AccessMenuBarApps: Mac-Freeware versteckt Menuleisten-Inhalt

menu-leiste

AccessMenuBarApps. Der Name ist ein wenig sperrig, die App selbst jedoch schnell erklärt. Der kostenlose Mac-Download richtet sich an all jene OS X Nutzer, die relativ viele Programmsymbole in ihrer Mac-Menuleiste haben und auf Anwendungen wie Bartender – diese gestattet euch das platzsparende Zusammenfassen der Symbole –  ... | Weiter →


MacLovin-Bundle: Cinemagraph, Dropzone, djay und 5 weitere Apps für 30 Euro

maclovin-header

Mit dem MacLovin-Bundle von StackSocial bekommt ihr acht Mac-Programme, darunter die Bildbearbeitungssoftware Cinemagraph Pro, das Musikprogramm djay und der Menüleistenhelfer Dropzone zum Schnäppchenpreis von 40 Dollar (knapp 30 Euro). StackSocial bietet das Softwarepaket für begrenzte Zeit an und beziffert den Gesamtwert der enthaltenen Programme mit 861  ... | Weiter →



Godus: Kontroverse Meinungen zu Peter Molyneux’ neuer Göttersimulation

icon

Godus ist eine neu für iOS erschienene Aufbausimulation aus der Feder von Peter Molyneux. Dieser gilt seit der Veröffentlichung von Populous als Vater der sogenannten Göttersimulationen. Auch in Godus findet ihr euch in der Rolle des Allmächtigen wieder und habt dafür zu sorgen, dass eure Anhänger sich  ... | Weiter →



USA: Apple empfiehlt “Beats Music”-App bei iOS-Erstinstallationen

apple-apps-installieren

Seit iOS 6 bietet Apple nach der Neuinstallation eines iOS-Geräts die hauseigenen Apps zum gesammelten Download an und mit iOS 8 werden diese Hinweise voraussichtlich sogar mehrfach und auf die noch fehlenden Apps abgestimmt erscheinen. In den USA hat Apple diese Installationsliste nun um die in Deutschland  ... | Weiter →


Basics: Später lesen mit der Safari-Leseliste

leseliste-500

Alternativ zu den Bookmarks bzw. Lesezeichen, die man gewöhnlich ja eher zum Speichern regelmäßig besuchter Internetadressen verwendet, bietet Safari für Mac und iOS mit der sogenannten Leseliste eine Zwischenablage für Webseiten und Onlineartikel, die man zu einem späteren Zeitpunkt lesen will. Das Hinzufügen neuer Artikel  ... | Weiter →


iPad Air 2 kommt angeblich mit Antireflex-Beschichtung

ipad-air-header

Wenn wir einem Bericht des Nachrichtenportals Bloomberg Glauben schenken, hat Apple nicht nur mit der Produktion der nächsten iPad-Generationen begonnen, sondern wird das iPad Air künftig mit einem weniger spiegelnden Bildschirm ausliefern. Die Meldung über den Produktionsstart an sich haut uns ja nicht vom Hocker, die  ... | Weiter →


Delicious Library: Virtuelles Regal für den kompletten Hausstand

delicioius-library-icon

Delicious Library ist wohl die bekannteste Katalogisierungssoftware für den Mac. Das aktuell in Version 3.2.2 veröffentlichte Programm gibt es mittlerweile seit zehn Jahren und wurde in der Vergangenheit mehrfach mit dem Apple Design Award und anderen Auszeichnungen prämiert. Delicious Library sammelt euren Hausstand in  ... | Weiter →


Im Angebot: Belkin Thunderbolt Express Dock, SSD-Festplatten und mehr

thunderbolt-dock

Bei Amazon Frankreich könnt ihr das Thunderbolt Express Dock von Belkin gerade in begrenzter Stückzahl für 129 Euro bekommen. Update: Das Angebot für das Belkin-Dock ist nicht mehr verfügbar. Das ursprünglich zum Preis von 299 Euro an den Start gegangene und in Deutschland mittlerweile für 169 Euro erhältliche Gerät macht aus einer Thunderbolt-Verbindung drei  ... | Weiter →


Dein Vers: Zwei neue iPad-Videos mit Yaoband und Fahrrad-Aktivist

icon

Apple hat in der Reihe „Your Verse“ zwei neue Werbespots für das iPad veröffentlicht. Im einen spielt die chinesische Elektropop-Band Yaoband die Hauptrolle, der andere Film handelt von Jason Hall, einem Aktivist aus Detroit, der sich auf zwei Rädern für die Wiederbelebung der ehemaligen Automobilmetropole engagiert. Weiter →


Familienkalender und mehr: iOS 8 bringt längst fällige Funktionen

familienfreigabe-icon

Wenn es um die Familienfreigabe von iOS 8 geht, ist meist die Rede von der damit verbundenen Möglichkeit, die Einkäufe aus dem iTunes Store, den App Stores und dem iBookstore mit anderen Familienmitgliedern zu teilen. Aber Apple plant in diesem Zusammenhang noch weitere Neuerungen, die für Haushalte mit mehreren iOS-Nutzern deutliche  ... | Weiter →


10 Jahre Open Street Map: myOSM zeigt die freien Karten auf dem Mac

2014

Glückwunsch an die OpenStreetMap-Community! Die offene Weltkarte, deren Datenbestand frei für eigene Projekte genutzt werden kann, feiert aktuell ihr zehnjähriges Bestehen. Kollaborativ erstellt, treibt das Kartenmaterial der Wikipedia-ähnlichen Mitmach-Datenbank bereits zahlreiche iOS- und Mac-Applikationen an. Die sieben besten iPhone-Kandidaten haben wir am 8. März in dem Artikel Weiter →


Im Video: PONS-Sprachkurs-Apps für Anfänger

icon

Die App-Sprachkurse für Anfänger von PONS gibt es zum Einzelpreis von 6,99 Euro für die Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Niederländisch. Jede der Apps vermittelt über 20 Lektionen hinweg auf angenehme Weise Basiskenntnisse in den einzelnen Sprachen und hält darüber hinaus ein Mini-Wörterbuch sowie ausführliche Grammatikerklärungen bereit.  ... | Weiter →



Im Video: Apple-TV-Beta und Yosemite-Neuerungen

apple-tv-header

Und noch zwei Videos: Die Kollegen der amerikanischen Webseite Cult of Mac haben die aktuellen Beta-Versionen von OS X Yosemite und Apple TV vor die Kamera gehalten. Die Apple TV Software Beta 4 wurde letzte Woche überraschenderweise mit einer deutlich überarbeiteten Benutzeroberfläche veröffentlicht. Das Design von Apple TV orientiert sich vom Herbst an deutlich an  ... | Weiter →


4 von 882234561020
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14128 Artikel in den vergangenen 4685 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS