Vortrag: Softwaredesign fürs iPad

Im Rahmen der Stanford-Reihe iPhone Application Design ist bei iTunes U ein kurzweiliger Vortrag als Einstieg für iPad-Programmierer erschienen. Keine Angst, das 30 Minuten-Video lässt programmiertechnische Details weitgehend außen vor, statt dessen werden interessante Punkte im Bezug auf Nutzerverhalten und die Verwendung des im Vergleich zum iPhone üppig verfügbaren Bildschirmplatzes … | Weiter →



TomTom bringt Autohalterung für Festeinbau

Das letzten August vorgestellte TomTom Car Kit, eine iPhone-Autohalterung mit integriertem GPS-Empfänger, wird zukünftig auch in einer Variante zum Festeinbau erhätltlich sein. TomTom setzt dabei auf das bewährte, speziell auf den Fahrzeugtyp abgestimmte System des Herstellers ProClip. Die Befestigung am Armaturenbrett bietet Fahrzeugbesitzern … | Weiter →


Kommt YouTube bald ganz ohne Flash?

Die Tatsache, dass Apple sich beharrlich gegen eine Flash-Integration in der für die hauseigenen Mobilgeräte iPod touch, iPhone und iPad konzipierten Version des Webbrowsers Safari sträubt, sorgt regelmäßig für erhitzte Diskussionen. Zuletzt hatte Steve Jobs das Adobe-Plugin als bösen Ressourcenfresser bezeichnet und stattdessen HTML5 als künftigen Multimedia-Standard für … | Weiter →


Madonna-App für iPhone und iPod touch

Stellvertretend für die diversen bislang erschienenen “Band-Apps” von Mobile Roadie wollen wir kurz die ganz neue, kostenlose offizielle Madonna-App vorstellen. Fans der Pop-Diva finden hier neben Tour-Terminen aktuelle News, die auf Wunsch auch per Push-Benachrichtigung zugestellt werden. Darüber hinaus gibt es ein Fan-Board, etwas Musik sowie eine Auswahl netter Fotos, von … | Weiter →


Brothers in Arms 2 für iPod touch und iPhone verfügbar

Mit deutlich aufgewerteter Grafik und 13 neuen Leveln hat Gameloft Brothers in Arms 2: Global Front (5,99 Euro) als Fortsetzung der Ende 2008 erschienenen ersten Version des Shooters. Neu hinzu gekommen sind die sogenannten Mehrspielerschlachten, bei denen man gemeinsam mit bis zu vier Freunden lokal über Bluetooth oder online per Wi-Fi-Verbindung drei verschiedene Spielmodi zur … | Weiter →


Smart macht das iPhone zum erweiterten Bordcomputer

Die Daimler-Tochter Smart will als erste Automobilmarke dem iPhone eine Zusatzfunktion als Bordcomputer bescheren. Eine Anwendung namens “drive app” zusammen mit der als Sonderzubehör erhältlichen Halterung “smart cradle” sollen das iPhone zu einer multimedialen Headunit mit allen wichtigen Cockpit-Funktionen machen: Telefonieren über Freisprechanlage, eigenes Musikrepertoire und Internetradio … | Weiter →


MobileMe-Webseite: Anpassungen für iPhone, Touch und das iPad

Apple hat die MobileMe-Startseite für die Anzeige auf einem iPhone, iPod touch und wohl auch iPad (Screenshot) optimiert. Fortan finden sich dort neben dem Verweis auf Anleitungen zum Einrichten des E-Mail-Kontos und der Synchronisierung von Kontakten und Kalenderdaten auch Links zu den kostenlosen iDisk- und Gallery-Apps und … | Weiter →


Update für MobileMe iDisk-App

iPod touch-Besitzer, die Probleme bei der Offline-Nutzung von Apples MobileMe iDisk-App hatten, seien auf das Update auf Version 1.1.1 hingewiesen. Laut Beschreibung wird damit ein Problem behoben, welches das Betrachten von Dokumenten im Offline-Modus verhinderte. Zudem verbessert das Update die Stabilität der Anwendung. MobileMe ist ein kostenpflichtes … | Weiter →


Steve Jobs: Flash ist nicht mehr zeitgemäß

Während seiner iPad-Promotour durch die großen US-Verlage soll Steve Jobs die fehlende Flash-Unterstützung auf dem iPod touch, dem iPhone und nun auch dem iPad mit der Abschaffung des Diskettenlaufwerks bei der Einführung der iMacs verglichen haben. Man könne zugunsten besserer Technologien getrost darauf verzichten. Zudem sei Flash … | Weiter →



Nachrichtenmagazin Spiegel für iPhone und Touch

Mit dem heute neu erschienenen Spiegel eReader (kostenlos) lässt sich das Nachrichtenmagazin bereits samstags ab 22 Uhr auf dem iPhone oder iPod touch lesen. Das einzelne Heft kann direkt über die App zum Einführungspreis von 2,99 (später 3,99) Euro erworben werden, zusätzlich gibt es ein vergünstigtes Abo-Angebot. Abonennten der … | Weiter →


Fußgänger-Navis für den iPod touch

Mit Hamburg und München bietet United Maps bereits für zwei deutsche Städte eine Kombi aus detailliertem Stadtplan und Navigationslösung mit Schwerpunkt auf Fußgänger (jeweils 6,99 Euro). Weitere Apps für die Ballungsräume Berlin, Frankfurt, Köln und Stuttgart folgen in den nächsten Wochen. Die Bestimmung von Ausgangspunkt und Ziel erfolgt durch … | Weiter →


Windows-Freeware: Update für CopyTrans Manager

Mit der kostenlose “iTunes-Alternative” CopyTrans Manager lassen sich Musik, Videos, Podcasts, Hörbücher oder Wiedergabelisten direkt auf dem iPod oder iPhone organisieren: Neue Songs können hinzugefügt, Playlisten erstellt sowie Covers und Lied-Informationen bearbeitet werden. Das Update auf Version 0.884 erweitert die Windows-Software nun um die Möglichkeit, alle Tags (neben Titel, … | Weiter →


HD-Tausch bei 13″ MacBooks (2006-07)

Besitzer eines zwischen Mai 2006 und Dezember 2007 gekauften 13″ MacBooks mit defekter Festplatte erhalten die Reparaturkosten möglicherweise von Apple erstattet. Im Rahmen eines MacBook-Reparaturerweiterungsprogramms wird die Garantie für die betroffenen Modelle erweitert. Apple erkennt damit einen Herstellungsfehler bei den damals verbauten Festplatten an. Sowohl schwarze wie auch … | Weiter →


Video: iPad-Webbrowser Safari im Detail

Die US-Webseite 9 to 5 Mac stellt im unten eingebetteten Video die iPad-Version des Apple-Webbrowsers Safari im Detail vor. Ein netter Vorgeschmack auf das, was uns Ende März erwartet, der allerdings nicht zu 100 Prozent dem Original entsprechen muss: Das Video wurde nicht auf einem iPad, sondern mithilfe des im Programmpaket für … | Weiter →


535 von 9181020533534535536537540550
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14711 Artikel in den vergangenen 4784 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS