ifun.de — Apple News seit 2001.

38 344 Artikel
50 Artikel
Für PDFs, Dokumente, Bilder und Screenshots

Riffo für Mac: KI-App vergibt sinnvolle Dateinamen

Datei-Inhalte an Drittanbieter wie OpenAI zu senden, um deren Inhalte analysieren zu lassen, ist sicher nicht jedermanns Sache – es gibt jedoch Fälle, in denen man sich von der KI Arbeit abnehmen lassen kann, die ansonsten manuell durchgeführt werden müsste und im monotonen Trott sicher Stunden gefressen hätte. Das neue KI-Tool Riffo ist so ein Kandidat. Die Mac-Anwendung ...

Freitag, 07. Jun 2024, 9:25 Uhr 13 Kommentare 13
Apple hielt KI-Team an der kurzen Leine

KI-Aufholjagd: Erst Microsofts Copilot ließ Apple umdenken

Das Wall Street Journal versorgt uns kurz vor dem Wochenende mit einem interessanten Blick in Apples Maschinenraum und versucht unter der Überschrift “Wie Apple im KI-Wettrüsten zurückfiel” zu erklären , warum Apple noch immer auf seine überholte Siri-Sprachassistenz setzt, während Google, Microsoft und Meta bereits umfangreiche KI-Integrationen in etlichen Produktbereichen anbieten – teils kostenlos, teils kostenpflichtig. Seit 2018 leitet ...

Freitag, 07. Jun 2024, 8:01 Uhr 83 Kommentare 83
IP-Adresse wird verschleiert

Neuer KI-Chat bei DuckDuckGo: Anonyme Chatbot-Nutzung

Die alternative Suchmaschine DuckDuckGo hat mit dem ab sofort verfügbaren DuckDuckGo KI-Chat eine neue Funktion eingeführt, die die anonyme Nutzung beliebter KI-Chatbots ermöglicht. Zum Start ist das Feature kostenlos (mit täglichen Limits) verfügbar und bietet den Zugriff auf KI-Modelle wie OpenAIs GPT 3.5 Turbo und Anthropics Claude 3 Haiku sowie auf die Open-Source-Modelle Llama 3 von Meta und Mixtral 8x7B. Weitere ...

Donnerstag, 06. Jun 2024, 15:13 Uhr 5 Kommentare 5
Verdoppelte Kapazitäten an 7 Standorten

Vor der KI-Offensive: Apple rüstet Rechenzentren massiv auf

In knapp zwei Wochen wird uns Apple mit einem ersten Ausblick auf die zukünftige KI-Strategie des Unternehmens versorgen und dann wohl auch kommunizieren, welche der zahlreich erwarteten KI-Funktionen lokal auf den Geräten der eigenen Kundschaft ausgeführt werden und für welche Features man auf die Cloud beziehungsweise die eigenen Rechenzentren ausweichen wird. Für eben jene Rechenzentren soll Apple ...

Dienstag, 28. Mai 2024, 8:01 Uhr 48 Kommentare 48
Neues Menü, erweiterte Bildersuche

„Intelligent Search“ kommt mit macOS 15: Safari soll KI-Suche erhalten

Die nächste Version des von Apple entwickelten Webbrowsers Safari soll nicht nur eine aktualisierte Benutzeroberfläche erhalten, sondern auch neue Inhaltsblocker und KI-Werkzeuge zum Zusammenfassen von Textinhalten. Nach derzeit noch unbestätigten Angaben des Apple-Blogs AppleInsider soll ein zentrales neues Feature dabei die so genannte “Intelligent Search” sein. Die intelligente Suche soll auf Apples KI-Technologie basieren und darauf ausgelegt sein, Zusammenfassungen ...

Montag, 27. Mai 2024, 15:42 Uhr 7 Kommentare 7
Shitpostings als Schnellantworten

Googles KI-Debakel: Steine schmackhaft, Rauchen gesund, Tiere im Penis

Auf der jährlich stattfindenden Entwicklerkonferenz Google I/O hat Google Mitte des Monats über die wichtigsten Neuerungen der Google-Suche informiert. Der Konzern verkündete damals stolz : Die eigene Websuche werde zahlreiche neue Funktionen erhalten, die überwiegend auf generativer Künstlicher Intelligenz basieren. Im Zentrum der Neuerungen steht das von Google entwickelte Gemini-Modell, das in Deutschland noch nicht vollständig verfügbar ist und als ...

Montag, 27. Mai 2024, 14:33 Uhr 32 Kommentare 32
Unabhängig von Amazon Prime

Bericht: Alexa mit KI und Zusatz-Abonnement noch 2024

Amazon soll vorhaben, seine Sprachassistenz Alexa noch in diesem Jahr mit einer generativen KI aufzuwerten und will für den sprachgesteuerten ChatGPT-Konkurrenten dann offenbar eine monatliche Abonnementgebühr einfordern, die unabhängig von laufenden Amazon Prime-Mitgliedschaften in Rechnung gestellt werden soll. Dies berichtet der US-Nachrichtensender CNBC unter Berufung auf mehrere mit der Angelegenheit vertraute Quellen, die angeben, dass die Planungen zum Preis des ...

Mittwoch, 22. Mai 2024, 16:25 Uhr 23 Kommentare 23
Im Hintergrund läuft ein Guthabensystem

Adobes Generative Credits: Ein KI-Abo zum Software-Abo

Unter der Überschrift Firefly hat der Softwareanbieter Adobe seinen Kreativ-Applikationen neue KI-Funktionen mit auf den Weg gegeben, die nicht nur beeindrucken, sondern für den Alltagseinsatz von Designern, Gestaltern und Bildbearbeitern auch hervorragend brauchbare Alltags-Ergebnisse liefern. Von vielen Anwendern inzwischen schon fast nicht mehr wegzudenken, ist Adobes noch relativ neue KI-Funktion „ Generatives Füllen „. Diese erlaubt es, Bildinhalte zu entfernen, ...

Donnerstag, 16. Mai 2024, 12:07 Uhr 32 Kommentare 32
Deutlich schneller als GPT-4

GPT-4o: ChatGPT wird gratis, offizielle Mac-App kommt

OpenAI, das für den KI-Textgenerator ChatGPT verantwortliche Unternehmen, hat im Rahmen eines gestern Abend live übertragenen Frühjahrs-Events über den anstehenden Ausbau des eigenen Angebotes informiert. Wichtigster Tagesordnungspunkt: OpenAI hat mit der Einführung von GPT-4o sein neuestes Modell vorgestellt, das verbesserte Fähigkeiten in den Bereichen Text, Sprache und Bildverarbeitung mitbringt. Zur Einordnung: GPT-4o soll eine mit GPT-4 vergleichbare Intelligenz ...

Dienstag, 14. Mai 2024, 6:52 Uhr 51 Kommentare 51
Erste Ankündigungen bereits am Dienstag?

Tim Cook wirbt erneut für Apples anstehende KI-Offensive

In diese Jahr wird das Thema „Künstliche Intelligenz“ bei Apple eine zentrale Rolle spielen. Bei den in einem Monat auf der Entwicklerkonferenz WWDC erstmals präsentierten kommenden Versionen der Betriebssysteme für Macs, iPhones und weitere Apple-Geräte dürfen wir einen besonderen Fokus auf diesen Bereich erwarten. Möglicherweise startet Apples „KI-Jahr“ aber schon in wenigen Tagen, wenn am Dienstag im ...

Freitag, 03. Mai 2024, 11:09 Uhr 42 Kommentare 42
Hätte auch eine App sein können…

Rabbit R1: Auch das zweite KI-Gadget fällt durch

Nach den vernichtenden Rezensionen für die künstlich-intelligente Brosche von Humane, den so genannten AI Pin, scheint auch der attraktiv gestaltete Publikumsliebling nicht in der Lage zu sein, das Anfang des Jahres abgegebene Produktversprechen einzulösen. Der Rabbit R1 , ein KI-Gadget mit WLAN- und SIM-Option, Scrollrad, Sprachsteuerung und Kamera, hat wieder der AI Pin zwar ein enormes Potenzial, in seiner aktuellen Ausbaustufe stellt sich jedoch die ...

Dienstag, 30. Apr 2024, 11:30 Uhr 25 Kommentare 25
Auch Sortieren möglich

Mac-App „Sort Photos“: Fotos auf Basis des Bildinhaltes umbenennen

Die neu veröffentlichte Mac-Anwendung AI Photo Renamer legt sich nach dem Download aus dem Mac App Store als „Sort Photos“ im Programme-Ordner ab und macht einen recht unscheinbaren Eindruck. Funktional ist der nur 400 Kilobyte kleine Download jedoch in der Lage, einiges zu leisten. Sort Photos kann Bilder auf Basis des Motivinhaltes umbenennen. Sobald ihr der Anwendung einen Ordner mit ...

Montag, 29. Apr 2024, 16:36 Uhr 7 Kommentare 7
Photoshop 25.9 als Beta

Photoshop: Sechs neue KI-Funktionen jetzt verfügbar

Der Software-Konzern Adobe hat im Rahmen der Adobe MAX London 2024 eine neue Generation seiner generativen KI-Technologien vorgestellt und stellt diese nun in der aktuellen Beta-Version von Photoshop 25.9 zum Ausprobieren zur Verfügung. Die neuen KI-Funktionen bringen umfangreiche Verbesserungen bei der Text-zu-Bild-Funktion mit und eine neue, generative Füllfunktion, mit der deutlich präzisere Eingriffe in die Bildkomposition möglich werden sollen. ...

Mittwoch, 24. Apr 2024, 9:23 Uhr 26 Kommentare 26
ChatGPT jetzt für alle (Unternehmen)

Business GPT: Telekom vertreibt ChatGPT jetzt in Deutschland

Viele Bewerber, die heutzutage auf der Suche nach einer neuen Stelle sind, lassen ihre Anschreiben vor dem Einwerfen der Bewerbungsmappe in den Briefkasten noch mal von ChatGPT querlesen, nutzen die KI zur Verbesserung der formulierten Texte und grundsätzlich dazu, sich bestmöglich zu präsentieren. Auf Seite der Unternehmen kommen dann ebenfalls KI-Chatbots zum Einsatz, um Bewerbungen zu erfassen ...

Dienstag, 23. Apr 2024, 14:22 Uhr 18 Kommentare 18
Mitschriften aller Konversationen

Limitless Pendant: Das nächste KI-Wearable sucht Käufer

Nur wenige Tage nach der Flut von vernichtenden Rezensionen für den AI Pin des Anbieters Humane, bietet sich mit dem Limitless Pendant jetzt das nächste Wearable mit künstlicher Intelligenz an und bewirbt sich als „die tragbarste KI der Welt“ um einen Platz an eurer Kleidung. In etwa so groß wie einer der frühen Schrittzähler, soll der tägliche Begleiter alle akustischen Eindrücke aufzeichnen, die dessen ...

Dienstag, 16. Apr 2024, 7:29 Uhr 42 Kommentare 42
"the AI Pin doesn’t work"

AI Pin: Die ersten Rezensionen fallen (sehr) verhalten aus

Die Sperrfrist für die Veröffentlichung der ersten Rezensionen des so genannten AI Pin sind in der Nacht zum Freitag gefallen und sorgen für die ersten längeren Produktbesprechungen über das Wearable, das zwischenzeitlich als „Zukunft des Smartphones“ gefeiert wurde. Zwar machten schon seit der Erstvorstellung im November zahlreiche Videos über den AI Pin die Runde, nun sind erstmals aber auch Clips im ...

Freitag, 12. Apr 2024, 7:56 Uhr 41 Kommentare 41
Deals mit Apple, Meta und Google

Apple und Shutterstock kooperieren: Foto-Datenbank für KI-Training

Shutterstock , einer der führenden Anbieter von Stockfotos, -videos und Musik, hat mit mehreren großen Technologieunternehmen, darunter Apple, Lizenzabkommen geschlossen. Diese Abkommen ermöglichen es Apple und Wettbewerbern wie Meta, Google und Amazon, die umfangreiche Bild-Bibliothek Shutterstocks für das Training eigener KI-Modelle zu nutzen. Initial sollen sich die großen Tech-Konzerne hier zu Zahlungen zwischen 25 und 50 Millionen US-Dollar ...

Montag, 08. Apr 2024, 13:05 Uhr 7 Kommentare 7
Eigene KI-Modelle zu schwach?

Bloomberg: Apple verhandelt mit Google über KI-Kooperation

Apple wird bei seiner kommenden KI-Offensive möglicherweise auf die Zusammenarbeit mit externen Partnern setzen. Dies lässt zumindest das Wirtschaftsmagazin Bloomberg verlauten und beruft sich dabei auf mit der Angelegenheit vertraute Personen: Apple befinde sich in intensiven Verhandlungen mit Google und bereite die Bühne für eine Kooperation, die die KI-Industrie erschüttern würde. Apple beabsichtigt dem Bericht zufolge den Leistungsumfang ...

Montag, 18. Mrz 2024, 7:56 Uhr 66 Kommentare 66
40 Prozent weniger Low-Quality-Content

KI-Clickbait: Google will ab 5. Mai deutlich bessere Ergebnisse liefern

Googles Suchergebnisse werden immer schlechter. Dies ist nicht nur ein Gefühl, sondern lässt sich inzwischen auch wissenschaftlich belegen . Egal ob es um Rezepte, Fehlermeldungen des eigenen Rechners oder um Produktrezensionen geht – viele Inhalte liefern heute keine verlässlichen Antworten mehr, sondern sind vor allem dahingehend optimiert Google gegenüber zu suggerieren, dass man Antworten liefern würde. Hauptsächlich sollen jedoch ...

Montag, 11. Mrz 2024, 7:00 Uhr 15 Kommentare 15
OpenAI weist Vorwürfe zurück

ChatGPT-Macher reagieren auf Klage: Musk hat uns hängen lassen

Darüber, dass der Multimilliardär und Mitbegründer des für den populären Chatbot ChatGPT verantwortlichen Unternehmens OpenAI, Elon Musk, seine früheren Weggefährten verklagt hat, konnte ifun.de bereits berichten. Jetzt hat OpenAI mit einem Blog-Eintrag auf die Klage und die in diesem Zusammenhang ausgesprochenen Vorwürfe Elon Musks reagiert. Elon Musk verklagt OpenAI: ChatGPT-Macher zu profitorientiert Lasst euch noch mal kurz reinholen: Musk hat ...

Mittwoch, 06. Mrz 2024, 14:57 Uhr 18 Kommentare 18
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 38344 Artikel in den vergangenen 8274 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven