ifun.de — Apple News seit 2001. 18 865 Artikel
   

Windows-Programme auf dem Mac: CrossOver heute kostenlos

Das von CodeWeavers entwickelte Mac-Programm CrossOver erlaubt es, Windows-Anwendungen direkt, also ohne die Installation von Windows selbst auf dem Mac zu benutzen. Basis dafür ist die freie Windows-kompatible Laufzeitumgebung Wine . ( Direktlink zum Video ) CrossOver bietet verständlicherweise keine Garantie für die Lauffähigkeit aller Windows-Programme, unterstützt jedoch beispielsweise Microsoft Office oder eine Vielzahl von Windows-Spielen – ein gewisses Restrisiko bleibt beim ...

Mittwoch, 31. Okt 2012, 10:54 Uhr 32 Kommentare 32
   

Borderlands Legends erreicht den App Store (Gameplay-Video)

Mit „Borderlands Legends“ hat 2K Games eine iOS-Portierung des Science-Fiction-Rollenspiels „Borderlands“ veröffentlicht. In der Rolle eines der Charaktere Mordecai, Lilith, Brick oder Roland müsst ihr strategisches Geschick im Kampf gegen die Horden anstürmender Gegner beweisen. Dabei sammelt ihr mehr und mehr Erfahrung und erweitert so die Fähigkeiten der Spielehelden. „Borderlands Legends“ ist in getrennten Versionen für iPhone und iPod touch (4,49 Euro) ...

Mittwoch, 31. Okt 2012, 9:44 Uhr 11 Kommentare 11
   

Schnell aber kein Pflicht-Upgrade: 4. iPad-Generation im Test

Nicht nur zum iPad mini , sondern auch zur überarbeiteten Version des „großen“ iPad liegen die ersten Testberichte vor ( CNET , Slashgear , The Verge ). Hier halten sich die Überraschungen allerdings in Grenzen. Äußerlich hat sich bis auf den Wechsel zum Lightning-Anschluss ja nichts getan, aber unter der Haube hat Apple ernst zu nehmende Produktpflege betrieben. Der neue A6X-Prozessor beschleunigt Anwendungen ...

Mittwoch, 31. Okt 2012, 8:01 Uhr 36 Kommentare 36
   

iPad mini im Test: Die ersten Reviews trudeln ein

Um rechtzeitig zum Verkaufsstart mit ausführlichen Besprechungen zur Stelle zur sein, erhalten einige wenige handverlesene Medien neue Apple-Produkte meist ein paar Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart. Die Sperrfrist für diese Berichte ist nun aufgehoben und bei der New York Times , dem Wall Street Journal , Techcrunch , CNet , Engadget , dem Guardian oder The Verge finden sich die ersten ausführlichen Reviews. Alle Vorab-Tester sind sich darin einig, ...

Mittwoch, 31. Okt 2012, 7:08 Uhr 81 Kommentare 81
   

iTunes 11 verspätet: Veröffentlichung erst im November

Die Veröffentlichung von iTunes 11 wird sich bis zu einem Monat verzögern. Ein Apple-Mitarbeiter hat sich der US-Nachrichtenseite CNET gegenüber dahingehend geäußert, dass die neue iTunes-Version spätestens Ende November veröffentlicht wird: Das neue iTunes braucht etwas länger als wir dachten, damit es gut wird, wollten uns etwas mehr Zeit nehmen. […] Wir gehen davon aus, dass wir die ...

Dienstag, 30. Okt 2012, 21:45 Uhr 172 Kommentare 172
   

Sparkasse und Finanzblick: Kostenlose Banking-Apps zum Weltspartag

Zum heutigen Weltspartag lassen sich die beiden Banking-Apps der Sparkasse S-Banking für iPhone sowie S-Banking für iPad kostenlos im App Store laden. Die von den StarMoney-Entwicklern Star Finanz GmbH programmierte App bietet viel Übersicht und lässt sich angenehm bedienen, somit sei zumindest den Sparkassen-Kunden unter euch ein Testlauf empfohlen (falls ihr die App nicht sowieso schon geladen habt). Neben gewöhnlichen Girokonten lassen sich ...

Dienstag, 30. Okt 2012, 15:40 Uhr 17 Kommentare 17
   

Einfach mal ausprobieren: Gestengesteuerter iPad-Texteditor Tyype HD

Mittels Gesten will die iPad-App Tyype HD die Texterfassung und -bearbeitung auf dem iPad vereinfachen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf einer präzisen Cursor-Steuerung: Mit einem Finger wird dieser zwischen den Zeichen verschoben, mit zwei Fingern wird der überstrichene Text gleichzeitig ausgewählt, mit drei Fingern fährt man doppelt so schnell durch die Zeilen. ( Direktlink zum Video ) Darüber hinaus bietet die App ...

Dienstag, 30. Okt 2012, 11:42 Uhr 10 Kommentare 10
   

Mac Gamer Bundle: „Call of Duty 4“, „Civilization V“ und vier weitere Mac-Spiele für nicht mal 25 Euro

Nicht mal 25 Euro für sechs namhafte Mac-Spiele ? Da muss man eigentlich zuschlagen, vorausgesetzt man hat keine Abneigung gegen Shooter und Kriegsthemen. Headline der aktuellen, für 30 Dollar angebotenen Mac Gamer Bundles ist ganz klar der Online-Shooter Call of Duty 4: Modern Warfare , mit der wohl bekannteste Titel seine Genres und beim Einzelkauf mit 40 Dollar bereits teurer als das gesamte Spielepaket. Im Beiprogramm finden sich Evergreens wie Sid Meiers ...

Dienstag, 30. Okt 2012, 11:13 Uhr 18 Kommentare 18
   

Schneller als das iPhone 5: Erste Benchmarks des neuen iPad (4. Generation) belegen Geschwindigkeitszuwachs

Bei der Vorstellung der neuen, 4. iPad-Generation vor einer Woche hat Apple einen enormen Geschwindigkeitszuwachs dank des verbauten A6X-Prozessors versprochen. Die ersten Messwerte bestätigen dies nun. Die Macher des Benchmark-Tools Geekbench haben ihren Datenbanken nun erste Messwerte entdeckt , die auf die neue iPad-Generation zurückzuführen sind. Das „iPad 4“ zeigt sich darin beinahe doppelt so schnell wie sein Vorgänger ...

Dienstag, 30. Okt 2012, 8:32 Uhr 79 Kommentare 79
   

Apple reicht Wartungsupdates für „iBooks“ und „Meine Freunde suchen“ nach

Kurz nach der Veröffentlichung von iBooks 3.0 ( ifun berichtete ) hat Apple eine Fehlerkorrektur für den eReader im App Store freigegeben und verspricht mit iBooks 3.0.1 ( AppStore-Link ) die unerwarteten Aussetzer des virtuellen Bücherregals behoben zu haben. Auch „Meine Freunde suchen“ ( AppStore-Link ) präsentiert sich frisch aktualisiert in Version 2.0.1 und benennt im Text zur Update-Beschreibung zwei Funktionserweiterungen. ...

Montag, 29. Okt 2012, 19:42 Uhr 35 Kommentare 35
   

Wer zeichnet die perfekte Rennstrecke? Chillingos „Draw Race 2“ kurze Zeit kostenlos erhältlich

„Draw Race 2“ lässt sich aktuell in den Versionen für iPhone und iPod touch sowie für das iPad kostenlos laden. Falls ihr dieses iOS-Spiel noch nicht kennt, nutzt das aktuelle Halloween-Angebot der Entwickler und probiert den etwas anderen Renntitel einfach mal aus. Das Prinzip ist simpel aber fesselnd: Ihr zieht die eurer Meinung nach optimale Strecke mit dem Finger über den Parcours und schaut dann ...

Montag, 29. Okt 2012, 16:49 Uhr 10 Kommentare 10
   

iPA Music System: Kompaktes iPad-Beschallungssystem für Kneipen, Parties und Events

Auch wenn wir uns gerade vom Dockanschluss wegbewegen, das iPA Music System von Alto Professional ist eine Erwähnung wert. Zielgruppe ist für das leistungsfähige Audiosystem sind Event-Veranstalter, Präsentatoren oder kleine Party-Locations, die kompakte All-in-One-Lösung suchen. Das 2-Wege-Lautsprechersystem mit integriertem Verstärker und Mixer liefert satte 400 Watt Gesamtleistung. Als Audioquelle fungieren dabei neben dem über den 30-Pin-Dockanschluss verbundenen iPad 2 bzw. ...

Montag, 29. Okt 2012, 15:49 Uhr 21 Kommentare 21
   

QuickRes: Kostenloses Menuleisten-Werkzeug ändert Auflösung des Mac-Displays

Gerade bei den neuen Monitoren der Retina-Macs bietet sich die situationsabhängige Konfiguration der Bildschirmauflösung im Alltagseinsatz an. Um dafür nicht jedes mal in die Systemeinstellungen abtauchen zu müssen, könnt ihr euch das kostenlose Mini-Werkzeug „ QuickRes “ in der Menuleiste des Macs ablegen. Der Ein-Klick-Helfer schraubt die Retina-Auflösung auf bis zu 3840 x 2400 Bildpunkte hoch und ist ...

Montag, 29. Okt 2012, 14:18 Uhr 8 Kommentare 8
   

Kindle Fire sei „Much More for Much Less“: Amazon wehrt sich plakativ gegen abwertende Bemerkungen des Apple-Chefs

Dem direkten Vergleich mit dem Kindle Fire wird sich das iPad mini spätestens am Freitag stellen, fürchten muss das neueste Apple-Produkt aber wohl kaum. Apple profitiert nicht nur von der in der Regel hervorragenden Verarbeitungsqualität seiner iOS-Geräte, sondern insbesondere auch von dem inzwischen riesigen Ökosystem drumherum. Mit Blick auf die angebotenen Apps sowie Film- oder Audioinhalte kann wohl kein Mitbewerber auch ...

Montag, 29. Okt 2012, 11:39 Uhr 87 Kommentare 87
   

Mac-Texterkennung FineReader Express zum Sonderpreis

Wer auf der Suche nach einer leistungsfähigen Texterkennungssoftware ist, sieht sich früher oder später auch mit dem FineReader Express von ABBYY konfrontiert. Mit einem regulären Preis von 90 Euro zielt die auch im im Mac App Store erhältliche App eindeutig auf ein professionelles Umfeld, wird dem daraus entstehenden hohen Anspruch aber durchaus gerecht. FineReader Express erkennt Texte in 171 Sprachen und lässt sich ...

Montag, 29. Okt 2012, 10:32 Uhr 1 Kommentar 1