ifun.de — Apple News seit 2001.

31 261 Artikel
29 Artikel
Zwei neue Klagen in Kalifornien

Rechtsstreit: Im iTunes Store meint „kaufen“ und „leihen“ das Gleiche

Wer sich im iTunes Store beziehungsweise in Apples Apple TV-Applikation einen Film kauft, bekommt im Gegensatz zu regulären Musik-Einkäufe keine DRM-freie Videodatei, die sich in den meisten Playern abspielen lässt, sondern muss mit einer kopiergeschützten Version Vorlieb nehmen, die sich grundsätzlich zwar vervielfältigen lässt, allerdings nur auf Apple-Geräten abgespielt werden kann. Das Abspielen ist zudem nur möglich, ...

Montag, 26. Apr 2021, 7:45 Uhr 102 Kommentare 102
Bei Apps mit zahlreichen Abo-Optionen

App-Abo-Preise: Versteckte Optionen gestatten Wechsel der Jahresgebühr

Zu unserer Erstvorstellung im April 2019 ließ sich die Speechify-App auf iPhone und iPad noch vollständig kostenlos nutzen. Damals gerade frisch gestartet war die Vorlese-App auf der Suche nach Anwendern und verzichtete noch vollständig auf das inzwischen integrierte Abo-Modell. Um Speechify kurz zu skizzieren: Der Download kann am besten als „Später-Vorlesen-App“ mit ganz hervorragender, mehrsprachiger Stimm-Ausgabe beschriebene werden. Ihr ...

Montag, 08. Feb 2021, 18:56 Uhr 34 Kommentare 34
Wochenendprojekt Apple-Familie

Geteilte Apple-ID für Käufe? Familienfreigabe kann helfen

Pro Anwender eine Apple-ID. Der Idealfall, den Apple selbst in seiner Support-Datenbank immer wieder annimmt, trifft gerade bei langjährigen Nutzern des von Apple geschaffenen Ökosystems häufig nicht zu. Was hier immer wieder auftaucht sind geteilte App Store-Konten, die zusätzlich zum persönlichen iCloud-Konto auf iPhone, iPad oder Mac hinterlegt sind und so die saubere Trennung unterschiedlicher Accounts verkomplizieren. ...

Freitag, 05. Feb 2021, 17:02 Uhr 77 Kommentare 77
Account-Übernahme möglich

„Mit Apple-ID anmelden“ massiv verwundbar: Apple lobt $100.000 aus

Der von Apple für Drittentwickler bereitgestellte Login-Mechanismus „ Mit Apple-ID anmelden “ war über Monate hinweg massiv verwundbar. Eine Schwachstelle in Apples Server-Logik gestattete Dritten die Übernahme von beliebigen „Mit Apple-ID anmelden“-Accounts. Dies berichtet der Entwickler Bhavuk Jain, der die Öffentlichkeit am Pfingstwochenende über die von ihm aufgespürte Schwachstelle informierte und Apples Security Team bereits vor mehreren Wochen auf die problematische Handhabe ...

Dienstag, 02. Jun 2020, 7:57 Uhr 23 Kommentare 23
iTunes-Aktion mit Einschränkungen

Apples 15%-Bonus ist unter Umständen keiner [Korrektur]

Korrektur von 17:03 Uhr Unabhängig davon, dass der zur 15%-Aktion eingeblendete Apple-Text mögliche Beschränkungen zwar anführt, diese jedoch nicht eindeutig benennt, haben wir einen Fehler beim Auswerten der unten abgedruckten Leser-E-Mail gemacht. Im Fallbeispiel wurde die Aktion erst gar nicht im App Store eingeblendet, dies räumt der zitierte Leser inzwischen selbst ein . Die zitierte Konversation verliert so an ...

Freitag, 20. Sep 2019, 15:35 Uhr 32 Kommentare 32
Aktion läuft bis Ende Oktober

Apple gibt 15% Bonus auf iTunes- und App-Store-Guthaben

Apple hat wieder eine Bonus-Aktion für Apple-ID-Guthaben gestartet. Wenn ihr euer iTunes- bzw. App-Store-Konto über die App-Store-App auf einem iOS-Gerät oder über den Mac App Store auffüllt, bekommt ihr 15 Prozent Bonus-Guthaben gutgeschrieben. Die Aktion läuft Apple zufolge satte sechseinhalb Wochen bis Ende Oktober und es spielt (fast) keine Rolle, in welchem Umfang ihr Guthaben kauft. Die ...

Montag, 16. Sep 2019, 14:16 Uhr 44 Kommentare 44
Für den einfachen Daten-Export

Data Transfer Project: Apple reiht sich ein

Nach Google, Twitter und Facebook wird auch Apple zukünftig das sogenannte „ Data Transfer Project “ unterstützen. Das Unternehmen ist seit kurzem unter den teilnehmenden Organisationen der Initiative gelistet. Das „Data Transfer Project“ hat sich zum Ziel gesetzt, Anwendern eine einfache Möglichkeit anzubieten, die persönlichen Daten zu exportieren und so vor Account-Löschungen oder Umzügen bereitzustellen. Langfristig ist zudem vorgesehen, dass andere Dienste ...

Mittwoch, 31. Jul 2019, 14:44 Uhr 6 Kommentare 6
Apple ID soll abgegriffen werden

Verbraucherzentrale warnt: Mehr Phishing-Angriffe auf Apple-Nutzer

In der aktuellen Ausgabe des kontinuierlich aktualisieren Phishing-Radars , meldet sich die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen aktuell mit einer spezifischen Warnung für Apple-Nutzer zu Wort. #Apple -Kunden sind neues Ziel von #Phishing : https://t.co/1wOLMZ1MQs pic.twitter.com/PsUd3g29Sj — VZ NRW – Phishing (@vznrw_phishing) October 12, 2018 Diese, würden in letzter Zeit immer häufiger im Visier der E-Mail-Betrüger auftauchen, und mit gesondert aufgesetzten Phishing-Kampagnen gezielt angesprochen. Unter dem Begriff Phishing, ...

Dienstag, 16. Okt 2018, 17:42 Uhr 15 Kommentare 15
Weiterhin keine Account-Zusammenführung

Apple-ID: Änderung der E-Mail-Adresse zu Apple-Adressen möglich

Mit einer Änderung bei den Optionen zum Ändern einer Apple-ID ermöglicht Apple Nutzern, die sich noch mit einer E-Mail-Adresse von Fremdanbietern anmelden den Wechsel zu einer „echten“ Apple-ID. Fortan ist es möglich, auch eine vorhandene Adresse mit der Endung @icloud.com, @me.com oder @mac.com als neue Apple-ID anzugeben. Zuvor war hier nur der Wechsel von einem externen E-Mail-Provider zum nächsten zulässig. ...

Mittwoch, 01. Nov 2017, 14:17 Uhr 48 Kommentare 48
"optisch sehr gut gestaltet"

LKA Niedersachsen warnt vor falschen Apple-Mails

Die Polizei Niedersachsen warnt auf ihrem Cybercrime-Portal „Ratgeber Internetkriminalität“ erneut vor einer aktuellen Welle englischsprachiger Apple ID-Phishing-Mails und erinnert damit ihren Aufruf vom vergangenen August. Nach Angaben der Behörde hätten es die Angreifer diesmal nicht auf die Apple-Zugangsdaten der Anwender, sondern auf die Kreditkarten-Details abgesehen und versuchen diese über eine „optisch sehr gut gestaltete Webseite“ abzugreifen, die Apples offiziellem ...

Mittwoch, 19. Jul 2017, 17:48 Uhr 7 Kommentare 7
Neues Layout, alle Daten

„Meine Geräte“: Apple bringt zentrale Support-Übersicht zurück

Die Änderungen am Online-Auftritt Apples Ende 2015, machten uns bereits stutzig. Als Apple die Online-Verwaltung der Apple ID überarbeitete, verzichtete der Konzern auf ein Redesign des sogenannten „Support Profiles“. Zudem integrierte Apple damals die Geräte-Liste aller Macs, iPhone- und iPad-Modelle, die mit einer Apple ID verknüpft waren direkt in das Apple ID-Portal . Ende Oktober 2016 war dann auch ...

Freitag, 30. Jun 2017, 18:02 Uhr 11 Kommentare 11
Zusätzliche Sicherheit

Anwendungsspezifische Passwörter: Übermorgen ist Stichtag

Kalenderprogramme wie Fantastical und BusyCal oder auch E-Mail-Apps von Drittanbietern „nerven“ in den letzten Tagen mit Erinnerungen an die Erfordernis, vom 15. Juni an ein anwendungsspezifisches Passwort zu verwenden. Nehmt diese Hinweise ernst, sonst habt ihr möglicherweise aber Donnerstag erstmal keinen Zugriff mehr auf euren Kalender. Verloren geht natürlich nichts, aber es ist immer besser im Vorfeld ...

Dienstag, 13. Jun 2017, 9:01 Uhr 11 Kommentare 11
Neu mit iOS 10.3

Eure Apple-ID: Alle Informationen an einer Stelle

Eine der weniger beachteten Neuerungen mit iOS 10.3 ist die Account-Übersicht in Einstellungen des Betriebssystems. Uns ist dieser Punkt noch einen gesonderten Hinweis wert, ihr findet hier jetzt nämlich alle Informationen versammelt, die man sich zuvor an verschiedensten Stellen mühsam zusammensuchen musste. Den neuen Menüpunkt findet ihr an oberster Stelle, sobald ihr die Einstellungs-App auf eurem iOS-Gerät öffnet. Um alle mit ...

Donnerstag, 30. Mrz 2017, 19:54 Uhr 35 Kommentare 35
Fehler in Apples Login-Formular

iCloud-Erpresser: Account-Daten könnten von Apple stammen

Die Account-Daten, mit denen die Hackergruppe „Turkish Crime Family“ seit der vergangenen Woche Druck auf Apple ausübt – ifun.de berichtete ausführlich – könnten direkt aus Cupertino stammen. Diesen Schluss lassen die Code-Experimente des Entwicklers Zain Amro zu. Amro stolperte vor knapp zwei Wochen über einen Bug auf Apples offizieller iCloud-Seite. Diese füllte die E-Mail-Adresse in ihrem Login-Formular beim Besuch automatisch ...

Montag, 27. Mrz 2017, 14:12 Uhr 47 Kommentare 47
Zentrale Geräteübersicht

Apples Geräte-Verwaltung: „Support Profile“ verschwindet

Die Änderungen , Ende des vergangenen Jahres, machten bereits stutzig. Als Apple die Online-Verwaltung der Apple ID am 10. Dezember überarbeitete, verzichtete der Konzern auf ein Redesign des sogenannten „Support Profiles“. Zudem integrierte Apple damals die Geräte-Liste aller Macs, iPhone- und iPad-Modelle, die mit einer Apple ID verknüpft waren direkt in das Apple ID-Portal . Jetzt ist klar warum: Apple hat ...

Dienstag, 25. Okt 2016, 9:53 Uhr 16 Kommentare 16
Auch Telekom und Paypal betroffen

Verbraucherzentrale: „Apple-Kunden werden von Phishing-Mails bedroht“

Seit geraumer Zeit bietet die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen ein Phishing-Radar an auf dem Verbraucherschützer tagesaktuelle Warnungen über E-Mail-Betrügereien veröffentlichen. Momentan sollten sich nicht nur Besitzer einer Apple ID sondern auch Kunden des Bezahldienstes Paypal und der Deutschen Telekom in Acht nehmen. So informiert die Sonderseite verbraucherzentrale.nrw/phishing jetzt: Nach dem Wochenende wurden uns Phishing-Mails weitergeleitet, die sich an die Kunden von ...

Dienstag, 18. Okt 2016, 19:00 Uhr 16 Kommentare 16
   

LKA Niedersachsen warnt vor falschen Apple-Mails

Die Polizei Niedersachsen warnt auf ihrem Cybercrime-Portal „Ratgeber Internetkriminalität“ aktuell vor einer neuen Welle deutschsprachiger Apple ID-Phishing-Mails. Nach Angaben der Behörde hätten es gleich zwei unterschiedliche Anschreiben auf die Apple-Zugangsdaten deutscher Anwender abgesehen und würde auf gut gefälschte Phishingseiten verlinken, auf denen die Zugangsdaten gutgläubiger Nutzer abgegriffen werden sollen. Neben den Account-Daten werden hier zudem auch noch ...

Donnerstag, 11. Aug 2016, 16:32 Uhr 13 Kommentare 13
   

Apple-ID von zweistufiger Bestätigung auf Zwei-Faktor-Authentifizierung umstellen

Apple bietet seit letztem Jahr die sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung als bessere Alternative zur zweistufigen Bestätigung . Beide Login-Methoden setzen über das Kennwort zur Apple-ID hinaus die Eingabe von Nummerncodes voraus und sollen euer Benutzerkonto bei Apple zuverlässig schützen. Wer bereits die ältere zweistufige Bestätigung aktiviert hat, die diese Variante mit dem dem per Push-Mitteilung oder SMS übermittelten vierstelligen Nummerncode auch weiter ...

Mittwoch, 06. Jul 2016, 19:51 Uhr 31 Kommentare 31
   

Zweistufige Bestätigung für Apple-ID aktivieren!

Falls ihr die zweistufige Bestätigung für eure Apple-ID noch nicht aktiviert habt, wollt ihr euch vielleicht jetzt kurz ein paar Minuten Zeit dafür nehmen. Ihr könnt die Sicherheit eures Apple-Kontos auf diese Weise deutlich verbessern, denn für den Zugriff auf relevante Daten genügt dann nicht mehr das Passwort alleine, sondern es muss auch ein auf einem von ...

Dienstag, 26. Apr 2016, 18:55 Uhr 55 Kommentare 55
   

iCloud: Account-Klau mit Lösegeld-Forderungen

Der kurze Erfahrungsbericht, den uns ifun.de-Leser Benjamin heute zugeschickt hat, veranlasst uns dazu noch mal an die optionale zweistufige Bestätigung für Apple-IDs zu erinnern. Im geschilderten Fall ist Benjamin zwar glimpflich davongekommen, die Zahlungsaufforderungen nehmen in letzter Zeit jedoch merklich zu. So berichtet Benjamin über eine „Mein iPhone Finden“-Nachricht, die in den Abendstunden auf dem Sperrbildschirm seines Gerätes angezeigt wurde ...

Dienstag, 23. Feb 2016, 18:51 Uhr 38 Kommentare 38
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 31261 Artikel in den vergangenen 7276 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven