ifun.de — Apple News seit 2001. 24 402 Artikel
Artikel
An macOS Mojave angepasst

Time Machine Editor: Backup-Zeitplan selbst festlegen

Spätestens seitdem Apple gestattet, den eigenen Mac als Time Machine-Ziel im Netzwerk bereitstellen – ifun.de berichtete – gibt es nur noch wenige Gründe, den im Mac-Betriebssystem integrierten Backup-Dienst „Time Machine“ nicht zu benutzen. Eines der Argumente gegen „Time Machine“, die wir durchgehen lassen würden, ist die übereifrige Dauersicherung der Backup-Automatik, die den Festplatten-Inhalt im Alltagseinsatz alle 60 Minuten wegschreibt. ...

Mittwoch, 15. Aug 2018, 18:05 Uhr 10 Kommentare 10
Große Platte?

Den eigenen Mac als Time Machine-Ziel im Netzwerk bereitstellen

In Haushalten, in denen mehr als ein Mac aber (noch) kein Netzwerkspeicher und keiner der inzwischen eingestellten TimeCapsule-Router zum Einsatz kommt, könnt ihr bei Bedarf dennoch drahtlose Time Machine-Ziele bereitstellen, auf die die im Heimnetz aktiven Rechner ihre Backups übertragen dürfen. Andere Rechner im Netzwerk können euren Mac auswählen Anstatt auf ausgelagerte Festplatten in dedizierten NAS-Systemen von QNAP oder ...

Dienstag, 15. Mai 2018, 15:54 Uhr 9 Kommentare 9
Nach manuellen APFS-Upgrades

Time Machine-Warnung: Keine Backups auf externe APFS-Laufwerke

Vielleicht habt ihr unseren Artikel über den Time Machine Editor , mit dessen Hilfe sich der Backup-Zeitplan eures Macs nach belieben konfigurieren lässt, ja zum Anlass genommen, die auch von macOS High Sierra angebotene Datei-Sicherung einzurichten und regelmäßig durchzuführen. Falls dem so ist, dann prüft noch mal die Formatierung eures externen Laufwerkes und stellt sicher, dass ihre dieses zwischenzeitlich nicht in den neuen ...

Donnerstag, 01. Mrz 2018, 12:32 Uhr 17 Kommentare 17
Backup-Zeitplan selbst festlegen

Time Machine Editor: Wenn der Mac zu häufig sichert

Knapp fünf Jahre nachdem wir zuletzt auf den kostenfreien Mac-Helfer Time Machine Editor hingewiesen haben, erlauben wir uns einen erneuten Verweis auf die macOS-Anwendung, mit der sich Apples festes Backup-Intervall den eigenen Vorstellungen anpassen lässt. Der „Time Machine Editor“ richtet sich ausschließlich an Mac-Nutzer, die Apples Datensicherung Time Machine einsetzen. Eingeführt mit der Veröffentlichung von OS X 10.5 Leopard, gestattet die Backup-Lösung ...

Dienstag, 06. Feb 2018, 14:55 Uhr 7 Kommentare 7
Automatik für APFS-Nutzer

macOS: System-Updates erstellen Backup-Schnappschüsse

Mac-Nutzer, deren Rechner bereits mit Apples neuem APFS-Dateisystem arbeiten, können sich über eine neue Funktion freuen, die Apple nun beim Einspielen von System-Updates nutzt. Immer dann wenn neue macOS-Aktualisierungen installiert werden, legt macOS High Sierra einen Wiederherstellungspunkt an, der euch den einfachen Rollback zum System-Zustand vor dem Update gestattet. Im Fall der Fälle lassen sich die verfügbaren ...

Freitag, 03. Nov 2017, 10:26 Uhr 27 Kommentare 27
APFS verantwortlich

iCloud Drive: Dateien können Time Machine Backup lahmlegen

Mac-Nutzer die wiederkehrende Probleme bei der Erstellung ihrer Time Machine Backups haben, sollten das iCloud-Verzeichnis „~/Library/Mobile Documents/“ in den Time Machine-Einstellungen von ihren Backups ausschließen. Prüf-Tool T2M2 in Aktion Diesen Tipp gibt Howard Oakley , der für die Entwicklung das Time Machine-Werkzeuges T2M2 verantwortlich zeichnet. „T2M2“ lässt sich unter Sierra und High Sierra einsetzen und prüft das Backup-Log auf mögliche Fehler. ...

Donnerstag, 19. Okt 2017, 17:59 Uhr 12 Kommentare 12
sudo tmutil setdestination

Time Machine-Backup mit externer Platte an der Fritz!Box

ifun.de-Leser Max hat uns per E-Mail kontaktiert und berichtet vom erfolgreichen Einsatz einer externen USB-Festplatte an seiner Fritz!Box als drahtloses Ziel für die Time Machine-Funktion von macOS. Zwar erfordert das initiale Setup etwas Vorarbeit von euch, habt ihr die Platte entsprechend vorbereitet und mit der Fritz!Box verbunden, lässt sich die in macOS integrierte Backup-Funktion jedoch weitgehend reibungslos nutzen, ohne ...

Freitag, 24. Mrz 2017, 16:34 Uhr 49 Kommentare 49
"Backup jetzt erstellen"

Time Machine: Backup-Vorgang im Terminal starten

Wir gehören zu den Anwendern, die zur Datensicherung zwar auf Apples Time Machine setzen, den Backup-Prozess allerdings nicht automatisch im Hintergrund laufen lassen. Dafür ist uns die stündliche Sicherung einfach zu ressourcenhungrig. Gerade wenn öfter mit größeren Dateien hantiert werden muss, kann der einsetzende Sicherungsprozess das System nicht nur verlangsamen und das Backup-Volumen unnötig auslasten, sondern muss ...

Montag, 06. Mrz 2017, 8:22 Uhr 21 Kommentare 21
Auf Nummer sicher

Verstecktes Menü: Time Machine Backups überprüfen

Mit Time Machine erstellte Backups werden von macOS Sierra in regelmäßigen Abständen automatisch überprüft, sobald für die Sicherung ein Netzwerkvolume verwendet wird. Wer vor einer Wiederherstellung auf Nummer sicher gehen will, kann diese Überprüfung allerdings auch manuell einleiten. Um eine manuelle Überprüfung zu starten, klickt ihr mit gedrückter Wahltaste auf das Time-Machine-Symbol in der Menüleiste. Statt der ...

Freitag, 03. Feb 2017, 10:02 Uhr 28 Kommentare 28
Time Machine und andere Tools betroffen

MacBook Pro 2016: Anwender berichten über Abstürze und Einfrieren bei Backups

Anwenderberichten zufolge treten beim Versuch, einen Backup der Daten von einem neuen MacBook Pro 2016 zu erstellen, regelmäßig Systemabstürze auf. Das Verhalten scheint unabhängig von der verwendeten Backup-Software vorrangig bei der Datensicherung auf eine per Kabel angeschlossene externe Festplatte aufzutreten. Im Leserforum der US-Kollegen von Mac Rumors findet sich bereits ein längerer Diskussionsstrang zu diesem Thema. Ähnliche Berichte ...

Mittwoch, 30. Nov 2016, 16:20 Uhr 62 Kommentare 62
sudo sysctl

Drosselung deaktivieren: Time Machine Backup schneller machen

Time Machine ist ein tolles Programm für die unkomplizierte Datensicherung. Sicher nicht perfekt, aber einfach einzurichten und die Wiederherstellung einzelner Dateien ist super einfach gelöst. Was viele Anwender aber stört, ist die Trägheit, mit der Backups erstellt werden. Mit einem kleinen Trick im Terminal, etwas Freizeit und einer kleinen Portion Abenteuerlust könnt ihr Time Machine deutlich beschleunigen. Die dafür ...

Montag, 28. Mrz 2016, 11:47 Uhr 24 Kommentare 24
   

Mac: Flexible Backup-Planung mit dem Time Machine Backup Scheduler

Den Time Machine Backup Scheduler haben wir bei seiner Vorstellung letzten Sommer bereits vorgestellt. Die Mac-Anwendung erlaubt es die Intervalle für die Datensicherung mit Apples Backup-Tool Time Machine frei zu konfigurieren, dabei lassen sich Abstände zwischen 10 Minuten und einer Woche festlegen. Darüber hinaus könnt ihr die Datensicherung auch noch mit gewissen Bedingungen verknüpfen und beispielsweise festlegen, ob der Backup nur erfolgen soll, ...

Dienstag, 11. Mrz 2014, 12:02 Uhr 9 Kommentare 9
Mac-Apps:

ForkLift zum Sonderpreis, Time Machine Scheduler läuft auf älteren Systemen

Die Mac-App ForkLift lässt sich heute zum Sonderpreis von 1,79 Euro laden. Zu diesem Preis eine uneingeschränkte Empfehlung, falls ihr auf der Suche nach einem Leistungsfähigen Dateimanager oder FTP-Client seid. ForkLift liegt derzeit in Version 2.5.5 im Mac App Store bereit und schlägt normalerweise mit einem vergleichsweise hohen Kaufpreis von rund 20 Euro zu Buche. Time Machine Scheduler unterstützt ...

Dienstag, 20. Aug 2013, 11:16 Uhr 22 Kommentare 22
   

Time Machine Scheduler ermöglicht flexible Backup-Planung

Apples Backupsystem Time Machine ist eine prima Einrichtung, allerdings können die stündlichen Backups ab und an auch nerven. Sei es weil die Lüfter wegen dem Datei-hin-und-her-Geschaufle anspringen oder ihr gerade die volle Netzwerkbandbreite für etwas anderes braucht. Hier springen Tools wie der neu erschienene Time Machine Scheduler (1,79 Euro) in die Bresche. Die App erlaubt es, den Backup-Zeitpunkt ausgesprochen flexibel festzulegen. So ...

Mittwoch, 24. Jul 2013, 17:47 Uhr 8 Kommentare 8
   

Time Machine Editor: Backup-Intervalle festlegen

Apples Time Machine , die mit der Veröffentlichung von OS X 10.5 eingeführte Backup-Lösung zum kontinuierlichen Sichern der eigenen Festplatte, akzeptierte initial nur die von der TimeCapsule angebotene Netzwerk-Festplatte und lokale Wechsellaufwerke, die entweder per Firewire oder via USB mit dem eigenen Mac verbunden weden mussten. Inzwischen unterstützen auch mehr und mehr NAS-Anbieter die drahtlose Time Machine-Sicherung, die auf dem ...

Sonntag, 07. Apr 2013, 17:50 Uhr 35 Kommentare 35
   

OS X Lion: Time Machine Backups dauern ewig – Spotlight-Suche scheint verantwortlich

Lion-Nutzer aufgepasst: Seit dem Update auf OS X 10.7.5 gibt es offenbar heftige Probleme mit Apples Backup-Tool Time Machine. Anwender klagen über extrem lange Zeiten für die Datensicherung, allem Anschein nach hat die Spotlight-Suche schuld an diesem Verhalten. Ein Deaktivieren von Spotlight für die Dauer des Backups wirkt wunder. Die beiden unten eingebetteten, hier in den Apple Support-Foren veröffentlichten Scripte sollten das ...

Mittwoch, 26. Sep 2012, 15:47 Uhr 43 Kommentare 43
   

Mountain Lion: Time Machine unterstützt jetzt Backups an mehreren Speicherorten

Eine wenig beachtete Neuerung unter Mountain Lion: Apples Backup-Tool „Time Machine“ bietet jetzt auch die Möglichkeit, automatische Sicherungskopien auf mehreren Volumes zu erstellen. So kann man beispielsweise zuhause auf eine Time Capsule und auf Reisen oder im Büro auf eine externe Festplatte sichern. Die Vorteile liegen auf der Hand. Man hat nicht nur regelmäßigere, sondern im besten ...

Mittwoch, 01. Aug 2012, 16:30 Uhr 33 Kommentare 33
   

Mac OS 10.7.3 behebt Problem mit Time-Machine-Backups

Ein wichtiges Update für Mac-Besitzer, die ihre Daten mithilfe von Time Machine sichern: Das jetzt über die Softwareaktualisierung verfügbare „ergänzende“ Update auf Mac OS 10.7.3 behebt ein Problem, das beim Wiederherstellen eines Mac aus einem Time-Machine-Backup auftreten kann – also besser gleich mal laden…

Dienstag, 06. Mrz 2012, 9:04 Uhr 16 Kommentare 16
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 24402 Artikel in den vergangenen 6201 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven