ifun.de — Apple News seit 2001. 34 960 Artikel

Glaubwürdigkeit komplett verspielt

Diesmal wirklich? Sonos will nachhaltiger werden

40 Kommentare 40

Die Audio-Spezialisten von Sonos haben heute ihren ersten „Listen Better Report“ (PDF-Download) vorgelegt. Das 32-seitige Dokument kombiniert Informationen aus den Bereichen Umweltschutz, Diversität und soziale Verantwortung und scheint sich optisch und inhaltlich an Apples jährlichen Veröffentlichungen, dem Fortschrittsbericht Responsibility und dem Fortschrittsbericht Umweltschutz zu orientieren.

Sonos Roam Schwarz

Eine der Kernbotschaften: Sonos will nachhaltiger werden. Unter der Überschrift „Product Sustainability“ führt das Unternehmen dazu mehrere Anstrengungen an, die unternommen werden sollen, um den umweltschädlichen Einfluss der hauseigenen Produkte in Grenzen zu halten.

Glaubwürdigkeit komplett verspielt

Eine eigentlich begrüßenswerte Initiative, hätte Sonos einen Großteil der eigenen Glaubwürdigkeit zum Thema im Oktober 2019 nicht komplett verspielt. Damals offerierte das Unternehmen interessierten Bestandskunden 30 Prozent Preisnachlass auf einen beliebigen neuen Lautsprecher, wenn diese dafür einen vorhandenen Speaker in den sogenannten „Recycling-Modus“ versetzen würden.

Sonos Nachhaltig

Das was Sonos damals euphemistisch als „Recycling-Modus“ bezeichnete, war nichts anderes als die komplette Deaktivierung voll funktionaler Geräte, die anschließend nur noch auf den Müll geworfen werden konnten.

Unter dem Banner der Nachhaltigkeit verwandelte Sonos damit einwandfrei funktionierende Audio-Hardware in Elektroschrott und entschuldigte sich im Nachgang nur halbherzig bei den Bestandskunden, deren Empörung der Konzern im Vorfeld der Aktion bereits einkalkuliert hatte.

S1- und S2-App für lange Lebensdauer

Entsprechend wenig Gewicht haben die jetzt von Sonos formulierten Versprechen, fortan ein besonderes Augenmerk auf die Langlebigkeit der eigenen Produkte zu werfen. Unter anderem auch, weil Sonos auf das Vorhandensein der S1-Applikation für ältere Geräte verweist. Dabei scheint man im Konzern vergessen zu haben, dass die gleichzeitige Bereitstellung der S1 und S2 Applikation nicht aus einem inneren Antrieb heraus erfolgte, sondern als erzwungene Reaktion auf einen zurecht empörten Kundenstamm.

Sonos Produkte

So sehr wir die Produkte des Unternehmens in den vergangenen Jahren auch schätzen gelernt haben: Seit Sonos Börsengang im zweiten Halbjahr 2018 und dem damit einhergehenden Wachstumsdruck, halten sich die positiven Signale an Natur und Bestandskunden im Grenzen.

We strive to keep our products in use, longer. Designing for longevity of internet-connected devices means focusing on both hardware and software. We use quality components and materials to make our products robust and durable so they stay in use longer.

Das heute ausgegebene Ziel: Das Unternehmen will bis 2040 klimaneutral arbeiten.

08. Dez 2021 um 16:46 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    40 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34960 Artikel in den vergangenen 7713 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven