ifun.de — Apple News seit 2001. 26 527 Artikel
Bessere Texterkennung

PDFify aktualisiert: Mac-Freeware erstellt durchsuchbare PDFs

3 Kommentare 3

Den Mac-Download PDFify, ein kostenloses App Store-Angebot von Dirk Holtwick, haben wir erstmals zu seinem Debüt im September vorgestellt. Inzwischen liegt die Gratis-App des Entwicklers, der unter anderem für die Rechnungsverwaltung Receipts verantwortlich zeichnet, in Version 2.4 vor.

Pdfify

Neben großen Neuerungen (Anfang Oktober integrierte PDFify den mit macOS Mojave neu eingeführten iPhone-Import) wurde die Anwendung zuletzt vor allem auf Performance-Verbesserungen versehen. Nachdem zuletzt der Scan-Dialog überarbeitet wurde, hat Holtwick in der vergangenen Woche eine besseres OCR-Modul zur Texterkennung implementiert.

PDFify nimmt beliebig viele Quelldateien entgegen und verwandelt diese in durchsuchbare PDF-Dokumente. Pro Datei (aktuell unterstützt PDFify Grafiken, Webseiten, E-Mails und PDFs) wird jeweils eine neue Seite im PDF-Dokument erstellt. Auf den Inhalt wendet PDFify anschließend eine Texterkennung an, die das finale Dokument in ein durchsuchbares PDF verwandelt.

Nach wie vor gilt: Kann man laden, sollte man testen.

Schnelle Texterkennung (OCR) zur Erstellung von durchsuchbaren PDFs aus Ihren Bildern und Scans. Verknüpfen Sie mehrere Dateien und Seiten mit einem Dokument, indem Sie sie auf das Fenster ziehen. E-Mails und Webseiten werden in seitenweise PDF-Dateien umgewandelt, was für Rechnungen wie aus AppStore ideal ist. Ziehen oder fügen Sie alles im PDF-Fenster ein, um es an das aktuelle Dokument anzuhängen und bei Bedarf Texterkennung anzuwenden. Volle Unterstützung für alle Scanner und Kameras. Speichern, drucken oder teilen Sie die PDF-Dateien, die Sie im Handumdrehen erstellt haben. Lass dir den Text vorlesen.

Laden im App Store
‎PDFify
‎PDFify
Entwickler: Dirk Holtwick
Preis: Kostenlos
Laden
Montag, 24. Dez 2018, 8:13 Uhr — Nicolas
3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Frohe Weihnachten liebes iFun-Team! Macht nächstes Jahr so weiter!

  • Ich habe es getestet und bin zufrieden. Nachdem die letzte Version häufiger abstürzte hat Dirk schnell eine funktionierende Beta und auch die offizielle Version hinterher geschoben.
    Kontakt ist auch sehr nett.

  • Macht wirklich einen sehr guten Eindruck.
    Falls Dirk Holtwick hier mitliest, ich hätte noch eine Idee/FeatureRequest.

    Ganze Ordner auswählen können.
    Ich habe zB alle PDFs in Evernote – hier könnte man dann den Ordner öffnen, in dem Evernote die PDFs ablegt und einzeln die PDFs bearbeiten.

    Angenehme Feiertage!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26527 Artikel in den vergangenen 6542 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven