ifun.de — Apple News seit 2001.

31 733 Artikel
4 Artikel
Siri verhält sich verräterisch

Neue Siri Remote: Nutzung der „Wo ist?“-App möglich?

Apple selbst hat während der Präsentation der neuen Siri Remote nicht auf ein Zusammenspiel der umfangreichen Fernbedienung mit der „Wo ist?“-Applikation aufmerksam gemacht und Nutzer, die ihre bisherige Apple TV-Fernbedienung in den eigenen vier Wänden immer mal wieder verbummeln, enttäuscht. Die Fernbedienung wäre geradezu prädestiniert für die Integration eines U1-Chips gewesen. Dazu finden sich jedoch weder in ...

Freitag, 30. Apr 2021, 8:16 Uhr 37 Kommentare 37
Funktioniert ohne Zubehör

Chipolo One Spot: Der bessere „Wo ist?“-Schlüsselanhänger

Mit Blick auf den für Freitag anstehenden Verkaufsstart der AirTags darf man nicht vergessen, dass Apples „Schlüsselfinder“ sich ohne Zubehör nur eingeschränkt verwenden lassen. Wer einen AirTag am Schlüsselbund oder einer Tasche befestigen will, muss zusätzlich zum Kaufpreis von 35 Euro nochmal den gleichen Betrag oder auch deutlich mehr für das in diesem Fall benötigte Zubehör einkalkulieren. Zumindest bei Apple ...

Mittwoch, 28. Apr 2021, 20:30 Uhr 55 Kommentare 55
Kein Wort zu den "AirTags"

Neues Zubehörprogramm: Apples „Wo ist?“-Netzwerk startet offiziell

Es deutete sich bereits heute vormittag an , jetzt ist es amtlich: Apple hat den Start seines „Wo ist?“-Netzwerkes heute offiziell angekündigt und verweist auf eine frisch aktualisierte „Wo ist?“-Applikation, die es Produkten von Drittanbietern ermöglichen soll, die Suchfunktionen des „Wo ist?“-Netzwerks von Apple zu nutzen, das hunderte Millionen Apple Geräte umfasst. Allerdings spielt Apple zur Stunde weder App- noch System-Updates aus. ...

Mittwoch, 07. Apr 2021, 19:37 Uhr 52 Kommentare 52
Erstellen eigener "AirTags" ist möglich

„Wo ist?“-Netzwerk geknackt: Forscher hebeln Apples Sachenfinder aus

Während die Apple-Community noch auf den Verkaufsstart der AirTags genannten Sachen-Finder aus Cupertino wartet, ist der Fachbereich Informatik der Technischen Universität Darmstadt bereits einen Schritt weiter. Im Rahmen eines Forschungsprojektes hat dieser heute ein Framework zum Tracking eigener Bluetooth-fähiger Geräte veröffentlicht, das im Hintergrund auf Apples riesiges „Wo ist?“-Netzwerk zugreift. Die Sicherheitsforscher Alexander Heinrich und Milan Stute des so genannten Secure Mobile Networking Lab haben dafür ...

Donnerstag, 04. Mrz 2021, 17:26 Uhr 28 Kommentare 28
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 31733 Artikel in den vergangenen 7350 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven