ifun.de — Apple News seit 2001. 24 772 Artikel
Aus Mails, Bildern, Webseiten und Co.

PDFify: Kostenlose Mac-App erstellt durchsuchbare PDFs

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Der Mac-Download PDFify, ein noch junges App Store-Angebot von Dirk Holtwick, gefällt uns ausgesprochen gut. Der Entwickler, der unter anderem verantwortlich für die hier auf ifun.de vorgestellte Rechnungsverwaltung Receipts ist, bietet mit dem nur 7MB kleinen Download einen simplen aber kraftvollen PDF-Helfer an.

Pdfify

So nimmt PDFify beliebig viele Quelldateien entgegen und verwandelt diese in PDF-Dokumente. Pro Datei (aktuell unterstützt PDFify Grafiken, Webseiten, E-Mails und PDFs) wird jeweils eine neue Seite im PDF-Dokument erstellt. Auf den Inhalt wendet PDFify anschließend eine Texterkennung an, die das finale Dokument in ein durchsuchbares PDF verwandelt.

Kann man laden, sollte man testen.

Schnelle Texterkennung (OCR) zur Erstellung von durchsuchbaren PDFs aus Ihren Bildern und Scans. Verknüpfen Sie mehrere Dateien und Seiten mit einem Dokument, indem Sie sie auf das Fenster ziehen. E-Mails und Webseiten werden in seitenweise PDF-Dateien umgewandelt, was für Rechnungen wie aus AppStore ideal ist. Ziehen oder fügen Sie alles im PDF-Fenster ein, um es an das aktuelle Dokument anzuhängen und bei Bedarf Texterkennung anzuwenden. Volle Unterstützung für alle Scanner und Kameras. Speichern, drucken oder teilen Sie die PDF-Dateien, die Sie im Handumdrehen erstellt haben. Lass dir den Text vorlesen.

Laden im App Store
PDFify
PDFify
Entwickler: Dirk Holtwick
Preis: Kostenlos
Laden

Dienstag, 18. Sep 2018, 19:17 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Tut nichts zur Sache

    Die App crasht am Mac leider sofort. So unbenutzbar.

  • Mit der Vorschau von Apple können auch weitere PDF an ein geöffnetes PDF angehangen werden. Ok, man muss andere Formate gleich als PDF ausgeben (drucken als PDF), dann kann man die Texte mit Apple Bordmitteln auch kopieren/extrahieren.

  • interessant, kostenlose OCR -Programme sind beim Mac sehr selten zu finden

  • Leider startet es gar nicht! Hätte mich interessiert!

  • Es funktioniert hier auf 10.13 und 10.14. Habt ihr dem Entwickler eure Crashes geschickt?

  • funktioniert die ocr erkennung offline? oder wird da wieder ein google server dazwischen geschaltet?

  • Interessant.. mache es immer mit Umweg über iPhone und Scanner pro .. hat auch OCR und meist sind ja auch nur Scans nicht durchsuchbar

  • Hinzufügen – Texterkennung – Abspeichern … läuft hier problemlos durch, offline (MacOS 10.13)

    ABER: bei hochauflösenden Screenshots (png) von Textseiten aus dem Internet ist das Ergebnis zumindest bei meinen Tests komplett unbrauchbar, findet wenig oder gar nichts – im Gegensatz zu meinen beiden Bezahltvarianten.

  • Startet leider nicht. Welche Alternativen gibt es?

  • Hallo, ich bin der Autor von PDFify. Ich freue mich über so viel Interesse an dem Tool. Lasst mich gerne wissen, welche Features ihr euch noch wünscht.

    Einige User in den Kommentaren wiesen darauf hin, dass die App nicht starten würde. Ich habe daraufhin eine neue Version erstellt, die nun im AppStore verfügbar ist. Bitte gebt mit ein Feedback, wenn die App nicht starten sollte, denn nur so kann ich die Fehler beheben. Dazu bitte unter https://pdfify.app/en/support eine kurze Nachricht und am Besten noch einen Crash-Report anhängen. Vielen Dank.

    Auf die Frage, ob offline oder online kann ich ganz klar antworten: offline. Daher ist das Tool auch so schnell ;) Es werden keine Daten ohne eure ausdrückliche Zustimmung gesendet. Im Zweifel kann man sowas generell ganz gut über Tools wie LittleSnitch erkennen und ggfls. steuern.

    Ich freue mich über euer Feedback. Dirk

  • kommt auch eine deutsche Menüführung

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24772 Artikel in den vergangenen 6257 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven