ifun.de — Apple News seit 2001. 25 905 Artikel
Artikel
Zusätzliche Sicherheit

Mac-Menüleisten-Kalender Itsycal jetzt von Apple „beurkundet“

Itsycal sollte zur Standardausrüstung eines Apple-Rechners gehören, zumindest, wenn man kein Geld für eine Kalendererweiterung wie Fantastical ausgeben will. Der kleine, kostenlose Download platziert sich als Mini-Kalender in der Menüleiste eures Mac. Itsycal ist ein liebevoll gepflegtes Open-Source-Projekt und wir weisen in diesem Zusammenhang auch immer wieder gerne darauf hin, dass sich der Entwickler über jede kleine Spende per ...

Mittwoch, 12. Jun 2019, 16:35 Uhr 5 Kommentare 5
Aktualisierungen verfügbar

Geheimtipps mit Update: Mini-Kalender „Itsycal“ und Snake-App „SNK“

Wir kombinieren den Hinweis auf die beiden Aktualisierungen für den kleinen Menüleisten-Kalender Itsycal und die unter dem Kürzel SNK angebotene, minimalistische Adaption des Spiele-Klassikers Snake, da beide Mac-Downloads aus der Feder des selben Entwicklers stammen. Während SNK nicht viel mehr als eine witzige Spielerei ist, gehört Itsycal zu unseren wichtigsten Menüleisten-Apps und dürfte, trotzt mehrerer Loblieder , vielen Mac-Anwendern noch immer unbekannt sein. ...

Donnerstag, 11. Apr 2019, 11:31 Uhr 9 Kommentare 9
Readdles Kalender-Update kommt morgen

Calendars 5 bekommt Watch-App und Siri-Kurzbefehle

Jedes mal wenn die Softwareschmiede Readdle wieder abliefert, freuen wir uns, dass wir mit den schon früh angesprochenen Empfehlungen für die Apps der Ukrainer richtig lagen. Readdle verzichtet noch immer auf Abo-Gebühren, pflegt die eigenen Angebote kontinuierliche – zuletzt etwa mit der schnellen Dia-Show für die Documents-App – und macht dabei einen qualitativ hochwertigen Job. Das nun angekündigte Update für ...

Mittwoch, 19. Dez 2018, 18:57 Uhr 27 Kommentare 27
Routinen und freie Kalender-Zeiten

Alexa und iCloud: Kalender-Integration wird umfangreicher

Amazon hat die seit Mai 2017 verfügbare Integration des iCloud-Kalenders in die Sprachassistentin Alexa zum Monatsanfang um zwei neue Funktionen ausgebaut. Bereits in das eigene Alexa-Konto integrierte iCloud-Kalender lassen sich nun sowohl in persönliche Routinen einbauen als auch gezielt auf freie Termin-Slots hin überprüfen. Freie Zeiten prüfen So können Alexa-Anwender ihren Kalender vor dem Eintragen neuer Termine jetzt auf freie Zeiten ...

Dienstag, 06. Nov 2018, 11:53 Uhr 6 Kommentare 6
Personalisierte Status-Anzeige

DayView für Apple TV: Wetter, Kalender und News

Mit einer sehr ähnlichen Idee, ein einfach zu konfigurierendes Dashboard zur dauerhaften Anzeige dynamischer Informationen auf iPad oder Apple TV anzubieten, sind die Entwickler von Panic bereits baden gegangen . Dies hat den Programmierer Punya Chatterjee jedoch nicht davon abgehalten, es mit der Eigenentwicklung DayView einfach selbst zu versuchen. Die kostenfrei erhältliche Apple TV-Applikation zeigt Wetter-Informationen, die anstehenden Termine des persönlichen ...

Montag, 05. Nov 2018, 17:09 Uhr 8 Kommentare 8
Download-Empfehlung

Itsycal: Freier Menüleisten-Kalender aktualisiert

Seit der ersten Erwähnung des Menüleistenkalenders Itsycal haben wir den nur 5MB kleinen Freeware-Kalender richtiggehend ins Herz geschlossen und zählen die Mini-Anwendung nach wie vor zu unserer Grundausstattung. Die kontinuierlich aktualisierte Mac-Anwendung, die in der Menüleiste eurer Rechners lebt und hier die Datumsanzeige des Mac-Betriebssystems ersetzen kann, steht nun in Version 0.11.12 zum Download bereit. Das jetzt erhältliche Update bringt eine ...

Freitag, 24. Aug 2018, 14:04 Uhr 10 Kommentare 10
Termine abfragen und erstellen

HomePod kann jetzt auch in Deutschland auf den Kalender zugreifen

Der HomePod unterstützt nun auch in Deutschland Kalenderfunktionen wie den Abruf oder das Erstellen von Terminen. Apple hält damit Wort, beim Verkaufsstart des HomePod hierzulande hatte der Hersteller versprochen, die Option noch vor Jahresende bereitzustellen. Die neue Kalenderfunktion steigert den praktischen Wert des HomePod im Alltagseinsatz enorm. Ihr könnt nicht nur bestehende Termine abfragen, sondern auch neue hinzufügen ...

Mittwoch, 15. Aug 2018, 9:23 Uhr 34 Kommentare 34
Menüleistenkalender

Fantastical: Die Neuerungen von Version 2.5 im Video

Zuletzt haben sich die Fantastical-Macher von Flexibits von ihrer neuen Kontaktverwaltung Cardhop ablenken lassen – ifun.de berichtete – jetzt hat das Team endlich wieder Zeit gefunden seine eigentliche Flaggschiff-Applikation, den Menüleisten-Kalender Fantastical zu überarbeiten. Die jetzt in den Mac App Store eingereichte Version 2.5 (mit der Freigabe ist laut Flexibits in den kommenden Minuten zu rechnen) wird als kostenloses Update ...

Mittwoch, 18. Jul 2018, 16:07 Uhr 9 Kommentare 9
Update auf Version 1.3

Wie lange noch? Menüleisten-App zeigt Restzeit aktiver Termine

Kostenlos, keine 10MB groß und (je nachdem wie gewissenhaft ihr eure Kalender pflegt) durchaus praktisch: Der Gratis-Download How Long Left lebt nach dem Start in der Mac-Menüleiste und zeigt hier die noch verbleibende Zeit gerade aktiver Kalender-Termine an. Zusätzlich zu dem Menüleisten-Hinweis kann „How Long Left“ auch ein Widget in der Mac-Benachrichtigungszentrale ablegen und ist und er Lage euch mit ...

Dienstag, 03. Jul 2018, 8:45 Uhr 1 Kommentar 1
Solide Produktpflege

Lieblings-Apps: MoneyMoney und Itsycal aktualisiert

Mit der Banking-App MoneyMoney und dem grandiosen Menüleisten-Kalender Itsycal wurden am Wochenende gleich zwei unserer täglichen Mac-Begleiter aktualisiert. Während MoneyMoney mit Version 2.3.5 vor allem kleinere Wartungsarbeiten angeht und die Unterstützung neuer Konten integriert, bringt Itsycal 0.11.10 neue Funktionen für seine Agenda-Ansicht mit. MoneyMoney in Version 2.3.5 Kompatibilitätsanpassungen für macOS 10.14 Mojave. Unterstützung für die dbAPI der Deutschen Bank. ...

Montag, 25. Jun 2018, 12:48 Uhr 8 Kommentare 8
Schnellauswahl für die Zeitspanne

Mac-App Calendar 366 II: Update beschleunigt die Termineingabe

Der Menüleisten-Kalender Calendar 366 II stellt längst eine ernstzunehmende Alternative zu altbekannten Fantastical dar und kostet mit 16,99 Euro gerade mal ein Drittel. Über besser oder schlechter kann man hier nicht streiten, auf welchen der beiden Kalender die Wahl trifft, ist wohl eher eine Frage der persönlichen Anforderungen und des Geschmacks. Calendar 366 II zeigt sich mit Blick auf die ...

Mittwoch, 18. Apr 2018, 14:28 Uhr 7 Kommentare 7
Tastatur-Tipp für macOS

Mit Punkt und Gänsefüßchen: Kalender-Termine als Liste anzeigen

Die Webseite OSXDaily zeichnet für einen schönen Tipp verantwortlich, der auf dem Kurznachrichten-Portal Twitter gerade seine Runden dreht. Mac-Anwender, die im Standar-Kalender des Apple Betriebssystems eine Listenansicht vermissen und unserer Empfehlung in Sachen Itsycal bislang noch nicht gefolgt sind, können die Suchfunktion des Terminplaners für eine entsprechende Darstellung zweckentfremden. Bestückt ihr das Suchfeld des Mac-Kalenders mit einem Punkt oder zwei ...

Dienstag, 10. Apr 2018, 12:25 Uhr 20 Kommentare 20
Alternative zum Apple-Kalender

Calendars 5 unterstützt „Split View“ auf dem iPad

Calendars 5 von Readdle zählt ohne Frage zu den besten Alternativen zu Apples Kalender-App und ist auf meinem iPhone schon seit geraumer Zeit erste Wahl. Das heute veröffentlichten Update auf Version 5.11.6 bringt mit „Split View“ eine nennenswerte Verbesserung für iPad-Nutzer. Bei „Split View“ handelt es sich um die mit iOS 11 eingeführte Möglichkeit, auf dem iPad zwei Apps nebeneinander anzuzeigen ...

Montag, 26. Mrz 2018, 17:26 Uhr 19 Kommentare 19
Update und Preissenkung

Calendar 366: Mac-Menüleistenkalender mit umfangreichen Verbesserungen

Die Kalender-App Calendar 366 II für den Mac steht mit nennenswerten Verbesserungen und Funktionserweiterungen in Version 2.1.0 zur Verfügung. Zeitgleich mit dem Update hat der Entwickler auch den Preis für seine App vorübergehend um ein Drittel auf 10,99 Euro gesenkt. Calendar 366 haben wir hier ja schon mehrfach erwähnt. Die Mac-Version der App wird von einer für iPhone, iPad und ...

Mittwoch, 28. Feb 2018, 9:19 Uhr 3 Kommentare 3
Kalender, Aufgaben, Projekte und mehr

Informant für macOS: Pocket Informant springt auf den Mac

Um die Kalender-Anwendungen Pocket Informant, kurz PI, ist es in den vergangenen Jahren eher still geworden. Der noch aus PALM-Zeiten bekannte Terminplaner, der lange Zeit zu einer der umfangreichsten Kalender-Applikationen überhaupt gehörte, machte zuletzt im Januar 2014 mit einer Umstellung seines Geschäftsmodells auf sich aufmerksam (damals wechselten die Macher vom Einmal- zum in-App-Kauf) und sorgte anschließend mit der Ausgabe der ...

Mittwoch, 31. Jan 2018, 16:05 Uhr 9 Kommentare 9
Auch in TextEdit und Co.

Schnelle Kalendereinträge am Mac: Datenerkennung aktivieren

Seit der Ausgabe von Mac OS X 10.5 Leopard bietet Apple die schon vorher im Mac-Betriebssystem integrierten Data Detectors auch in der hauseigenen Mail-App an. Die Systemfunktion erkennt Termine, Adressen und Rufnummern in Texten und bietet anschließend die schnelle Interaktion mit Kalender, Adressbuch und Co. an. Statt den Termin in der Mail-App kopieren zu müssen, den Kalender zu starten ...

Freitag, 26. Jan 2018, 14:07 Uhr 13 Kommentare 13
Update für die Kalender-App

Fantastical unterstützt die Spotlight-Suche in macOS High Sierra

Mit einem Preis von 55 Euro ist Fantastical 2 wohl die teuerste, aber weiterhin wohl auch beste Kalender-Alternative für den Mac. Insbesondere die Erweiterung für die Menüleiste leistet mir persönlich nun schon seit Jahren hervorragende Dienste. Aktuell hat das für die App verantwortliche Entwicklerstudio Flexibits ein Update auf Version 2.4.5 veröffentlicht. Mit der neuen Version erscheinen die Ereignisse und ...

Mittwoch, 17. Jan 2018, 9:56 Uhr 7 Kommentare 7
Auf calendar.google.com

Google Kalender: Neues Design jetzt verfügbar

Nutzer des von Google bereitgestellten Kalenders können fortan die neue Weboberfläche des Terminplaners nutzen. Wie Google jetzt mitgeteilt hat, steht die überarbeitete Version des Google Kalenders nun für alle Nutzer bereits. Das neue Design soll Mitte November automatisch ausgerollt werden, lässt sich aber schon heute manuell aktivieren. Klickt dafür einfach auf den Button „Use new Calendar“ in ...

Mittwoch, 18. Okt 2017, 8:55 Uhr 7 Kommentare 7
Download-Empfehlung

Itsycal: Freier Menüleisten-Kalender aktualisiert

Seit der ersten Erwähnung des Menüleistenkalenders Itsycal haben wir den nur 5MB kleinen Freeware-Kalender richtiggehend ins Herz geschlossen und zählen die Mini-Anwendung nach wie vor zu unserer Grundausstattung . Die kontinuierlich aktualisierte Mac-Anwendung, die in der Menüleiste eurer Rechners lebt und hier die Datumsanzeige des Mac-Betriebssystems ersetzen kann, steht nun in Version 0.11.7 zum Download bereit. Das jetzt erhältliche Update bringt Performance-Verbesserungen ...

Montag, 09. Okt 2017, 17:05 Uhr 5 Kommentare 5
Komplett konfigurierbar

Calendar 366: Neue Kalenderfamilie für Mac, iPhone, iPad und Watch

Der Berliner Entwickler Vincent Miethe hat seine, zuletzt im März 2016 von uns berücksichtigte Kalender-Applikation für die Mac-Menüleiste, den Calendar 366 , komplett überarbeitet und bietet seinen Terminplaner jetzt in Version 2.0 für fast alle Apple-Plattformen an. Flankiert wird der Fantastical-Konkurrent von einer iOS-Applikation für iPhone, Apple Watch und iPad. Wir haben uns die beiden Neuveröffenlichungen gerade installiert und ...

Freitag, 22. Sep 2017, 17:31 Uhr 17 Kommentare 17
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 25905 Artikel in den vergangenen 6445 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven