Suchergebnis
Suchergebnis
Malware (26)

Editor's choice

Synolocker: Was tun, wenn die Diskstation gehackt wurde?

05.08.2014 synology-500

Über Synolocker, eine Malware, die den Zugriff auf NAS-Systeme von Synology verhindert und von den Besitzern der Stationen ein „Lösegeld“ für die Freischaltung erpresst, haben wir gestern bereits berichtet. Der Hersteller hat sich uns gegenüber inzwischen dazu geäußert und zudem Ratschläge für betroffene Nutzer veröffentlicht.  ... | Weiter →


Sicherheitslücke erlaubt offenbar Malware-Platzierung in USB-Geräten

31.07.2014 icon

Was die beiden IT-Experten Karsten Nohl und Jakob Lell auf der Sicherheitskonferenz Black Hat demonstrieren wollen, verunsichert Systemadministratoren wie Nutzer. Angeblich lässt sich der USB-Standard dazu missbrauchen Malware zu verbreiten, die mit herkömmlichen Methoden weder erkannt, noch entfernt werden kann. Mithilfe der BadUSB genannten Software  ... | Weiter →


VirusTotal vereinfacht Malware-Suche auf dem Mac

27.05.2014 icon

VirusTotal ist ein kostenloses Angebot, mit dessen Hilfe sich verdächtige Dateien und Internetadressen auf jegliche Art von Schadsoftware untersuchen lassen. Im Hintergrund arbeiten mehr als 50 verschiedene Anti-Virus-Programme an der Erkennung von Viren, Würmern, Trojanern und mehr. Mit dem neu veröffentlichten OS X Uploader wird die Nutzung von VirusTotal  ... | Weiter →




Mac: Virenscanner können Backups und andere Programme ausbremsen

10.02.2014 avira

Mit Avira haben wir euch letzte Woche einen frisch aktualisierten Virenscanner für den Mac vorgestellt. Die regelmäßige Schädlingssuche ist grundsätzlich auch auf dem Mac kein Fehler, allerdings haben uns verschiedene Leser auf Probleme aufmerksam gemacht, die im Zusammenhang mit dem automatischen Virenschutz von Avira und anderen Schutzprogrammen entstehen  ... | Weiter →


Braucht man das?

Antivirus für Mac und Intego Washing Machine

06.02.2014 icon

Antivirenprogramme für den Mac zu verkaufen ist nicht das beste Geschäftsmodelle. Malware, Trojaner und Viren sind unter OS X Mangelware und dementsprechend schlecht sind die Aussichten, entsprechende Sicherheitsprogramme in großer Stückzahl abzusetzen. Dennoch gibt es Gründe für die Installation solcher Anwendungen. Sei es der persönliche Drang, gegen  ... | Weiter →



Yahoo-Webseite fungierte als Virenschleuder

10.01.2014 yahoo-icon

Es wird nicht besser. Über die aktuell verstärkt auftretenden Probleme mit in Werbebannern versteckten Weiterleitungen in den App Store und auf Pornoseiten haben wir ja bereits mehrfach berichtet. Yahoo hat es noch übler erwischt, offenbar wurden über die Webseite des Internetriesen vier Tage lang Viren verteilt.  ... | Weiter →



Zu Halloween: Die gruseligsten Computerviren im Video

30.10.2013 viren-header

Die Virenforscher von Kaspersky haben Halloween zum Anlass genommen, die gruseligste Computerviren der Geschichte der PCs zusammenzutragen. Ziel dieser Schadprogramme war es vor allem, den Nutzern einen Schrecken einzujagen, im Vergleich zu den heute eingesetzten Schadprogrammen herrschte damals demnach fast noch “heile Welt”. Cascade: Das Cascade-Virus  ... | Weiter →


OSX.Janicab.A

Neue Malware schleicht sich trickreich auf Macs

24.07.2013 icon

Die neu aufgetauchte Mac-Malware „OSX.Janicab.A“ ist ein weiterer Beleg dafür, dass steigender Erfolg auch seine Schattenseiten hat. Mit der zunehmenden Popularität von Apple-Produkten steigt auch der Reiz für Malware-Programmierer, sich auf OS X oder iOS einzunisten. Glücklicherweise schlagen die systemeigenen Schutzmechanismen bislang noch relativ gut Alarm, so  ... | Weiter →



Mac-Sicherheit:

Neue Malware entdeckt – Zauberspruch aktiviert versteckte Systembefehle

17.05.2013 screenshots

Das Sicherheitsunternehmen F-Secure nimmt derzeit eine neu entdeckte Schadsoftware für den Mac unter die Lupe. Das Programm tarnt sich als „MacApp“ benannter Ordner im Home-Verzeichnis des angemeldeten Nutzers und fertigt im 20-Sekundentakt Screenshots an, die offenbar an einen externen Server übertragen werden. Die Tatsache, dass die  ... | Weiter →


Macs über iOS-Entwicklerwebseite mit Malware infiziert – Apple veröffentlicht Update und Prüf-Tool

20.02.2013

Mit dem Apple hat mit Java für OS X 2013-001 1.0 ein wichtiges Sicherheits-Update für alle Macs veröffentlicht. Sofern nicht bereits durch ein früheres Update geschehen, deaktiviert das Update das mit Schwachstellen behaftete Plug-in „Java SE 6“. Anwender haben anschließend die Möglichkeit, bei Bedarf eine aktuelle Java-Version auf ihren Systemen zu installieren. Anlass für die Veröffentlichung  ... | Weiter →



1 von 212
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14138 Artikel in den vergangenen 4687 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS