ifun.de — Apple News seit 2001. 25 584 Artikel
Artikel
Lizenzvereinbarung besiegelt

Milliarden-Streit beigelegt: Apple und Qualcomm wieder versöhnt

Die am Dienstagabend ausgegebene Pressemitteilung der beiden Unternehmen dürfte vor allem die Schar der Medienvertreter enttäuscht haben, die sich auf ein Milliarden-Urteil im Rechtsstreit zwischen Apple und Qualcomm eingestellt hatten . Doch anstatt den Streit um Lizenzzahlungen, Patenten und stornierte Aufträge vollends eskalieren zu lassen, haben sich Apple und der wichtigste Lieferant der im iPhone verbauten Modem-Module nun auf ein ...

Mittwoch, 17. Apr 2019, 6:53 Uhr 21 Kommentare 21
Endgültig abgenickt

Verabschiedet: Auch Deutschland stimmt der Urheberrechtsreform zu

Der Europäische Rat hat die Abstimmung über die umstrittene Urheberrechtsreform hinter sich gebracht. Das Vorhaben, das eine Mehrheit von 55% der EU-Staaten benötigte (die ihrerseits 65% der Bevölkerung vertreten), wurde heute mit 19 Ja-Stimmen in die Wege geleitet. Die Urheberrechtsreform ist damit endgültig verabschiedet. Hier das Ergebnis, Deutschland stimmt der #Urheberechtsreform zu, damit ist sie verabschiedet: pic.twitter.com/umvoOhoyX3 — Julia ...

Montag, 15. Apr 2019, 11:46 Uhr 77 Kommentare 77
Geldbuße bis 10% des Jahresumsatzes

Geoblocking trotz Verordnung: EU geht gegen Steam vor

Um europäischen Verbrauchern den Online-Einkauf im Binnenmarkt der EU zu erleichtern, hat die Europäische Kommission schon vor einiger Zeit Verordnungen erlassen, die das Geoblocking und sonstige geografische Beschränkungen verbieten, die das Online-Shopping und grenzüberschreitende Verkäufe erschweren – ifun.de berichtete . Gegen eben jene Verordnungen sollen die Firma Valve, Eigentümerin der weltgrößten Videospiel-Vertriebsplattform „Steam“, und die fünf Spiele-Publisher Bandai Namco, ...

Freitag, 05. Apr 2019, 13:59 Uhr 25 Kommentare 25
Теперь и в россии

Nach Spotify: Auch Kaspersky reicht Beschwerde gegen Apple ein

Nur wenige Tage nachdem der Musik-Streaming-Dienst Spotify seine Wettbewerbsbeschwerde gegen Apples App Store-Richtlinien an die EU-Kommission übermittelte ist der russische Antivirus-Anbieter Kaspersky jetzt dem Beispiel der Skandinavier gefolgt. Statt jedoch auf die EU zuzugehen, hat sich Kaspersky an die Staatlich-Russische Wettbewerbs-Behörde FAS gewandt und hier eine Untersuchung der App Store-Richtlinien Cupertinos gefordert. Ausschlaggebend für den Vorstoß war eine Auseinandersetzung mit Apple im ...

Mittwoch, 20. Mrz 2019, 9:17 Uhr 37 Kommentare 37
Behörde nicht mit Lobbyspielchen nerven

Uploadfilter: BfDI und Urheber-Lobby im öffentlichen Schlagabtausch

Wir verfolgen die anhaltende Debatte um die Reformierung des EU-Urheberrechts unverbindlich aber interessiert. Zuletzt haben wir euch diesbezüglich die noch immer abrufbare Episode „Streit um Uploadfilter – Hass und Lügen im Netz“ des Deutschlandfunk-Podcasts „Kontrovers“ ans Herz gelegt . Ulrich Kelber bei der Amtsübernahme | Quelle: BfDI/Winkler Heute legen wir zwei Weblinks nach, die erneut unterstreichen, wie vielschichtig die Diskussion ...

Mittwoch, 20. Mrz 2019, 8:03 Uhr 24 Kommentare 24
"Hass und Lügen im Netz"

Hörtipp: Kontrovers-Podcast zu den EU-Uploadfiltern

Die aktuelle Folge des vom Deutschlandfunk angebotenen Kontrovers-Podcasts dürfen wir als unbedingte Empfehlung an alle Mitleser durchgeben, die sich für Netzpolitik und die Auswirkungen europäischer Direktiven interessieren. Auf kurzweiligen 67 Minuten führt Sandra Schulz durch eine Diskussion an der Frank Überall, Vorsitzender des Deutscher Journalisten-Verbandes, der Kommunikationswissenschaftler Marc Ziegele und Julia Reda teilnehmen. Reda, selbst als Mitglied der Piratenpartei ...

Dienstag, 26. Feb 2019, 7:29 Uhr 27 Kommentare 27
Fall von 2011

Kammergericht Berlin: Apple-Datenschutzrichtlinie rechtswidrig

In einem seit 2011 laufenden Verfahren zwischen Apple und dem Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat das Kammergericht Berlin Teile der damals gültigen Apple-Datenschutzrichtlinie jetzt für rechtswidrig erklärt. Dies ist von Relevanz, da sich einige Formulierungen so oder ähnlich noch immer in den aktuellen Datenschutzbestimmungen des Apple-Shops finden lassen. In der Datenschutzrichtlinie von 2011 hatte sich Apple nach Meinung ...

Freitag, 22. Feb 2019, 12:33 Uhr 16 Kommentare 16
Gezielt gegen Bestandskunden

Verbraucherzentrale Bayern: SKY zockt Kündigungswillige ab

Der Bezahlfernsehsender SKY, der trotz mehrfacher Neustarts seiner Mobilangebote noch immer noch Probleme damit zu haben scheint, Anwender vom hauseigenen App-Angebot zu überzeugen, steht aktuell in der Kritik der Verbraucherzentrale Bayern. Diese berichtet, dass der Pay-TV-Sender kündigungswillige Kunden um die Kontaktaufnahme mit einer kostenfreien Rufnummer bittet, Anrufer anschließend jedoch an eine kostenpflichtige Hotline weiterleitet. Die Verbraucherzentrale Bayern ...

Mittwoch, 20. Feb 2019, 7:24 Uhr 83 Kommentare 83
Google, Facebook, Twitter

Bekämpfung von Desinformation: EU fordert mehr Einsatz

Im vergangenen Oktober unterzeichneten Google, Facebook und Twitter den sogenannten „Verhaltenskodex zur Bekämpfung von Desinformation“ ( PDF ), der zusammen mit der Europäische Kommission ausgearbeitet und formuliert wurde. Das Regelwerk, das die Unternehmen mit einheitlichen Richtlinien zur Selbstkontrolle ausstatten sollte, wurde aktuell erstmals im Bezug auf seine Alltagstauglichkeit bewertet. Die Fortschritte sind überschaubar. So haben Google, Facebook, Twitter, ...

Mittwoch, 30. Jan 2019, 12:19 Uhr 20 Kommentare 20
BLM untersagt ganze Folge

Auf Amazon: „Pastewka“ mit Schleichwerbung für MediaMarkt

Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien ( BLM ), hat der deutschen Amazon-Tochter „Amazon Instant Video“ die Ausstrahlung der Pastewka-Episode „Das Lied von Hals und Nase“ im Katalog des Prime Video Angebotes bis auf Weiteres untersagt. Die vierte Folge der achten Staffel von „Pastewka“ verstößt nach Angaben der Landesmedienanstalt gegen das Schleichwerbeverbot. Entsprechend hat die Bayerische Landeszentrale für ...

Dienstag, 22. Jan 2019, 16:58 Uhr 37 Kommentare 37
Zu wenig Informationen

OLG München: Amazon Dash Buttons rechtswidrig

Die Funktionsweise der Amazon Dash Buttons ist rechtswidrig. Dies entschied das OLG München heute in einem Berufungsprozess, den der Online-Händler angestrengt hatte, nachdem das Landgericht im Streit mit der Verbraucherzentrale NRW bereits zu einer ähnlichen Erkenntnis gelangt war. Das Kernproblem: Die drahtlosen Dash Buttons informieren nicht hinreichend über die georderte Ware und deren Preis – Angaben, die der Gesetzgeber eigentlich vorsieht. Die ...

Donnerstag, 10. Jan 2019, 17:34 Uhr 81 Kommentare 81
Fernsehen im Netz

EU: Grenzüberschreitend streamen auch für TV-Inhalte

Der digitale Binnenmarkt der Europäischen Union wächst weiter zusammen. Nachdem die EU-Kommission bereits das Online-Shopping im EU-Ausland durch die Geoblocking-Verordnung vereinfachte und Dank der Regelung zum grenzüberschreitenden Streaming inzwischen dafür sorgt, dass sich vorhandene Accounts von Zattoo, Netflix und Co. auch auf Reisen nutzen lassen, hat die Kommission jetzt reguläre TV-Inhalte im Blick. Neue Regelungen sollen dafür sorgen, dass diese ...

Donnerstag, 13. Dez 2018, 18:14 Uhr 23 Kommentare 23
Nach zahlreichen Händler-Beschwerden

Bundeskartellamt: Missbrauchsverfahrens gegen Amazon eingeleitet

Nicht nur Apple steht ob seiner „Gatekeeper“-Funktion gerade unter juristischem Beschuss , auch der Online-Händler Amazon dürfte momentan damit beschäftigt sein seine Rechtsabteilung zusammenzutrommeln. So teilt das Bundeskartellamt heute mit , ein Missbrauchsverfahren gegen Amazon eingeleitet zu haben. Bundeskartellamt-Präsident Andreas Mundt Geprüft werden sollen die „Geschäftsbedingungen und Verhaltensweisen von Amazon“ gegenüber all jenen Händlern die auf dem deutschen Marktplatz amazon.de aktiv sind. Das Bundeskartellamt will ...

Donnerstag, 29. Nov 2018, 16:02 Uhr 15 Kommentare 15
Verwechslungsgefahr besteht nicht

e*Message und iMessage: Klage gegen Apple abgewiesen

Nachdem das Verwaltungsgericht Köln erst gestern in der Sache „Telekom StreamOn“ entschied und die Zubuchoption des Netzbetreibers weiterhin als rechtswidrig einstuft, hat das Landgerichts Braunschweig heute in einem Fall geurteilt, der Apple-Beobachter ebenfalls interessiert hat. e*Message: Die Webseite des Berliner Unternehmens So musste sich das Landgerichts Braunschweig mit einer Klage gegen drei Unternehmen der Apple-Gruppe auseinandersetzen. Geklagt hatte ...

Mittwoch, 21. Nov 2018, 17:14 Uhr 31 Kommentare 31
"EU residents are at risk"

Artikel 13: YouTube warnt vor ernsten Konsequenzen

Die Überschriften mit denen Google in letzter Zeit auf sich aufmerksam gemacht hat, könnten deutlich positiver ausfallen. Nachdem das offizielle Deutschland-Blog des Unternehmens zuletzt auf Maßnahmen gegen Online-Piraterie einging und sich nur wenige Tage später mit sexuellen Übergriffen unter den eigenen Mitarbeitern auseinanderzusetzen , haut nun die YouTube-Chefetage mit der flachen Hand auf den Tisch. So hat das YouTube ...

Mittwoch, 14. Nov 2018, 9:10 Uhr 98 Kommentare 98
Code-Plattform wird geschluckt

EU genehmigt Übernahme von GitHub durch Microsoft

Die Europäische Kommission hat die seit Juni geplante Übernahme des Code-Portals GitHub durch den Software-Riesen Microsoft genehmigt. Der Entscheidung vorausgegangen war eine Prüfung der Kommission, die mögliche negative Auswirkungen der 7,5-Milliarden-Übernahme untersuchen sollte. Jetzt hat die EU entwarnt: Zum einen sei davon auszugehen, dass auf den betroffenen Märkten weiterhin wirksamer Wettbewerb herrschen würde, zum anderen habe Microsoft keinen Anreiz, den ...

Freitag, 19. Okt 2018, 16:45 Uhr 20 Kommentare 20
Landgericht München bat um Hilfe

EuGH: Familien haften bei illegalen Downloads

Der Inhaber eines Internetanschlusses, über den Urheberrechtsverletzungen durch Filesharing begangen wurden, kann sich nicht dadurch von der Haftung befreien, dass er einfach ein Familienmitglied benennt, dem der Zugriff auf diesen Anschluss möglich war. Fotos: Gerichtshof der Europäischen Union Dies hat der Gerichtshof der Europäischen Union heute im sogenannten Bastei Lübbe-Fall ( C-149/17 ) festgestellt und kippt damit eine ...

Donnerstag, 18. Okt 2018, 17:45 Uhr 21 Kommentare 21
Gezielte Manipulation von Kindern

Verbraucherzentrale mahnt Spiele-Apps für Kinder ab

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hat die Anbieter der Mobil-Applikationen „My talking Angela“ und „Dog Run“ abgemahnt. Die Spiele-Apps, die sich gezielt an Kinder im Grundschulalter, insbesondere an jüngere Mädchen richteten, würden aggressiv für In-App-Käufe werben, für die bis zu 109,99 Euro veranschlagt werden. Der erste abgemahnte Anbieter „Outfit7 Limited“ betreibt eine kostenlose Spiele-App namens „My Talking Angela“, in ...

Mittwoch, 10. Okt 2018, 15:27 Uhr 6 Kommentare 6
Zeitungs-Apps sollen preiswerter werden

7% MwSt. auf Digitalmedien? Finanzminister Scholz ist dafür

iOS-Anwender, die auf langen Zufahrten lieber zur Digital-Ausgabe der Süddeutschen greifen, anstatt sich am Bahnhofskiosk noch schnell das bedruckte Blatt zu besorgen, werfen mehr Geld in Richtung Staat. Während für Printmedien der ermäßigte Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent gilt, wird beim Kauf des digitalen Pendants der reguläre Mehrwertsteuersatz von 19% abgeführt. Dies könnte sich schon bald ändern. Wie ...

Freitag, 21. Sep 2018, 17:31 Uhr 46 Kommentare 46
Vier neue Absätze

Neue Apple AGB: Diese Änderungen habt ihr akzeptiert

Zeitgleich mit der Ausgabe von iOS 12 hat Apple auch die Dienstleistungsbedingungen des iTunes Store beziehungsweise die Bedingungen der Apple Media Services überarbeitet und euch darum gebeten, die neuen Allgemeine Geschäftsbedingungen der Apple Mediendieste zu akzeptieren. Solltet ihr also bereits die Safari-Aktualisierung , die Updates der iWork-Apps oder die überarbeitete Xcode-Entwicklungsumgebung geladen haben, dann habt ihr diesen schon zugestimmt. Doch ...

Dienstag, 18. Sep 2018, 14:59 Uhr 33 Kommentare 33
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 25584 Artikel in den vergangenen 6392 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven