ifun.de — Apple News seit 2001. 18 004 Artikel
22 Artikel
   

Terminal-Tipp: So lässt sich Apples OS X-Launchpad zurücksetzen

ifun.de-Leser Philipp macht uns auf einen brauchbaren Terminal-Tipp aufmerksam, mit dessen Hilfe ihr Apples Programm-Starter Launchpad zurücksetzen und euch anschließend noch mal um die ordentliche Sortierung eurer Apps kümmern könnt. Launchpad: Lässt sich mit einer Trackpad-Geste aktivieren Die schnelle, mit der Ausgabe von OS X Lion eingeführte App-Übersicht erinnert an den Homescreen-Aufbau von iOS-Geräten und zeigt alle installierten Mac-Anwendungen ...

Freitag, 13. Mai 2016, 13:38 Uhr 5 Kommentare 5
   

Im Terminal: Schnelle Bildgrößen-Änderung mehrerer Bilder

Wie einfach sich mehrere Dateien im Finder umbenennen lassen, haben wir euch im vergangenen Oktober erklärt . Was aber ist zu tun, wenn ihr die Bildgröße von etwa 100 aufgenommenen Fotos in einem Rutsch ändern wollt? Ein Problem, mit dem wir uns gern auseinander setzen mussten. Wir hatten eine Handvoll Schnappschüsse, die ihren Weg zu Ebay-Kleinanzeigen antreten sollten, die maximale ...

Freitag, 22. Apr 2016, 9:51 Uhr 16 Kommentare 16
   

So beschleunigt ihr das Time Machine Backup

Time Machine ist ein tolles Programm für die unkomplizierte Datensicherung. Sicher nicht perfekt, aber einfach einzurichten und die Wiederherstellung einzelner Dateien ist super einfach gelöst. Was viele Anwender aber stört, ist die Trägheit, mit der Backups erstellt werden. Mit einem kleinen Trick im Terminal, etwas Freizeit und einer kleinen Portion Abenteuerlust könnt ihr Time Machine deutlich beschleunigen. Die dafür ...

Montag, 28. Mrz 2016, 11:47 Uhr 22 Kommentare 22
   

Terminal-Tipp: wttr.in versorgt euch mit der aktuellen Wettervorschau

Eine nette Spielerei für die Terminal-Hacker unter euch, die einen Großteil des Tages in der von Apple bereitgestellten Kommandozeile verbringen (müssen). Die Webseite wttr.in versorgt euch bei Bedarf mit einer 4-Tage-Vorschau des aktuellen Wetterberichts. Ins Leben gerufen von Igor Chubin könnt ihr die Stadt bei der CURL-Abfrage direkt mit angeben oder ihr verlasst euch auf die Auswertung der persönlichen IP-Adressen, ...

Montag, 22. Feb 2016, 8:45 Uhr 6 Kommentare 6
   

BitBar: OS X-Menüleiste auf Kommando

Eine Freeware-Empfehlung für Terminal-Freunde. Die Mac-Anwendung BitBar lässt sich wohl am besten als kleiner Bruder der umfangreichen April-Vorstellung Textbar beschreiben. Wie TextBar gibt auch BitBar den Output beliebiger Terminal-Skripte in der Mac-Menüsleiste aus und lässt sich nach Belieben für eigene Projekte nutzen. BitBar: Kann auch die IP-Adresse anzeigen Der Open-Source-Download des Londoner Entwicklers Mat Ryer lässt sich durch Community-gepflegte Plugins erweitern ...

Mittwoch, 06. Jan 2016, 13:57 Uhr 12 Kommentare 12
   

OS X Terminal: Finder-Fenster des aktuellen Verzeichnis öffnen

Ein schneller Terminal-Tipp für die hier mitlesenden Kommandozeilen-Fans. Solltet ihr euch im Rahmen kleinerer Script-Arbeiten gerade durch das Mac-Terminal navigiert haben und seid in einem Verzeichnis angekommen, dessen Inhalt ihr gerne in einem Finder-Fenster sehen wollt, dann passt auf. Mit dem folgenden Kommando – inklusive dem Punkt – lässt sich ein neues Finder-Fenster öffnen, das euer aktuelles ...

Dienstag, 05. Jan 2016, 15:44 Uhr 11 Kommentare 11
   

Vom Shell-Script zur Mac-App: Großes Update für Platypus

Mac-Nutzer, die in ihrem Rechner-Alltag auf kleine Bash-, Python- oder PHP-Scripte angewiesen sind, dürften die freie OS X-Anwendung Platypus von Sveinbjorn Thordarson bereits kennen. Mit Hilfe des kostenlose Downloads lassen sich selbst geschriebene Bash-Scripte in „echte“ Mac-Applikationen verwandeln und anschließend im Freundes- und Bekanntenkreis verteilen. Ein schnelles Beispiel: Ihr erinnert euch an unseren Terminal-Tipp zur Beschleunigung der Apple Mail-Applikation? Ihr ...

Freitag, 04. Dez 2015, 13:48 Uhr 3 Kommentare 3
   

HTTPie: Eine cURL-Alternative für die Kommandozeile

Mit HTTPie stellt Emiliano Mancuso ein neues Werkzeug für das OS X-Terminal vor, das sich mit wenigen Handgriffen installieren lässt und das Absenden von HTTP-Request deutlich vereinfachen soll . HTTPie will die Interaktion mit Webdiensten „as human-friendly as possible“ gestalten und bietet sich nicht nur zum Download ausgesuchter Dateien, sondern auch als Test- und Debugging-Werkzeug für Entwickler an. Eine funktionierende ...

Dienstag, 25. Aug 2015, 9:16 Uhr 10 Kommentare 10
   

Mac-Tipp: Textauswahl im Quick Look-Fenster aktivieren

Mit „Quick Look“ beschreibt Apple die schnelle Dateivorschau von OS X, die immer dann aktiviert wird, wenn ihr eine Datei auf dem Schreibtisch oder in einem beliebigen Ordner markiert habt und auf die Leertaste eurer Tastatur drückt. Ein geöffnetes Quick Look-Fenster Je nach Datei-Typ öffnet sich jetzt ein Vorschau-Fenster, das euch mit einer schnellen Preview der gewählten ...

Dienstag, 21. Jul 2015, 18:47 Uhr 9 Kommentare 9
   

OS X Praxis-Tipp: Screenshot Tool im Terminal anpassen

OS X kommt seit langem mit einem praktischen Screenshot-Tool daher, so dass sich zusätzliche Tools erübrigen, falls ihr nicht ständig Screenshots erstellen wollt. Diese könnt ihr über zwei Tastaturkürzel und diverse Modifikatoren aufnehmen. Wenn ihr euch diese nicht merken könnt oder wollt, hilft euch das Programm Bildschirmfoto.app aus dem Ordner „Dienstprogramme“ weiter. Apple bietet dazu auf den ...

Freitag, 29. Mai 2015, 12:33 Uhr 20 Kommentare 20
   

TextBar für OS X: Shellscript-Ausgabe in der Menüleiste

Eine Empfehlung für die Frickler unter unseren Lesern: Mit der Mac-Applikation TextBar – diese lässt sich eine Woche vollumfänglich testen und kostet anschließend $3 – könnt ihr die Ausgabe beliebiger Terminal-Kommandos, Shellscripte und kleiner Bash-Helfer direkt in die Menüleiste eures Macs projizieren. Innerhalb der Textbar-App lassen sich dazu neue Befehle, deren Aktualisierungs-Intervall und ein passendes Icon definieren. Der ...

Freitag, 24. Apr 2015, 10:08 Uhr 5 Kommentare 5
   

OS X: Dark Mode per Tastenkürzel aktivieren

Der Dark Mode von OS X ist eine schicke Angelegenheit und lässt den Desktop deutlich dezenter daherkommen. Leider lässt sich dieser nur über den Weg der Systemeinstellungen aktivieren und so wird er seltener genutzt, als es sonst möglich wäre. Ist der Dark Mode aktiviert, werden sowohl das Dock, als auch die Menüleiste inklusive Untermenüs in dezentem Grau dargestellt. Mit ...

Freitag, 23. Jan 2015, 16:03 Uhr 15 Kommentare 15
   

Mac OS X: Tastatur-Kurzbefehle exportieren

In verschiedenen Artikeln haben wir bereits auf die praktische Funktion der Tastatur-Kurzbefehle hingewiesen, die sowohl iOS, als auch OS X mitbringen. Besonders praktisch ist dabei, dass diese über alle iOS- und OS X-Systeme synchronisiert werden, die mit der gleichen iCloud-ID verknüpft sind (siehe auch dieser Artikel im iPhone-Ticker ). Möchtet ihr diese Kurzbefehle nun anderweitig benutzen, um diese zum Beispiel zu ...

Freitag, 29. Aug 2014, 11:58 Uhr 5 Kommentare 5
   

iTerm für OS X: Freier Terminal-Emulator in Version 2.0 erschienen

Nach drei Jahren kontinuierlicher Weiterentwicklung ist der Terminal-Emulator iTerm jetzt in der runderneuerten Version 2.0 erschienen. Die kostenlose Alternative zu Apples Terminal.app (die auf allen Macs vorinstalliert ist) bietet euch zahlreiche Konfigurations-Optionen an und lässt sich feiner an die persönlichen Präferenzen anpassen als Apples Hauswerkzeug. iTerm 2 – das Changelog kann hier eingesehen werden – lockt Power-Nutzer mit einer ...

Dienstag, 15. Jul 2014, 11:25 Uhr Keine Kommentare bisher 0
   

Video: Terminal-Trick soll Finder unter OS X Mavericks beschleunigen

Im Großen und Ganzen wird OS X Mavericks als gelungenes Mac OS-Update in die Geschichte eingehen. Die Karten-Anwendung ist brauchbar, die Tabs im Finder steigern die Produktivität und auch die iBooks-Version für den Mac ist – trotz ihrer Macken – ein Kompromiss mit dem wir leben können. Besser als kein E-Book-Reader ist iBooks allemal. Doch Performance-Technisch überzeug Mavericks leider nicht ...

Freitag, 17. Jan 2014, 11:37 Uhr 33 Kommentare 33
Terminal-Tipp

Ab in die Ecke: OS X-Dock in die Bildschirmecken verschieben

Mit einem Terminal-Befehl lässt sich das OS X-Dock von seiner mittigen Platzierung am unteren oder seitlichen Bildschirmrand auch näher an eine der Monitor-Ecken rücken und kann sich so vielleicht besser in euren Arbeitsalltag einpassen. Um das OS X-Dock perfekt an die eigenen Vorstellungen eines ordentlichen Schreibtischs anzupassen, wählt ihr in den OS X-Systemeinstellungen (Unterpunkt „Dock“) erst, ob der ...

Montag, 16. Dez 2013, 16:31 Uhr 11 Kommentare 11
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 18004 Artikel in den vergangenen 5328 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven