ifun.de — Apple News seit 2001. 38 033 Artikel

Fünf Funktionsbereiche

Radio.app: Die beste Online-Radio-App für den Mac

Artikel auf Mastodon teilen.
14 Kommentare 14

Die beste Online-Radio-App für den Mac ist unserer Meinung nach der Menüleisten-Download Radio.app. Ehemals im Mac App Store verfügbar, gibt es die kostenfreie Applikation inzwischen nur noch auf der Webseite des Programmierers, hier lässt sich die Online-Radio-Anwendung mittlerweile in Ausgabe 4.0.5 laden und arbeitet anschließend zuverlässig in der Mac-Menüleiste.

Radio App Fenster 1

Fünf Funktionsbereiche

Der Online-Radio-Player verfügt über fünf unterschiedliche Bereiche. Der Play-Bildschirm zeigt das zum aktuell spielenden Song passende Cover und Meta-Informationen wie Song-Titel und Interpreten an. Bietet der laufende Online-Radio-Sender mehrere Audio-Spuren an, lässt sich hier zudem die aktive festlegen. Eine Apple-Music-Taste kann das spielende Lied schnell in Apples Musik-Streaming-Dienst öffnen.

Im Equalizer-Bereich lässt sich die Audioausgabe bei Bedarf mit Hilfe eines 12-Band-Equalizer an den eigenen Geschmack anpassen, zudem stehen 21 Voreinstellungen zur Auswahl bereit mit denen sich die Audiowiedergabe schnell beeinflussen lässt.

Radio App Fenster 2

Auf den Equalizer-Bereich folgend die Favoriten, die hier zum Schnellzugriff angeboten werden und sich aus all jenen Radiostationen speisen, die ihre über den Suchen-Bereich der App gefunden und zudem mit einem Klick auf das Sternchen als eine der präferierten Stationen markiert habt.

Darüber hinaus bietet die Radio.app noch einen persönlichen Bereich für manuell konfigurierte Sender ein, die durch Eingabe einer Streaming-Adresse, eines Stationsnamens und einer Stations-Grafik angelegt werden können.

Radio App Fenster 3

Start und Pause per Mausklick

Wer möchte kann die Infos zum aktuell spielenden Song neben dem App-Icon der Radio.app in der Menüleiste anzeigen lassen und sich das Menüleisten-Symbol so konfigurieren, dass ein einfacher Mausklick die Wiedergabe startet und pausiert und die App Selbst nur durch einen Klick mit gleichzeitig gedrückter Option-Taste geöffnet wird.

Radio App Fenster 4

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Dez 2022 um 12:49 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Receiver ist deutlich besser. Enorm viele
    Radiosender. Übersichtlich und einfach zu bedienen. Inkl App für AppleTV.

  • Gibt es sowas vergleichbares eigentlich auch für Windows?

  • Als „beste online Radio App“ würde ich diese auch nicht gerade bezeichnen, wenngleich sicherlich gut.

  • „Cuterdio“ ist mein Favorit. Sehr gute und umfangreiche Sendersuche, Streaming-Adressen lassen sich aber auch manuell hinzufügen. Fairer Preis. Und: sympathischer Entwickler.

  • Ist es nicht besser zur Zeit auf Software aus Russland zu verzichten? Ist die als sicher einzustufen?

  • „Die beste Online-Radio-App für den Mac“ – schon der erste Radiosender, die hören wollten, funktioniert nich.Deinstalliert und tschüß, bleibe da lieber bei „MyTunerRadioPro“

  • Kommt genau richtig. Haben die Tage die HomePods rausgeworfen und deswegen auch Apple Music gekündigt. Da kommen solche Apps ja wie gerufen.

  • Klassik Radio: Stream läuft nicht > NDR Klassik: nicht gefunden > jeder dritte Stream läuft nicht >>> App gelöscht!

  • Keine Empfehlung!
    Mein Test: Bei 3 von 7 Radiosendern (aus Deutschland) schweigen im Wald…
    Delete!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38033 Artikel in den vergangenen 8219 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven