ifun.de — Apple News seit 2001. 27 764 Artikel
Artikel
Deutlich kürzere Wartezeit

macOS: Schneller Neustart über das Terminal

Mac-Nutzer, die ihre Maschinen kontinuierliche nutzen und Nachts lediglich in den Ruhezustand umschalten lassen, kennen das Achtzen und Stöhnen, mit denen macOS auf eine Uptime von 2-3 Wochen reagiert. Irgendwann will auch ein Mac neu gestartet werden. Meist machen kleinere Finder-Fehler, Aussetzer bei der Fenster-Animationen oder Dock-Symbole deren Badges sich nicht mehr aktualisieren auf das Verlangen aufmerksam. Wenn ...

Dienstag, 29. Mai 2018, 14:31 Uhr 24 Kommentare 24
"Apple’s Emoji Search is Bad"

Nicht immer nachvollziehbar: Apples eigenwillige Emoji-Suche

Die Akribie, mit der sich der Blogger Jeremy Burge der in macOS integrierten Emoji-Suche gewidmet hat, lädt zum Schmunzeln ein. In dem ellenlangen Eintrag Apples Emoji-Suche ist schlecht macht Burge auf alle Stolperfallen, Inkonsistenzen und Merkwürdigkeiten der Ideogramm-Suche aufmerksam. Wurde diese mit dem Tastaturkürzel „Control + Command + Leertaste“ aktiviert, scheint die Anzeige der Suchtreffer anschließend vor allem vom Zufall bestimmt ...

Montag, 28. Mai 2018, 9:12 Uhr 15 Kommentare 15
Am 24. März 2001 vorgestellt

macOS ist jetzt älter als Apples ursprüngliches Mac OS

Eine nette Story zum Wochenende: Jason Snell hat ausgerechnet , dass Mac OS X (oder neuerdings auch macOS) jetzt älter ist, als Apples ursprüngliches Mac OS. Stolze 17 Jahre und zwei Monate ist es mittlerweile her, seit Apple am 24. März 2001 Mac OS X in Version 10.0 vorgestellt hat. Damit hat das Betriebssystem seinen am 24. Januar 1984 vorgestellten Vorgänger ...

Freitag, 25. Mai 2018, 19:20 Uhr 21 Kommentare 21
Das Stiefkind hätte ein Update verdient

iOS als Vorbild: Zeigt Apple in zehn Tagen den neuen Mac App Store

Der Apple-Blogger John Gruber wirft die Frage auf, ob wir mit der kommenden macOS-Version 10.14 einen überarbeiteten Mac App Store sehen, ähnlich wie Apple dies mit iOS 11 für iPhone und iPad eingeführt hat. Eine interessante Theorie, wenngleich man hierbei die grundsätzlichen Unterschiede der offiziellen Software-Shops für iOS-Geräte und den Mac nicht außer acht lassen sollte. Apple engagiert sich ...

Freitag, 25. Mai 2018, 9:44 Uhr 8 Kommentare 8
Eigenes Intervall festlegen

Auf Updates prüfen: Terminal-Kommando zügelt euren Mac

Um seine Anwender über die Verfügbarkeit neuer Systemaktualisierungen und frisch verfügbare Updates geladen Mac App Store-Applikation zu informieren, prüft der Mac das Vorhandensein entsprechender Aktualisierungen in regelmäßigen Abständen selbstständig. Ab Werk setzt Apple hier auf ein Intervall von sieben Tagen und hält so im Wochenabstand nach neuen Software-Aktualisierung für System und Drittanbieter-Apps Ausschau. Ein Intervall, das ihr ...

Mittwoch, 23. Mai 2018, 18:26 Uhr 3 Kommentare 3
Unterstützung mit macOS 10.14?

APFS für Fusion Drives: Apple verspricht in Kürze Neuigkeiten

Letzten September hat Apple mit macOS High Sierra auch das neue Dateiformat APFS eingeführt. Bei der Installation des Betriebssystems auf einer SSD-Festplatte oder anderen ausschließlich auf Flash-Speicher basierenden Geräten findet automatisch eine Konvertierung in APFS statt, ausgenommen sind bislang allerdings Fusion Drives . Diese Kombination aus Flash-Speicher und mechanischen Festplatten wird noch nicht von APFS unterstützt. Nun verspricht Apple aber ...

Mittwoch, 23. Mai 2018, 7:37 Uhr 18 Kommentare 18
Messenger-App Signal

Nach Sicherheitsproblemen: „AuRevoir“ listet und löscht Mac-Mitteilungen

Über die Stolperfalle, mit der die Messenger-Applikation Signal auf aktuellen Versionen des Mac-Betriebssystems zu kämpfen hatte, haben wir in der vergangenen Woche berichtet. Die kurze Fassung: Eigentlich gelöschte Nachrichten des Signal-Messengers ließen sich über die Mitteilungszentrale des Mac weiterhin auslesen. Gif: Eine typische Mac-Mitteilung Konkret ging es um über Signal zugestellte Nachrichten , die sich nach einer vorgegebenen Zeitspanne ...

Dienstag, 15. Mai 2018, 16:56 Uhr 2 Kommentare 2
Große Platte?

Den eigenen Mac als Time Machine-Ziel im Netzwerk bereitstellen

In Haushalten, in denen mehr als ein Mac aber (noch) kein Netzwerkspeicher und keiner der inzwischen eingestellten TimeCapsule-Router zum Einsatz kommt, könnt ihr bei Bedarf dennoch drahtlose Time Machine-Ziele bereitstellen, auf die die im Heimnetz aktiven Rechner ihre Backups übertragen dürfen. Andere Rechner im Netzwerk können euren Mac auswählen Anstatt auf ausgelagerte Festplatten in dedizierten NAS-Systemen von QNAP oder ...

Dienstag, 15. Mai 2018, 15:54 Uhr 9 Kommentare 9
Über Mitteilungszentrale abrufbar

Messenger-App Signal: Auf dem Mac sind „gelöschte“ Nachrichten teils noch vorhanden

Der Messenger Signal ist zwar deutlich weniger verbreitet als WhatsApp oder iMessage, wird aber insbesondere aufgrund seines strengen Sicherheitskonzepts oft empfohlen. Im Zusammenhang mit der Benutzung von Signal auf dem Mac wurde nun allerdings ein Problem bekannt, das zumindest als sicherheitsrelevant bezeichnet werden darf. Eigentlich gelöschte Nachrichten sind über die Mitteilungszentrale des Mac weiterhin lesbar. Konkret geht es ...

Donnerstag, 10. Mai 2018, 13:40 Uhr 17 Kommentare 17
Große Umstellung im Herbst

Umstrukturierung macOS Server: Apple veröffentlicht Zeitplan und Hilfestellungen

Zu Jahresbeginn hat Apple angekündigt , dass künftige Versionen von macOS Server umfassend überarbeitet wird. Der Fokus der Software soll künftig vor allem auf der Verwaltung von Computern, Geräten und Speichermedien im Netzwerk liegen. Der Leistungsumfang der Software wird dabei allerdings zunächst beschränkt, Apple empfiehlt Nutzer vergleichbare, teils auch identische Alternativen. In einer neu veröffentlichten Version der Ankündigung ...

Donnerstag, 03. Mai 2018, 8:00 Uhr 5 Kommentare 5
Verbesserte APFS-Unterstützung

Mac-Backup: Carbon Copy Cloner und SuperDuper mit Updates für High Sierra

Die Backup-Software Carbon Copy Cloner bringt mit Version 5.1 nun umfassenden Unterstützung für die von Apples neuem Dateisystem APFS unterstützten sogenannten Schnappschüsse. Hierbei handelt es sich um Momentaufnahmen, mit deren Hilfe ein bestimmter Systemstatus wiederhergestellt werden kann, beispielsweise nachdem man versehentlich etwas gelöscht hat oder Opfer einer Malware-Attacke wurde. Schnappschüsse sind jedoch keinesfalls als Ersatz für eine externe Datensicherung zu verstehen und ...

Montag, 30. Apr 2018, 17:42 Uhr 8 Kommentare 8
iCloud-Fotomediathek pausiert

Kein Foto-Abgleich: macOS berücksichtigt iPhone-Hotspot

Apple könnte die Zusatz-Applikation Tripmode , die sich zum Beschränken der Mac-Datennutzung bei anliegenden Verbindungen mit einem iPhone-Hotspot anbietet, langfristig überflüssig machen. Hoffnung macht eine Änderung im Synchronisationsverhalten der iCloud-Fotomediathek. So unterbindet macOS den Foto-Abgleich mit Apples iCloud-Fotomediathek, wenn die Internetverbindung vom Persönlichen Hotspot eines verbundenen iOS-Gerätes bereitgestellt werden. Anstatt neue Fotos und Videos zu laden, die seit der letzten Synchronisation zur ...

Mittwoch, 25. Apr 2018, 16:51 Uhr 17 Kommentare 17
Sicherheitsupdate 2018-001

Apple veröffentlicht Sicherheits-Updates für macOS und Safari

Neben der Veröffentlichung von iOS 11.3.1 hat Apple auch ein Update für macOS High Sierra zum Download freigegeben. Das Sicherheitsupdate 2018-001 kümmert sich um zwei Schwachstellen, mit deren Hilfe Angreifer teils erweiterte Nutzerrechte erringen konnten. Apple empfiehlt die Installation der neuen Systemversion für alle Nutzer. Im Rahmen der Aktualisierung ist allerdings ein Neustart des Rechners erforderlich. Begleitend hat Apple ...

Dienstag, 24. Apr 2018, 19:48 Uhr 12 Kommentare 12
Doppelter Startklang im Ruhezustand

Sleep Wake Failure: Spontane Neustarts nerven Mac-Besitzer

Berichte über „Sleep Wake Failure“-Probleme beim Mac gibt es bereits seit über einem Jahr. Unter der aktuellen macOS-Version High Sierra nehmen diese jedoch massiv zu, auch die Ende März veröffentlichte aktuelle macOS-Version 10.13.4 brachte hier keine Abhilfe. Der Mac startet dabei aus dem Ruhezustand heraus unvermittelt neu, begleitet wird das Ganze durch einen zweimal ertönenden Startton. Wer ...

Dienstag, 24. Apr 2018, 14:36 Uhr 25 Kommentare 25
Tastatur-Kurzbefehl setzen

Tastatur-Tipp: „Einsetzen und Stil anpassen“ als Standardverhalten

Mac-Anwender, die in Anwendungen wir Pages oder Word hin und wieder mit formatierten Textabsätzen arbeiten und diese über mehrere Dokumente hinweg kopieren und einfügen müssen, werden sich schon öfter die Haare gerauft haben. Auf dem Mac unterscheiden Applikationen wie Pages zwischen dem einfachen „Einsetzen“ (Tastaturkürzel: CMD+V) und dem „Einsetzen und Stil anpassen“ (Tastaturkürzel: CMD+OPTION+V). Die zweite Option ...

Montag, 23. Apr 2018, 14:30 Uhr 22 Kommentare 22
"Auf Arbeit nutze ich einen Mac"

Apple-Chef: Nutzer wollen Eigenständigkeit von iOS und macOS

Vor dem Hintergrund der seit Monaten gehandelten Gerüchte, Apple könnte sich langfristig vom Mac als eigenständiger Plattform verabschieden und seine beiden Betriebssystem, das mobile iOS und das Desktop-Pendant macOS, miteinander verschmelzen, dürften die Tim Cook-Zitate mit denen der Sydney Morning Herald heute antritt , wie eine Entwarnung verstanden werden. Trotz der Spekulationen um den Einsatz von ARM-Prozessoren in kommenden MacBook-Generationen, dem „ Projekt Marzipan ...

Donnerstag, 19. Apr 2018, 19:26 Uhr 43 Kommentare 43
Das "Schweizer Taschenmesser" vor dem Aus

Mac: QuickTime Player 7 fällt der 64-Bit-Umstellung zum Opfer

Das Aus für 32-Bit-Anwendungen auf dem Mac rückt näher. Beginnend mit der nächsten macOS-Version warnt Apple ja bereits beim Start der technisch veralteten Anwendungen, diese seien nicht für aktuelle Systeme optimiert. Apple hat zwar noch keinen Stichtag für die finale Abschaffung der 32-Bit-Unterstützung angekündigt, man darf allerdings davon ausgehen, dass ein Termin diesbezüglich spätestes im kommenden Jahr ansteht. Apps ...

Freitag, 13. Apr 2018, 16:21 Uhr 35 Kommentare 35
32bit-Anwendungen aufspüren

Vor der Sommer-Umstellung: macOS High Sierra im 64bit-Modus starten

Apple bereitet sich (und uns) auf das Support-Ende für 32bit-Applikationen auf dem Mac vor. Zwar lassen sich diese auch auf dem aktuellen Mac-Betriebssystem nach wie vor starten, seit der Veröffentlichung von macOS High Sierra 10.13.4 blendet macOS jedoch eine Warnmeldung eine, die bei 32bit-Applikationen darauf aufmerksam macht, dass der Entwickler diese noch nicht entsprechend optimiert hat. Ein Hinweis der ...

Donnerstag, 12. Apr 2018, 8:43 Uhr 16 Kommentare 16
Mit Sonnet Breakaway Box 550

Erfahrungsbericht: AMD Radeon Pro als Thunderbolt-eGPU am Mac

ifun-Leser Res hat Apples mit macOS High Sierra 10.13.4 eingeführte Unterstützung von externen Grafikkarten zum Anlass genommen, sein System entsprechend zu erweitern. Zum Einsatz kamen dabei die Sonnet Breakaway Box 550 und eine AMD Radeon Pro WX 7100 . Die Basis bilden ein MacBook Pro 2016 mit installierter iGPU sowie einer dGPU Radeon Pro 460 mit zwei angeschlossenen Bildschirmen. Die Hardware habe ich aufgrund der High Sierra Kompatibilitätsliste ausgesucht. ...

Mittwoch, 11. Apr 2018, 9:15 Uhr 42 Kommentare 42
The Good, the Bad and the Ugly

macOS High Sierra 10.13.4 repariert Objekterkennung aber bringt auch neue Probleme

Seit knapp zwei Wochen steht macOS High Sierra 10.13.4 für alle Nutzer zum Download bereit. Das Update bringt neben den von Apple genannten Neuerungen und Verbesserungen auch diverse weitere Fehlerbehebungen, sorgt hier und da offensichtlich aber auch für neue Probleme, wie ein Blick auf das bislang eingetroffene Leser-Feedback zeigt. Objekterkennung funktioniert wieder Erfreulich ist auf jeden Fall, dass mit dem Update ein Fehler behoben ...

Dienstag, 10. Apr 2018, 20:44 Uhr 55 Kommentare 55
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 27764 Artikel in den vergangenen 6734 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven