FatFones – Die InEars zum RED nano

Was auf dem Bild ein wenig aussieht wie diese rotweißen Zipelmützen, die vor allem im Dezember gerne getragen werden, ist ein Set InEar-Ohrhörer mit dem klangvollen Namen FatFones. Diese kommen mit 3 verschiedenen Ohr-Einsätzen und passen abgesehen von ihren technischen Qualitäten optisch sicher sehr gut zum iPod nano RED Edition. Unter dem Label Fatman stellt der Profizulieferer TL-Audio neben den FatFones auch das Röhrensoundsystem iTube her.



Bringt’s das? Videobrillen für den iPod

Die aktuell angekündigte SeepuStar DV2 ist nicht die erste “Videobrille” für den iPod, aber wird in der Produktbeschreibung wenigstens korrekt als ‘Portable Display’ angepriesen. Die Bezeichnung ‘Videobrille’ impliziert irgendwo immer noch die Projektion der bewegten Bilder auf die Netzhaut oder so ähnlich, das Seh-Erlebnis mit den derzeit angebotenen  ... | Weiter →


iPod-Flugzeug: Rückzieher von AF/KLM

In Sachen iPod-Integration in das Bord-Entertainmentsystem machen zwei der sechs genannten Airlines einen Rückzieher. Die Partner-Airlines Air France und KLM wollen von einem derartigen Deal nichts wissen, laut Reuters erkärt ein Apple-Sprecher die leicht peinliche Angelegenheit mit einem Missverständnis. Ein Branchenkenner erwartet jedoch, dass sich noch weitere Airlines auf eine Apple-Partnerschaft einlassen.  ... | Weiter →


Fitnesstrainer aus dem iTunes Store

Auch der deutsche iTunes Store bietet jetzt mit Sport Music spezielle Mixes und Alben für Lauf-Fans. neben 10 iMixes mit nach Stilrichtung zusammengestellter Laufmusik gibt es diverse Sportler-Playlists, u.a. von Lindsay Davenport und Ronaldo, sowie drei spezielle Nike+ Workouts. Diese enthalten Anweisungen durch einen Trainer und sind  ... | Weiter →


Literarischer Podcast-Tipp

Die Süddeutsche Zeitung begleitet die Veröffentlichung ihrer Hörbuchreihe Bibliothek der Erzähler mit einem Podcast (iTunes-Link). Dieser dient natürlich in erster Linie der Verkaufsförderung, die jeweils Montags erscheinenden ca. 7-minütigen Folgen lassen sich aber auch einfach mal so zwischen durch hören und vermitteln unabhängig vom Kauf des besprochenen Hörbuchs  ... | Weiter →




Schutz für den neuen iPod shuffle

Nach allem was wir wissen ist der neue iPod shuffle ja durchaus robust, trotzdem mag es Menschen geben, die ihr gutes Stück zusätzlich schützen oder einfach nur quietschbunt machen möchten. Verschiedene Hersteller bieten für diesen Zweck bereits entsprechende Produkte aus den unterschiedlichsten Materialien an: Überzieher aus Silicon gibt es in verschiedenen  ... | Weiter →


Mini-Speaker-Dock von Maxell

Die älteren unter uns kennen Maxell als Hersteller von Audio-Cassetten, beim Thema Musik ist es dann auch bis heute im weitesten Sinne geblieben. Laut Gizmodo startet die Company in Japan mit dem Vertrieb eines extravaganten iPod-Soundsystems für 85 Dollar. Das MXSP-1000 erinnert entfernt an einer dieser Angeber-Hutablagen-Bassröhren, ist aber deutlich kleiner und kann an der Wand befestigt werden.



Griffin bringt eigene Soundsysteme für den iPod

Griffin Technology, einer der ältesten Player auf dem Zubehörmarkt für iPods, will seine Produktpalette im nächsten Jahr um Lautsprechersysteme für den iPod erweitern. Mit Amplifi und Voyager wurden ein 2.1 System sowie ein portables Speaker Set angekündigt. Amplifi Das 2.1 System im schwarzen Holzgehäuse erinnert  ... | Weiter →


Airlines integrieren iPod – Eigene Videos über Bordsystem

iPod-Integration mal anders, zur Abwechslung geht es heute nicht um ein neues iPod-kompatibles Auto sondern um Flugzeuge. Air France, Continental, Delta, Emirates, KLM und United wollen ihren Passagieren ab Mitte 2007 die nahtlose Integration des iPod in ihr Bordunterhaltungssystem ermöglichen. Die Sitze sollen mit speziellen Anschlüssen ausgestattet  ... | Weiter →


Win: iTunesDBBuilder zum Testen

Mit dem iTunesDBBuilder dürfen wir ein neues Freeware-Projekt auf Sourceforge begrüßen, daß auf den ersten Blick nicht viel mehr als der (hier ausführlich beschriebene) iPod shuffle Database Builder macht. Mit dem Unterschied, für die aktuellen iPods der 5. Generation optimiert zu sein. Musik-Ordner im Festplattenmodus auf den  ... | Weiter →


Zune: Bebildertes Installationsdebakel

Nicht das wir nie mit Problemen bei einer iTunes-Installation konfrontiert gewesen wären, aber das was die Kollegen von Engadget über das Setup der aktuellen Zune Player-Software schreiben, liest sich wirklich nicht gut. (Gab es da nicht gestern schon die ersten Bugs?) Etliche Abstürzte, unendlich viele Logins und Accounts, schlecht  ... | Weiter →



737 von 8981020735736737738739750760
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14379 Artikel in den vergangenen 4727 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS