ifun.de — Apple News seit 2001. 22 338 Artikel
Neues Layout, alle Daten

„Meine Geräte“: Apple bringt zentrale Support-Übersicht zurück

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Die Änderungen am Online-Auftritt Apples Ende 2015, machten uns bereits stutzig. Als Apple die Online-Verwaltung der Apple ID überarbeitete, verzichtete der Konzern auf ein Redesign des sogenannten „Support Profiles“.

Meine Geraete

Zudem integrierte Apple damals die Geräte-Liste aller Macs, iPhone- und iPad-Modelle, die mit einer Apple ID verknüpft waren direkt in das Apple ID-Portal. Ende Oktober 2016 war dann auch klar warum: Apple verabschiedete sich komplett vom „Support Profile“ und setzte seitdem ausschließlich auf das Apple ID-Portal und die Hilfeseite getsupport.apple.com.

Nun gibt es erneut eine Umstellung in Apples Service-Bereich zu vermelden. Während die Webseite getsupport.apple.com inzwischen ins Leere zeigt, hat Apple auf mysupport.apple.com nun die zentrale Support-Übersicht zurückgebracht und führt mit „Meine Geräte“ einen würdigen Nachfolger des „Support Profiles“ ein.

Nach dem Login mit Zwei-Faktor-Bestätigung listet die Webseite alle Geräte die mit eurer Apple ID verbunden sind, informiert über laufende bzw. bereits absolvierte Reparaturen und zeigt Seriennummern, Support-Optionen und Abdeckungen wie zum Beispiel den technischen Telefonsupport und laufende AppleCare-Serviceabdeckung an.

Wie schon die letzte Version des „Support Profiles“ versteht sich auch das neue „Meine Geräte“-Portal nur noch auf iCloud-kompatible Geräte. Alte iPod-Modell lassen sich zum Beispiel nicht mehr in die Geräte-Verwaltung aufnehmen.

Mein Support

Freitag, 30. Jun 2017, 18:02 Uhr — Nicolas
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bei mir ist in der Ansicht permanent das iPhone meiner Tochter mit drin. Die hat ihren eigenen Account und ist weder bei iTunes noch iCloud noch sonstwo mit meiner ID angemeldet – zumindest was ich nachvollziehen kann. Nach dem Löschen ist es ratzfatz wieder da. Mit den iPhones der anderen Tochter und Frau ist das nicht der Fall. Alle sind in der Familienfreigabe. Any hints?

    • Es war mal mit deiner ID angemeldet und gehört laut Apple Historie halt dir.

      Ich nehme an dies dient der Sicherheit .. das du es fernsperren kannst usw.

      oder ich irre mich gerade.

      aufjedenfall würde ich es mal entfernen.

      • Schon mehrfach gemacht … das iPhone meiner Frau war vorher meines – das taucht nicht auf …

      • Genau so ist es.

      • Muss man einmal zugewiesenes Gerät nicht aus „meine Geräte“ entfernen, damit es einem neuen Benutzer zugeordnet werden kann? Ggf. unter „mein iPhone suchen“, oder nicht!?

  • Mein altes iPhone 4 wird nicht gelistet. Wird aber aktuell als navi missbraucht

  • Witzige Idee, seine iDevices nach Raumsonden zu benennen..

  • Wundert das wen?
    Seit iOS 11 finden sich alle Geräte auch hübsch aufgelistet in den iCloud Einstellungen auf iPhone und iPad. War erst sich verwundert was dort MacBook Pro und iMac zu suchen hatten, macht aber ja Sinn.

  • werden AppleTV und Airpods nicht angezeigt?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22338 Artikel in den vergangenen 5877 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven