ifun.de — Apple News seit 2001. 22 295 Artikel
   

Bildbearbeitung für Mac und iOS: Snapseed und Fotor in neuen Versionen

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Die Bildbearbeitungsprogramme Snapseed für iOS und Fotor für OS X stehen für die neusten Betriebssystemgenerationen optimiert in den jeweiligen App Stores bereit.

snapseed

Snapseed erfreut sich diverser Auszeichnungen und war unter anderem bereits Apples iPad-App des Jahres. Die kostenlose App bietet umfassende Möglichkeiten der Bildbearbeitung, unter anderem eine umfassende Filtersammlung, und und erfreut sich seit der Übernahme durch Google auch einer vollwertigen Integration von Google+.
Aufgepasst: Die App sollte nur auf Geräten mit iOS 7 installiert werden, ältere iOS-Versionen haben Probleme beim Speichern der Bilder.

Fotor für den Mac haben wir euch bereits mehrfach empfohlen. Die kostenlose App bietet einen eindrucksvollen Leistungsumfang und bietet intuitive Werkzeuge für die Bildbearbeitung sowie ebenfalls ein reichhaltiges Filter- und Rahmenset.
In der neuesten Version wurde Fotor nicht nur für OS X Mavericks optimiert, sondern bietet auch erweiterte Textfunktionen sowie einen „Rote-Augen-Entferner“.

fotor

In diesem Zusammenhang darf man natürlich nicht vergessen, dass Apple inzwischen ja die eigene Bildbearbeitungssoftware iPhoto für Käufer eines neuen Mac oder iOS-Geräts kostenlos anbietet. Die Luft für ähnliche Apps von Drittanbietern wird damit deutlich dünner. iPhoto für iOS findet ihr hier im App Store, die OS-X-Version lässt sich im Mac App Store laden.

Mittwoch, 30. Okt 2013, 12:07 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Naja da google da jetzt seine Hände im Spiel hat nehme ich an werden wir vergeblich auf ein iOS 7 update von snapseed warten können.

  • Oh ja das Icon ist jetzt richtig bunt ios 7. bei android ist das wenigstens alles einheitlich.

  • Und wann kriegt ihr den Arsch hoch und aktualisiert?

  • Mir persönlich genügen die Bildbearbeitungsfunktionen von Camera+ und von ProCamera7. Und da wäre noch iPhoto. Ich denke das reicht für den Hausgebrauch.

  • Stephan Lipphardt

    Gibt es eine Bildbearbeitungs-App für IOS *und* Mac? (Alternative zu iPhoto)?

  • Bei Snapseed wurde aus „Weißabgleich“ > „Wärme“… WTF?!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22295 Artikel in den vergangenen 5870 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven