ifun.de — Apple News seit 2001. 25 906 Artikel
Artikel
Für das nächste Backup

Fotos.app am Mac: Geteilte Alben verstecken sich in diesem Ordner

Wir zählen zu den großen Freunden der von Apple angebotenen, geteilten Fotoalben . Zwar setzt das Feature voraus, das Freunde und Familie über Apples Rechner und Mobilgeräte verfügen (besuchen lässt sich das geteilte Album zur Not auch im Netz, aber nicht bestücken) ist diese Voraussetzung jedoch erfüllt, dann sind die Gratis-Fotoalben, die nicht gegen den eigenen iCloud-Speicher zählen, ganz ...

Mittwoch, 24. Apr 2019, 19:33 Uhr 9 Kommentare 9
Aktuelle Lieblingsapp

Mac-Dateimanager Marta: Farben, Einstellungen, Fehlerbehebungen

Den Dateimanager Marta setzen wir nun schon seit dem Start seiner öffentlichen Testphase im Sommer 2017 ein und sind nach wie vor begeistert. Als Fans von Finder-Alternativen wie Commander One , Forklift , Pathfinder und muCommander freut uns die Geschwindigkeit, die Schlichtheit und das native Look-and-Feel der Mac-Anwendung, die sich im Rahmen der laufenden Entwicklung noch immer ohne Bezahlung nutzen lässt. Jetzt steht Marta in Version ...

Dienstag, 12. Feb 2019, 11:51 Uhr 22 Kommentare 22
Ordnung für die digitale Zettelwirtschaft

Johnny Decimal: Ein logisches Ablagesystem für Dokumente

Wer die ersten Gehversuche mit dem Dauerthema „papierloses Büro“ bereits hinter sich hat, kennt Konventionen wie die Dateinamen-Benennung mit vorangestelltem Datum im JJMMTT-Format. Eingescannte Rechnungen mit Namen wie „190131 – Strom Rechnung.pdf“ lassen sich nicht nur komfortabler durchsuchen, sondern auch einfacher sortieren und sowohl in chronologische Ordnerstrukturen einpflegen als auch nach Themen gruppiert abheften. Womit wir zu ...

Donnerstag, 31. Jan 2019, 9:22 Uhr 49 Kommentare 49
macOS-Tipp

Mit gedrückter Wahltaste: Ordner zusammenführen statt ersetzen

Wer auf seinem Mac hin und wieder „aufräumt“ und doppelt vorhandene Ordner schnell und unkompliziert zusammenführen möchte, merkt sich folgende Empfehlung. Werden gleichnamige Ordner im Finder im das selbe Verzeichnis gezogen, dann bietet euch das Apple-Betriebssystem standardmäßig an, das ältere Objekt durch das neue zu Ersetzen und blendet lediglich zwei Auswahlmöglichkeiten ein: „Stopp“ und „Ersetzen“. Ohne gedrückte ...

Dienstag, 22. Jan 2019, 14:24 Uhr 10 Kommentare 10
Leistungsstarke Funktion

Mac-Tipp: Im Finder mehrere Dateien gleichzeitig umbenennen

macOS bietet eine integrierte aber kaum bekannte Möglichkeit zum Umbenennen mehrerer Dateinamen gleichzeitig. Die weitreichend konfigurierbare Option versteckt sich im Kontextmenü des Finders. Um von der Funktion gebrauch zu machen, wählt ihr zunächst die betreffenden Dateien aus und öffnet dann per Rechtsklick das Menü „Finder-Objekte umbenennen“. In der Folge stehen euch drei verschiedene Optionen zum Ändern der ...

Freitag, 04. Jan 2019, 18:15 Uhr 15 Kommentare 15
Verzeichnisleiste mit bis zu 270 Einträgen

Mac-App TopFolder bietet Schnellzugriff auf ausgewählte Ordner

TopFolder ist eine in Leipzig entstandene Mac-Anwendung, die auf Basis eines bemerkenswerten Konzepts den Zugriff auf die Finder-Ebene von macOS vereinfachen will. Die App platziert eine per Tastenkürzel einblendbare schmale Leiste auf dem Bildschirm, in der sich bis zu 270 ausgewählte Ordner und angeschlossene Laufwerke ausklappbar platzieren lassen. Statt den Finder zu öffnen und dort durch die Verzeichnisse ...

Donnerstag, 22. Nov 2018, 18:56 Uhr 17 Kommentare 17
Langsam und unzuverlässig

Drag-and-Drop Probleme unter macOS Mojave

Kurze Durchsage an alle Mac-Nutzer, die sich seit dem Start von macOS Mojave über die Drag-and-Drop-Performance des Mac-Betriebssystems ärgern: Ihr seid mit eurem Frust nicht allein. So liegen uns inzwischen nicht nur mehrere Leser-Zuschriften zum Thema vor, auch in Apples offiziellen Diskussionsforen , auf Twitter und im Mac-Bereich des Diskussionsportals Reddit häufen sich die Erfahrungsberichte. Langsam und unzuverlässig Seit dem Start ...

Dienstag, 06. Nov 2018, 8:31 Uhr 41 Kommentare 41
Kleiner als 200kb

Hobby-Projekt: Classic Finder für macOS High Sierra

Lust auf eine ordentliche Portion Nostalgie? Dann klickt euch den nur 144kb kleinen Nachbau des klassischen Finders , den Ben Szymanski jetzt zum Download bereitgestellt hat. Aktuell noch weit davon entfernt, aber auf dem besten Weg dahin eine funktionsgleiche Kopie des originalen Dateimanagers zu werden, versorgt euch das quelloffene Hobby-Projekt mit einem „pixel-for-pixel clone“ des noch unter Mac OS 9 eingesetzten ...

Donnerstag, 12. Jul 2018, 7:28 Uhr 1 Kommentar 1
Spotlight-Suche kann helfen

Ende der 32bit-Apps: Betroffene Anwendungen im Finder anzeigen

Seit Anfang des Monats steht fest : Mac-Anwendungen, deren Entwickler sich bislang nicht die Mühe gemacht haben, ihre Downloads für den 64bit-Betrieb vorzubereiten werden sich unter macOS 10.15 nicht mehr einsetzen lassen. Eine Umstellung, die Apple von langer Hand angekündigt hat. Bereits zur Vorstellung von macOS High Sierra hatte Cupertino zu verstehen gegeben: macOS High Sierra würde das letzte ...

Mittwoch, 13. Jun 2018, 9:28 Uhr 19 Kommentare 19
Für den Mac

Aktuell kostenlos: Duplicate Finder findet doppelte Dateien und Fotos

Die bislang zu Preisen zwischen 4,99 Euro und 9,99 Euro angebotene Mac-Anwendung Duplicate Finder des Software-Anbieters Trend Micro lässt sich momentan gratis aus dem Mac App Store herunterladen. Der 12MB große Download konzentriert sich auf das Aufspüren doppelt vorhandener Dateien und zeigt diese zur manuellen Nachbearbeitung bzw. zum Aussortieren in einem übersichtlichen Manager an. Die Anwendung fragt euch beim ...

Donnerstag, 05. Apr 2018, 14:21 Uhr 19 Kommentare 19
Mac-Tipp

Mac-Fehler „Volume konnte nicht geöffnet werden“: Finder-Neustart kann helfen

Ein schneller Tipp-Für Mac-Besitzer, die mit NAS-Systemen oder sonstigen Netzwerk-Festplatten arbeiten. Wenn ihr euch regelmäßig mit der Meldung „Volume konnte nicht geöffnet werden, da das Original nicht gefunden wurde“ konfrontiert seht, können wir euch einen Neustart des Finders als „Quick and Dirty“-Lösung anbieten. Mac-Nutzer müssen sich mittlerweile seit mehreren Generationen macOS mit den Eigenheiten des Systems beim ...

Mittwoch, 04. Apr 2018, 9:28 Uhr 10 Kommentare 10
Ein Nachfahre des Norton Commander

Old School Cool: Mac-Dateimanager Marta startet Betaphase

Der im vergangenen Sommer von uns vorgestellte Dateimanager Marta , eine schlichte Dual-Pane-Applikation, die an alte „Norton Commander“-Zeiten erinnert, schmückt sich jetzt offiziell mit dem Zusatz „Beta“ und lässt sich seit wenigen Stunden in Version 0.5 aus dem Netz laden und auf dem eigenen Mac auf Herz und Nieren testen. Zwar soll Marta langfristig kostenpflichtig angeboten werden, nach Angaben des Entwicklers ...

Sonntag, 01. Apr 2018, 11:03 Uhr 17 Kommentare 17
Finder-Fenster konfigurieren

macOS Finder-Tipps: Vorschau einblenden und Symbolleiste anpassen

Mac-Nutzer: Wusstet ihr, dass sich die Dateivorschau in Finder-Fenstern manuell an- und ausschalten lässt? Grundsätzlich stehen euch für die Anzeige in Finder-Fenstern ja vier verschiedene Optionen zur Verfügung: Symbole, Liste, Spalten oder Cover Flow. Die Anzeige einer Dateivorschau mit erweiterten Infos ist standardmäßig nur in der Spaltendarstellung aktiviert. Dies lässt sich allerdings ändern. Über das Menü „Darstellung“ ...

Freitag, 02. Mrz 2018, 17:23 Uhr 20 Kommentare 20
Tinder für Dateien

File Tender sortiert eure Ordner-Ablage

Die im Mac App Store erhältliche Anwendung File Tender lässt sich am besten als „Tinder für Dateien“ beschreiben. Habt ihr den Gratis-Download gestartet, müsst ihr ein Verzeichnis auswählen, das ihr mit Hilfe der App von überflüssigen Dateien befreien wollt. Anschließend klickt ihr euch, Datei für Datei, durch den Inhalt des Ordner. Hier könnt ihr Dateien zum Löschen oder Verschieben ...

Dienstag, 16. Jan 2018, 9:14 Uhr 12 Kommentare 12
Reproduzierbar

macOS High Sierra 10.13.2: SMB-Netzwerkfreigaben machen Probleme

Apples aktuelles Desktop-Betriebssystem, die am Nikolaustag freigegebene macOS-Version 10.13.2 scheint ein Problem bei der Bereitstellung von Netzwerkfreigaben eingeführt zu haben, von dem sowohl macOS High Sierra 10.13.1 als auch das Vorgängersystem macOS Sierra 10.12.6 nicht betroffen sind. Der Fehler, der höchstwahrscheinlich von Umstellungen in Apples neuem APFS-Dateisystem provoziert wird, sorgt dafür, dass einfache Kopiervorgänge den Finder abstürzen lassen und ...

Mittwoch, 27. Dez 2017, 9:16 Uhr 24 Kommentare 24
backgrounditems.btm löschen

macOS-Tipp: Wenn Anmeldeobjekte immer wieder verschwinden

Mac-Nutzer, die bestimmte Anwendungen beim Login bzw. nach einem Neustart des eigenen Mac automatisch starten möchten legen diese in den sogenannten Anmeldeobjekten ab. Versteck im Bereich „Benutzer & Gruppen“ der Mac-Systemeinstellungen, könnt ihr hier die für euren Alltag wichtigen Apps zum automatischen Start vormerken und durch einen Haken im Feld „Ausblenden“ dafür sorgen, dass das zugehörige Programmfenster ...

Montag, 18. Dez 2017, 14:01 Uhr 8 Kommentare 8
Direkt den Finder öffnen

macOS: Ordner im Dock ablegen – auf der linken Seite

Mac-Anwender, die schnell auf ausgewählte Ordner zugreifen möchten, können diese schon seit geraumer Zeit im Dock ablegen und hier zwischen zwei unterschiedlichen Darstellungsvarianten wählen. Auf der rechten Dock-Seite, direkt neben dem Papierkorb platziert, lässt sich der Ordner-Inhalt wahlweise als Gitter oder als Liste anzeigen und öffnet auf Mausklick eine Übersicht der im Ordner gesicherten Dokumente. Doch es ...

Montag, 24. Apr 2017, 13:49 Uhr 23 Kommentare 23
Apple will keine App-Fenster

Ein Finder auf dem iPad: iOS-Entwickler provoziert Anruf von Apple

Der Entwickler Steven Troughton-Smith konnte in den vergangenen Jahren durch mehrere interessante Hacks auf sich aufmerksam machen und gehörte zu den ersten Developern, die noch vor dem offiziellen Start des App Stores eigene iPhone-Applikationen auf der ersten Geräte-Generation präsentieren konnten. Auch auf seinem Twitter-Profil fällt Steven Troughton-Smith regelmäßig durch spannende Code-Experimente auf, portierte Siri auf das iPhone 4, zeigte die ersten CarPlay-Bilder ...

Freitag, 10. Mrz 2017, 10:40 Uhr 37 Kommentare 37
CMD+Q beim Finder

Finder komplett beenden: Terminal-Kommando erweitert Menü

Apples Dateimanager, die mit einem freundlichen Gesicht geschmückte System-Komponenten aktueller macOS-Installationen, lässt sich ab Werk nicht vollständig beenden. Zwar gestattet euch die Tastenkombination CMD+ALT+ESC den Finder neu zu starten, auf den Standard-Befehl CMD+Q reagiert der Dateimanager üblicherweise jedoch nicht. Eine nachvollziehbare Entscheidung. Unter anderem kümmert sich die im Verzeichnis /System/Library/CoreServices/ versteckte Anwendung um die Anzeige der Desktop-Icons ...

Mittwoch, 01. Mrz 2017, 14:14 Uhr 22 Kommentare 22
In der Mac-Menüleiste

XMenu gestattet schnellen Ordner-Aufruf

Der kostenfreie Mac App Store-Download XMenu richtet sich an Mac-Anwender die eher zur Maus als zur Tastatur greifen. Die Menüleisten-App bietet euch den hierarchischen Zugriff auf ausgewählte Verzeichnisse an und klappt deren Unterordner in einer geordneten Liste aus. Nach dem ersten Start müsst ihr XMenu einmal kurz konfigurieren und festlegen, welche Ordner in der Menüleiste angezeigt werden sollen ...

Dienstag, 28. Feb 2017, 10:55 Uhr 5 Kommentare 5
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 25906 Artikel in den vergangenen 6446 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven