ifun.de — Apple News seit 2001.

37 984 Artikel
411 Artikel
   

Redtube-Abmahnungen: Anschauen von Streams laut Bundesregierung legal

Die Bundesregierung lässt verlauten, dass das Betrachten eines Videostreams keine Urheberrechtsverletzung ist. Konkret vertritt diese Meinung Bundesjustizminister Heiko Maas in seiner Antwort auf eine Anfrage der Linkspartei. Das schlichte Betrachten eines Streams sei noch keine Vervielfältigung und stehe damit nicht mit dem Urheberrechtsgesetz in Konflikt. Dort wird für einen Verstoß nämlich eine „Vervielfältigung“ vorausgesetzt. Laut Lawblog -Autor Udo ...

Mittwoch, 08. Jan 2014, 18:30 Uhr 79 Kommentare 79
   

Streaming-Abmahnungen: 50 Seiten PDF-Chronik in Sachen Redtube

Die Diskussionen um die Streaming-Abmahnungen, die an Nutzer des Porno-Portals Redtube verschickt wurden, köcheln weiter vor sich hin. Neben wilden Spekulationen über die technischen Hintergründe der Ermittlung der „Täter“-IPs und halb-garen Einschätzungen der Rechtslage, sorgten die vergangenen Tage auch für handfeste Entwicklungen im Fall. So hat etwa die Kanzlei Müller-Rössner jetzt eine Strafanzeige gegen die abmahnenden Anwälte bei der Staatsanwaltschaft ...

Freitag, 20. Dez 2013, 10:52 Uhr 23 Kommentare 23
   

Apple-Phishing-Mails und Trittbrettfahrer mit Porno-Abmahnungen

Uns erreichen gerade jede Menge E-Mails von ifun-Lesern, die schon wissen, dass sie übermorgen illegal Pornos gucken – schämt euch! Spaß beiseite. Über die umstrittene Abmahnwelle in Verbindung mit dem Videoportal „Red Tube“ haben wir euch vor zwei Tagen informiert . Die Angelegenheit hat nun offenbar diverse Trittbrettfahrer angelockt, die im Zusammenhang mit einer angeblichen Urheberrechtsverletzung zur Zahlung ...

Mittwoch, 11. Dez 2013, 11:35 Uhr 79 Kommentare 79
   

Rechtliches: Abmahnungen gegen JDownloader und Stream-Nutzer, Boxcryptor für Mac

Der Mainzer Rechtsanwalt Karsten Gulden berichtet in seinem Blog von der ersten ihm bekannten Abmahnung, gegen einen Nutzer sogenannter Streaming-Portale . Im beschriebenen Fall spielt derzeit zwar ein Pornofilm der Plattform redtube.com die Hauptrolle, zukünftig sei jedoch auch mit ersten Streaming-Abmahnung gegen massenkompatiblere Inhalte zu rechnen, so Gulden. Gerade die Nachfolger des inzwischen deaktivierten Streaming-Portals kino.to könnten im Visier ...

Donnerstag, 05. Dez 2013, 15:05 Uhr 41 Kommentare 41
   

Gedrosselte LTE-Tarife: Verbraucherzentrale Sachsen geht gegen die Telekom vor

„Wir sind der Meinung, dass der Tarif „Call & Surf Comfort via Funk“ die Verbraucher unangemessen benachteiligt, weil er eine Geschwindigkeitsdrosselung nach Verbrauch eines bestimmten Surfvolumens vorsieht“. So begründet Katja Henschler von der VBZ Sachsen jetzt das Vorgehen der Verbraucherzentrale gegen die Telekom Deutschland GmbH. Letztgenannte muss sich nun mit einer Abmahnung der Verbraucherzentrale auseinandersetzen, die die „ Internet via Funk „-Tarife ...

Mittwoch, 04. Dez 2013, 14:00 Uhr 95 Kommentare 95
Im Selbstversuch

Personenbezogene Daten anfordern: Apple respektiert Bundesdatenschutzgesetz

Paragraph 34 des Bundesdatenschutzgesetzes ist selbsterklärend mit „Auskunft an den Betroffenen“ überschrieben und leitet seinen ersten Absatz wie folgt ein: Die verantwortliche Stelle hat dem Betroffenen auf Verlangen Auskunft zu erteilen über 1. die zu seiner Person gespeicherten Daten, auch soweit sie sich auf die Herkunft dieser Daten beziehen, 2. den Empfänger oder die Kategorien von Empfängern, an die Daten ...

Mittwoch, 06. Nov 2013, 18:10 Uhr 16 Kommentare 16
   

Apfelkind-Streit beendet: Apple zieht Einspruch gegen Café-Logo zurück

Apple hat im „ Apfelkind-Streit “ klein beigegeben. Das Unternehmen hat den nur bedingt nachvollziehbaren Einspruch gegen die von einer Bonner Café-Betreiberin angemeldete Marke beim Patent- und Markenamt fallen gelassen. Mit Ruhm haben sich die vermutlich direkt aus der Firmenzentrale im kalifornischen Cupertino agierenden Apple-Markenschützer in diesem Fall nicht bekleckert. Das Logo des Bonner Cafés hat bei objektiver ...

Montag, 07. Okt 2013, 15:04 Uhr 51 Kommentare 51
   

Bundesgerichtshof untersagt In-Spiel-Kaufaufforderung an Kinder

Ob sich das jetzt vom BGH gesprochene Urteil mit dem Aktenzeichen „I ZR 34/12“ auch auf iPhone- und iPad-Applikationen auswirken wird bleibt abzuwarten. Fest steht: Sollte die in dem Verfahren um In-App Kaufaufforderung an Kinder unterlegene „Gameforge Berlin AG“ keinen Einspruch gegen den Entscheid einlegen, haben wir einen Präzedenzfall der in ähnlichen Entscheidungen eine richtungsweisende Rollen einnehmen ...

Freitag, 19. Jul 2013, 17:25 Uhr 17 Kommentare 17
   

Reinhören: Apple-Hotline informiert über Garantie-Regelungen

Damit wären dann alle Anforderungen umgesetzt. Nachdem Apple bereits im März auf die zunehmende Kritik europäischen Verbraucherschützer an der Firmen-Kommunikation in Sachen Gewährleistung und Garantie reagierte und sowohl die in der EU geltenden Verbraucherrechte als auch die hauseigene Ein-Jahres-Garantie auf dieser Sonderseite zusammenfasste, wurde inzwischen auf die Apple-Hotline auf Vordermann gebracht. Nutzer, die den Apple-Support unter 0800-2000 136 kontaktieren, bekommen ...

Freitag, 05. Jul 2013, 10:57 Uhr 22 Kommentare 22
   

Bundestag.de: E-Petition fordert Verpflichtung zur Netzneutralität

Ganze 190.585 Unterstützer haben auf der Webseite change.org inzwischen die Ende April angelegte Petiton „Drosselung der Surfgeschwindigkeit stoppen“ unterschrieben und ihrem Unmut gegenüber den Drosselplänen der Telekom damit Luft gemacht. Im Rahmen der Berichterstattung zum absehbaren Ende der DSL-Flatrates, ist der offene Brief an die Deutsche Telekom AG auch auf unserem Radar aufgetaucht, wurde von ifun.de bislang aber nicht verlinkt. ...

Dienstag, 21. Mai 2013, 12:24 Uhr 22 Kommentare 22
   

DSL-Drossel: Verbraucherzentrale NRW mahnt Telekom ab

Die Verbraucherzentrale NRW hat die Telekom jetzt per Abmahnung aufgefordert , die seit dem 2. Mai 2013 geltenden Klauseln wieder aus ihren DSL-Verträgen zu streichen. Nach Angaben der Verbraucherzentrale habe man die geplante Drosselung der Übertragungsgeschwindigkeit auf 384 kbit/s als unangemessene Benachteiligung beurteilt und sich daraufhin für den jetzt eingeleiteten, rechtliche Schritt entschieden. Die Drossel würde beispielsweise für VDSL-Kunden („bis zu 50 MBit/s“) eine satte ...

Montag, 06. Mai 2013, 12:17 Uhr 110 Kommentare 110
   

Tiefschlag abgewehrt: Samsungs Klage gegen Apples VoiceOver-Funktion ausgesetzt

Auch wenn die fortwährenden Patentstreitigkeiten auf dem Mobilfunkmarkt nerven, in vielen Fällen lässt sich zumindest ansatzweise nachvollziehen, dass ein berechtigtes Interesse hinter den Ansprüchen steht. Es ist verständlich, wenn ein Unternehmen seine oft sehr zeit- und kostenintensiven Entwicklungen entsprechend schützen will. Die von Samsung beim Landgericht Mannheim eingereichte Klage gegen Apples VoiceOver-Funktion jedoch fällt glücklicherweise nicht nur ...

Samstag, 23. Feb 2013, 13:29 Uhr 53 Kommentare 53
   

Klarnamen-Streit: Landeszentrum für Datenschutz SH unterliegt Facebook in erster Instanz

Am 18. Dezember haben wir mit Spannung an das nördliche Ende der Republik geblickt und bereits damals der Entscheidung des Verwaltungsgerichts Schleswig in der Causa Facebook vs. Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein entgegengefiebert. Jetzt ist das vorläufige Urteil gefällt worden . Facebook darf den ersten Etappensieg im Klarnamen-Streit für sich verbuchen und muss dem Antrag des Datenschützers Weichert, der die Nutzung von Pseudonymen gefordert hatte, nicht Folge leisten. Das unabhängige Landeszentrum für Datenschutz ...

Freitag, 15. Feb 2013, 14:18 Uhr 54 Kommentare 54
   

GEMA fühlt sich gedisst: Unterlassungsklage gegen YouTube

Der Streit zwischen der Verwertungsgesellschaft für Musikrechte GEMA und YouTube spitzt sich zu. Laut einem Bericht der Wirtschaftswoche hat die GEMA beim Landgericht München nun eine Unterlassungsklage gegen die Google-Tochter eingereicht. Streitpunkt ist diesmal nicht die fortwährende Diskussion um eine angemessene Vergütung für die Musikwiedergabe über YouTube, sondern die Tatsache, dass sich die GEMA von YouTube in ein schlechtes Licht ...

Dienstag, 29. Jan 2013, 12:03 Uhr 95 Kommentare 95
   

Keine Einigung: GEMA wirft YouTube Urheberrechtsverletzung vor und will Schadensersatz

Die Annäherungsversuche im gefühlt ewig währenden Streit zwischen der GEMA und YouTube sind erneut gescheitert. Laut einem Bericht des Medienportals Meedia konnte man sich weder über die grundsätzliche Frage der urheberrechtlichen Verantwortlichkeit noch über die Höhe einer Vergütung einigen. Die GEMA wolle ihre Ansprüche nun von neutraler Stelle prüfen lassen, der Vorstandsvorsitzende der staatlich legitimierten Verwertungsgesellschaft wirft YouTube ...

Donnerstag, 10. Jan 2013, 18:42 Uhr 91 Kommentare 91
   

Datenschutz: Schleswig-Holsteinische Datenschützer gehen gegen Klarnamenpflicht bei Facebook vor

Mit Spannung blicken wir ans nördliche Ende der Republik. Das unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein pocht gegenüber Facebook auf Einhaltung des deutschen Telemediengesetz. Konkret habe Facebook die Verwendung von Pseudonymen zuzulassen, das US-Unternehmen verlangt von seinen Nutzer hingegen die Veröffentlichung des Realnamens. Facebook sieht sich mit Sitz seiner Tochter in Irland dem irischen bzw. europäischen Recht verpflichtet. ...

Dienstag, 18. Dez 2012, 17:01 Uhr 40 Kommentare 40
   

Apple vs. Samsung in Großbritannien: Apple muss Entschuldigungsschreiben nachbessern

Der Zank zwischen Apple und Samsung nimmt kein Ende. In Folge eines Gerichtsurteils muss Apple ja derzeit in Großbritannien quasi ein Entschuldigungsschreiben veröffentlichen und darauf hinweisen, dass Samsung nicht bei Apple kopiert habe. Der Seit letzter Woche prominent von der britischen Apple-Startseite verlinkte Text zeigt sich jedoch wenig einsichtig und weist darauf hin, dass Apple in anderen Ländern vergleichbare Rechtsstreits ...

Donnerstag, 01. Nov 2012, 15:18 Uhr 39 Kommentare 39
   

Preiserhöhung und Abo-Stopp im App Store: Bundesverband der Zeitungsverleger spricht von „Preis-Überfall“

Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger und der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger haben Apples in der Nacht durchgeführte Preisanpassung und die damit einhergehenden Abo-Stopps ( ifun.de berichtete ) stark kritisiert. „Die nicht angekündigten deutlichen Preiserhöhungen von Apple für die Angebote im App-Store und iTunes-Store wirken sich als inakzeptabler Eingriff in die Preishoheit der Verlag aus, der ihrem wachsenden Mobile-Geschäft schadet und sich ...

Freitag, 26. Okt 2012, 16:19 Uhr 140 Kommentare 140
   

Apple: „Samsung hat unser iPad bewusst kopiert“

Mit einer kurzen Notiz, die direkt auf der englischen Apple-Startseite ganz unten unter „Samsung / Apple UK judgment“ verlinkt ist, hat Apple nun die Gerichtsauflagen vom Juni 2012 erfüllt und gesteht öffentlich ein, dass Samsungs Galaxy Tab-Geräte nicht die von Apple beanstandeten Patente verletzen. Ein Schritt gegen den Cupertino erst Anfang des Monats Berufung eingelegt hatte , in zweiter Instanz jedoch abermals ...

Freitag, 26. Okt 2012, 10:00 Uhr 24 Kommentare 24
   

Identische Uhren: Apple und Schweizer Bahn einigen sich

Unter der Überschrift „Ohne Lizenz: Apples neue iPad-Uhr identisch mit der Schweizer Bahnhofsuhr“ schrieb ifun.de am 24 September: Schweizer Uhren sind gut, meist aber auch nicht billig. Diese Erfahrung dürfte auch Apple machen, nachdem das Design der mit iOS 6 neu hinzugekommenen iPad-Uhr doch recht deutlich an die original Schweizer Bahnhofsuhr erinnert. Die Markenrechte für die 1944 von entworfene ...

Freitag, 12. Okt 2012, 17:00 Uhr 66 Kommentare 66
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 37984 Artikel in den vergangenen 8212 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven