ifun.de — Apple News seit 2001.

30 395 Artikel
229 Artikel
Kompakter und aufgeräumter

Menuwhere bringt die Mac-Menüleiste zur Maus

Die Software-Schmiede Many Tricks , bekannt durch ihren Fenster-Manager Moom , hat in den vergangenen Monaten einige nette Mac-Applikationen ausgeliefert. Zuletzt haben wir hier auf ifun.de etwa über Displaperture und Menu Bar Tint berichtet. Der neueste Download der in Oregon ansässigen Entwickler Peter Maurer und Rob Griffiths nennt sich Menuwhere und erfüllt eine Aufgabe, die den Alltag am Mac beschleunigen soll. Menuwhere platziert die Mac-Menüleiste ...

Donnerstag, 22. Apr 2021, 9:17 Uhr 10 Kommentare 10
Auch bei reduzierter Transparenz

Menu Bar Tint: Farbtupfer für die Mac-Menüleiste

Die kostenfreie Mini-Applikation Menu Bar Tint des Software-Studios „Many Tricks“ richtet sich an Mac-Nutzer, die die Optik ihres Systems gerne bis ins Detail anpassen und konfigurieren. Der nur knapp ein Megabyte kleine Download färbt eure Menüleiste auf Wunsch mit einem selbstgewählten Farbton ein und bietet so eine Alternative zum Systemstandard. Dieser zeigt unter macOS Big Sur eine Menüleiste an, deren ...

Donnerstag, 15. Apr 2021, 14:28 Uhr 1 Kommentar 1
Kleiner Freeware-Helfer

UTC Time: Die koordinierte Weltzeit in der Mac-Menüleiste

Der Entwickler Sindre Sorhus hat in der Vergangenheit mehrere Applikationen geschrieben, die wir tagtäglich auf unseren Maschinen einsetzen. Dazu gehören die Shareful-Erweiterung für das Teilen-Menü des Macs, die dieses um zusätzliche Aktionen erweitert und die Wallpaper-Applikation Plash , die es zulässt beliebige Webseiten als Desktop-Hintergrundbild zu verwenden. Wir greifen hier das Bild einer hochaufgelösten Webcam ab und schauen so auch wenn wir ...

Mittwoch, 31. Mrz 2021, 7:41 Uhr 4 Kommentare 4
In Menüleiste oder Kontrollzentrum

macOS Big Sur: Akku-Anzeige in Prozent anzeigen

Über Apples neues Akku-Symbol in macOS Big Sur und die damit verbundene Funktion „Optimiertes Laden“ haben wir bereits berichtet . So kann das Betriebssystem den Ladevorgang bei 80 Prozent unterbrechen, sodass der Akku möglichst nur dann voll geladen wird, wenn diese Leistung auch benötigt wird. Weitere Infos zur Funktion „Optimiertes laden“ hat Apple hier veröffentlicht . Um den aktuellen Füllstand ...

Montag, 15. Mrz 2021, 15:58 Uhr 17 Kommentare 17
Über 100 Cloud-Dienste wählbar

stts für Mac: Menüleisten-App zeigt Ausfälle bei Cloud-Diensten an

stts ist eine schöne Menüleisten-Anwendung für Mac-Nutzer im Allgemeinen und Entwickler im Besonderen, die in ihrem Arbeitsalltag auf die Erreichbarkeit von Cloud-Diensten angewiesen sind und sich über heranziehende Ausfälle umgehend informiert werden möchten. Raucht Dropbox gerade ab? Ist Apples iCloud Drive nur für mich oder generell unerreichbar? Und: Wie ist es um die Erreichbarkeit des Code-Portals GitHub bestellt? ...

Montag, 01. Mrz 2021, 11:55 Uhr 13 Kommentare 13
Überflüssige Symbole ausblenden

Menüleisten-Verwaltung „Hidden Bar“ für Apple-Prozessoren optimiert

Die Mac-Anwendung Hidden Bar ist jetzt auch für Macs mit Apple-Prozessoren optimiert. Die neue Version 1.7 lässt sich im Moment allerdings nur über GitHub laden, im Mac App Store bekommt man aktuell noch die bereits knapp ein halbes Jahr alte Vorgängerversion der App. Hidden Bar unterstützt euch bei der Verwaltung der in der Menüleiste platzierten App-Symbole. Wer hier nicht in den kostenpflichtigen Platzhirsch Bartender investieren ...

Dienstag, 23. Feb 2021, 16:00 Uhr 6 Kommentare 6
Tageszeitabhängiger Lichtverlauf

Follow the Sun: Mac-App steuert HomeKit-Lampen automatisch

Habt ihr einen Mac zu Hause stehen, der ohnehin die ganze Zeit eingeschaltet ist? Falls ja wäre dieser ein Kandidat für die neu veröffentlichte Mac-Applikation Follow the Sun , die sich um die tageszeitabhängige Steuerung eurer HomeKit-Lichter kümmern möchte. Der nur 4 Megabyte kleine Download realisiert dies über sogenannte Profile, die den Lichtverlauf steuern und bietet in der Mac-App sechs ...

Dienstag, 23. Feb 2021, 10:43 Uhr 23 Kommentare 23
Alternative zur Standard-Akkuanzeige

Battery Buddy: Sympathische Akkuanzeige für die Mac-Menüleiste

Neil Sardesai, Entwickler der 2-Faktor-Applikation Step Two , die seit dem Jahreswechsel in der generalüberholten Version 4 vorliegt, hat die Früchte eines kleinen Hobby-Projektes lanciert, auf das wir euch kurz aufmerksam machen möchten. Mit Battery Buddy hat Sardesai eine kleine, sympathisch dreinschauende Füllstandsanzeige entwickelt, die auf einen Blick über den Akkustand der mobilen Apple-Rechner informiert. Die Akkuanzeige platziert eine verspielte Mini-Batterie ...

Montag, 08. Feb 2021, 16:15 Uhr 20 Kommentare 20
Auf Lauerstellung in der Menüleiste

DeepL für Mac: Version 2 des Schnell-Übersetzers mit neuer Oberfläche

Seit September 2019 verfügbar , punktete die Mac-Applikation des Online-Übersetzungs-Dienstes DeepL bislang zwar mit ganz hervorragenden Schnell-Übersetzungen auf Knopfdruck, bekleckerte sich was Layout, Auftritt und Performance der nativen Anwendung anging, aber nicht wirklich mit Ruhm. Die Menüleisten-App ließ lange Zeit keine Konfiguration eigener Tastatur-Kürzel zu, störte mit plötzlichen Monitor-Einblendungen und bot keine Möglichkeit an, lokale Dateien schnell zu übersetzen. ...

Donnerstag, 04. Feb 2021, 16:36 Uhr 44 Kommentare 44
Eine Auswahl "wichtiger Orte"

Access Menu: Wichtige Mac-Verzeichnisse in der Menüleiste

Die Software-Schmiede Titanium hat sich in der Mac-Community vor allem mit dem Multifunktionswerkzeug OnyX einen Namen gemacht. Die Freeware lässt sich zum Setzen grundlegender Systemeinstellungen nutzen, kann Wartungsaufgaben am Mac automatisieren, Animationen abstellen und bietet den einfachen Zugriff auf versteckte Konfigurationen. Mit Access Menu bietet Titanium zudem einen kostenfreien Helfer für die Mac-Menüleiste an, der euch mit einer Möglichkeit zum ...

Mittwoch, 20. Jan 2021, 7:17 Uhr 11 Kommentare 11
Orientierungshilfe für Spaces

Spaceman: Freie Mac-App zeigt Spaces in der Menüleiste

Die kostenfreie Mac-Applikation Spaceman richtet sich an Mac-Nutzer, die Gebrauch von den virtuellen Bildschirmen machen, die Apples Betriebssystem standardmäßig anbietet und sich über zusätzliche Orientierung bei der Navigation durch ihre Spaces freuen. Genau diese bietet die quelloffene Applikation nämlich an – in verschiedenen Geschmacksrichtungen. So zeigt Spaceman eine visuelle Repräsentation der aktiven Spaces in der Mac-Menüleiste an und hebt jeweils den ...

Freitag, 08. Jan 2021, 10:19 Uhr 14 Kommentare 14
Moderner BitBar-Nachfolger

SwiftBar: Erweiterungen für die Mac-Menüleiste mit Plugin-Verzeichnis

Um die Menüleiste des Macs mit eigenen Inhalten zu versorgen – vielleicht mit der aktuellen IP-Adresse oder einem roten Punkt der signalisiert, dass die Garage noch offen steht – bot sich bislang das Bastel-Werkzeug BitBar an. Der Download, der die Ausgabe beliebiger Terminal-Skripte in der Mac-Menüleiste ermöglicht, wurde seit seiner Erstausgabe um ein Plugin-Verzeichnis erweitert und gestattete so nicht ...

Donnerstag, 31. Dez 2020, 8:05 Uhr 10 Kommentare 10
Update-Prüfer für Homebrew

Homebrew in der Mac-Menüleiste: Brewlet jetzt universal

Nutzer die regelmäßig auf der Kommandozeile des Mac-Terminals unterwegs sind, werden die Software-Verwaltung Homebrew bereits kennen und nutzen. Das freie Projekt stellt macOS-Systemen einen Paket-Manager zur Seite, mit dem sich zahlreiche Unix-Programme in Sekundenschnelle laden und installieren lassen. Homebrew arbeitet solide und hilft gerade Entwicklern massiv beim produktiven Einsatz ihrer MacBooks. Administriert wird Homebrew bekanntlich ausschließlich über das ...

Montag, 28. Dez 2020, 14:30 Uhr 9 Kommentare 9
Bildablage in der Menüleiste

Mac-App „Union“ kombiniert mehrere Bilder schnell

Die Mac-Applikation Union kann aus mehreren, per Drag-and-Drop übergebenen Grafik-Dateien eine einzelne machen – mehr nicht. Ein Feature, das für sich betrachtet erst mal irritiert, aber durchaus seine Berechtigung haben kann. Vielleicht wollt ihr gerade einen Garantiefall gelten machen und habt dafür extra drei Fotos geknipst, die diesen ganz deutlich darstellen, könnt im Formular des Herstellers aber nur ...

Dienstag, 22. Dez 2020, 16:00 Uhr 8 Kommentare 8
Zusammenspiel mit anderen Kalender-Apps

macOS Big Sur: Datum oder Uhrzeit in der Menüleiste ausblenden

Über die mit macOS Big Sur verbundenen Änderungen im Bereich der Menüleiste haben wir schon ausführlich berichtet . Apples Anzeige von Datum und Uhrzeit ist jetzt gleichzeitig Zielpunkt für einen Mausklick, wenn man die Mitteilungszentrale einblenden will. In der Folge lässt sich dieser Anzeigebereich nicht mehr wie früher vollständig ausblenden. Die grundlegende Einstellung „Datum und Uhrzeit in der Menüleiste ...

Dienstag, 15. Dez 2020, 19:30 Uhr 22 Kommentare 22
100+ kostenlose Erweiterungen

PopClip: Textauswahl-Alleskönner mit großem Update

Die Kernfunktion der Mac-Anwendung PopClip ist schnell beschrieben. Läuft die Anwendung im Systemhintergrund, sorgt diese dafür, dass ein kleines Kontextmenü immer dann erscheint, wenn ihr Text mit der Maus ausgewählt habt. Der Clou hier: Die Inhalte des Kontextmenüs könnt ihr selbst beeinflussen und so eurem Arbeitsalltag bzw. eurer Mac-Nutzung anpassen. Statt lediglich den Direktzugriff auf Ausscheiden, Kopieren, Einsetzen, ...

Freitag, 11. Dez 2020, 9:48 Uhr 28 Kommentare 28
HomeKit-Szenen per Tastaturbefehl

Scenecuts: HomeKit-Szenen in der Mac-Menüleiste aktivieren

Nick Haywards Open-Source-Anwendung Scenecuts , eine in Apples Swift-Programmiersprache geschriebene Menüleisten-App für das Aktivieren von ausgewählten HomeKit-Szenen lässt sich nun auch aus dem Mac App Store laden und so auch langfristig automatisch auf dem aktuellen Start halten. Das Menüleisten-Werkzeug listet alle in eurem HomeKit-Setup angelegten Szenen und bietet euch an diese in einem rutsch oder einzeln ausgewählt für den schnellen Zugriff in der ...

Mittwoch, 25. Nov 2020, 12:09 Uhr 7 Kommentare 7
Auch "Transparenz reduzieren" hilft

Für macOS Big Sur: Kleine App ändert Farbe der Menüleiste

Die neue Darstellung der Mac-Menüleiste unter macOS Big Sur ist gewöhnungsbedürftig. Mit der Veröffentlichung von macOS 11 ist Apple dazu übergegangen, statt eine stets schlicht-graue Leiste anzuzeigen, auf eine farbige Menüleiste zu setzen, die in Abhängigkeit vom gesetzten Hintergrundbild eingefärbt wird. Leider lässt sich die Automatik nicht beeinflussen, was unter anderem dazu führen kann, dass ihr euch ...

Mittwoch, 18. Nov 2020, 14:12 Uhr 12 Kommentare 12
Tastenkürzel und simple Automationen

Homie: HomeKit-App für die Mac-Menüleiste setzt auf Jahresabo

Die frisch in den Mac App Store gestartete Desktop-Anwendung Homie liefert nach, was Apples offizielle Home-App auf dem Mac bislang vermissen lässt: Eine Icon zum Schnellzugriff in der Menüleiste, Automationen und Tastaturkürzel – allerdings nur in Abo-Form. Grundsätzlich lässt sich der neue Download der in Leinfelden ansässigen Frogg GmbH kostenlos aus dem Mac App Store laden und starten, ...

Dienstag, 17. Nov 2020, 8:21 Uhr 31 Kommentare 31
Open-Source, kostenlos und auf deutsch

Geheimtipp „eul“: Freier Systemmonitor für die Mac-Menüleiste

Der freie Systemmonitor „eul“ ist noch keine zwei Wochen alt, hat aber ein solches Tempo in der Entwicklung vorgelegt, dass seit dem Debüt der Mac-Applikation am 13. September bereits 20 Releases ausgegeben wurden, die den komplett kostenlosen Download inzwischen auf die Versionsnummer 1.4.1 gebracht haben. Das quelloffene Projekt implementiert einen Systemmonitor, der sich grob mit Lösungen wie ...

Montag, 09. Nov 2020, 11:28 Uhr 33 Kommentare 33
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 30395 Artikel in den vergangenen 7137 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven