ifun.de — Apple News seit 2001. 27 763 Artikel
Artikel
Umschalter für offene Fenster

AltTab für macOS: Freie App in Version 3

Erstmals im Oktober 2019 auf ifun.de vorgestellt , hat sich das quelloffene Projekt AltTab für macOS in den zurückliegenden Monaten weiter rasant entwickelt. Mittlerweile liegt der Programm-Wechsler in Version 3.13 vor – Ausgabe 3 selbst erschien vor gerade erst zwei Wochen. Das Hobby-Projekt ergänzt die hinlänglich bekannte Tastenkombination Command+Tab, mit der Mac-Nutzer zwischen allen geöffneten Applikation wechseln, um die zusätzliche Kombination ...

Montag, 23. Mrz 2020, 15:23 Uhr 13 Kommentare 13
Entwickler-Spielerei

GitGrass: GitHub-Aktivitäten in der Mac-Menüleiste

Solltet ihr zur programmierenden Zunft zählen, dann setzt ihr mit großer Wahrscheinlichkeit ein System zur Versionsverwaltung ein. Eines der bekanntesten, wenn nicht gar das populärste nennt sich Git . Wer dieses nutzt und seine arbeiten nicht nur Lokal pflegen, sondern auch im Netz bereitstellen will, setzt zum großen Teil auf das Microsoft-Portal GitHub . Dieses visualisiert die Aktivität seiner Mitglieder anhand kleiner ...

Donnerstag, 19. Mrz 2020, 16:57 Uhr Keine Kommentare bisher 0
Kostenlose Zusatz-Docks

Mac-App Panelicious: Ablage für Ordner, Apps und Dateien

Die Arbeiten des Entwicklers Lars Augustin waren zuletzt Ende Januar Thema auf ifun.de – damals stellten wir Augustins schlichte Zeichen-App ‎ Charcoal vor. Jetzt meldet sich der Programmierer mit der Mac-App Panelicious zurück. Die nur 2MB große Gratis-Anwendung platziert kleine Ablagen auf eurem Schreibtisch, auf die sich beliebige Apps, Dateien und Dokumente legen lassen. Ein umfangreiches Konfigurationsmenü gestattet es euch anschließend Aussehen ...

Dienstag, 03. Mrz 2020, 13:30 Uhr 11 Kommentare 11
Mini-App bringt Zusatzgeste

MiddleClick für macOS Catalina: Scrollrad-Klick mit drei Fingern

Anwender, die keine Lust auf umfangreiche Trackpad-Modifikationen haben, wie sie mit zum Beispiel mit Multitouch oder dem Better Touch Tool möglich sind, im Arbeitsalltag mit dem Magic Trackpad jedoch den Scrollrad-Klick vermissen, können die Freeware MiddleClick bemühen. Die weniger als 1MB große Mini-App ( Download-Link ) registriert einen 3-Finger-Klick bzw. -Tap auf der Eingabefläche des Trackpads und setzt diesen in einen Scrollrad- bzw. ...

Donnerstag, 27. Feb 2020, 9:34 Uhr 9 Kommentare 9
...und fünf Alternativen

Hell-Dunkel-Umschalter: Nightfall switcht in der Mac-Menüleiste

Die Frage, welche Anwendungen sich für die Erledigung welcher Aufgaben letztlich durchsetzen, wird ja meist ganz demokratisch ermittelt. Videodateien abspielen? Das Gros der Mac-Anwender setzt hier auf Quicktime, der VLC-Mediaplayer führt die Opposition an und IINA erhält seit geraumer Zeit einen immer größeren Stimmenanteil. Im Feld der Hell-Dunkel-Umschalter konnte noch keiner der vorhandenen Kandidaten hundertprozentig überzeugen – ...

Montag, 24. Feb 2020, 15:11 Uhr 9 Kommentare 9
Synthywave und Citypop

poolside.fm: Retro-Radio mit Menüleisten-App für den Mac

Die Webseite poolside.fm ist einen Abstecher wert. Der gesamte Web-Auftritt ist eine Liebeserklärung an die Vaporwave-Ästhetik der späten 80er und frühen 90er Jahre, schnelle Autos und Floria-Feeling inklusive. Herzstück der Webseite ist ein Online-Radio, das für Lo-Fi-Beschallung mit Synthywave und Citypop sorgt. Für eben jenes steht mittlerweile auch eine kleine App für den Mac zur Verfügung. Diese platziert ...

Donnerstag, 20. Feb 2020, 19:05 Uhr 2 Kommentare 2
Für die Menüleiste

Ausfallanzeige: StatusBuddy bringt Apples Systemstatus auf den Mac

Der schon des Öfteren durch seine detaillierten Vorabinformationen zu noch unveröffentlichten Apple-Produkten und zuletzt durch eine kurzzeitiges Zerwürfnis mit Apple aufgefallene Entwickler Guilherme Rambo hat nach AirBuddy , der WWDC- und der Events-App jetzt eine weitere Desktop-App für Mac-Nutzer bereitgestellt. StatusBuddy: Kostenlose Info-Anzeige für die Menüleiste Die Ausfallanzeige StatusBuddy greift die von Apple hier bereitgestellten Systemstatus-Informationen der iCloud-Dienste auf und befördert diese, einen Mausklick ...

Donnerstag, 13. Feb 2020, 11:42 Uhr 7 Kommentare 7
Für Menüleiste und Touch Bar

NoiseBuddy für AirPods Pro: Mac-App in neuer Version

Die Mac-Anwendung NoiseBuddy kennt ihr seit vergangenem November. Der Desktop-Download des AirBuddy -Entwicklers Guilherme Rambo, zielt auf Nutzer der drahtlosen AirPods Pro ab, die diese häufiger auch am Mac einsetzen. Diese können NoiseBuddy dazu nutzen, die Einstellungen zur Geräuschunterdrückung direkt am Desktop anzupassen und legen diese wahlweise in die Mac-Menüleiste beziehungsweise in der Touch Bar fest. Zur Motivation erklärt ...

Freitag, 07. Feb 2020, 9:05 Uhr 8 Kommentare 8
Freie Menüleisten-App

Nachts am Mac: „Nocturnal“ dimmt und dunkel ab

Die Mac-Freeware Nocturnal (übrigens nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Nocturnal -Download zum schnellen Aktivieren des Dunkelmodus) richtet sich an die hier mitlesenden Nachteulen. Die App will diesen die feinere Kalibrierung ihres Bildschirms in dunklen Umgebungen ermöglichen und legt sich dafür in der Mac-Menüleiste ab. Hier bietet Nocturnal dann zwei Schieberegler an, mit denen sich das Display a.) dimmen ...

Donnerstag, 06. Feb 2020, 17:20 Uhr 2 Kommentare 2
Größere Funktionsupdates

Mac: Soulver, Soundsource und Phoenix aktualisiert

Drei richtig gute Mac-Anwendungen wurden aktuell mit größeren Aktualisierungen bedacht. Neben dem Fenster-Manager Phoenix , sind das Audio-Mischpult Soundsource und der rechnende Notizblock Soulver in neuen Versionen verfügbar. Soulver: Rechnender Notizblock Der „Texteditor-Taschenrechner“ Soulver hat in Version 3.2 Zeilennummern eingeführt, die sich in längeren Rechnungen referenzieren lassen. Entsprechende Anker lassen sich mit Tastatur-Kürzeln oder per Text setzen. Hier reicht die Eingabe ...

Dienstag, 28. Jan 2020, 13:04 Uhr 3 Kommentare 3
Neues Meta-Werkzeug

Barista blendet Menüleisten-Symbole aus

In den letzten Wochen reichen sich die Meta-Werkzeuge zur Beeinflussung der Mac-Menüleiste regelrecht die Klinke in die Hand. Während sich lange Zeit nur Bartender und Vanilla überhaupt um die Darstellung der kleinen App-Symbole immer aktiver Menüleisten-Helfer kümmerten, brachte das vergangene Jahr die drei Zusatz-Anwendungen Dozer , Menu Bar Splitter und Hidden Bar , mit denen sich Teile der Menüleiste ausblenden lassen. Neu dabei, der Mac ...

Dienstag, 28. Jan 2020, 7:33 Uhr 12 Kommentare 12
Auf Knopfdruck ins Verzeichnis

OpenInTerminal: Finder-Erweiterung öffnet Editor und Kommandozeile

Eine Tolle kleine System-Erweiterung: Die quelloffene Mini-Anwendung OpenInTerminal kann eure Finder-Fenster um einen neuen Knopf erweitern, der das aktuelle Verzeichnis schnell im Terminal oder die markierte Datei schnell in eurem Texteditor öffnet. Das kostenlose Hobbyprojekt besteht dabei aus einer Menüleisten-App, in der die Funktionsweise konfiguriert werden kann, und dem eigentlichen OpenInTerminal-Knopf, der im Finder auftaucht, sobald ihr die ...

Freitag, 10. Jan 2020, 12:58 Uhr 23 Kommentare 23
Mit Transparenz und Reload-Zeiten

Geheimtipp Plash: Webseiten als Mac-Hintergrundbild

Den Entwickler Sindre Sorhus kennt ihr vielleicht schon von seiner Dato-Applikation . Zu dieser hat sich inzwischen die neue Mac-App Plash gesellt, die im Mac App Store aktuell kostenlos angeboten wird. Plash übernimmt, wozu wir bislang die Open-Source-App QDesktop angestellt hatten und zeigt beliebige Webseiten als Bildschirm-Hintergrund an. Habt ihr die App mit eurer Lieblings-URL gefüttert, könnt ihr Reload-Intervalle und ...

Freitag, 10. Jan 2020, 9:05 Uhr 7 Kommentare 7
Open-Source-Anwendung

SES für Sonos: Kleine Fernbedienung für die Mac-Menüleiste

Den kostenpflichtigen „Menu Bar Controller for Sonos“, eine Mac-App aus dem Taunus, kennt ihr bereits . Mit SES bietet sich mittlerweile auch ein quelloffener Konkurrent zum Download an, der ebenfalls die Sonos-Steuerung aus der Mac-Menüleiste gestattet. SES setzt unter der Haube auf Electron und React und fühlt sich entsprechend mehr nach Web denn nach nativer Mac-App an, der kleine Helfer erledigt seinen Job ...

Donnerstag, 09. Jan 2020, 14:50 Uhr 1 Kommentar 1
Die Erde als Wallpaper

Downlink 2 für Mac: Echtzeit-Satellitenbilder als Desktop-Hintergrund

Downlink platziert Echtzeit-Satellitenbilder als Schreibtisch-Hintergrund – nicht mehr nicht weniger. Die App, die wir euch im Mai als Geheimtipp ans Herz gelegt haben, lässt sich jetzt in Version 2.0 laden. Habt ihr eure präferierte Ansicht der Erde und das Zeitintervall für die Aktualisierung der Bilder festgelegt (zur Auswahl stehen alle 20 bzw. alle 60 Minuten) kümmert sich Downlink in der ...

Dienstag, 07. Jan 2020, 20:36 Uhr 23 Kommentare 23
CPU-, RAM- und HDD-Auslastung

NixieStats: Mac-Systemdaten für Steampunker

Was die von macOS bereitgestellten System-Kenndaten angeht, lassen wir uns ausschließlich die aktuelle Auslastung der Netzwerkverbindung anzeigen. Wie viel Kilobyte pro Sekunden laufen als Up- und Downstream gerade durch das WLAN-Modul? Reicht manchen bereits aus: Der aktuelle Datendurchsatz Ziffern, die schnell darüber aufklären ob Backups laufen, die Downloads mit voller Geschwindigkeit geladen werden oder der Upload zum ...

Donnerstag, 02. Jan 2020, 10:32 Uhr 13 Kommentare 13
Zwischen allen Fenstern springen

Windows ALT+Tab auf dem Mac: Freie App erreicht Version 2

Erstmals im Oktober auf ifun.de vorgestellt , wurde die kostenlose App AltTab für macOS in den zurückliegenden Monaten rasant entwickelt. Erst vor vier Tagen erschien Version 2.0 des schnellen Fenster-Wechslers, aktuell lässt sich die bereits mit mehreren Verbesserungen ausgestattete Version 2.0.2 aus dem Netz laden. Das Hobby-Projekt ergänzt die Tastenkombination Command+Tab, mit der Mac-Nutzer zwischen allen geöffneten Applikation wechseln, um die ...

Dienstag, 31. Dez 2019, 9:11 Uhr 20 Kommentare 20
Mit Knopf zur Schnellverbindung

Freeware: AirPods-Akkuanzeige in der Mac-Menüleiste

Solltet ihr bislang noch keine Zusatz-Anwendung nutzen, die sich um die schnelle Verbindung von Mac und AirPods kümmert – also zum Beispiel ToothFairy oder AirBuddy – dann könnte euch der AirPods Battery Monitor zusagen. Die kostenfreie Mini-Applikation von Mohamed Arradi-Alaoui blendet die verbleibende Akkuladung der Ohrhörer stets sichtbar in der Mac-Menüleiste ein. Die 5MB kleine App könnte ein hilfreiches Werkzeug ...

Freitag, 27. Dez 2019, 11:38 Uhr 6 Kommentare 6
Status und Speed in der Menüleiste

DSDownload: Mac-App für die Synology Download Station

Wer über ein NAS-Gerät des Anbieters Synology verfügt, sollte einen Blick auf die noch junge Neuveröffentlichung DSDownload ( Direktlink ) werfen und deren Weiterentwicklung nicht aus den Augen verlieren. Die quelloffene App des in Bordeaux beheimateten Entwicklers Thomas Le gravier legt den schnellen Zugriff auf den von Synology bereitgestellte Download-Manager in der Mac-Menüleiste ab und gestattet hier nicht nur ...

Mittwoch, 18. Dez 2019, 16:01 Uhr 16 Kommentare 16
Aus dem Mac App Store

Hidden Bar: Gratis-App blendet Teile der Mac Menüleiste aus

Was dem Tischler die oberste Schublade seines Werkstatt-Rollwagens ist, nennt sich beim Bildschirmarbeiter mit macOS-Präferenz „Menüleiste“ und beherbergt häufig einige der wichtigsten Werkzeuge, Tools und Info-Anzeigen. Diese lassen sich bekanntlich auf vielfältige Art und Weise sortieren und anordnen. Neben Helfern wie Dozer und Vanilla haben wir diesbezüglich erst gestern auf den Menu Bar Splitter hingewiesen. Heute wollen wir euch noch den Link ...

Dienstag, 17. Dez 2019, 9:44 Uhr 10 Kommentare 10
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 27763 Artikel in den vergangenen 6733 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven