ifun.de — Apple News seit 2001.

29 399 Artikel
27 Artikel
Klimaneutralität bis 2030

Apple finanziert die größten Windkraftanlagen der Welt

Apples 10-Jahres-Plan kennen wir seit Ende Juli: Bis 2030 will der Konzern die vollständige Klimaneutralität seiner Zuliefererkette und Produkte erreichen. Mit dazu beitragen sollen fortan zwei der größten Onshore-Windenergieanlagen der Welt in Dänemark. So hat Apple heute angekündigt, in deren Bau investieren zu wollen. Die in der Nähe der dänischen Stadt Esbjerg gelegenen, 200 Meter hohen Anlagen sollen ...

Donnerstag, 03. Sep 2020, 14:50 Uhr 51 Kommentare 51
Tim Cooks Klima-Roadmap

Apples 10-Jahres-Plan: Vollständige Klimaneutralität bis 2030

Apple hat heute angekündigt bis spätestens 2030 eine 100-prozentige Klimaneutralität seiner Zuliefererkette und Produkte erreichen zu wollen. Erreicht werden soll das Ziel mit einer Vielzahl von Maßnahmen, die Apple in einer auf zehn Jahre angesetzten Roadmap zusammengefasst hat. Apple ist bereits im laufenden Betrieb bereits heute klimaneutral – die neue Verpflichtung bedeutet zusätzlich, dass bis 2030 jedes ...

Dienstag, 21. Jul 2020, 14:11 Uhr 43 Kommentare 43
"größte Bedrohung des Planeten"

Klimawandel: Amazon-Chef startet „Bezos Earth Fund“ mit 10 Mrd.

Der Instagram-Eintrag mit dem Amazon-Chef Jeff Bezos auf seine neue Initiative zum Kampf gegen den Klimawandel aufmerksam machte, hätte nicht viel unspektakulärer ausfallen können. Zwei Textabsätze, ein Satellitenbild des blauen Planeten und ein Versprechen: Bezos wird seinen neu gegründeten „Bezos Earth Fund“ mit einem Startkapital von 10 Milliarden US-Dollar ausstatten, um so gegen die größte Bedrohung der Menschheit ...

Dienstag, 18. Feb 2020, 13:56 Uhr 53 Kommentare 53
Wenig attraktives Angebot

Sonos „Trade-up“: Wer Rabatt will muss Lautsprecher stilllegen

Sonos hat ein „ Trade-up-Programm “ für Besitzer älterer Geräte gestartet. Was vielversprechend klingt, enttäuscht uns allerdings: Wer einen Preisnachlass in Höhe von 30 Prozent auf ein Neugerät will, muss ein vorhandenes Gerät auf den Schrott werfen – auch dann, wenn es noch funktioniert. Sonos drückt sich im Rahmen des Angebots natürlich etwas feiner aus. Dem Hersteller zufolge ...

Mittwoch, 30. Okt 2019, 17:25 Uhr 69 Kommentare 69
Himmel, Erde, Luft und Meer...

Pollution Monitor: Lokale Luftqualität in der Mac-Menüleiste

Die Aktualisierung der kostenlosen Mac-App Pollution Monitor hat uns an einen schon etwas älteren Song des Berliner Grips Theaters erinnert; diesen haben wir euch, für einen geerdeten Start in die Woche, direkt mal unten eingebettet. Der Pollution Monitor informiert über die Luftqualität in ausgesuchten Metropolen und nutzt dafür die Daten von waqi.info . Während die App bislang nur Anwender in ...

Montag, 23. Sep 2019, 13:54 Uhr 6 Kommentare 6
2020 zu 100% CO2-neutral

Google: Selbstverpflichtung für nachhaltige Hardware-Produkte

Überraschend hat Googles Hardware-Abteilung heute eine Selbstverpflichtung für die nachhaltige Produktion des eigenen Portfolios formuliert. Dabei strengt sich der Werbevermarkter an, den Zynikern direkt den Wind aus den Segeln zu nehmen. Man nehme die Integration des nachhaltigen Gedankens in die Produkte und Abläufe nicht etwa nur als Teil des auf Profitmaximierung ausgerichteten Geschäftsbetriebs wahr, vielmehr sei Nachhaltigkeit einer der ...

Montag, 05. Aug 2019, 19:03 Uhr 10 Kommentare 10
Deutsche Umwelthilfe kritisiert

Rücknahmepflicht: DUH sieht „massive Rechtsverstöße von Apple“

Fast auf den Tag genau ein Jahr nachdem die Deutsche Umwelthilfe zuletzt auf die schlechte Reaktion des Einzelhandels zur Rücknahmepflicht von Elektroaltgeräten aufmerksam machte, melden sich die Umweltschützer nun erneut zu Wort. Unangekündigte Tests der Deutschen Umwelthilfe zur Umsetzung der Rücknahmepflicht von Elektroaltgeräten im Handel ergaben Gesetzesverstöße bei 25 der untersuchten 55 Märkte. Jeder zweite Händler verstieß gegen ...

Dienstag, 23. Jul 2019, 16:57 Uhr 76 Kommentare 76
Auch TSMC mit 100% sauberer Energie

Apple macht Druck: Weitere Zulieferer setzen auf erneuerbare Energien

Genau so wichtig wie die Kritik, mit der Apple bei schlechten Öko-Bilanzen klarkommen muss, sind die Schulterklopfer für positive Fortschritte. Diese gibt sich Cupertino mit dieser Pressemitteilung heute einfach selbst. So hat Apple heute bekannt gegeben, dass die Anzahl der Zulieferer, die sich verpflichtet haben ihre Produktion von Apple-Geräten mit 100 Prozent sauberer Energie zu betreiben, fast verdoppelt wurde – dies erhöht die ...

Donnerstag, 11. Apr 2019, 10:02 Uhr 28 Kommentare 28
Mitarbeiter unzureichend informiert

Rücknahmepflicht von Elektroaltgeräten: Deutsche Umwelthilfe kritisiert Apple

Apple präsentiert sich gerne als Vorreiter in Sachen Umweltschutz und konnte durch verantwortungsvollen Materialeinsatz mittlerweile sogar Greenpeace zufriedenstellen . Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) sieht mit Blick auf die Recycling-Prozesse allerdings noch Optimierungsbedarf und kritisiert „massive Rechtsverstöße“ des iPhone-Herstellers. Aufhänger für die Pressemitteilung der DUH ist die vor zwei Jahren in Deutschland eingeführte Rücknahmepflicht von Elektroaltgeräten. Verbraucher können demnach ihre Altgeräte ...

Montag, 23. Jul 2018, 14:35 Uhr 31 Kommentare 31
Mit gutem Beispiel voran

100% erneuerbare Energien: Apple löst Versprechen ein

Gute Nachrichten: Als Teil seines Engagements zur Bekämpfung des Klimawandels und zur Schaffung einer gesünderen Umwelt hat Apple jetzt bekanntgegeben , dass alle weltweiten Standorte mit 100 Prozent sauberer Energie betrieben werden. Dies umfasst Apple Stores, Büros, Rechenzentren und gemeinsame Standorte in 43 Ländern – darunter in den Vereinigten Staaten, in Großbritannien, China und Indien. sein 100-Prozent-Versprechen Das Unternehmen gibt außerdem ...

Dienstag, 10. Apr 2018, 7:49 Uhr 52 Kommentare 52
Nur Fairphone schneidet besser ab

Greenpeace Guide to Greener Electronics: Dickes Lob für Apple

Greenpeace hat die 17 führenden Elektronikkonzerne unter die Lupe genommen und deren Engagement in Sachen Umweltschutz geprüft. Apple darf sich auf die Schulter klopfen, der iPhone-Hersteller belegt direkt nach dem mit besonderem Fokus auf die Umweltverträglichkeit angetretenen Smartphone-Hersteller Fairphone den zweiten Platz. Zu den am schlechtesten bewerteten Unternehmen zählen Mi und Amazon. Greenpeace veröffentlicht diese „ Guide to Greener Electronics “ genannte ...

Dienstag, 17. Okt 2017, 7:05 Uhr 8 Kommentare 8
Energienutzung

Greenpeace-Ranking: Spitzenplatz für Apple

Die Umweltschutz-Organisation Greenpeace hat ein Ranking vorgelegt , das den Einsatz erneuerbarer Energien bei den größten Internet- und Elektronikfirmen untersucht. Der aktualisierte Report untersucht die Lieferketten der 15 weltweit führenden Cloud Computing-Anbieter und konzentriert sich auf die Energieproduktion für deren Rechenzentren. Das heute ausgegebene Ranking verzichtet auf Überraschungen. Zum dritten Jahr in Folge belegt den Spitzenplatz. Laut Greenpeace ...

Dienstag, 10. Jan 2017, 11:07 Uhr 14 Kommentare 14
"Hazardous Electronic Waste"

Reuters: Playstation-Spiele für iOS, Umwelt-Geldstrafe für Apple

Die Nachrichtenagentur Reuter meldet sich mit zwei Scoops zu Wort und dürfte zumindest mit dem von Makiko Yamazaki verfassten Artikel für strahlende Gesichter unter den hier mitlesenden Gamern sorgen. So soll der japanische PlayStation-Produzent Sony die Markteinführung von mehreren iOS-Spielen vorbereiten um so langfristig mit dem angezogenen Engagement des Erzrivalen Nintendo mithalten zu können. Im kommenden Geschäftsjahr, so Yamazaki, will Sony mindestens ...

Mittwoch, 07. Dez 2016, 15:57 Uhr 16 Kommentare 16
   

Amnesty International: Rohstoffe in Smartphone- und Autobatterien aus Kinderarbeit

Amnesty International erhebt schwere Vorwürfe gegen die großen Elektronikkonzerne, darunter Apple, Samsung und Sony. Der Menschenrechtsorganisation zufolge werde nicht ausreichend geprüft, ob in den Produkten dieser Firmen mithilfe von Kindern abgebautes Cobalt enthalten ist. Konkret beziehen sich die Untersuchungen von Amnesty International auf den Kongo, eines der Hauptabbaugebiete für Cobalt weltweit. Unter dem Titel „ This is what we die for “ hat die Organisation ...

Dienstag, 19. Jan 2016, 9:30 Uhr 14 Kommentare 14
   

Tag der Erde: Apple feiert mit Pharrell Williams & äußert sich zu ökologischer Verantwortung

Am gestrigen „ Tag der Erde “, ein mittlerweile in 175 Ländern gegangener Umweltschutztag, der auf der UNESCO-Konferenz im Jahr 1969 geboren wurde, stieg auf dem Apple-Campus in Cupertino eine große Party mit Pharrell Williams als Stargast. Die Apple-Vorstandsriege übte sich hierbei als Gogo-Truppe . Apple hat den 22. April aber nicht nur als Anlass zum Feiern genommen, sondern auch einen aktuellen Umweltbericht veröffentlicht , ...

Donnerstag, 23. Apr 2015, 9:54 Uhr 16 Kommentare 16
   

94% Ökostrom: Apples Umwelt-Kampagne mit deutscher Sonderseite

Die gestern auf der amerikanischen Apple-Homepage eingepflegte Sonderseite „ Ökologische Verantwortung “ wartet jetzt auch in einer auf Deutsch übersetzen Version auf euren Besuch – Untertitel für das von Tim Cook eingesprochene Video inklusive. Gelauncht zum diesjährigen Tag der Erde , präsentiert Apples Sonderseite die grünen, bereits von Greenpeace honorierten Anstrengungen des Unternehmens und widmet sich in den vier Teilbereichen „Klimawandel“, „Giftstoffe“, „begrenzte Ressourcen“ und ...

Dienstag, 22. Apr 2014, 9:58 Uhr 10 Kommentare 10
   

Umwelt-Kampagne: Apple-Video lässt Tim Cook sprechen

„Wir wollen die Welt besser zurücklassen, als wir sie vorgefunden haben.“ 24 Stunden vor dem alljährlich gefeierten „ Tag der Erde “ am 22. April hat Apple die US-Ausgabe der Sonderseite „ Apple und der Umweltschutz “ überarbeitet und eine neue Video-Kampagne gestartet, die das ökologische Selbstverständnis des Computer-Fertigers aus Cupertino unterstreichen soll. Der 110 Sekunden lange Clip wurde von Apple-Boss Tim Cook vertont und kombiniert Hochglanz-Material der ...

Montag, 21. Apr 2014, 17:33 Uhr 28 Kommentare 28
   

Selber machen: Solar-Ladestationen für iPhone, iPad und MacBook

iPhone, iPad und den Mac mit Solarstrom betreiben? Das geht. ifun-Leser Patrick hat sich einen Solar-Akku mit eingebautem Laderegler von Changers.com gekauft, lädt diesen mit einem selbstgebauten Solar-Array und füllt damit sein iPad auf. Infos zu einer DIY-Solarladestation für das MacBook Air findet ihr weiter unten im Artikel. Zunächst zum Solar-Akku für iPad und iPhone. Über Changers.org gibt ...

Montag, 13. Jan 2014, 18:33 Uhr 60 Kommentare 60
   

Jährlich 43,5 Millionen Kilowattstunden Solarstrom für Apple-Rechenzentrum

In Nevada scheint die Sonne sicherlich öfter als hier. Dementsprechend effektiv ist die Energieausbeute, die Apple mit einer neuen, 55 Hektar großen Solaranlage dort einfahren will. Die geplanten 43,5 Millionen Kilowattstunden pro Jahr sollen nicht nur das neue Apple-Rechenzentrum in Reno, sondern auch einen Teil der Energie für das örtliche Stromnetz produzieren. Die Umweltorganisation Greenpeace, die sich ...

Dienstag, 02. Jul 2013, 10:38 Uhr 16 Kommentare 16
   

Apples Umweltbilanz aktualisiert: Datencenter zu 100% und Büros weltweit zu 75% mit erneuerbaren Energien betrieben

Apple betreibt in Maiden im US-Bundesstaat North Carolina eine imposante Anlage zur Erzeugung von Solarenergie (unten im Bild). Die momentan größte in den USA installierte Solar- und Brennstoffzellen-Installation versorgt das dortige Apple-Datencenter zu 100 Prozent mit erneuerbarer Energie. Darüber hinaus werden weltweit inzwischen 75 Prozent aller Apple-Büros mit erneuerbarer Energie betrieben. Laut Apple ist die Nutzung dieser ...

Freitag, 22. Mrz 2013, 10:55 Uhr 45 Kommentare 45
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 29399 Artikel in den vergangenen 6976 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven