ifun.de — Apple News seit 2001.

38 198 Artikel
2067 Artikel
   

Brilliance: Mac-App steuert HUE-Lampen nach Wetter und Tageszeit

Die Idee hinter der noch relativ jungen Mac-Applikation Brilliance ist hervorragend: Der 7-Euro-Download passt Helligkeit und Farbtemperatur eurer intelligenten Philips HUE-Birnen in Abhängigkeit zur Tageszeit, zum aktuellen Wetter und zum Sonnenauf- bzw. Sonnenuntergang an, besitzt ein schickes Interface und lebt in der Mac-Menüleiste. Der Haken ist jedoch gewaltig: Um ihren Job machen zu können muss Brilliance kontinuierliche laufen und ...

Mittwoch, 30. Mrz 2016, 9:45 Uhr 11 Kommentare 11
   

OS X-Freeware: Clipy überwacht die Zwischenablage

Solltet ihr noch nicht hundertprozentig mit den zuletzt vorgestellten Mac-Applikationen zur Erweiterung der OS X-Zwischenablage sein – unter anderem haben wir uns PlainClip, Clipmenu und Copied angesehen – dann probiert den quelloffenen Download Clipy aus. Die 20MB große Mac-Applikation überwacht die Zwischenablage eures Macs und bietet nicht nur den Zugriff auf und das schnelle Einfügen der zuletzt kopierten Text-Schnipsel an, sondern ...

Dienstag, 29. Mrz 2016, 13:38 Uhr 5 Kommentare 5
Open Source

AppPolice: Kleiner Helfer regelt CPU-Verbrauch einzelner Apps aus der Menüleiste

Passend zu unserem Hinweis, wie sich die Erstellung von Time Machine-Backups durch eine großzügigere Zuweisung von CPU-Ressourcen beschleunigen lassen kann , hier das entsprechende Gegenstück: Wie lässt sich der CPU-Hunger laufender Anwendungen einfach reduzieren? Normalerweise regelt OS X selbständig, wie viel der kostbaren Rechenpower jedes einzelne laufende Programm zugewiesen bekommt. Die kleine Anwendung AppPolice kann hier bei Bedarf eingreifen und für ...

Montag, 28. Mrz 2016, 13:30 Uhr 15 Kommentare 15
Von den Snapseed-Machern

Nik: Googles 150€ Photo-Software-Paket jetzt kostenlos

Gute, wahrscheinlich sogar sehr gute Nachrichten für Foto-Enthusiasten: Googles Foto-Software-Suite, die bislang für rund 150 Euro angebotene Nik Collection , lässt sich seit heute komplett kostenlos aus dem Netz laden. Die Anwendungen des gleichnamigen Software-Studios – der Suchmaschinen-Riese hat das Unternehmen und mit ihm seine Snapseed-App im Herbst 2012 übernommen – stehen sowohl in einer Windows- als auch in einer OS X-Version zum Download bereit ...

Donnerstag, 24. Mrz 2016, 20:57 Uhr 33 Kommentare 33
   

1Password für Mac: Preiserhöhung und neues Lizenzmodell

Wer heute einen Blick auf den im Mac App Store für die Kennwortverwaltung 1Password angezeigten Preis wirft, muss vermutlich zweimal hinschauen. Statt bislang 49,99 Euro werden hier plötzlich 64,99 Euro eingefordert. Um einen Irrtum handelt es sich dabei nicht, die Entwickler haben den Preis für die App ganz offiziell um 15 Euro erhöht. Die von den Entwicklern für ...

Donnerstag, 24. Mrz 2016, 15:03 Uhr 40 Kommentare 40
   

„All Star Mac Bundle“: 11 Mac-Programme für 25 Dollar

Mit dem 2016 All-Star Mac Bundle bietet Stacksocial gerade ein Softwarepaket mit 11 Mac-Programmen im Gesamtwert von 265 Dollar zum Pauschalpreis von 25 Dollar an. Wie immer liegt es an euch zu beurteilen, welche der im Paket enthaltenen Apps ihr tatsächlich benötigt und ob sich der Kauf unter dem Strich lohnt. Mit Kalenderalternative BusyCal , dem Organisations-Tool DevonThink Personal , dem FTP-Client Yummy FTP oder den ...

Mittwoch, 23. Mrz 2016, 12:32 Uhr 9 Kommentare 9
   

Mac: Menüleistenkalender „Calendar 366“ überarbeitet, Fenster-Manager „Magnet“ im Angebot

Der Menüleistenkalender Calendar 366 Plus präsentiert sich gerade mit etlichen Neuerungen in Version 1.3.0 und zudem im Preis auf 4,99 Euro reduziert im Mac App Store. Zwei Gründe, einen Blick auf die Fantastical-Alternative zu werfen. Die Kalender-App des deutschen Entwicklers Vincent Miethe ergänzt den Mac um ein Feature, das uns Apple aus unerfindlichen Gründen vorenthält: Den schnellen und einfachen Zugriff ...

Mittwoch, 23. Mrz 2016, 9:15 Uhr 8 Kommentare 8
   

2 Euro für Tyme 2: Mac-Zeiterfassung heute zum Sonderpreis

Seit Ende Februar ist die Zeitfassungs-App Tyme 2 für Mac mit diversen Neuerungen im Mac App Store erhältlich. Jetzt könnt ihr die App erstmals preisreduziert laden. Statt regulär 14,99 Euro fallen am heutigen Dienstag für den Download nur 1,99 Euro an. Die Zeiterfassungs-App war bereits in ihrer Ursprungsversion „Tyme“ (ohne die Ziffer „2“) ausgesprochen erfolgreich. Ihr könnt darüber unterschiedliche Projekte und ...

Dienstag, 22. Mrz 2016, 10:52 Uhr 11 Kommentare 11
   

iTunes 12.3.3 bringt Unterstützung für iPhone SE und iPad Pro

Apple-Chef Tim Cook hatte gestern zwar keine großen Überraschungen im Gepäck, wurde im Rahmen von Apples März-Event einiges an neuer Hard- und Software angekündigt und veröffentlicht. Im Nachgang wurde auf den Abend dann auch noch iTunes 12.3.3 zum Download freigegeben. Die neue iTunes-Version bringt keine nennenswerten Neuerungen, sondern bereitet ausschließlich das Zusammenspiel mit Apples neuen Produkten vor. ...

Dienstag, 22. Mrz 2016, 6:25 Uhr 21 Kommentare 21
Letzte Chance

Wichtiges Software-Update für ältere Kindle E-Book-Reader

Nochmal eine Erinnerung für alle Kindle-Leser. Wir hatten zu Monatsbeginn ja bereits auf den morgigen Stichtag hingewiesen : Für ältere Modellen des E-Book-Readers Kindle steht ein wichtiges Software-Update bereit. An sich sollten die aktuellen Software-Versionen ja automatisch auf den Geräten installiert werden, falls euer Kindle allerdings längere Zeit nicht mehr mit einem WLAN-Netz verbunden war kann es sein, dass ihr ...

Montag, 21. Mrz 2016, 12:00 Uhr 6 Kommentare 6
   

Affinity Photo und Designer für Windows angekündigt – Publisher für Mac noch in diesem Jahr

Mit Affinity Designer und Affinity Photo macht das britische Entwicklerstudio Serif den Adobe-Programmen Illustrator und Photoshop Konkurrenz. Seit rund einem Jahr sind die beiden zum Preis von jeweils 49,99 Euro und damit vergleichsweise günstig im Mac App Store erhältlich. Als nächstes steht nun eine Windows-Version der Apps auf dem Programm. Den Anfang soll wie beim Mac das Illustrationsprogramm Affinity Designer machen. ...

Dienstag, 15. Mrz 2016, 16:20 Uhr 6 Kommentare 6
   

Parallels Desktop 11 im Paket mit 1Password, PDF Expert und weiteren Mac-Apps

Die Macher der Virtualisierungssoftware Parallels Desktop wollen Neu- und Bestandskunden die aktuelle Version 11 ihrer App schmackhaft. Beim Kauf einer Vollversion oder beim Upgrade von Parallels Desktop 9 und höher gibt es sieben Mac-Programme kostenlos dazu. Der Preis für die Vollversion von Parallels Desktop für Mac liegt für Privatanwender und Schüler bei 79,99 Euro, das Upgrade schlägt mit 49,99 Euro zu ...

Dienstag, 15. Mrz 2016, 10:38 Uhr 24 Kommentare 24
   

KeyCastr: Mac-Freeware zeigt Tastatur-Anschläge

Wer seine Kollegen in neue Software einarbeiten muss, hin und wieder Youtube-Videos zu Mac-Applikationen anfertigt oder einfach nur die Tastatureingaben während des Erlernens der 10-Finger-Texteingabe im Blick behalten möchte, kann sich die kostenlose OS X-Anwendung KeyCastr aus dem Netz laden. KeyCastr stellt die aktuellen Tasten-Anschläge in einem gesonderten Fenster auf dem Mac-Desktop dar und informiert nicht nur über ...

Freitag, 11. Mrz 2016, 13:50 Uhr 6 Kommentare 6
   

MacDown: Update für den freien Markdown-Editor

Unter den im Web verfügbaren Markdown-Editoren für den Mac gehört die OpenSource Software MacDown noch immer zu unseren Favoriten. Jetzt wurde die kostenlos verfügbare, einfach zu bedienende Applikation zum schnellen Erstellen wohl formatierter Texte auf Version 0.6 aktualisiert und bietet Power-Usern zwei neue Funktionen an. Neben Fehlerbehebungen, Stabilitäts- und Performance-Verbesserungen integriert MacDown erstmals eine Plugin-Architektur die zukünftig die ...

Donnerstag, 10. Mrz 2016, 10:31 Uhr 2 Kommentare 2
   

Für Mac und iOS: Cryptomator verschlüsselt eure Daten in der Cloud

Wichtige Daten gehören nicht unbedingt in die Cloud. Zumindest nicht ohne Sicherung, sprich unverschlüsselt. Eine Reihe von Tools ermöglichen Dateien auf dem Weg in die Cloud zu verschlüsseln, einige Cloud-Clients übernehmen die Arbeit sogar direkt. Solltet ihr jedoch noch ohne entsprechendes Werkzeug ausgestattet sein könnt ihr heute das OpenSource-Tool Cryptomator ausprobieren, das nun auch über eine korrespondierende iOS-Anwendung ...

Mittwoch, 09. Mrz 2016, 18:39 Uhr 26 Kommentare 26
   

iTools: iOS Geräte-Manager für OS X aktualisiert

Zwar ist auch die Mac-Applikation iTools seit den mit iOS 8.3 eingeführten Sandbox-Einschränkung nicht mehr Lage, die auf angeschlossenen iOS-Geräten installierten Apps zu durchforsten, doch auch ohne den direkten Zugriff auf die Applikation eurer Geräte bietet die Anwendung einen praktischen Mehrwert. Frisch aktualisiert, sorgt sich die jetzt freigegebene Version 2.8.7 vor allem um Fehlerbehebungen und verspricht ein Performance-Plus ...

Mittwoch, 09. Mrz 2016, 13:39 Uhr 5 Kommentare 5
   

iMessage Analyzer: Statistik-Auswertung für Apples Nachrichten

Wer seine Kurznachrichten-Konversationen häufig über Apples Nachrichten-App abwickelt und eher seltener zu WhatsApp, Threema und Co. greift, kann sich bei Gelegenheit das quelloffene Mac-Werkzeug iMessage Analyzer anschauen. Der auf dem Code-Portal GitHub abgelegte Download kopiert die Nachrichten-Datenbank des Apple-Messengers in sein Arbeitsverzeichnis (um so Störungen in der Nachrichten-App auszuschließen) und wertet diese anschließend statistisch aus. Wann habt ihr mit wem ...

Montag, 07. Mrz 2016, 14:34 Uhr 16 Kommentare 16
   

GPMDP: Ein Mac-Desktop-Player für Google Music

Mit der Veröffentlichung von Version 3.0 lässt sich der Open-Source-Download GPMDP nun auch auf dem Mac einsetzen. Die Jukebox für Googles Musik-Streaming-Dienst Google Play Music lagert das Web-Angebot in eine funktionsreiche Desktop-Applikation aus, die sich farblich anpassen und auch mit Tastenkürzeln bedienen lässt. Neben der Unterstützung für den Mac integriert Version 3.0 des GPMDP die Sprachfernbedienung in englischer Sprache, überträgt die Audiostreams ohne ...

Montag, 07. Mrz 2016, 12:40 Uhr 1 Kommentar 1
   

KeRanger aufspüren: Hintergründe zum OS X-Erpressungstrojaner

Kurzer Nachtrag zum heute früh veröffentlichten Artikel „Transmission verteilt Erpressungstrojaner“. Mittlerweile hat das Sicherheitsunternehmen Palo Alto Networks den Kontakt mit ifun.de aufgenommen und ergänzt unseren Bericht über den Erpressungstrojaner KeRanger um weitere Detail-Informationen. Nach Angaben der Security-Forscher handelt es sich bei KeRanger um die erste voll funktionsfähige Ransomware, die auf die OS X-Plattform abzielt. Zwar wurde mit der Schaf- bzw. Schadsoftware ...

Montag, 07. Mrz 2016, 11:11 Uhr 18 Kommentare 18
   

Mighty Bundle: 10 Mac-Anwendungen im Gratis-Paket

Das für seine preisreduzierten Software-Pakete bekannte Online-Portal Stacksocial bietet mit dem „ Mighty Mac App Bundle “ jetzt ein Gratis-Bundle bestehend aus 10 OS X-Anwendungen zum (fast) freien Download an. Voraussetzung ist ein bestehender Nutzer-Account auf dem Portal und das Absenden eines „Tweets“ bzw. die Vergabe eines „Likes“. Das Paket ist mit einem Gesamtwert von $131 gekennzeichnet und kommt unter anderem ...

Montag, 07. Mrz 2016, 10:00 Uhr 4 Kommentare 4
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 38198 Artikel in den vergangenen 8252 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven