ifun.de — Apple News seit 2001. 20 060 Artikel
Editors Choice
"Siri, zeig mir das Wohnzimmer"

D-Link Omna 180: Erste HomeKit-Kamera im Handel

Mit der D-Link Omna 180 ist nun die erste mit HomeKit kompatible Überwachungskamera in Deutschland erhältlich. Die Kamera ist momentan zum Preis von 229,95 Euro exklusiv über den Apple Store erhältlich. Die D-Link Omna 180 Cam ist mit einem 180°-Weitwinkelobjektiv sowie einem Bewegungssensor ausgestattet und nimmt Video in 1080p Full-HD-Auflösung auf. Die integrierten Infrarot-LEDs sollen dafür sorgen, dass die Geschehnisse ...

Dienstag, 14. Feb 2017, 19:26 Uhr 15 Kommentare 15
Apple Brasilien mit exklusivem Video

Apple auf YouTube: 20 länderspezifische Kanäle

Seit Ende 2015 veröffentlicht Apple deutschsprachige Produkt- und Werbevideos auf einem separaten YouTube-Kanal. Apple Deutschland war damals eines der ersten länderspezifischen Angebote Apples. Mittlerweile veröffentlicht Apple ergänzend zum internationalen Angebot auf YouTube lokalisierte Videos für 20 verschiedene Länder . Die jeweils bereitgestellten Inhalte sind keineswegs identisch. Dies hat nicht nur mit Verzögerungen aufgrund der Sprachanpassung zu tun, sonder gründet auch darin dass Apple nicht ...

Dienstag, 14. Feb 2017, 18:28 Uhr 3 Kommentare 3
Eddy Cue im Interview

Apple: „Videoinhalte als Bereicherung für Apple Music“

Den Trailer zu Apples kommender Episoden-Show „Planet of Apps“ haben wir heute schon durchgekaut . Wer herausfinden möchte, warum Apple auf dieses Format setzt und was sich das Unternehmen vom Einstieg ins Videogeschäft verspricht, hat im Video unten die Möglichkeit, den „iTunes-Chef“ zu diesem Thema zu hören. Eddy Cue war gute 60 Minuten lang zu Interviewgast auf der ...

Dienstag, 14. Feb 2017, 17:09 Uhr 9 Kommentare 9
Pilotprojekt in Louisville

Automatisierung: US-Stadt stellt Umweltdaten über IFTTT bereit

Die Stadtverwaltung von Louisville, Kentucky beschreitet neue Wege und animiert hoffentlich auch ein paar Verantwortliche in deutschen Städten, über einen konstruktiven Umgang mit neuen Technologien nachzudenken. Louisville ist die erste Stadt mit einem eigenen Kanal auf der Automatisierungsplattform IFTTT . Auch wenn das bislang vorhandene Angebot eher bescheiden ist, die verfügbaren Applets basieren alle auf aktuellen Werten zur ...

Dienstag, 14. Feb 2017, 15:34 Uhr 7 Kommentare 7
Editors Choice
Keine Spur von "Think different"

Planet of the Apps: Apple setzt auf Nummer sicher

Aua! Der jetzt freigegeben Trailer zur neuen Apple Serie „ Planet of the Apps “ dürfte nicht nur die kreativen Köpfe unter euch laut aufstöhnen lassen. Cupertino scheint es wirklich geschafft zu haben, die Idee einer auf App-Entwickler fokussierten TV-Serie auf den kleinsten gemeinsamen Nenner zusammenzustreichen und orientiert sich schablonenhaft an Reality-Formaten wie „Deutschland sucht den Superstar“, die „Höhle des Löwen“ und ...

Dienstag, 14. Feb 2017, 11:38 Uhr 26 Kommentare 26
Zum Suchen und Kopieren

Mojibar für den Mac: Emoji-Schnellzugriff in der Menüleiste

CMD+CTRL+Leertaste ruft unter macOS bekanntlich die schnelle Emoji-Suche auf. Die Tastenkombination lässt sich allerdings nur dann nutzen, wenn ihr euch in einer aktiven Texteingabe befindet. Um auch aus anderen Applikationen heraus auf das Emoji-Repertoire des Mac-Betriebssystems zuzugreifen bietet sich die kostenfreie Menüleisten-Applikation Mojibar an. Der kürzlich auf Version 2.3.3 aktualisierte Download legt das Emoji-Verzeichnis in der Menüleiste eures ...

Dienstag, 14. Feb 2017, 10:16 Uhr 11 Kommentare 11
Einsatzzweck unbekannt

S11 und A1845: Sonos und Apple melden neue Drahtlos-Geräte an

A1845: Drittes Drahtlos-Gerät aus Cupertino Sowohl Apple als auch der Lautsprecher-Hersteller Sonos haben in den vergangenen Tagen neue Drahtlos-Produkte bei der amerikanischen Zulassungsbehörde für Kommunikationsgeräte, der Federal Communications Commission (FCC), zur Anmeldung eingereicht. Bei dem unbekannten Apple-Gerät mit der Typen-Bezeichnung A1845 handelt es sich um das dritte Drahtlos-Gerät seit September 2016, das Cupertino der Behörde zum Abnicken ...

Dienstag, 14. Feb 2017, 9:13 Uhr 22 Kommentare 22
Arbitrary code execution

GarageBand: Version 10.1.6 behebt Sicherheitslücke

Apple hat Version 10.1.6 seines Musik-Studios GarageBand zum Download im Mac App Store freigegeben. Die Aktualisierung verzichtet auf die Einführung neuer Funktionen, behebt dafür jedoch eine ernste Sicherheitslücke (CVE-2017-2374), die Apple in diesem Hilfe-Eintrag beschreibt. Demnach war es bislang möglich, die Anwendungen mit Hilfe einer manipulierten Projekt-Datei zur Ausführung von Schadcode zu überreden. Opening a maliciously crafted GarageBand project ...

Dienstag, 14. Feb 2017, 7:51 Uhr 3 Kommentare 3
Version 1.5 freigegeben

LosslessCut: Mac-Freeware trimmt Videos schnell, komfortabel und verlustfrei

Ihr seid mit einer Videodatei konfrontiert, die mal eben beschnitten oder leicht gekürzt werden soll? Ein Vorgang, der häufig – und in Abhängigkeit vom gewählten Werkzeug – mit einer neuen Encodierung des Videos einhergeht. Diese frisst nicht nur Zeit, sondern nagt im schlechtesten Fall auch an der Qualität des Ergebnis-Clips. Hier greift euch die im vergangenen November ...

Montag, 13. Feb 2017, 18:22 Uhr 20 Kommentare 20
Kurzbeschreibungen für Entwickler

enum, import, fallthrough: Die Schlüsselwörter von Swift 3

Die aktuelle Version der Apple-Programmiersprache Swift 3 kennt knapp 100 Schlüsselwörter . Sogenannte Keywords, die eine feste Funktion innerhalb des von euch verfassten Swift Quellcodes erfüllen und sich nicht zum Setzen eigener Variablen und Funktionen nutzen lassen. Neben den Keywords, die in Swift-Statements genutzt werden (u.a. break, case, if, else, switch, where und while) kennt die Programmiersprache feste Begriffe für ...

Montag, 13. Feb 2017, 17:57 Uhr 12 Kommentare 12
iCloud Status ist: "Nicht mehr verfügbar"

Apple Music: Verschwundene Songs im Blick behalten

Ganz gleich ob bei Apple Music oder bei Spotify: Welche Songs in den Bibliotheken der beiden Streaming-Dienste vertreten sind, wird nicht von den Content-Redaktionen der Dienste-Anbieter, sondern von der Musikindustrie festgelegt. Während zum Start neuer Alben häufig die kompletten Playlisten auch in den großen Streaming-Portalen angeboten werden, verschwinden einzelne Songs gerne wieder, nachdem sich die Neuerscheinungen erfolgreich ...

Montag, 13. Feb 2017, 16:47 Uhr 35 Kommentare 35
Positive Bilanz

Piezo-Entwickler: Mehr Umsatz nach App Store-Ausstieg

Die für ihre Mac-Audioanwendungen bekannte Software-Schmiede „Rogue Amoeba“ hat den Mitte Januar vorgelegten Bericht des Dash-Entwicklers Bogdan Popescu – dieser beschrieb seinen Ausstieg aus dem Mac App Store in diesem Blogeintrag – zum Anlass genommen, eigene Zahlen vorzulegen. Auch „Rogue Amoeba“ hat sich aus dem Mac App Store zurückgezogen und verkauft ihre Aufnahme-Anwendung Piezo inzwischen nur noch auf der eigenen Webseite . Wie ...

Montag, 13. Feb 2017, 15:02 Uhr 13 Kommentare 13
Editors Choice
Kehrtwende

Fehlerhafte 5K-Monitore: LG reagiert nun doch auf Support-Anfragen

Nachdem wir am Freitag erneut darauf aufmerksam machen mussten, dass der Monitor-Hersteller LG die Käufer des fehlerhaften UltraFine 5K-Monitors bei Support-Anfragen weiterhin an Apple verweist, hat das Unternehmen nun mit einer offiziellen Stellungnahme reagiert. Wie ein Pressesprecher im Gespräch mit ifun.de unterstrich, habe LG seine Support-Mitarbeiter in einem gesonderten Memo darauf hingewiesen, dass Kundenanfragen diesbezüglich in Zukunft angenommen ...

Montag, 13. Feb 2017, 13:56 Uhr 21 Kommentare 21
Vorübergehend nur 99 Cent

Rush Rally 2: Premium-Racer auch für Apple TV

Mit Rush Rally 2 bekommt ihr im App Store gerade ein hervorragendes Rennspiel für schlappe 99 Cent. Der Premium-Titel lässt sich nicht nur auf iPhone und iPad, sondern auch auf dem Apple TV 4 spielen. Rush Rally 2 ist ursprünglich letztes Frühjahr mit einem Preis von 3,99 Euro auf den Markt gekommen. Der Titel unterhält mit abwechslungsreichen Rennstrecken sowie unterschiedlichen ...

Montag, 13. Feb 2017, 12:04 Uhr 7 Kommentare 7
30 Tage Trial-Version

Apples Videoschnittprogramm Final Cut Pro X kostenlos testen

Seit letzter Woche ist Apples „ Pro Apps Bundle “ auf in Deutschland erhältlich. Studenten und Hochschulmitarbeiter haben mit diesem Angebot die Möglichkeit, die Mac-Programme Final Cut Pro X, Logic Pro X, Motion 5, Compressor 4 und MainStage 3 zum Sonderpreis von 229,99 Euro zu erwerben. Der Aktionspreis für die Programme liegt somit deutlich unter dem regulären Preis der Apps von rund 600 Euro. Allerdings müsst ihr ...

Montag, 13. Feb 2017, 10:01 Uhr 23 Kommentare 23
Editors Choice
Offizieller Verkaufsstart

Amazon Echo und Echo Dot jetzt ohne Einladung erhältlich

Die Amazon-Sprachassistentin Alexa steht nun allen Interessenten zu Diensten. Die Echo-Geräte können jetzt ohne Einladung bestellt werden. Amazon bietet beiden Lautsprecher mit integriertem Mikrofon hierzulande zwar schon seit mehreren Monaten an, bislang war jedoch stets eine „Einladung“ erforderlich, um die Bestellung tatsächlich ausführen zu können. Jetzt sind sowohl der Amazon Echo für 180 Euro wie auch der kleinere Echo Dot für 60 ...

Montag, 13. Feb 2017, 8:58 Uhr 30 Kommentare 30