ifun.de — Apple News seit 2001.

38 195 Artikel
63 Artikel
Willkürliche Rabatte, Greenwashing, Dark Patterns

Fast-Shopping-App Temu: Verbraucherzentrale mahnt ab

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat den Online-Marktplatz Temu abgemahnt und erwägt rechtliche Schritte gegen mehrere Eigenschaften des Fast-Shopping-Anbieters einzuleiten. Die Plattform, auf der hauptsächlich Produkte chinesischer Herkunft angeboten werden, nutzt nach Auffassung der Verbraucherschützer manipulative Gestaltungselemente und unklare Rabattangaben, mit denen Kunden übervorteilt werden. Der vzbv beanstandet insbesondere die Praxis, hohe Rabatte, teilweise bis zu 70 Prozent, auf die ...

Dienstag, 26. Mrz 2024, 13:49 Uhr 30 Kommentare 30
Reaktion auf chinesische Berichte

CNN: Apple kannte AirDrop-Schwachstelle schon seit 2019

Nach Angaben des amerikanischen Nachrichtensenders CNN soll Apple bereits seit mehreren Jahren über eine mögliche Schwachstelle beim hauseigenen Dateitransfer-Protokoll „AirDrop“ im Bilde sein, die Rückschlüsse auf die Absender der drahtlos übertragenen Inhalte zulassen soll. Wie CNN unter Verweis auf die in Deutschland ansässigen Forscher Alexander Heinrich, Matthias Hollick, Thomas Schneider, Milan Stute und Christian Weinert mitteilt , hätten ...

Montag, 15. Jan 2024, 9:57 Uhr 19 Kommentare 19
Mini, Air und Standard-iPad ohne Update

Der neue Apple Pencil für alle: Ein neues iPad nur für China

Dass Apple nun die dritte Variante des Apple Pencil ohne die begleitende Präsentation neuer iPad-Modelle in den Markt eingeführt hat, hat nicht nur bei uns für Irritationen gesorgt. Sowohl das iPad Air als auch das iPad mini wären mögliche Kandidaten für eine Hardware-Aktualisierung gewesen – und selbst das reguläre iPad hätte durch ein neues Modell ersetzt werden können. Zwar ist die Standardausführung ...

Mittwoch, 18. Okt 2023, 13:56 Uhr 49 Kommentare 49
Tencent verwaltet Sperrlisten

Apple ermöglicht chinesische Safari-Zensur jetzt auch in Hongkong

Apple sieht sich einmal mehr mit Vorwürfen konfrontiert, die Zensurmaßnahmen Chinas zu unterstützen. Einem Bericht des Onlinemagazins The Intercept zufolge hat der iPhone-Hersteller eine vom chinesischen Internetkonzern Tencent verwaltete Sperrliste für Webseiten jetzt auch in Hongkong zur Anwendung gebracht. Dass hier etwas nicht stimmt, ist einem in Hongkong tätigen Entwickler, der auch schon mal bei Apple gearbeitet hat, bereits ...

Freitag, 27. Jan 2023, 8:49 Uhr 97 Kommentare 97
Sinkende Nachfrage, steigende Corona-Zahlen

Chaotische Lieferkette: Apple fährt Geräteproduktion herunter

Apple soll seine Auftragsfertiger dazu angehalten haben die Massenproduktion von Komponenten mehrerer Produktfamilien herunterzufahren und wird AirPods, Apple Watch und MacBooks wohl in deutlich geringeren Stückzahlen als eigentlich vorgesehen produzieren. Wie Nikkei Asia unter Berufung auf das Management unterschiedlicher Apple-Zulieferer berichtet , soll Cupertino die Teile-Produktion in fast allen Geräte-Familie gedrosselt haben und diesen Schritt mit einer reduzierten Nachfrage ...

Mittwoch, 04. Jan 2023, 11:40 Uhr 79 Kommentare 79
iPhone-Bandarbeiter verlassen Fertigungsstätten

Nach Ausschreitungen bei Foxconn: Werksflucht mit 1300 Euro Abfindung

Stephen McDonell, China-Korrespondent der britischen BBC, berichtet über die aktuellen Entwicklungen bei Apples wichtigstem iPhone-Fertiger Foxconn, in dessem größtem Werk gestern massive Ausschreitungen beobachtet werden konnten. ifun.de berichtete hier über die Tränengas-Einsätze. Die Konflikte zwischen Polizei, Werksschutz und Arbeitern seien in den vergangenen Stunden zwar abgeebbt, die Situation für Apple scheint sich dadurch aber nicht wesentlich verbessert zu haben. So ...

Donnerstag, 24. Nov 2022, 14:48 Uhr 56 Kommentare 56
Videos zeigen Tränengas und Handgemenge

Nach Lockdown: Ausschreitungen bei Apple-Fertiger Foxconn

Dass der Corona-Lockdown, den chinesische Behörden kürzlich in einem Industriepark des wichtigsten Apple-Fertigers verhängt haben, zu massiven Lieferenpässen führen wird, hatte bereits die ungewöhnliche Pressemitteilung Apples am ersten Sonntag des laufenden Monats angedeutet. Damals warnte Apple vor sich abzeichnenden Fertigungsverzögerungen bei seinen nachgefragtesten Produkten: Der gesamten iPhone-14-Familie. Ausschlaggebend dafür sei ein Corona-Ausbruch in den Fertigungsstätten des iPhone 14 im chinesischen ...

Mittwoch, 23. Nov 2022, 12:15 Uhr 52 Kommentare 52
Arbeiter flüchten aus Werk

Lockdown provoziert Unruhen beim Apple-Auftragsfertiger Quanta

Der Wirtschaftsnachrichtendienst Bloomberg berichtet von Unruhen in einem Werk des Apple-Auftragsfertiger Quanta in Shanghai. Hintergrund ist die Tatsache, dass sich Produktionsstätten von Quanta wie zahlreiche weitere Betriebe in Shanghai im strengen Lockdown befinden. Die von der chinesischen Regierung vorgegebenen Regeln sehen vor, dass die Beschäftigen die Arbeitsstätten nicht mehr verlassen, sondern auch Arbeitspausen und ihre Nachtruhe in speziellen ...

Freitag, 06. Mai 2022, 17:34 Uhr 47 Kommentare 47
Positive Bewertungen gekauft

Amazon bestätigt: 600 China-Anbieter wegen Betrugs gesperrt

Seit dem Frühjahr sind zahlreiche und teils namhafte Zubehöranbieter nicht mehr auf Amazon zu finden. Die Vermutungen, es handle sich dabei um konkrete Maßnahmen wegen betrügerischer Aktivitäten wurden jetzt offiziell von Amazon bestätigt. Gegenüber dem Onlinemagazin The Verge ließ das Unternehmen verlauten, dass seit Mai rund 600 chinesische Handelsmarken vom Verkauf auf der Plattform ausgeschlossen wurden. Amazon will mit diesen Maßnahmen insbesondere ...

Montag, 20. Sep 2021, 8:22 Uhr 59 Kommentare 59
Factoryhome statt Homeoffice

Apple-Zulieferer in Vietnam: Übernachten im Feldbett

Factoryhome statt Homeoffice. Apple-Zulieferer in Vietnam sind nach Angaben der Wirtschaftsnachrichten-Agentur Bloomberg dazu übergegangen, ihren Arbeitnehmern Feldlager auf dem Gebiet der jeweiligen Produktionsstätten einzurichten, damit diese sich auf ihren Pendlerwegen und in den privaten Unterkünften nicht mit Coronavirus anstecken können. Statt die Arbeit mit nach Hause zu nehmen, verlagern Arbeiter in den nordvietnamesischen Provinzen Bac Ninh und ...

Mittwoch, 07. Jul 2021, 8:11 Uhr 46 Kommentare 46
Fünf Schalter-Betriebsmodi

Im Video: HomeKit-Wandschalter mit LCD-Touchscreen

Um sicherzustellen, dass die HomeKit-Produkte von Drittanbietern nicht nur irgendwie hingefrickelt wurden, um in Apples HomeKit-Infrastruktur eingebunden werden zu können, sondern ganz offiziell von Apple zertifiziert wurden, bietet sich der Abstecher zu dieser Accessoires-Übersicht auf apple.com an. Hier listet der Konzern alle Anbieter mit zertifizierten HomeKit-Produkten. In der HomeKit-Übersicht taucht der Einbau-Wandschalter , der es frisch in die Auslage des China-Versenders ...

Mittwoch, 30. Dez 2020, 17:16 Uhr 46 Kommentare 46
Tausende Zwangsarbeiter bei Lens Technology

Zwangsarbeit in China: Neue Vorwürfe gegen Apple

Zum dritten und vermutlich letzten Mal in diesem Jahr werden Vorwürfe gegen Apple laut, der Konzern würde zu den Unternehmen zählen, in deren Lieferkette der Einsatz von Zwangsarbeit nachgewiesen werden könnte. Einmal mehr stehen Vorwürfe im Raum, Apple würde in China davon profitieren, dass staatliche Stellen inhaftierte Uiguren zur Zwangsarbeit nötigen würden. Nach entsprechenden Berichten des „Australian ...

Mittwoch, 30. Dez 2020, 15:56 Uhr 24 Kommentare 24
Vorerst keine Neuaufträge mehr

Ausschreitungen in Indien: Apple zeigt auf Zulieferer

Nach den gewalttätigen Ausschreitungen unter der Belegschaft des Apple-Zulieferers Wistron in Indien – ifun.de berichtete – hat Apple nun erste Konsequenzen gezogen und stellt dem Werk keine neuen Lieferaufträge mehr aus. Erste Untersuchungen hätten ergeben, so Apple, dass der in Taiwan ansässige Fertiger bei seinen Werken in Indien nicht beziehungsweise nur unzureichend auf die Einhaltung der Arbeitszeiten geachtet hätte. Zudem hätten ...

Montag, 21. Dez 2020, 7:15 Uhr 28 Kommentare 28
Unruhige China-Alternative

Apple untersucht Ausschreitungen und Plünderungen in Indien

Mit dem Ausbau der indischen Fertigungsstrecken und der Verlagerung eines Teils der iPhone-Produktion vom bevölkerungsreichsten in das zweitbevölkerungsreichste Land der Erde hatte sich Apple eigentlich etwas anderes erhofft als die Video-Bilder, die jetzt aus Indien nach Europa und in die USA schwappen. Statt gewalttätiger Ausschreitungen der von Subunternehmen angestellten Belegschaft, neuer Arbeitskämpfe um faire Löhne und negativer ...

Dienstag, 15. Dez 2020, 9:09 Uhr 49 Kommentare 49
US-Gesetz könnte Zulieferer treffen

Verhinderung von Zwangsarbeit: Apples Lobbyisten intervenieren

Der Gesetzesentwurf H.R.6210 , den der US-Kongress bereit im September verabschiedete trägt den bezeichnenden Titel „Gesetz zur Verhinderung von Uigurischer Zwangsarbeit“ und soll eine klare Botschaft nach China senden: die Menschenrechtsverstöße gegen die Uiguren im Land sind nicht folgenlos. Apple has too much power. It's shameful that Apple would abuse that power by interfering in a bill to ...

Mittwoch, 25. Nov 2020, 13:11 Uhr 40 Kommentare 40
Nach VPN-Apps jetzt Feed-Reader

In China: Apple entfernt jetzt auch RSS-Reader aus dem App Store

Die Chinesischen Behörden haben sich nach der Offensive gegen die im App Store angebotenen VPN-Applikationen, von denen Apple fast eintausend entfernen musste , nun offenbar auf eine weitere Kategorie ab Werk neutraler Anwendungen eingeschossen, die Apple aus der Auslage des chinesischen App Stores tilgen soll. Aktuell scheinen Feed-Reader im Visier der Behörden zu stehen. Die News- oder RSS-Reader, wie Apps dieser ...

Mittwoch, 30. Sep 2020, 15:40 Uhr 55 Kommentare 55
95% würden eher das iPhone aufgeben

Sorge vor WeChat-Verbot: Apple, Disney und Co. appellieren an Trump

Kurzer Nachtrag zu den bereits gestern kursierenden Berichten, den chinesischen Diensten TikTok und WeChat könnte eine umfangreiche US-Blockade bevorstehen – ifun.de berichtete . Apple und über ein Duzend weitere amerikanische Unternehmen, sind aus Anlass der Gedankenspiele des amerikanischen Präsidenten Donald Trump, wirtschaftliche Kontakte mit der WeChat-Mutter Tencent Holding zu untersagen, nun aktiv geworden und haben sich für WeChat in ...

Donnerstag, 13. Aug 2020, 18:34 Uhr 75 Kommentare 75
Bei chinesischen Zulieferern

Vorwürfe der Zwangsarbeit: Inhaftierte Uiguren fertigen Apple-Produkte

Die Vorwürfe mit denen die Washington Post und der Sydney Morning Herald den März eröffnet haben, wiegen schwer. Beide Publikationen unterfüttern einen Bericht des Australian Strategic Policy Institute (ASPI) mit eigenen Recherchen und bekräftigen die Behauptung: Staatliche Stellen würden in China inhaftierte Uiguren zur Zwangsarbeit nötigen. Diese würden in Großfabriken chinesischer Auftragsfertiger und Zulieferer dann für Unternehmen wie Apple, Samsung, Acer, Sony und ...

Montag, 02. Mrz 2020, 8:21 Uhr 33 Kommentare 33
Über den 9. Februar hinaus

Coronavirus: Apple-Filialen und Büros in China bleiben zu

Die Verlängerung der initial bis zum 9. Februar geplanten Schließung aller Apple-Filialen und Büros auf dem chinesischen Festland scheint beschlossene Sache. Dies legt ein Mitarbeiter-Memo nahe, das Apples Personal-Chefin, Deirdre O’Brien, unter der betroffenen Belegschaft versandt haben soll. In dem Schreiben betont O’Brien, dass man aktiv daran arbeite, die Apple Retail Stores vor Ort, „zu einem Termin, der nächste Woche festgelegt wird, ...

Freitag, 07. Feb 2020, 19:14 Uhr 12 Kommentare 12
Bis mindestens zum 9. Februar

Coronavirus: Apple schließt alle Filialen und Büros in China

Die bereits im Laufe der vergangenen Woche geäußerten Befürchtungen , das neuartigen Coronavirus könnte sich auch auf Apple auswirken, haben sich inzwischen bewahrheitet. Wie der Konzern am Wochenende mitteilte, sollen alle Filialgeschäfte und Büros auf dem chinesischen Festland bis mindestens zum 9. Februar geschlossen bleiben. Dem drastischen Schritt waren einzelne Filialschließungen vorausgegangen. Gegenüber der Nachrichtenagentur REUTERS erklärt Apple : Aus Vorsicht ...

Montag, 03. Feb 2020, 8:31 Uhr 21 Kommentare 21
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 38195 Artikel in den vergangenen 8250 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven