ifun.de — Apple News seit 2001.

37 965 Artikel
118 Artikel
   

Fotos-App für den Mac: Apple testet mit „Fotografie-Enthusiasten“

Apples neue Foto-App für den Mac soll im Frühjahr 2015 erscheinen. Fotos wurde erstmals auf der Entwicklerkonferenz WWDC vorgestellt und soll Apples aktuell erhältliche Mac-Anwendungen iPhoto und Aperture ersetzen. Die neue Anwendung orientiert sich optisch an der von iOS bekannten „Fotos“-App dürfte aber mit größerem Funktionsumfang erscheinen und mit der Desktop-Anbindung von Apples für iOS 8 angekündigter iCloud-Fotobibliothek ...

Dienstag, 15. Jul 2014, 9:44 Uhr 39 Kommentare 39
   

Foto-Apps für den Mac: FX Photo Studio und PhotoDesk for Instagram

FX Photo Studio ist eine schnell verständliche und vielseitige Bildbearbeitungs-App für den Mac. Ihr könnt eure Bilder mithilfe von mehr als 170 Filtern und Effekten modifizieren und aufhübschen, sowie bei Bedarf auch noch virtuell rahmen. Verschiedene Auswahl- und Maskierwerkzeuge ermöglichen es, die gewünschten Modifikationen nur auf einem Teil des aktuellen Bildes anzuwenden. Wenn ihr mit eurem Werk zufrieden seid, könnt ...

Dienstag, 01. Jul 2014, 18:05 Uhr 3 Kommentare 3
   

Apple will Aperture-Entwicklung einstellen

Apples iPhoto-Nachfolger Fotos haben wir mit allen bislang bekannten Details bereits vorgestellt . Wie jetzt bekannt wurde, soll die für das Frühjahr 2015 erwartete Anwendung nicht nur iPhoto, sondern auch das Profi-Fotografietool Aperture ersetzen. In einer Stellungnahme gegenüber der amerikanischen Webseite The Loop hat Apple mitgeteilt, dass die Entwicklung von Aperture mit Veröffentlichung der neuen Bildverwaltungs- und -bearbeitungs-App „Fotos“ eingestellt wird. Vorhandene ...

Samstag, 28. Jun 2014, 17:19 Uhr 50 Kommentare 50
   

Mac: PhotoBulk automatisiert Bildoptimierung und Wasserzeichen

PhotoBulk ist ein etwas gewöhnungsbedürftiges, aber auch ausgesprochen praktisches Werkzeug – zumindest sofern man ab und an Bedarf an einer der von dem kleinen Mac-Toll angebotenen Funktionen hat. Ihr könnt damit Wasserzeichen setzen, die Bildgröße ändern, die Dateigröße optimieren und Bilder umbenennen. Bei der Wasserzeichenfunktion habt ihr die Möglichkeit, Text- oder Bildwasserzeichen frei zu positionieren und die Änderungen ...

Dienstag, 17. Jun 2014, 10:18 Uhr 6 Kommentare 6
   

Geschichten erzählen: Neue Foto-Funktionen für Google+

Mit Google+ Stories hat Google bereits vor ein paar Tagen eine Funktion angekündigt, mit deren Hilfe sich Fotos und Videos automatisch nach Themen zusammenfassen und ansprechend aufbereiten lassen. Als Beispiel wird der Familienurlaub oder eine Geburtstagsparty genannt, in deren Verlauf unzählige Fotos mit Mobiltelefonen, Kameras und auch Tablets geknipst werden. Google+ Stories will dieses Sammelsurium nun eigenständig ...

Dienstag, 03. Jun 2014, 9:03 Uhr 4 Kommentare 4
   

Foto-Software: Updates für Google Nic Collection und Raw Therapee

Im Herbst hat Google seiner Nik Software Collection von Vielen nahezu unbemerkt einen neuen Bestandteil mit in die Effekt-Collection integriert: Analog Efex Pro. Vor wenigen Tagen hat Google ein Update für die Collection veröffentlicht. Wieder ist ein großer Brocken des Updates Analog Efex Pro, das nun auf Version 2 hört und wieder ist diese Meldung auch bei ...

Freitag, 30. Mai 2014, 13:52 Uhr 6 Kommentare 6
   

Stackables: Bildbearbeitung und schöne Foto-Effekte auf dem iPad

Die iPad-App Stackables lädt zum Spielen mit der eigenen Fotosammlung ein. Ihr holt euch damit ein kleines Fotostudio auf den Bildschirm, mit dessen Hilfe sich die Aufnahmen vielfältig verändern lassen. Für die Bildverbesserung bietet Stackables über 20 verschiedene Werkzeuge, beispielsweise Weißabgleich, Schärfe- und Farb-Tools. Dazu kommen mehr als 150 Effektlayer, mit deren Hilfe ihr Texturen, Verläufe oder diverse ...

Donnerstag, 15. Mai 2014, 16:13 Uhr 12 Kommentare 12
   

Photoshop-Alternative Pixelmator: Minus 50% und Update in Sicht

Vor ein paar Tagen haben wir euch Acorn vorgestellt, da die Bildbearbeitung zu einem besonders günstigen Kurs im AppStore zu haben war. Noch bis Donnerstag gibt es den Mitbewerber Pixelmator zum halben Preis, nämlich 13,99 € im AppStore . Der Termin wurde so gewählt, weil dann die neue Version 3.2 erscheint, die neben einen deutlich verbesserten Reparatur-Werkzeug weitere Highlights enthalten soll. Pixelmator ...

Dienstag, 22. Apr 2014, 8:23 Uhr 9 Kommentare 9
Für Einsteiger & Fortgeschrittene

Acorn 4: Bildbearbeitungssoftware im Angebot

Für viele Anwender ist Photoshop nicht nur zu teuer, sondern vor allem viel zu umfangreich. Wer es erst einmal im Kleinen versuchen möchte, kommt mit Programmen, wie Photoshop Elements, Pixelmator oder Acorn 4 in der Regel deutlich schneller zum Ziel und spart dabei noch ordentlich Geld. Ganz besonders gilt dies für Acorn 4 . Das Programm, das im Frühjahr ...

Mittwoch, 09. Apr 2014, 10:45 Uhr 9 Kommentare 9
   

Lightroom für iPad: Adobe-Bildbearbeitung für unterwegs

Mit der neu veröffentlichten iPad-App Adobe Lightroom bietet Adobe Fotografen neue Möglichkeiten, ihre Aufnahmen auf dem iPad zu organisieren und zu bearbeiten. Die integrierte „Smart-Vorschau“ ermöglicht auch das entwickeln von Raw-Bildern auf dem iPad, auch ansonsten unterstützt Lightroom Mobile die selben Dateiformate wie die Desktop-Version von Lightroom 5 . Die App arbeitet mit dieser nahtlos zusammen und bearbeitete Bilder bzw. Sammlungen werden zwischen ...

Dienstag, 08. Apr 2014, 7:25 Uhr 43 Kommentare 43
   

Bildbearbeitung für Mac und iOS: Snapseed und Fotor in neuen Versionen

Die Bildbearbeitungsprogramme Snapseed für iOS und Fotor für OS X stehen für die neusten Betriebssystemgenerationen optimiert in den jeweiligen App Stores bereit. Snapseed erfreut sich diverser Auszeichnungen und war unter anderem bereits Apples iPad-App des Jahres. Die kostenlose App bietet umfassende Möglichkeiten der Bildbearbeitung, unter anderem eine umfassende Filtersammlung, und und erfreut sich seit der Übernahme durch Google auch einer ...

Mittwoch, 30. Okt 2013, 12:07 Uhr 12 Kommentare 12
Mit Sync für Mobilgeräte:

Photoshop und Premiere Elements in Version 12 veröffentlicht

Adobe hat die Bild- und Videobearbeitungsprogramme Photoshop Elements und Premiere Elements in Version 12 veröffentlicht. Die neuen Apps sind einzeln oder im Paket direkt bei Adobe erhältlich. Photoshop Elements freut sich über eine verbesserte Benutzeroberfläche und verschiedene neue Funktionen wie eine automatische Korrektur des Blitzlichteffekts bei Tieren, Gestaltungshilfen wie Rahmen, Effekte oder Strukturen und der Möglichkeit, Objekte innerhalb eines Fotos zu verschieben ...

Dienstag, 24. Sep 2013, 11:43 Uhr 5 Kommentare 5
   

Bildbearbeitung und Retusche: Snapheal Pro für den Mac

MacPhun dürfte euch vielleicht aufgrund ihrer iOS-Bildbearbeitung FX Photo Studio ein Begriff sein. Mit Snapheal Pro bieten die Entwickler nun eine aufgebohrte Version des bereits im Mac App Store erhältlichen Verbesserungs- und Retuschesoftware Snapheal für den Mac an. Das Programm wird direkt über die Webseite von MacPhun vertrieben. Ein großer Vorteil hierbei ist die Möglichkeit, vor dem Kauf der für 36 Euro angebotenen ...

Donnerstag, 12. Sep 2013, 18:45 Uhr 7 Kommentare 7
   

Collagen und erweiterte Export-Optionen: Die Mac-Bildbearbeitung Fotor wird noch besser

Die Bildbearbeitungs-App Fotor haben wir euch kürzlich bereits empfohlen. Das jetzt veröffentlichte Update auf Version 1.1.0 rechtfertigt zusammen mit der Tatsache, dass die App weiterhin kostenlos zu haben ist, eine erneute Erwähnung. Fotor kann sich in Sachen Leistungsumfang zwar keinesfalls mit Pixelmator oder Acorn 4 , geschweige denn Adobes Photoshop messen, für den „einfachen“ Nutzer hält das Programm aber eine Vielzahl ...

Freitag, 10. Mai 2013, 17:32 Uhr Keine Kommentare bisher 0
   

Mac-Bildbearbeitung Pixelmator mit neuen Funktionen

Die Entwickler des für 13,99 Euro erhältlichen Mac-Bildbearbeitungsprogramms Pixelmator zeigen sich ausgesprochen fleißig und liefern regelmäßig neue Funktionen per Update. Die eben veröffentlichte Version 2.2 sticht hier durch besonders viele Neuerungen hervor und verspricht mehr als 100 zusätzliche Funktionen und Verbesserungen. Beispielsweise wurden die Auswahlwerkzeuge überarbeitet und erweitert, und es gibt neue Funktionen zum Erstellen von Vektorobjekten oder ...

Freitag, 10. Mai 2013, 11:44 Uhr 27 Kommentare 27
   

Photoshop-Alternative Acorn 4 im Mac App Store, Adobe arbeitet an „Lightroom fürs iPad“

Zweimal Bildbearbeitung, einmal Mac, einmal iPad: Flying Meat hat die Photoshop-Alternative Acorn 4 im Mac App Store veröffentlicht und Adobe bastelt an einer an Lightroom orientierten App für das iPad. Beim aktuellen Einführungspreis von 26,99 Euro ist das Bildbearbeitungsprogramm Acorn 4 ein Vielfaches günstiger als Adobes Flaggschiff Photoshop, in Sachen Funktionsumfang muss sich das Programm aber keinesfalls verstecken. Acorn 4 arbeitet ...

Donnerstag, 02. Mai 2013, 17:14 Uhr 11 Kommentare 11
   

FX Photo Studio HD: Hervorragende Bildbearbeitungs-App fürs iPad vorübergehend zum Nulltarif

Nach der Preisreduzierung der iPhone-Variante ist nun auch die FX Photo Studio HD , die iPad-Version der hervorragenden Bildbearbeitungs-App für kurze Zeit kostenlos erhältlich. Auf dem iPad ist FX Photo Studio sicher eine der besten Foto-Apps überhaupt. Ihr bekommt in der Grundausstattung ein dickes Paket mit 194 Foto-Effekten und Filtern, die sich intuitiv und einfach anwenden und auch miteinander kombinieren lassen. Im ...

Dienstag, 23. Apr 2013, 8:55 Uhr 10 Kommentare 10
   

Mac-Tipp: Bildbearbeitungs-App „Fotor“ als Snapseed-Ersatz

Wer auf der Suche nach einem einfach zu bedienenden Bildbearbeitungs- und Effektwerkzeug für den Mac ist, könnte sich Fotor zum Freund machen. Das Programm eine robuste Basis-Ausstattung für grundlegende Bearbeitungsschritte wie das Drehen oder Zuschneiden von Bildern, diverse Korrekturwerkzeuge sowie ein vielfältiges Filter- und Effektarsenal. Die per Drag’n’Drop ins Programm gezogenen Bilder mit sogenannten Szenen belegen, das sind ...

Montag, 15. Apr 2013, 13:52 Uhr 5 Kommentare 5
   

Snapseed: Die ausgezeichnete Bildbearbeitungs-App erhält Mini-Update und wird in Google+ App integriert

Mit dem heute veröffentlichten Update auf Version 4.3.0 bekommt die Google+ App einen Teil der Funktionalität der in der Vergangenheit mit dem Titel „iPad-App des Jahres“ ausgezeichneten Bildbearbeitungs-App Snapseed verpasst. Grundlegende Bildbearbeitungsfunktionen und Effekte sollen das Teilen von Fotos über das Google-Netzwerk attraktiver machen. Ihr könnt Bilder beschneiden, drehen und mit netten Filtereffekten versehen. Darüber hinaus stattet Google die App ...

Montag, 25. Mrz 2013, 17:49 Uhr 22 Kommentare 22
   

Mac: Texterkennung FineReader Express und Bildbearbeitung Pixelmator zum halben Preis

Zwei Mac-Angebote zum Thanksgiving-Wochenende, die wir zwar beide in dieser Form schon hatten, vielleicht aber der eine oder andere von euch verpasst hat: ABBYY hat den Preis für die Texterkennung FineReader Express aktuell wieder um die Hälfte auf 44,99 Euro reduziert. Hier ausführlich von uns vorgestellt erkennt das Programm Texte auf Fotos oder eingescannten Dokumenten in 171 verschiedenen Sprachen. Da ...

Mittwoch, 21. Nov 2012, 18:01 Uhr 7 Kommentare 7
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 37965 Artikel in den vergangenen 8208 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven