Suchergebnis
Suchergebnis
iCloud (132)

Zoom und Versenden:
Editor's choice

iCloud Fotos mit neuen Funktionen

26.01.2015 header

Apple hat die Web-Beta von iCloud Fotos mit neuen Funktionen ausgestattet. In der Einzelansicht lassen sich Bilder nun auch skalieren und per E-Mail versenden. Der Schieberegler für die Zoomfunktion erlaubt nicht nur das stufenlose Vergrößern der Bilder in der Einzelansicht auf bis zu 400 Prozent, sondern zeigt … | Weiter →


Pflicht-Download: CloudyTabs in Version 1.5

09.01.2015 mixcloud-icon

CloudyTabs ist eine pfiffige Menüleistenerweiterung für Mac-Besitzer, die unter OS X mit Chrome oder Firefox durchs Internet browsen und gleichzeitig ein oder mehrere iOS-Geräte besitzen. Die sonst nur mit Safari arbeitenden Mac-Nutzern vorbehaltenen iCloud-Tabs stehen darüber nämlich systemweit für jeden Browser zur Verfügung. Sobald … | Weiter →


iCloud.com: Apple bringt Foto-Zugriff zurück

05.01.2015 fotos

Nach längerer Auszeit hat Apple den Zugriff auf die persönliche Foto-Bibliothek im Online-Portal iCloud.com jetzt wieder aktiviert und ermöglicht auch das Hochladen neuer Schnappschüsse nun wieder ohne Probleme. Der derzeit noch im Beta-Betrieb laufende Fotobereich des iCloud-Portals hatte sich am Wochenende kommentarlos aus Apples Webauftritt verabschiedet und gestattete den Zugriff auf … | Weiter →


Kommentarlos entfernt: iCloud ohne Foto-Zugriff

02.01.2015 fotos

Die ersten Probleme konnten wir bereits am 30. Dezember beobachten. Jetzt ist der direkte Zugriff auf eure Online-Fotosammlung über die iCloud-Weboberfläche komplett verschwunden. Die bislang auf icloud.com/#photos angebotene Online-Version von iCloud Fotos wurde ersatzlos aus dem Web-Angebot Apples gestrichen. Mit der Entfernung des Foto-Zugriffs aus Apples iCloud lässt sich die Online-Fotoablage Cupertinos aktuell nur noch vom iPhone und vom iPad aus ansteuern. Auf dem Mac, dem … | Weiter →




Webzugriff auf iCloud.com mit iOS-Geräten

11.11.2014 icloud-500

Der Zugriff per Webbrowser auf iCloud.com ist von iOS-Geräten aus eigentlich nicht vorgesehen. Dennoch kann eine solche Option hin und wieder ganz nützlich sein. Wir denken da an den Blick auf die eigenen E-Mails oder den Kalender über das Gerät eines Freunds (zum Beispiel weil der Akku leer … | Weiter →






iCloud: “Fremde” Kalender- und E-Mail-Apps für Mac wollen neue Kennwörter

09.10.2014 sicherheit1

Apple macht offenbar Ernst mit den anwendungsspezifischen Passwörtern. Wer von euch die zweistufige Bestätigung aktiviert hat und am Mac Apps von Drittanbietern verwendet, die einen iCloud-Zugang nutzen, muss für diese nun separate Zugangsdaten erstellen. Apple verschickt derzeit entsprechende Erinnerungs-E-Mails: Hiermit möchten wir Sie daran erinnern, dass ab morgen anwendungsspezifische Passwörter erforderlich sind, um über die … | Weiter →


Neues Apple-Onlinetool: Aktivierungssperre für iOS-Geräte prüfen

02.10.2014 aktivierungssperre-header

Apple stellt über die iCloud-Webseite ein neues Onlinetool bereit, mit dem sich abfragen lässt, ob für ein iOS-Gerät eine Aktivierungssperre gesetzt ist oder nicht. Die Aktivierungssperre schützt iOS-Geräte nach Verlust oder Diebstahl vor unbefugter Nutzung.


iCloud: Programmspezifische Passwörter für Apps mit iCloud-Zugriff

01.10.2014 header

Ihr erinnert euch an unseren Artikel zur Einführung zusätzlicher Sicherheitsmaßnahmen für euer iCloud-Konto? Apple schützt fortan auch das iCloud-Onlineportal mittels zweistufiger Bestätigung und hat zudem sogenannte „anwendungsspezifische Passwörter“ für den iCloud-Zugriff von Apps von Drittanbietern eingeführt. Sofern ihr die zweistufige Bestätigung aktiviert habt und Apple sich an die in diesem Zusammenhang gemachten Ankündigungen hält, sollten diese programmspezifischen Passwörter von heute an zwingend … | Weiter →


HomeKit zunächst ohne eigene App

23.09.2014 homekit-icon

Wir warten weiter auf den ersten öffentlichen Auftritt von Apples Hausautomatisierungs-Schnittstelle HomeKit. Dieser wird voraussichtlich jedoch weit weniger spektakulär verlaufen, als man zunächst vermuten würde. Apple wird wohl zumindest vorerst keine eigene App zur Steuerung der Komponenten anbieten, sondern lediglich eine komfortable Schnittstelle für … | Weiter →



1 von 912345
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 15051 Artikel in den vergangenen 4849 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2001-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS