ifun.de — Apple News seit 2001. 25 186 Artikel
Artikel
Für die Menüleiste

ActionShortcuts: Kurzbefehle für Kommandos, Apps und Skripte

Kleiner Nachtrag zu unserer Januar-Vorstellung „iCHS“ . Wenn euch die Idee der Mac-Anwendung gefallen, die Umsetzung im Falle von iCHS jedoch nicht euren Geschmack getroffen haben sollte, dann schaut euch die frisch aktualisierte Applikation ActionShortcuts an. ActionShortcuts setzt ein ähnliches Konzept wie iCHS um und will euch den Zugriff auf Anwendungen, Skripte, Terminal-Kommandos und Automator-Aktionen vereinfachen. Dafür bietet ActionShortcuts ein ...

Montag, 11. Feb 2019, 15:43 Uhr 2 Kommentare 2
Auf Knopfdruck aufgeräumt

Geheimtipp Dozer: Mac-Freeware versteckt Menüleisten-Icons

Wer sich zu den ausgesprochenen Freunden kleiner Menüleisten-Apps zählt – wir gehören definitiv dazu – der wird früher oder später mit den Grenzen seines Rechners konfrontiert. Mit zunehmender Größe der eigenen App-Sammlung bietet die Mac-Menüleiste irgendwann einfach keinen Platz mehr für neue Helfer. So brauchen nicht nur die standardmäßig eingeblendeten WLAN-, Zeit- und Spotlight-Anzeigen ihren Platz, je nach geöffneter ...

Montag, 11. Feb 2019, 14:32 Uhr 12 Kommentare 12
Fünf Kandidaten zur Auswahl

Netzwerk im Blick: Aktueller Datendurchsatz in der Mac-Menüleiste

Wir haben uns gestern kurz mit der relativ jungen Mac-Anwendung Watch Net Speed beschäftigt. Für den Unkostenbeitrag von $3 zeigt diese den aktuellen Datendurchsatz der anliegenden WLAN- bzw. Ethernet-Verbindung an. Bei laufenden Downloads kann so mit einem Blick festgestellt werden, ob diese auch mit der maximal möglichen Geschwindigkeit laden – zudem lässt sich schnell prüfen, ob der eigene Mac gerade ...

Freitag, 08. Feb 2019, 15:29 Uhr 15 Kommentare 15
Für die Menüleiste

Freeware: Hocus Focus versteckt inaktive Mac-Apps

Da wir Hocus Focus gerade empfehlen wollten, uns im ersten Augenblick aber selbst nicht mehr an den Namen der Menüleisten-App erinnern konnten, lagern wir unser Recherche-Ergebnis an dieser Stelle kurz aus. Die Anwendung, die die Fenster laufender Mac-Applikationen nach einer gewissen Zeit der Inaktivität automatisch ausblendet, heißt Hocus Focus und wurde zuletzt vor etwas mehr als vier Jahren auf ...

Freitag, 25. Jan 2019, 16:15 Uhr 3 Kommentare 3
Sandboxed, Hardened & Notarized

Aktualisiert: KeepingYouAwake hält den Mac wach

Obgleich im März 2017 kein Mangel an Mac-Applikationen bestand, die die Standby-Einstellungen des macOS Betriebssystems modifizieren konnten – schon damals boten sich Caffeine , Theine , Coca und Amphetamine an – warf der Entwickler Marcel Dierkes mit KeepingYouAwake einen weiteren Kandidaten in den Ring. Dieser steht nun in Version 1.5 zum kostenfreien Download bereit und kümmert sich sowohl um Performance- als auch um Sicherheits-Verbesserungen. Die neue ...

Freitag, 25. Jan 2019, 11:03 Uhr 16 Kommentare 16
Automatik in der Menüleiste

Mounty für Mac: NTFS-Datenträger im Read/Write-Modus

Wenn der Magdeburger Software-Entwickler Uwe Hollatz nicht gerade Musik macht oder als Mobilentwickler bei Bosch arbeitet, dann darf sich seine Mac-Applikation, die nur 4MB kleine Freeware Mounty , über eine Portion Aufmerksamkeit freuen. Diese wurde ihr zuletzt im vergangenen September zuteil – seitdem steht Mounty in Version 1.9 zum kostenfreien Download zur Verfügung und beobachtet in der Mac-Menüleiste ob NTFS-Datenträger ...

Donnerstag, 24. Jan 2019, 15:56 Uhr 18 Kommentare 18
Freeware für Frickler

In der Mac-Menüleiste: Terminal-Kurzbefehle auf Tastendruck

Die kostenlose Mac-App iCanHazShortcuts (kurz: iCHS) – ein Name übrigens, der auf ein Online-Meme aus 2007 anspielt – verbindet textbasierte Terminal-Kommandos mit einer grafischen Benutzeroberfläche und einem Platz in der Mac-Menüleiste. Klingt erst mal durcheinander, ist aber relativ einfach zu überblicken und schnell beschrieben: Habt ihr in eurem Arbeitsalltag häufiger mit wiederkehrenden Terminal-Befehlen zu tun, könnt ihr iCHS nutzen, um nicht ...

Mittwoch, 23. Jan 2019, 12:11 Uhr 5 Kommentare 5
AirPods Sound Quality Fixer

AirPods: Mac-App für besseren Klang und längere Laufzeit

Die kostenfreie Mac-Anwendung AirPods Sound Quality Fixer richtet sich explizit an Mac-Anwender, die ihre drahtlosen AirPods-Kopfhörer nicht nur in Kombination mit den eigenen Mobilgeräten nutzen, sondern hin und wieder auch mit dem Mac verbinden. Hier soll die Menüleisten-Applikation ( Download ) mit einem einfachen Trick dafür sorgen, dass die Kopfhörer den bestmöglichen Klang liefern und so lange wie möglich durchhalten. So zwingt ...

Montag, 21. Jan 2019, 8:12 Uhr 12 Kommentare 12
Für die Menüleiste

Quests: Mac-App zeigt Issues und Pull Requests

Eine Download-Empfehlung für die hier mitlesenden Programmierer: Das Software-Studie Steamclock hat die neue Mac-Anwendung Quests im Mac App Store veröffentlicht. Die Menüleisten-App kann sich zu GitHub und GitLab verbinden und zeigt euch anschließend alle offenen Issues und Pull Requests in einer übersichtlichen Oberfläche an. […] we thought it’d be nice if you could easily see the pull requests ...

Dienstag, 08. Jan 2019, 13:45 Uhr Keine Kommentare bisher 0
Steuert auch iPhone und iPad

Spotify Now Playing: Mini-Fernsteuerung für die Menüleiste

Der Gratis-Download Spotify Now Playing ist nicht die erste Mac-Anwendung, die eine schlichte Spotify-Fernsteuerung in der macOS-Menüleiste ablegt – SpotMenu fällt uns hier aus dem Stegreif ein – aber eine, die ruhig ausprobiert werden darf. Das Open-Source-Projekt von Davi Correia ist noch keine Woche alt und lässt sich aktuell in Version 0.2.0 mit integriertem Auto-Updater laden. Habt ihr die App mit eurem Spotify-Account verbunden, ...

Dienstag, 27. Nov 2018, 18:25 Uhr Keine Kommentare bisher 0
CPU-Auslastung in Prozent

RunCat: Katze und Hase rennen im CPU-Tempo durch die Mac-Menüleiste

Die kostenlose Menüleisten-Applikation RunCat des japanischen Entwicklers Takuto Nakamura – ein alter Bekannter übrigens – gefällt uns ganz hervorragend. RunCat lebt in der Menüleiste, neben Uhrzeit- und WLAN-Anzeige und informiert hier über die aktuelle Prozessor-Auslastung. Diese lässt sich nicht nur in Prozent, sondern auch mit Hilfe kontinuierlich animierter Pixel-Tiere visualisieren. Zur Auswahl stehen hier Katze, Hund, Hase oder Drache. Die Sprintgeschwindigkeit ...

Dienstag, 27. Nov 2018, 15:20 Uhr 11 Kommentare 11
Mit Premier League und La Liga

Goal Beeper: Bundesliga-Ergebnisse in der Mac-Menüleiste

Wir versuchen gerade zu ermitteln, was mit LigaFlash passiert ist. Die in Deutschland entwickelte App platzierte aktuelle Bundesliga-Entscheidungen und die Tabelle in der Mac-Menüleiste, lässt sich im App Store allerdings nicht mehr aufspüren. Auf LigaFlash kommen wir, da uns gerade die kostenfreie Alternative Goal Beeper über den Weg gelaufen ist. Angeboten von Julien Vallini , dem selben Entwickler, der schon für den ...

Freitag, 16. Nov 2018, 15:13 Uhr 2 Kommentare 2
Neue Version, neuer Name

MacMediaKeyForwarder: Tastatur-Steuerung für iTunes und Spotify

Seit unserer ersten Berücksichtigung des „Media Key Enabler“ wurde die kleine Freeware-App für eure Menüleiste mehrfach aktualisiert. Zu seinem letzten Update im Juni bekam der Download, mit dessen Hilfe sich die Media-Tasten auf eurer Tastatur reaktivieren lassen, dann eine deutsche Oberfläche verpasst. Jetzt steht der „Media Key Enabler“ unter der neuen, etwas sperrigen Bezeichnung „MacMediaKeyForwarder“ in Version 2.0 zum ...

Donnerstag, 15. Nov 2018, 19:18 Uhr 6 Kommentare 6
Intelligenter Hell-Dunkel-Wechsel

Nightshade: macOS Dunkelmodus auf App-Basis aktivieren

Die kostenlose Mac-Anwendung Nightshade lässt sich am ehesten als eine Art „Best-of-App“ beschreiben, die viele Ideen und Konzepte zur besseren Konfiguration des mit macOS Mojave eingeführten Dunkelmodus unter einer Oberfläche vereint. So kombiniert Nightshade Funktionen wie das zeitgesteuerte Einsetzen des Dunkelmodus, orientiert sich auf Wunsch am Sonnenauf- bzw. Sonnenuntergang, wechselt für zuvor ausgesuchte Apps selbstständig vom Hell- in ...

Donnerstag, 01. Nov 2018, 11:58 Uhr 9 Kommentare 9
Schnellzugriff auf Terminal & Co.

Mac-Systemhelfer „Salute“ setzt sechs sehr spezifische Kurzbefehle

Die kostenfreie Mac-Applikation Salute ist so spezifisch, dass das Menüleistentool wohl nur den wenigsten Anwendern zu 100 Prozent zusagen dürfte. Dennoch: Wir mögen kleine Systemhelfer und vielleicht kann sich der Schnellstarter ja hilfreich in euren Mac-Alltag einordnen. Salute lässt sich nach dem Start durch das Tastenkürzel „Command + Control + Backspace“ aufrufen und bietet im nun angezeigten Fenstern ...

Dienstag, 23. Okt 2018, 7:31 Uhr 4 Kommentare 4
Versteckt Dock und Menüleiste

Free my Desktop: Mini-App blendet Desktop-Icons aus

Wer seinen Mac zur Aufzeichnung von Bildschirmaufnahmen nutzt beziehungsweise diesen für Präsentationen oder für Termine „beim Kunden“ benötigt und auf der Suche nach einer schnellen Option ist, die unaufgeräumten Desktop-Icons zu verstecken schaut sich den kostenlosen Mini-Download „Free my Desktop“ an. Die Menüleisten-App von Valentino Urbano versteckt auf Mausklick nicht nur eure Desktop-Icons, sondern auch das Dock und die Menüleiste. ...

Donnerstag, 11. Okt 2018, 7:54 Uhr 4 Kommentare 4
Für die Mac-Menüleiste

AirPods am Mac: AirBar als kostenloser Schnellverbinder

Grundsätzlich gilt noch immer: iPhone-Anwender, die ihre AirPods auch am Mac benutzen möchten, benötigen keine Zusatz-Software. Sollen die Ohrhörer verbunden werden, reicht ein Abstecher in die System-Einstellungen bzw. in die Lautstärke-Kontrolle des eigenen Rechners aus. Hier lassen sich die kleinen Stöpsel bei Bedarf mit dem Mac koppeln. Anschließend lässt sich die Audio-Ausgabe von den internen Lautsprechern des ...

Dienstag, 09. Okt 2018, 7:45 Uhr 35 Kommentare 35
Kostenloser Schnellumschalter

DarkModeToggle: Simpler Hell-Dunkel-Wechsel für macOS Mojave

Mac-Anwender, denen die kürzlich vorgestellte NightOwl-App zum schnellen Wechseln zwischen hellem und dunklem Erscheinungsbild von macOS Mojave zu umfangreich ist, schauen sich den DarkModeToggle an. Ebenfalls ab 0 Euro bzw. zum „zahl was du willst“-Preis zu haben, verzichtet die Menüleisten-App komplett auf Konfigurations-Optionen, einen automatischen Wechsel und einen Timer. DarkModeToggle legt sich selbst als Knopf in der Menüleiste ab, der ...

Montag, 08. Okt 2018, 15:36 Uhr 6 Kommentare 6
SSID immer im Blick

„Wifi Display“ zeigt verbundenes WLAN in der Mac-Menüleiste

Wenn wir in den zurückliegenden 17 Jahren etwas gelernt haben, dann folgendes: Jede Mac-Anwendung freut sich, ganz unabhängig vom Funktionsumfang, nicht nur über Anwender, die ohne den Download nicht mehr leben können, sondern zieht immer auch wortstarke Kommentatoren an, die sich fragen, ob überhaupt jemand von den gebotenen Features profitiert. Wifi Display ist ein hervorragendes Fallbeispiel. Die Mini-App für ...

Mittwoch, 29. Aug 2018, 15:05 Uhr 18 Kommentare 18
Schneller Direktzugriff

Stack Menu platziert stackoverflow.com in der Mac-Menüleiste

Die Online-Community stackoverflow.com hat sich im Laufe der vergangenen Jahre als unentbehrliche Lebensretter für Entwickler und Programmierer etabliert und fehlt auf Rechnern, auf denen Code geschriebene wird, wahrscheinlich in keiner Lesezeichenleiste. Um jedoch nicht andauernd den eigenen Texteditor bzw. das präferierte IDE zu verlassen, bietet sich mittlerweile die Mac-Applikation Stack Menu an. Der kostenlose Download platziert die stackoverflow.com-Startseite in ...

Dienstag, 28. Aug 2018, 7:55 Uhr 5 Kommentare 5
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 25186 Artikel in den vergangenen 6327 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven