ifun.de — Apple News seit 2001. 20 271 Artikel
Editors Choice
   

Dan Browns neuer Roman „Inferno“: Hörbuch im Audible-Probeabo kostenlos

Der neue Dan Brown ist da. In Inferno holt der Autor Robert Langdon, den Held seines Erfolgsromans „Sakrileg – Der Da Vinci Code“, zurück nach Europa. Laut Klappentext wird der Symbolforscher aus Harvard in Italien mit Geheimnissen, Rätseln und einer Verschwörung konfrontiert, die ihre Wurzeln in einem der berühmtesten und dunkelsten Meisterwerke der Literatur haben: Dantes „Göttlicher Komödie“. ...

Dienstag, 14. Mai 2013, 8:16 Uhr 27 Kommentare 27
   

Daft Punk – Random Access Memories kostenlos bei iTunes streamen

114 Minuten Musik . Vier Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart lässt sich das Daft Punk-Album „Random Access Memories“, das erste Studio-Album des französischen Elektro-Duos seit seit knapp sieben Jahren, jetzt komplett auf iTunes durchhören. Direkt-Link zum Stream . Apple bietet damit eines der am stärksten erwarteten Alben der letzten Jahre – inklusive dem Spotify-Chartbreaker „Get Lucky“ – zum Gratis-Konsum an und baut die exklusiven ...

Montag, 13. Mai 2013, 21:21 Uhr 41 Kommentare 41
   

Leseempfehlung und Videotipp: Comic um die Apple-Gründer und Interview mit Bill Gates

Wer gerne Comics liest, klickt diesen Link zu dem Online-Comic „Steve & Steve“. Das erste Kapitel der von Patrick Sean Farley gezeichneten Geschichte handelt irgendwo in den Wäldern von Silicon Valley. Die beiden Apple-Gründer sehen sich unter Drogeneinfluss mit einem russischen Atomschlag konfrontiert… Das Kapitel des Comics lässt sich kostenlos lesen und der Autor hat noch für diesen Monat ...

Montag, 13. Mai 2013, 18:14 Uhr 4 Kommentare 4
   

Network Radar: Hervorragender Netzwerkscanner für den Mac

Network Radar können wir euch als schicke Alternative zum Netzwerk-Kontrolleur Observation Post empfehlen. Die Mac-App kommt mit ansprechendem Interface und erstellt per Mausklick eine Liste aller im Netzwerk befindlichen Geräte. Neben den Netzwerknamen aller gefunden Geräte werden Informationen wie deren IP- und MAC-Adressen, Bonjour-Namen, Hersteller und die Ping-Zeit angezeigt. Bei Apple-Produkten seht ihr zudem den Model-Identifier, beispielsweise „MacBookPro10,1“ oder „TimeCapsule6,106“. Aber ...

Montag, 13. Mai 2013, 17:27 Uhr 29 Kommentare 29
   

Schnäppchen: iPod touch 5. Generation, GPS-Autohalterung und fettes Akkupack

Als der iPod touch das letzte mal als Blitzangebot bei Amazon gelistet war, hat der Vorrat keine fünf Minuten gehalten. Heute ist es wieder soweit, ab 18 Uhr könnt ihr den iPod touch der 5. Generation in begrenzter Menge zum Sonderpreis bestellen. Den regulären Apple-Preis von 319 Euro unterbietet Amazon ja sowieso schon dauerhaft, aktuell bekommt ihr das ...

Montag, 13. Mai 2013, 16:27 Uhr 6 Kommentare 6
   

Amazon-Werbung: „Kindle Fire so gut wie das iPad, nur viel günstiger“

Anlässlich der zahlreich eingehenden Lesertipps zum neuen Werbevideo für das Kindle Fire wollen wir zunächst auf unseren Artikel aus dem Februar verweisen. Bereits da war dieses Video viel diskutiertes Thema, damals allerdings noch in der englischen Version. ( Direktlink zum Video ) Nun strahlt Amazon den Werbespot, der den Unterschied zwischen dem iPad 4 und dem Kindle Fire auf lediglich den Gerätepreis herunter ...

Montag, 13. Mai 2013, 12:22 Uhr 58 Kommentare 58
   

Mac-Erweiterung „Faxer“ erlaubt komfortablen Faxversand über FRTIZ!Box 7390

FRITZ!Box 7390 zu Hause? Mit Faxer (5,49 Euro) könnt ihr darüber Faxnachrichten komfortabel vom Mac aus verschicken. Entweder öffnet ihr bestehende PDF-Dateien direkt in Faxer um sie zu versenden, oder ihr integriert die Erweiterung systemweit in den Druckdialog. Mit nur wenigen Mausklicks könnt ihr dann aus nahezu jeder Anwendung Faxe versenden. Die App verschickt eure Faxnachrichten mit anpassbarer ...

Montag, 13. Mai 2013, 11:29 Uhr 40 Kommentare 40
   

iOS-Browser iCab Mobile mit vielen neuen Funktionen in Version 7.0 verfügbar

iCab Mobile (1,79 Euro), der nach eigenen Worten wohl iOS-Browser mit dem größten Funktionsumfang, hat mit dem aktuell veröffentlichten Update auf Version 7.0 noch einmal ordentlich zugelegt. Neue „Zeichen-Gesten“ erlauben es, frei gezeichnete Formen bestimmten Aktionen zuzuordnen und auf diese Weise die Bedienung des Browsers noch effizienter zu gestalten. Ihr könnt nun auch Links zu Webseiten inklusive Screenshot direkt ...

Montag, 13. Mai 2013, 10:34 Uhr 13 Kommentare 13
   

iTunes: Offenbar keine Version für Windows 8 geplant

„Das ist wie jemandem, der in der Hölle schmort, ein Glas kaltes Wasser zu reichen…“ – mit diesen Worten kommentierte Steve Jobs einst die Tatsache, dass Apple iTunes auch für Windows anbietet. Wer allerdings mit Windows 8 arbeitet, wartet wohl vergeblich auf die heiß ersehnte Erfrischung. Apple hat offenbar keine Pläne, iTunes an die „Metro“-Oberfläche des aktuellen ...

Montag, 13. Mai 2013, 9:00 Uhr 49 Kommentare 49
Editors Choice
   

Apple Care: Zukünftig Reparatur statt Tausch

Apple plant offenbar grundlegende Änderungen beim Garantieprogramm Apple Care . Zukünftig sollen defekte iPhones, iPods und iPads nicht mehr standardmäßig ausgetauscht, sondern nach Möglichkeit direkt repariert werden. Als Kunde erhält man dann sein eigenes Gerät wieder zurück. Laut einem Bericht der US-Webseite AppleInsider wurden die Pläne bei einer internen Versammlung auf dem Apple-Firmengelände in Cupertino bekannt gegeben. Das Unternehmen will ...

Montag, 13. Mai 2013, 8:18 Uhr 35 Kommentare 35
   

Kinderecke: Die roten LÜK-Lernkästen für das iPad/iPhone

Der Westermann Lernspielverlag hat seine bekannten LÜK-Kästen im 60er Jahre-Schick als Baukasten für das iPhone/iPad umgesetzt. Für die Vorschule und die Grundschulklassen 1-4 wurden jeweils eigene Inhalte entwickelt, die den Entwicklungsstand des Kindes berücksichtigen. Es werden Aufgaben zum logischen Denken, mathematischen Themen, Lesen, Schreiben und für Vorschulkinder auch zur Wahrnehmung im Straßenverkehr angeboten. Kurz gesagt: „LÜK“ ( AppStore-Link ...

Sonntag, 12. Mai 2013, 8:10 Uhr 18 Kommentare 18
Mehr Sicherheit:

Apples „zweistufige Bestätigung“ für die Apple-ID aktivieren

Von heute an lässt sich die „Zweistufige Bestätigung“ für Apple-IDs auch in Deutschland aktivieren. Apple erhöht damit den Sicherheitsstandard und bietet mehr Schutz gegen Missbrauch eurer Benutzerkonten. Wenn das neue Verfahren aktiviert ist, können Änderungen an einem Apple-Account nur noch vorgenommen werden, wenn diese mithilfe eines vertrauenswürdigen Geräts bestätigt werden. Ihr bekommt dafür einen Zifferncode auf eines ...

Freitag, 10. Mai 2013, 18:22 Uhr 48 Kommentare 48
   

Collagen und erweiterte Export-Optionen: Die Mac-Bildbearbeitung Fotor wird noch besser

Die Bildbearbeitungs-App Fotor haben wir euch kürzlich bereits empfohlen. Das jetzt veröffentlichte Update auf Version 1.1.0 rechtfertigt zusammen mit der Tatsache, dass die App weiterhin kostenlos zu haben ist, eine erneute Erwähnung. Fotor kann sich in Sachen Leistungsumfang zwar keinesfalls mit Pixelmator oder Acorn 4 , geschweige denn Adobes Photoshop messen, für den „einfachen“ Nutzer hält das Programm aber eine Vielzahl ...

Freitag, 10. Mai 2013, 17:32 Uhr Keine Kommentare bisher 0
   

Smart Cover soll Herzschrittmacher deaktivieren: Ganz so schlimm ist es nicht

Im Moment macht die reißerische Schlagzeile die Runde, dass die im Smart Cover eines iPad versteckten Magneten einen Herzschrittmacher deaktivieren können. Ganz so schlimm ist es erfreulicherweise jedoch nicht. Konkret geht es bei der von einer Amerikanerin gemachten Entdeckung nicht um Herzschrittmacher, sondern implantierbare Kardioverter-Defibrillatoren . In der Tat können die im Smart Cover verbauten Magneten diese kleinen „Elektroschocker“ deaktivieren. Die ...

Freitag, 10. Mai 2013, 15:02 Uhr 17 Kommentare 17
   

Thunderbolt-Firmware-Update sorgt für verbesserte Stabilität im Festplattenmodus

Mit dem neu veröffentlichten Thunderbolt Firmware Update 1.2 will Apple für Stabilitätsverbesserungen bei der Nutzung von Thunderbolt-Geräten sowie bei der Verwendung eines Macs im Fesplattenmodus sorgen. Die Aktualisierung ist lediglich 1,2 MB groß, erfordert allerdings einen Neustart des Mac. Als Systemvoraussetzung nennt Apple OS X Lion 10.8.3 oder höher. Was ist der Festplattenmodus? Ihr habt die Möglichkeit, zwei Macs per FireWire ...

Freitag, 10. Mai 2013, 13:29 Uhr 5 Kommentare 5
Editors Choice
   

Mac-Bildbearbeitung Pixelmator mit neuen Funktionen

Die Entwickler des für 13,99 Euro erhältlichen Mac-Bildbearbeitungsprogramms Pixelmator zeigen sich ausgesprochen fleißig und liefern regelmäßig neue Funktionen per Update. Die eben veröffentlichte Version 2.2 sticht hier durch besonders viele Neuerungen hervor und verspricht mehr als 100 zusätzliche Funktionen und Verbesserungen. Beispielsweise wurden die Auswahlwerkzeuge überarbeitet und erweitert, und es gibt neue Funktionen zum Erstellen von Vektorobjekten oder ...

Freitag, 10. Mai 2013, 11:44 Uhr 27 Kommentare 27