ifun.de — Apple News seit 2001.

37 680 Artikel
99 Artikel
Nitter-Macher werfen das Handtuch

Twitter blockiert Nitter: Ohne Account geht nichts mehr

Das Online-Projekt Nitter hat sich in den vergangenen zwei Jahren als Möglichkeit etabliert, Inhalte des Kurznachrichtendienstes X (vormals Twitter) zu lesen, ohne den offiziellen Twitter-Servern dafür einen Besuch abstatten zu müssen. Die alternative Twitter-Oberfläche, die als Open-Source-Projekt entwickelt wurde, entfernte Tracking-Inhalte, gesponserte Beiträge sowie anderen unnötigen Ballast und zeigte ausschließlich einzelne Postings und Threads in einer einfachen ...

Freitag, 16. Feb 2024, 6:51 Uhr 5 Kommentare 5
Nach antisemitischen Äußerungen

„Fickt euch doch“: Musk zum Werbe-Stopp von Apple & Co.

Der Multimilliardär Elon Musk hat sich im Rahmen des sogenannten DealBook Summit , einer von der New York Times initiierten Interviewreihe mit Persönlichkeiten aus Politik, Business und Kultur, zum Rückzug etlicher Werbekunden von der Kurznachrichten-Plattform X (vormals Twitter) geäußert. Auf einer Podiumsveranstaltung mit dem Times-Kolumnisten Andrew Ross Sorkin bezeichnete Musk den Rückzug der Werbetreibenden als Erpressungsversuch, der das Unternehmen ...

Donnerstag, 30. Nov 2023, 6:59 Uhr 184 Kommentare 184
Neue Abo-Variante startet

Twitter-Nachfolger X sucht zusätzliche Einnahmequellen

Eine weitere Abo-Option soll dem Twitter-Nachfolger X zusätzliche Einnahmen bescheren. Ergänzend zu dem bereits verfügbaren Premium-Abonnement steht Nutzern der Plattform jetzt auch die neue Abo-Stufe Premium+ zur Verfügung. Die Betreiber versprechen hier weniger Werbung in Verbindung mit einer gesteigerten Sichtbarkeit der eigenen Beiträge. Die Vorzüge von Premium+ gegenüber dem gewöhnlichen Premium-Abonnement von X kommen mit einem satten Preisaufschlag. Für ...

Montag, 30. Okt 2023, 9:03 Uhr 30 Kommentare 30
Musk widerspricht

Elon Musk denkt über X-(Twitter)-Rückzug aus Europa nach [Update]

Wenn wir Business Insider Glauben schenken, ist es zumindest nicht ausgeschlossen, dass sich der Twitter-Nachfolger X aus Europa verabschiedet. Das Nachrichtenportal berichtet, dass der X-Eigentümer Elon Musk zumindest mit dem Gedanken spielt, den Zugriff auf seinen Kurznachrichtendienst für europäische Nutzer zu sperren und die zugehörigen Apps in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union nicht mehr anzubieten. Musk zeige sich laut einer ...

Donnerstag, 19. Okt 2023, 17:58 Uhr 100 Kommentare 100
Rückzug auch von YouTube

Apple stellt Kundenservice über soziale Netzwerke ein

Was die älteren Jahrgänge noch irritieren dürfte, gehört für junge Verbraucher längst zum Alltag: Wer mit Produkten und Dienstleistungen großer Unternehmen unzufrieden ist, Nachfragen zu vorhandenen Verträgen hat oder sich über eine schlechte Serviceerfahrung beschweren will, der sucht den Kontakt über soziale Netzwerke. Ganz oben in der Rangliste der Support-Anlaufstellen: der Kurznachrichtendienst X (vormals Twitter), auf dem ...

Montag, 02. Okt 2023, 19:26 Uhr 59 Kommentare 59
Weiterleitung und neues Logo präsentiert

Twitter wird schrittweise zur „Über-App“ X

Twitter steht wohl kurz vor der Umbenennung in X. Die anstehende Umstrukturierung hat sich ja bereits über die vergangenen Wochen hinweg abgezeichnet. Jetzt hat der Twitter-Eigner Elon Musk darüber informiert, dass die Domain X.com fortan auf Twitter weiterleitet. In der Folge steht wohl auch eine offizielle Umbenennung und damit verbunden auch die optische Anpassung an. Das in diesem Zusammenhang ...

Montag, 24. Jul 2023, 10:40 Uhr 88 Kommentare 88
"systematisch, vorsätzlich und unrechtmäßig"

Geschäftsgeheimnisse geklaut: Twitter will Meta verklagen

Die neue Kurznachrichten-Plattform Threads des Instagram-Mutterkonzerns Meta ist noch keine 48 Stunden im App Store erhältlich, zählt allerdings schon über 30 Millionen Nutzer und ist damit binnen kürzester Zeit zu einer ernstzunehmenden Bedrohung für Twitter herangewachsen. Schon heute könnte Threads die Marke von 45 Millionen aktiven Anwendern nehmen und hätte damit bereits ein Zehntel so viele Nutzer wie Twitter. Das Potenzial dafür ...

Freitag, 07. Jul 2023, 10:58 Uhr 36 Kommentare 36
Nur für Abonnenten

Twitter macht die Nutzung von TweetDeck kostenpflichtig

Twitter scheint weiterhin bemüht darin, möglichst unpopuläre strategische Entscheidungen zu treffen. Als neueste Maßnahme in dieser Reihe wurde jetzt ankündigt, dass die Nutzung von TweetDeck künftig ein kostenpflichtiges Abonnement erfordert. Der Hinweis auf den Wechsel von einer kostenlosen zur gebührenpflichtigen Anwendung versteckt sich in einer Ankündigung des Twitter Support, der zufolge man fortan nur noch die neue Version ...

Dienstag, 04. Jul 2023, 9:05 Uhr 11 Kommentare 11
Drei neue Limits greifen

Kurznachrichtendienst Twitter: Login-Pflicht und neue Zugriffs-Limits

Wer das Kurznachrichten-Portal Twitter bislang nur gelegentlich, nur passiv und ausschließlich über seinen Web-Browser angesteuert hat, der konnte die kurzen Nachrichten von anderen Nutzern, von Prominenten, Sportlern oder Institutionen bislang problemlos mitverfolgen – dies hat sich vor einigen Tagen geändert. Seit dem Wochenende insistiert die Twitter-Webseite auf den Login mit einem eigenen Account und zeigt die angesteuerten ...

Montag, 03. Jul 2023, 7:23 Uhr 30 Kommentare 30
Kompletter Rückzug ausgeschlossen

Musk dankt ab: Werbefachfrau soll CEO-Posten bei Twitter übernehmen

Der Multimilliardär Elon Musk hat seinen Rückzug von der Unternehmensspitze des Kurznachrichten-Portals Twitter bekanntgegeben und will sich in rund sechs Wochen von einer noch ungenannten Nachfolgerin im Amt beerben lassen. Excited to announce that I’ve hired a new CEO for X/Twitter. She will be starting in ~6 weeks! My role will transition to being exec chair & CTO, ...

Freitag, 12. Mai 2023, 6:52 Uhr 30 Kommentare 30
"Twitter Inc." ist Geschichte

Twitter firmiert jetzt als X Corp.

Während Twitter auf seiner „About the company“-Webseite weiterhin als „Twitter Inc.“ auftritt, steht tatsächlich inzwischen das von Elon Musk gegründete Unternehmen X Corp. hinter dem Kurznachrichtendienst. Der Führungswechsel bei Twitter wurde demnach mittlerweile auch auf dem Papier vollzogen und nun durch die Hintertür bekannt. Eine offizielle Ankündigung gab es bislang nicht. Ans Licht gekommen ist das Ganze im Zusammenhang mit ...

Dienstag, 11. Apr 2023, 11:13 Uhr 12 Kommentare 12
Apple setzt auf die Reichweite der Plattform

Apple und Disney die größten Werbekunden von Twitter

Wenn die Aussagen von Twitter-Chef Elon Musk verlässlich sind, ist Apple weiterhin einer der größten Anzeigenkunden von Twitter. Einem Bericht des Medienmagazins Variety zufolge hat sich Musk im Rahmen einer Fachkonferenz bei Apple und Disney dafür bedankt, dass die beiden Unternehmen weiterhin aktiv auf Twitter tätig sind. Die Firmen seinen zwei der größten Anzeigenkunden der Plattform. Musk zufolge ...

Dienstag, 14. Mrz 2023, 9:01 Uhr 18 Kommentare 18
Trostpflaster nach Client-Sterben 

Minimal Twitter: Browser-Erweiterung entfernt unnötigen Ballast

Die zurückliegenden Chaostage des Kurznachrichten-Dienstes Twitter mal außer acht gelassen, gehört das soziale Netzwerk nach wie vor zu den einflussreichsten. Zwar werden immer mehr Anwender von den freien Mastodon-Instanzen gelockt, was die Konten wichtiger Politiker, Medienvertreter und Prominenter angeht, sind diese jedoch auch nach der Übernahme der Plattform durch den Multimilliardär Elon Musk vor allem bei Twitter ...

Dienstag, 21. Feb 2023, 7:57 Uhr 5 Kommentare 5
Kostenloser Zugriff gestrichen

NetNewsWire muss seine Twitter-Erweiterung deaktivieren

Vergangenen Monat haben wir auf die Möglichkeit hingewiesen , die News-Reader-App NetNewsWire als Twitter-Client zu verwenden. Es kam allerdings wie es kommen musste, und auch NetNewsWire fällt den neuen Zugriffsbeschränkungen bei Twitter zum Opfer. Von der kommenden Woche an lässt sich dieser Workaround nicht mehr nutzen. Hintergrund ist die Tatsache, dass Twitter im Zuge seiner Neuausrichtung die bislang vorhandene ...

Donnerstag, 09. Feb 2023, 15:19 Uhr 15 Kommentare 15
Plugin für den RSS-Reader

NetNewsWire als Twitter-Client

Nachdem es dieser Tage viel Wirbel um Twitter gibt, aktuell insbesondere auch im Zusammenhang mit einigen über Nacht nicht mehr funktionierenden Apps von Drittanbietern, wollen wir auf die Möglichkeit hinweisen, Twitter über den RSS-Reader zu lesen. Dieser im Blog „ And now it’s all this “ veröffentlichte Workaround kann gleichermaßen Nutzern zugute kommen, die Twitter den Rücken zukehren, aber auf die Lektüre ausgewählter Feeds nicht verzichten wollen, ...

Montag, 16. Jan 2023, 17:04 Uhr 6 Kommentare 6
Weitere Fediverse-Dienste sollen folgen

Gesundes Social Media: Mozilla wird Mastodon anbieten

Die unter anderem für den beliebten Open-Source-Browser Firefox verantwortliche Mozilla-Stiftung hat angekündigt die Twitter-Alternative Mastodon ab dem kommenden Jahr selbst zur Verfügung stellen zu wollen. Mozilla will dafür eine eigene Instanz des Kurznachrichten-Dienstes ans Netz bringen, auf der sich Anwender registrieren und anschließend mit anderen Mastodon-Nutzern kommunizieren können. Während Twitter ein zentral verwalteter Kurznachrichten-Dienst under der Kontrolle eines Eigners ist, ...

Donnerstag, 22. Dez 2022, 15:33 Uhr 43 Kommentare 43
@ElonJet komplett blockiert

Twitter plant Pflicht-Tracking oder Abonnement

Seitdem der Multimilliardär Elon Musk den Kurznachrichtendienst Twitter gekauft und den zuvor börsennotierte Konzern in ein privat geführtes Unternehmen verwandelt hat, herrscht nicht nur ein drastischer Sparkurs, gleichzeitig wird nahezu hektisch auch nach (neuen) Wegen gesucht, die vorhandenen Nutzer effektiver als bislang zu monetarisieren. Twitter möchte raus aus der Verlustzone und Geld verdienen – jetzt mehr denn ...

Donnerstag, 15. Dez 2022, 7:34 Uhr 111 Kommentare 111
Twitter bleibt im App Store

Nach Twitter-Zank: Apple stellt größtes Werbe-Budget

Nach den öffentlich vorgetragenen Vorwürfen des neuen Twitter-Eigners Elon Musk, Apple würde seinen Werbe-Etat von der Kurznachrichten-Plattform abziehen und so auf die kontroversen Entscheidungen des neuen Unternehmenschefs reagieren, zu denen unter anderem die erneute Freigabe unzähliger zuvor gesperrter Accounts zählten, scheinen ich die Wogen nun wieder geglättet zu haben. Wie der Multimilliardär Elon Musk am Wochenende im ...

Montag, 05. Dez 2022, 8:03 Uhr 36 Kommentare 36
Fehlende Moderation wird zum Problem

Wegbrechende Werbeeinnahmen: Musk legt sich mit Apple an

Der Multimilliardär Elon Musk sucht in seiner Rolle als neuer Eigner des Kurznachrichten-Dienstes Twitter jetzt offenbar den direkten Konflikt mit Apples Chefetage. So hat Musk, der seit mehreren Tagen mit kontroversen Entscheidungen, provozierenden Wortmeldungen und einer (von außen betrachtet) sehr chaotischen Unternehmensführung auf sich Aufmerksam macht, jetzt den direkten Kontakt zum Apple-CEO Tim Cook gesucht und diesen ...

Dienstag, 29. Nov 2022, 7:56 Uhr 87 Kommentare 87
Haken ohne Ausweis-Check

Official statt Verified: Twitter setzt auf zweites Häkchen [Update]

Update von 18:00 Uhr: Twitter-Chef Elon Musk hat auf das webweite Unverständnis mit der plötzlichen Entscheidung reagiert, das zweite Häkchen nun doch nicht mehr einführen zu wollen. Original-Eintrag von 14:38 Uhr: Das Kurznachrichten-Portal Twitter steht vor einem selbst verursachten Dilemma. Um neue Einnahmen zu generieren, soll das blaue Häkchen, das bislang die Konten und Profile bekannter Persönlichkeiten, Politiker und ...

Mittwoch, 09. Nov 2022, 14:38 Uhr 34 Kommentare 34
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 37680 Artikel in den vergangenen 8159 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven