ifun.de — Apple News seit 2001. 20 271 Artikel
Artikel
Bekannte Funktionen ohne Einschränkung

CoconutBattery: Freeware-Klassiker führt Plus-Option ein

Das Batterie-Werkzeug CoconutBattery gehört nicht nur zu unserer Grundausstattung , sondern auch zu den durchweg empfehlenswerten Mac-Anwendungen. Kostenlos erhältlich, war CoconutBattery ursprünglich für Besitzer tragbarer Macs gedacht und zeigt diverse Informationen zum Leben der eigenen MacBook-Batterie an, die sich in den Systeminformationen nicht ohne Weiteres einsehen lassen. So informiert CoconutBattery unter anderem über Fertigungszeitpunkt und Ladezyklen des eigenen MacBook-Akkus, ...

Montag, 24. Apr 2017, 15:17 Uhr 18 Kommentare 18
Apple entfernt die Preisschilder

Pages, Numbers, Keynote: Jetzt kostenlos für alle Anwender

Apple hat die Preisauszeichnungen für seine Office-Anwendungen Pages, Numbers und Keynote sowie die Multimedia-Applikationen iMovie und Garageband aus dem mobilen App Store für iPhone und iPad und dem Mac App Store entfernt und bietet die Downloads nun, unabhängig vom Kaufdatum eurer Macs, komplett kostenlos an. Wie das Unternehmen in einem aktualisierten Support-Dokument andeutet , dürfte der Verzicht auf ...

Mittwoch, 19. Apr 2017, 7:40 Uhr 21 Kommentare 21
Zweite Vorabversion

macOS, iOS, watchOS und tvOS: Neue Testversionen für Entwickler

Apple hat Beta 2 der am 28. März ausgegebenen iOS-Version 10.3.2 zum Download für interessierte Entwickler freigegeben und flankiert die neue Vorabversion mit aktualisierten Test-Betriebssystemen für Macs, die Apple Watch und den Apple TV. Kurz: Entwickler dürfen heute wieder die Update-Maschine anwerfen. Für alle vier Gerätekategorien stehen neue Testversionen bereit. Die neuen Updates stehen bislang ausschließlich für ...

Montag, 10. Apr 2017, 19:06 Uhr 19 Kommentare 19
Dokumente sperren mit Touch-ID

Textverarbeitung Ulysses 2.8: Neue Features, aber Update macht Probleme

Die Textverarbeitung Ulysses ist auf iOS und macOS mit Version 2.8 und einer umfassenden Liste an Neuerungen und Verbesserungen zur Stelle. Die Aktualisierung der Mac-Version bereitet derzeit allerdings noch ein wenig Probleme. Zunächst die neuen Funktionen. So lassen sich die in Ulysses gespeicherten Daten mit Version 2.8 nun durch ein Passwort schützen, zum Entsperren kann alternativ auch Apples ...

Donnerstag, 06. Apr 2017, 12:27 Uhr 10 Kommentare 10
Neu mit iOS 10.3

Eure Apple-ID: Alle Informationen an einer Stelle

Eine der weniger beachteten Neuerungen mit iOS 10.3 ist die Account-Übersicht in Einstellungen des Betriebssystems. Uns ist dieser Punkt noch einen gesonderten Hinweis wert, ihr findet hier jetzt nämlich alle Informationen versammelt, die man sich zuvor an verschiedensten Stellen mühsam zusammensuchen musste. Persönliche Daten ändern Den neuen Menüpunkt findet ihr an oberster Stelle, sobald ihr die Einstellungs-App auf eurem iOS-Gerät öffnet. ...

Donnerstag, 30. Mrz 2017, 19:54 Uhr 35 Kommentare 35
Update aktiviert auf Wunsch

iOS 10.3: Apple drängt zur Zwei-Faktor-Authentifizierung

Gute Nachrichten für träge Anwender. Die am Montag ausgegebene iOS-Aktualisierung auf Version 10.3 bittet seine Nutzer nicht nur in sporadischen Push-Mitteilungen um die Aktivierung der von Apple (noch optional) angebotenen Zwei-Faktor-Authentifizierung, sondern schlägt deren Einsatz auch direkt am Anschluss an den Update-Vorgang betroffener Geräte vor. So führt das neue Betriebssystem seine Anwender nun direkt nach dem ersten Start durch ...

Donnerstag, 30. Mrz 2017, 12:31 Uhr 107 Kommentare 107
Entwickler berichten

Das neue App Store Bewertungssystem: E-Mail-Hinweise und Emojis

Mit zunehmender Nutzung des neuen App Store-Bewertungssystem – Anwender können bereits abgegebenen Rezensionen bewerten, Entwickler können auf AnwenderWortmeldungen antworten – werden aktuell die bislang noch offenen Fragen beantwortet, auf die Apple auch in seinen Review-Guidelines bislang noch nicht eingegangen ist. So steht inzwischen fest: Anwender, deren Rezension um eine Entwickler-Antwort ergänzt wurde, erhalten jetzt eine E-Mail mit dem entsprechenden Antwort-Text ...

Donnerstag, 30. Mrz 2017, 9:49 Uhr 6 Kommentare 6
Risikostufe 4

iOS und iCloud für Windows: Technische Warnungen des BSI

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ( BSI ) hat aus Anlass der am Montag ausgegebenen iOS-Aktualisierung zwei, mit der Risikostufe 4 gekennzeichnete, technische Warnungen veröffentlicht. Mit Blick auf die zahlreichen, durch iOS 10.3 adressierten Sicherheitslücken und die von Apple ebenfalls geschlossenen Sicherheitslücken der Windows-Komponente „iCloud für Windows“ruft das Bundesamt zur schnellstmöglichen Aktualisierung betroffener Geräte auf. Mit dem Update ...

Mittwoch, 29. Mrz 2017, 17:56 Uhr 10 Kommentare 10
Euer Gerät. Ihr seid der Chef.

iOS-Geräte verwalten: Neue Funktionen für Apples Configurator

Der von Apple bereitgestellte Configurator ist nich nur eine Download-Empfehlung für Administratoren und IT-Abteilungen in Unternehmen und Bildungseinrichtungen, sondern kann ruhig auch von interessierten Endanwendern geladen werden, die gerne alle Aspekte ihrer Geräte kontrollieren. Mit Hilfe des kostenlosen Verwaltungswerkzeuges lassen sich Standard-Einstellungen von iPhone und iPad komfortabel auf dem Mac konfigurieren – etwa die Nutzung der VPN-Verbindung eurer Fritz!Box – und ...

Mittwoch, 29. Mrz 2017, 15:24 Uhr 13 Kommentare 13
Mit iOS 10.3

Neues Bewertungssystem soll den App Store besser machen

Die gestern veröffentlichte iOS-Version 10.3 verspricht neben allerlei direkt ersichtlichen Verbesserungen auf lange Sicht auch eine Optimierung des Bewertungssystems für iPhone- und iPad-Apps. So sollen euch Entwickler nicht mehr übermäßig zu Bewertungen drängen dürfen und zudem auch auf Rezensionen antworten können. Allerdings wird es noch etwas dauern, bis die neuen Funktionen auch flächendeckend implementiert sind. In einem ersten Schritt informiert Apple die Entwickler ...

Dienstag, 28. Mrz 2017, 17:11 Uhr 20 Kommentare 20
64bit-Kompatibilität auf iPad und iPhone

Zum Start von iOS 11: Fast 200.000 Apps könnten dran glauben

Wie berichtet hat Apple die (nach wie vor laufende) Betaphase von iOS 10.3 in den vergangenen Wochen dazu genutzt, die Formulierung der mit iOS 10.1 eingeführten Warnmeldung beim Start veralteter Apps zu verschärfen und macht inzwischen deutlich, dass iOS-Applikationen, die schon längere Zeit nicht mehr aktualisiert und für den Einsatz auf 64bit-Geräten optimiert wurden, demnächst ihren Geist aufgeben werden. ...

Mittwoch, 15. Mrz 2017, 18:47 Uhr 43 Kommentare 43
Universal-Apps für iOS und tvOS

Neu für Apple TV: Space Marshals 2 und Kingdom: New Lands

Mit Space Marshals 2 ist eines der beliebtesten Spiele aus dem App Store für iOS jetzt auch für Apple TV verfügbar. Die Entwickler haben die Erweiterung für den großen Bildschirm „klammheimlich“ mit dem letzte Woche veröffentlichten Update auf Version 1.2.3 eingepflegt. Bei dem Spiel handelt es sich um einen Mix aus Science-Fiction- und Western-Adventure. Der Top-Down-Shooter erfordert insbesondere taktisches Geschick, ...

Montag, 13. Mrz 2017, 11:54 Uhr 1 Kommentar 1
iOS braucht Profi-Funktionen

Im Video: Ein Multitasking-Vorschlag für das iPad

An der Tablet-Kritik der Apple-Community hat sich auch nach der Vorstellung des iPad Pro nur wenig geändert. Den Geräten, so der immer gleiche Vorwurf, fehlen durchdachte Profi-Funktionen um das MacBook im Arbeitsalltag ersetzen zu können. Zwar unterstützt das iPad inzwischen den sogenannten Split-View, die Bild-in-Bild-Wiedergabe von Videos und die Stift-Eingabe, versteht sich jedoch noch immer nicht auf eine Fenster-Darstellung oder ...

Mittwoch, 08. Mrz 2017, 8:50 Uhr 33 Kommentare 33
Vorab testen

Microsoft weitet Insider-Programm auf iOS-Geräte aus

Microsoft, im App Store unter anderem mit dem Bürosoftware-Paket Office vertreten, wird sein sogenanntes Insider-Programm zukünftig auch für Nutzer von iPhone und iPad öffnen. Wie der Konzern im Hausblog erklärt , steht das Testprogramm, dessen Teilnehmer bevorzug meit neuen Beta-Versionen von Word, Excel, Powerpoint und Visio versorgt werden sollen, jetzt auch interessierten iOS-Anwendern zur Verfügung. Solltet ihr euch zur Teilnahme entscheiden ...

Freitag, 27. Jan 2017, 13:43 Uhr 5 Kommentare 5
Erpresser nutzen Safari

LKA Niedersachsen: „BKA“-Sperrbildschirm blockiert iPhone und iPad

Die Präventionsstelle des Landeskriminalamtes Niedersachsen warnt vor neuen Ransomware-Angriffen, die Apples Safari-Browser auf iPhone und iPad übernehmen können. So seien in den vergangenen Tagen vermehrt telefonische und schriftliche Anfragen zu vermeintlichen Polizei-Sperrbildschirmen im Safari-Browser eingegangen. Die Sperrbildschirme fordern betroffene Anwender dazu auf, Zahlungen in Höhe von bis zu 200€ mit Hilfe von iTunes-Gutscheinkarten zu tätigen und drohen andernfalls ...

Montag, 23. Jan 2017, 9:48 Uhr 53 Kommentare 53
Für iOS und Apple TV

Reflection: Experimentelle Musik-App von Brian Eno

Der Musiker und Produzent Brian Eno stellt mit seinem zu Jahresbeginn veröffentlichten 26. Studioalbum erneut seine Experimentierfreudigkeit unter Beweis. Das Album mit dem Titel „Reflection“ wird von einer für iOS-Geräte und Apple TV erhältlichen App begleitet. Mit Reflection hat Eno ein neues Ambient-Album im Portfolio, das allerdings mehr Anspruch hat, als ausschließlich als Hintergrundmusik im Aufzug zum Einsatz ...

Montag, 16. Jan 2017, 13:35 Uhr 24 Kommentare 24
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 20271 Artikel in den vergangenen 5668 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven