ifun.de — Apple News seit 2001. 27 033 Artikel
Artikel
Alte HFS+ Platten können Probleme machen

Apples T2-Macs: Wer extern booten will, sollte mit APFS formatieren

Der von Apple in neuen Mac-Modellen verbaute T2-Prozessor sorgt für zusätzliche Sicherheit, bringt aber auch Einschränkungen mit sich. Damit ausgestattete Geräte können nicht von externen Festplatten starten, die verschlüsselt und mit Apples altem „Mac OS Extended“-Dateiformat HFS+ formatiert sind. Dem Apple-Support zufolge handelt es sich hierbei weniger um einen Fehler, als vielmehr um eine Sicherheitsfunktion. Einem Leser ...

Freitag, 07. Dez 2018, 18:50 Uhr 7 Kommentare 7
Optimierte Treiber

Für macOS Mojave: „NTFS für Mac“ und „APFS für Windows“

Der Software-Anbieter Paragon hat seine, an die Dateisystem-Besonderheiten von macOS angepassten Produkte, jetzt für macOS Mojave optimiert und bietet die aktualisierten Vorschau-Versionen von „NTFS für Mac“ und „APFS für Windows“ jetzt zum kostenlosen Download an. Die Treiber, die es Mac- und Windows-Anwendern ermöglichen auf das Dateisystem des jeweils anderen Betriebssystems zuzugreifen, sollen spätestens mit der offiziellen Freigabe ...

Mittwoch, 15. Aug 2018, 15:51 Uhr 11 Kommentare 11
APFS-Laufwerke am PC

Paragon liefert APFS-Treiber für Windows

Mit APFS für Windows bietet Paragon einen Treiber an, mit dessen Hilfe Windows-Nutzer auf mit Apples neuem Dateisystem APFS formatierte Datenträger zugreifen können. In der aktuellen Version unterstützt die Software bereits mit macOS Mojave 10.14 formatierte Datenträger und bietet zudem die Möglichkeit, APFS-Datenträger von Windows aus zu beschreiben – Letzteres allerdings noch als Beta-Funktion. APFS für Windows ist zum Preis ...

Donnerstag, 07. Jun 2018, 16:16 Uhr 5 Kommentare 5
Unterstützung mit macOS 10.14?

APFS für Fusion Drives: Apple verspricht in Kürze Neuigkeiten

Letzten September hat Apple mit macOS High Sierra auch das neue Dateiformat APFS eingeführt. Bei der Installation des Betriebssystems auf einer SSD-Festplatte oder anderen ausschließlich auf Flash-Speicher basierenden Geräten findet automatisch eine Konvertierung in APFS statt, ausgenommen sind bislang allerdings Fusion Drives . Diese Kombination aus Flash-Speicher und mechanischen Festplatten wird noch nicht von APFS unterstützt. Nun verspricht Apple aber ...

Mittwoch, 23. Mai 2018, 7:37 Uhr 18 Kommentare 18
Verbesserte APFS-Unterstützung

Mac-Backup: Carbon Copy Cloner und SuperDuper mit Updates für High Sierra

Die Backup-Software Carbon Copy Cloner bringt mit Version 5.1 nun umfassenden Unterstützung für die von Apples neuem Dateisystem APFS unterstützten sogenannten Schnappschüsse. Hierbei handelt es sich um Momentaufnahmen, mit deren Hilfe ein bestimmter Systemstatus wiederhergestellt werden kann, beispielsweise nachdem man versehentlich etwas gelöscht hat oder Opfer einer Malware-Attacke wurde. Schnappschüsse sind jedoch keinesfalls als Ersatz für eine externe Datensicherung zu verstehen und ...

Montag, 30. Apr 2018, 17:42 Uhr 8 Kommentare 8
Nach manuellen APFS-Upgrades

Time Machine-Warnung: Keine Backups auf externe APFS-Laufwerke

Vielleicht habt ihr unseren Artikel über den Time Machine Editor , mit dessen Hilfe sich der Backup-Zeitplan eures Macs nach belieben konfigurieren lässt, ja zum Anlass genommen, die auch von macOS High Sierra angebotene Datei-Sicherung einzurichten und regelmäßig durchzuführen. Falls dem so ist, dann prüft noch mal die Formatierung eures externen Laufwerkes und stellt sicher, dass ihre dieses zwischenzeitlich nicht in den neuen ...

Donnerstag, 01. Mrz 2018, 12:32 Uhr 17 Kommentare 17
Zwei Jahre nach Apples Präsentation

Unzureichende APFS-Dokumentation: iDefrag-Entwickler geben auf

Die Entwickler des Software-Studios Coriolis werden die Weiterentwicklung ihrer Mac-Anwendungen iPartition und iDefrag zum Ende des kommenden Monats einstellen und dann auch den Support für die beiden Festplatten-Helfer kappen. Die kostenpflichtigen Anwendungen iDefrag und iPartition ermöglichten Mac-Nutzern bislang das Defragmentieren und Partitionieren von Festplatten, verzichteten jedoch auf die Unterstützung des neuen Apple-Dateisystems APFS und konzentrierten sich ausschließlich auf den vorherigen ...

Freitag, 23. Feb 2018, 10:20 Uhr 32 Kommentare 32
APFS Retrofit Kit für macOS

Von Paragon: Kostenloser APFS-Treiber für ältere Macs

Der Software-Anbieter Paragon, ein auf Dateisysteme und Speicherlösungen spezialisiertes Studio, das zuletzt sein NTFS für Mac neu aufgelegt hat, bietet mit dem APFS Retrofit Kit jetzt einen kostenlosen Treiber für Apples neues APFS-Dateisystem an. Das APFS Retrofit Kit gestattet Nutzern älterer Macs unter macOS 10.12 und früher den (read-only) Zugriff auf verbundene APFS-Laufwerke und kann sowohl herkömmliche Festplatten als auch SSDs und USB-Sticks ...

Dienstag, 20. Feb 2018, 15:01 Uhr 7 Kommentare 7
Freier Speicher falsch berechnet

Mac: Gefahr von Datenverlust bei mitwachsenden Image-Dateien auf APFS-Volumes

Mike Bombich, der Entwickler der Backup-Software Carbon Copy Cloner , warnt vor einem kritischen Fehler im Zusammenhang mit Apples neuem Dateisystem APFS. Offenbar droht bei der Arbeit mit mitwachsenden Image-Dateien Datenverlust. Mitwachsende Image-Dateien, sogenannte Sparse-Bundles, finden beispielsweise beim Erstellen von Backups Verwendung. Auch Apples Time Machine nutzt das Format, damit nur soviel Platz wie eben nötig auf dem zugrundeliegenden Speichermedium ...

Freitag, 16. Feb 2018, 20:11 Uhr 27 Kommentare 27
Aufgepasst

macOS High Sierra: Im Finder verschlüsselte Volumes nicht mit Time Machine kompatibel

Apples Backup-Lösung Time Machine kann zwar Daten von einer mit dem neuem Dateisystem APFS formatierten Festplatte sichern, akzeptiert allerdings keine Ziellaufwerke in diesem Format. Mit der Tatsache, dass über den Finder verschlüsselte Volumes unter High Sierra auf APFS setzen, hat uns Apple hier einen Fallstrick gespannt: Sobald ihr eine Festplatte per Rechtsklick verschlüsselt, lässt sich diese nicht mehr mit ...

Dienstag, 02. Jan 2018, 18:38 Uhr 9 Kommentare 9
APFS-Snapshots als Backup-Basis

Backups: SuperDuper versteht sich jetzt auf macOS-Schnappschüsse

Unser Backup-Favorit SuperDuper , die erst kürzlich in Version 3 veröffentlichte Mac-Anwendung, die seit Anfang November auch mit Apples APFS-Dateisystem und macOS High Sierra zurecht kommt, versteht sich jetzt auch auf die Schnappschüsse des aktuellen Mac-Betriebssystems. Immer dann wenn neue macOS-Aktualisierungen installiert werden, legt macOS High Sierra einen Wiederherstellungspunkt an, der euch den einfachen Rollback zum System-Zustand vor ...

Mittwoch, 13. Dez 2017, 8:26 Uhr 6 Kommentare 6
Festplatten-Aktivitäten im Blick

macOS Activity Indicator: Status-Anzeige für die Menüleiste

Mac-Nutzer die sich dafür interessieren, an welchen Dateien Apples Desktop-Betriebssystem gerade im Hintergrund schraubt, werden vom hier vorgestellten FSMonitor hervorragend bedient. Identisch aufgebaut wie der inzwischen leider nicht mehr angebotene Freeware-Download fseventer “ bietet FSMonitor nach dem Start einen grafischen Überblick auf alle Vorgänge im Mac-Dateisystem an. Dazu zählten nicht nur die Erstellung neuer Dateien sondern auch Löschvorgänge, Umbenennungen, Bearbeitungen und ...

Mittwoch, 15. Nov 2017, 12:11 Uhr 1 Kommentar 1
Automatik für APFS-Nutzer

macOS: System-Updates erstellen Backup-Schnappschüsse

Mac-Nutzer, deren Rechner bereits mit Apples neuem APFS-Dateisystem arbeiten, können sich über eine neue Funktion freuen, die Apple nun beim Einspielen von System-Updates nutzt. Immer dann wenn neue macOS-Aktualisierungen installiert werden, legt macOS High Sierra einen Wiederherstellungspunkt an, der euch den einfachen Rollback zum System-Zustand vor dem Update gestattet. Im Fall der Fälle lassen sich die verfügbaren ...

Freitag, 03. Nov 2017, 10:26 Uhr 27 Kommentare 27
APFS verantwortlich

iCloud Drive: Dateien können Time Machine Backup lahmlegen

Mac-Nutzer die wiederkehrende Probleme bei der Erstellung ihrer Time Machine Backups haben, sollten das iCloud-Verzeichnis „~/Library/Mobile Documents/“ in den Time Machine-Einstellungen von ihren Backups ausschließen. Prüf-Tool T2M2 in Aktion Diesen Tipp gibt Howard Oakley , der für die Entwicklung das Time Machine-Werkzeuges T2M2 verantwortlich zeichnet. „T2M2“ lässt sich unter Sierra und High Sierra einsetzen und prüft das Backup-Log auf mögliche Fehler. ...

Donnerstag, 19. Okt 2017, 17:59 Uhr 12 Kommentare 12
Zwangskonvertierung von HFS+

APFS im Anmarsch: Bei SSD im Mac empfehlen sich zusätzliche Backups

In einer Woche will Apple macOS High Sierra veröffentlichen. Das neue Betriebssystem bringt eine Vielzahl von Verbesserungen, einen Punkt gibt es allerdings, der den Mausklick auf „Aktualisieren“ nicht ganz so leicht von der Hand gehen lässt, wie dies sonst bei entsprechenden Updates der Fall ist: Der Wechsel auf das neue Dateisystem APFS. APFS steht für „Apple File System“ und darf ...

Montag, 18. Sep 2017, 21:18 Uhr 36 Kommentare 36
Mit APFS-Unterstützung

Google: „Backup and Sync“ bereit für macOS High Sierra

Das von Google kostenlos bereitgestellte Sicherungswerkzeug Backup and Sync versteht sich mit der jetzt zum Download bereitgestellten Version 3.36 nun auch auf den Einsatz unter macOS High Sierra. Die neue Version unterstützt erstmals Apples neues APFS-Dateisystem , auf das Apple alle kompatiblen Macs während der Installation von macOS High Sierra automatisch umstellen und den Mac damit auf die gleiche Basis wie iPhone und ...

Freitag, 08. Sep 2017, 11:33 Uhr 5 Kommentare 5
Schnelles Kopieren

macOS High Sierra: Dateisystem APFS beschleunigt den Finder

Mit macOS High Sierra steht auch dem Mac der Wechsel zu Apples neuem Dateisystem APFS an. Unter iOS wurde dieser Schalter ja bereits beim Update auf Version 10.3 umgelegt, in der Folge durften sich die Nutzer von iOS-Geräten unter anderem über mehr freien Speicher freuen. Auf dem Mac tritt das Apple File System APFS die Nachfolge von ...

Dienstag, 20. Jun 2017, 19:13 Uhr 30 Kommentare 30
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 27033 Artikel in den vergangenen 6620 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven