ifun.de — Apple News seit 2001. 20 050 Artikel
Geräuschkulisse zum Arbeiten

Listen to the Clouds: Den Flughafen-Tower im Ohr

Die Webseite listentothe.cloud hat uns gestern Abend deutlich länger als eigentlich geplant in ihren Bann gezogen. Der einseitige Online-Auftritt von Anders Åberg kombiniert ruhige Ambient-Musik mit dem Funkverkehr zahlreicher Flugplätze und bietet sich als Geräuschkulisse für konzentriertes Arbeiten an. Auf der Webseite könnt ihr unter knapp 100 Flugplätzen wählen welchen Kontrollturm ihr hören wollt und dessen Lautstärke anschließend ...

Donnerstag, 16. Mrz 2017, 8:06 Uhr 8 Kommentare 8
Editors Choice
64bit-Kompatibilität auf iPad und iPhone

Zum Start von iOS 11: Fast 200.000 Apps könnten dran glauben

Wie berichtet hat Apple die (nach wie vor laufende) Betaphase von iOS 10.3 in den vergangenen Wochen dazu genutzt, die Formulierung der mit iOS 10.1 eingeführten Warnmeldung beim Start veralteter Apps zu verschärfen und macht inzwischen deutlich, dass iOS-Applikationen, die schon längere Zeit nicht mehr aktualisiert und für den Einsatz auf 64bit-Geräten optimiert wurden, demnächst ihren Geist aufgeben werden. ...

Mittwoch, 15. Mrz 2017, 18:47 Uhr 43 Kommentare 43
Telekom bringt Depeche Mode

Kein Konzertmitschnitt: EntertainTV deaktiviert Aufnahme-Funktion

Am kommenden Freitag, dem Freigabetag des Depeche Mode-Albums „Spirit“, wird die deutsche Telekom das Release-Konzert der Kult-Band live übertragen. Bei der Veranstaltung, die im Rahmen der sogenannten Telekom Street Gigs erfolgt, handelt es sich nach Angaben des Netzbetreibers um eine „exklusive und intime Show“ die im Funkhaus Berlin aufgenommen werden soll. Zusätzlich zum angekündigten Livestream auf live.telekom-streetgigs.de wird der Netzbetreiber das ...

Mittwoch, 15. Mrz 2017, 18:13 Uhr 30 Kommentare 30
Version 57 spart 33% Akku

Chrome Browser: Material Design in Einstellungen und Verlauf aktivieren

Durch die in Version 57 nun aktive Drosselung der bislang durchaus energiehungrigen Hintergrund-Tabs – diese waren bislang für rund ein Drittel des Stromverbrauchs verantwortlich – soll Googles Chrome Browser jetzt zu einem spürbaren Plus der Akkulaufzeit mobiler Rechner beitragen. Grund genug, dem Google Browser mal wieder einen Testlauf zu gewähren und Apples Safari dafür kurz zu minimieren. Sobald ihr Chrome ...

Mittwoch, 15. Mrz 2017, 16:44 Uhr 8 Kommentare 8
Labels, Ordner, neue Suche

Für macOS: Mail-App Spark führt neues Ordnungssystem ein

Die auf dem Mac und unter iOS verfügbare Mail-Applikation Spark der Software-Schmiede Readdle hat viele treue Fans ein Geschäftsmodell, das euch den kostenlosen Einsatz des Downloads ermöglicht (Gewerbekunden sollen zukünftig für Extra-Funktionen zahlen) und noch immer mit einer kleinen Vertrauenshürde zu kämpfen: Um euch Push-Nachrichten und Co. anbieten zu können, laden eure E-Mail-Logins auf den Servern der Spark-Anbieter. ...

Mittwoch, 15. Mrz 2017, 15:46 Uhr 20 Kommentare 20
Mit Kollisionswarner und Spurhalteassistent

Mit App-Anbindung: Garmin stellt Dash Cam 55 vor

Der Navigations-Anbieter Garmin hat eine neue Dash Cam für Autofahrer vorgestellt, die mit einem integrierten GPS-Modul ausgestattet ist und ihre Aufnahmen bei Bedarf an die für iPhone und iPad erhältliche VIRB-App des Unternehmens übertragen kann. Die neue Dash Cam 55 – ein Nachfolger der Dash Cam 35 – zeichnet neben dem Bildmaterial auch die Geschwindigkeit, Position, Fahrtrichtung, Datum, Uhrzeit und den aktuellen Aufenthaltsort des ...

Mittwoch, 15. Mrz 2017, 13:56 Uhr 17 Kommentare 17
Mac-Apps

MacPilot aktiviert versteckte Funktionen, Commander One als iOS-Dateimanger

MacPilot ist eines der bekanntesten Modifikations-Tools für den Mac. Mit der neu veröffentlichten Version 9 versprechen die Entwickler nun das „größte Update aller Zeiten“. MacPilot verspricht mehr als 1.200 zusätzliche Funktionen auf Betriebssystem-Basis. Der Großteil dieser Features ist allerdings in macOS bereits vorhanden, gut versteckt jedoch und meist nur über Umwege und Terminal-Befehle aktivierbar. Hier sind wir bei ...

Mittwoch, 15. Mrz 2017, 12:27 Uhr 8 Kommentare 8
Zeitreise

Apple-Geschichte: 33 Fotos und eine Apple-1-Auktion

Das Kölner Auktionshaus Breker hat in der Vergangenheit schon durch die Versteigerung von Apple-Raritäten von sich Reden gemacht. Am 20. Mai kommt dort nun wieder ein Apple 1 unter den Hammer ( PDF ). Die Preiserwartungen liegen zwischen 180.000 und 300.000 Euro. Im Jahr 2013 haben die Auktionare bei einer ähnlichen Versteigerung mehr als 500.000 Euro erzielt, damals lag dem Gerät aber ...

Mittwoch, 15. Mrz 2017, 10:16 Uhr 3 Kommentare 3
Amazon Frankreich

Philips Hue Lampen, Lightstrips und Leuchten im Angebot

Auf die Möglichkeit, auch von Deutschland aus bei Amazon Frankreich zu bestellen, haben wir in der Vergangenheit ja schon öfter hingewiesen. Zum Beispiel konnten deutsche Nutzer auf diese Weise schon gut zwei Jahre vor der hiesigen Markteinführung die Protect-Rauchmelder der Google-Tochter Nest beziehen. Die Nest-Geräte werden ja erst seit letztem Monat offiziell in Deutschland vertrieben. Am heutigen Mittwoch lohnt sich ...

Mittwoch, 15. Mrz 2017, 8:27 Uhr 19 Kommentare 19
Mal wieder

BSI warnt vor Schwachstellen im Flash Player

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt mal wieder vor Schwachstellen im Adobe Flash Player. Die in der Risikogruppe „Sehr hoch“ eingestufte Meldung nehmen wir mal zum Anlass, auch an das Flash-Plugin im Google-Browser Chrome zu erinnern. Während Apples Safari ja schon immer eine separate Installation der Erweiterung vorausgesetzt hat, war Flash in Chrome lange Zeit ...

Mittwoch, 15. Mrz 2017, 8:03 Uhr 11 Kommentare 11
Bildschirm bleibt "kleben"

iPad Air 2: Rotationssperre wird ungewollt aktiviert

Seit der Freigabe von iOS 10 vor nunmehr sechs Monaten melden Besitzer des iPad Air 2 Probleme mit der automatischen Ausrichtung des Bildschirms. Der Bildschirm dreht sich nicht mehr und die Anzeige bleibt im Hoch- oder Querformat „kleben“, passt sich also nicht mehr an die aktuelle Position des Geräts an. Ganz so, als sei die Ausrichtungssperre aktiviert. ...

Dienstag, 14. Mrz 2017, 19:29 Uhr 77 Kommentare 77
Gut eingekauft

Apple holt sich bekannten Jailbreaker als Sicherheitsexperten

Apple hat sich mit Jonathan Zdziarski einen der renommiertesten Sicherheitsexperten für iOS und auch macOS ins Boot geholt. Wie Zdziarski in seinem Blog mitteilt, wird er künftig eine Stelle in Apples „Security Engineering and Architecture Team“ innehaben. Jonathan Zdziarski hat sich unter dem Pseudonym „NerveGas“ einen Namen als Jailbreak-Entwickler gemacht und über die Jahre hinweg durch das konsequente ...

Dienstag, 14. Mrz 2017, 18:12 Uhr 14 Kommentare 14
Neu im Refurb Store

Apple bietet MacBook Pro 2016 auch „generalüberholt“ an

Apple bietet das im Oktober 2016 vorgestellte MacBook Pro erstmals auch zu Sonderpreisen im hauseigenen Refurb Store an. Beim Kauf der als „generalüberholt“ klassifizierten Geräte lassen sich bei voller Garantie 15 Prozent auf den Originalpreis sparen. Im Moment ist allerdings nur das 13-Zoll-Modell ohne Touch Bar im Refurb Store erhältlich. In der günstigsten Version kostet das Gerät liegt dann ...

Dienstag, 14. Mrz 2017, 16:15 Uhr 31 Kommentare 31
Lifetime Mac Bundle

Mac-Softwarepaket inklusive „lebenslanger“ Updates

Mit dem Lifetime Mac Bundle schnürt StackSocial erstmals ein Software-Paket, bei dem zukünftige Aktualisierungen im Preis inbegriffen sind. Im Kaufpreis der zehn beinhalteten Programme sind sämtliche künftigen Updates und Upgrades bereits enthalten. Mit 49 Dollar seid ihr dabei, das Gesamtpaket hat einen Wert von 1.251 Dollar, wobei ihr den Kaufpreis natürlich dem Wert der tatsächlich für euch interessanten Anwendungen gegenüberstellen ...

Dienstag, 14. Mrz 2017, 14:47 Uhr 17 Kommentare 17
"Erfordert Hochleistungs-Grafikkarte"

Beim MacBook Pro 15″: Öfter mal die GPU-Auslastung prüfen

Anders als die Besitzer der 13 Zoll großen MacBook Pro-Modelle aus 2016, die sich auf Intels „Iris Graphics 540“ verlassen müssen, arbeiten Nutzer der 15-Zoll-Maschinen grundsätzliche mit zwei integrierten Grafikkarten. Neben dem On-Bord-Chip „Intel HD Graphics 530“ kümmert sich in den High-End-Rechnern zusätzlich ein dediziertes Radeon Pro-Modell (wahlweise die 450 mit 2GB GDDR5 Speicher oder die 460 mit ...

Dienstag, 14. Mrz 2017, 13:04 Uhr 9 Kommentare 9
Definitiv empfehlenswert

Leistungsstarker Umbenenner: „Better Rename 10“ für 2€ statt 25€

Schon seit Ewigkeiten nutzen wir die Mac-Anwendung Better Rename 9 zum automatisierten Umbenennen von mehreren Dateien in einem Rutsch. Die Upgrade-Kosten von 25 Euro waren uns für den im Januar gestarteten Nachfolger, Better Rename 10 , dann aber doch etwas steil. Vor allem wenn man, wie wir, die App vornehmlich zum Benennen von Bilder und gerippten DVD-Inhalten genutzt hat, rechtfertigte ...

Dienstag, 14. Mrz 2017, 11:05 Uhr 30 Kommentare 30