ifun.de — Apple News seit 2001.

38 318 Artikel
679 Artikel
   

Mac-Trojaner Keydnap will Passwörter abgreifen

Die unter der Schirmherrschaft des Bundesinnenministers stehende Initiative „ Deutschland sicher im Netz “ warnt nun vor der durch die Sicherheitsexperten ESET entdeckten Schadsoftware Keydnap. Der Trojaner versucht, auf Rechnern mit OS X Passwörter auszuspähen. Die Software wird offenbar als Bild oder Textdatei getarnt verbreitet. Adleraugen erkennen an einem Leerzeichen am Ende des Dateinamens, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. ...

Mittwoch, 13. Jul 2016, 10:14 Uhr 14 Kommentare 14
   

„Ihre Apple-ID wurde deaktiviert“: Phishing-Aktion mit bemerkenswerter Professionalität

Die Opfer von Phishing-Attacken werden ja gerne belächelt, zu weit aus dem Fenster lehnen sollte sich hier allerdings niemand. Online-Kriminelle geben sich teils enorm Mühe und man kann es weniger erfahrenen Nutzern kaum verübeln, wenn sie dadurch zumindest verunsichert werden. Ein besonders perfides Beispiel ist die aktuelle Kampagne „Ihre Apple ID wurde aus Sicherheitsgründen deaktiviert!“. Die E-Mails-mit ...

Donnerstag, 07. Jul 2016, 9:17 Uhr 67 Kommentare 67
   

Apple-ID von zweistufiger Bestätigung auf Zwei-Faktor-Authentifizierung umstellen

Apple bietet seit letztem Jahr die sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung als bessere Alternative zur zweistufigen Bestätigung . Beide Login-Methoden setzen über das Kennwort zur Apple-ID hinaus die Eingabe von Nummerncodes voraus und sollen euer Benutzerkonto bei Apple zuverlässig schützen. Wer bereits die ältere zweistufige Bestätigung aktiviert hat, die diese Variante mit dem dem per Push-Mitteilung oder SMS übermittelten vierstelligen Nummerncode auch weiter ...

Mittwoch, 06. Jul 2016, 19:51 Uhr 31 Kommentare 31
   

Backdoor.MAC.Elanor: Malware ermöglicht komplette Übernahme infizierter Macs

Eine neue Malware namens Backdoor.MAC.Elanor ermöglicht es Angreifern offenbar, die komplette Kontrolle über einen Mac zu erlangen. Die Software öffnet eine Hintertür in OS X, mit deren Hilfe sich ein System beispielsweise komplett sperren ließe, um anschließend „Lösegeld“ zu fordern. Ebenso hätten die Angreifer vollständigen Zugriff auf das Betriebssystem und verbunden Hardware wie die eingebaute Webcam. Die ...

Mittwoch, 06. Jul 2016, 15:46 Uhr 7 Kommentare 7
   

GPG Suite ermöglicht verschlüsselte E-Mails unter macOS

Das Softwarepaket GPG Suite beinhaltet alles, was man zum Einstieg in die verschlüsselte Mail-Kommunikation mit dem Mac benötigt. Mit der nun erschienenen Version 2016.07 wird nun auch OS X 10.11 El Capitan in vollem Umfang unterstützt. Mit der GPG Suite holt ihr euch vier Werkzeuge auf den Mac, die euch beim Einrichten und der anschließenden Arbeit mit verschlüsselten E-Mails ...

Dienstag, 05. Jul 2016, 10:00 Uhr 17 Kommentare 17
   

Zunächst für Windows: Fraunhofer und Telekom starten Volksverschlüsselung

Das im November vom Fraunhofer Institut und der Telekom angekündigte Projekt Volksverschlüsselung geht heute an den Start. Zunächst allerdings nur für Windows-Nutzer, diese können die freie Verschlüsselungssoftware auf der Webseite zum Projekt ab sofort laden und installieren. Für interessierte Entwickler wird dort in Kürze auch der Quelltext der Software einsehbar sein. Die Initiative sieht Verschlüsselung als Grundlage einer ...

Mittwoch, 29. Jun 2016, 11:14 Uhr 26 Kommentare 26
   

Missbrauch von Kundendaten: Telekom rät zur Passwort-Änderung

Im Internet werden offenbar größere Mengen Kundendaten verschiedener Unternehmen, darunter auch der Telekom, zum Kauf angeboten. Die Anzahl der Datensätze wird mit bis zu 120.000 beziffert, erbeutet wurden die Anmeldedaten – E-Mail-Adresse und zugehöriges Passwort – offenbar durch Phishing. In einer ersten Meldung betont die Telekom, dass es keinerlei Hinweise auf eine Hack gibt. Die Tatsache, dass mehrere Unternehmen ...

Montag, 27. Jun 2016, 15:10 Uhr 24 Kommentare 24
   

Privatsphäre? Kamera-LED lässt sich (zumindest) bei alten Macs deaktivieren

Ihr erinnert euch an das Foto von Mark Zuckerbergs abgeklebter Webcam? Die Vorsichtsmaßnahme ist nicht ganz unbegründet, denn zumindest theoretisch lässt sich das Kameralicht auch bei Macs softwareseitig deaktivieren. Apple-Blogger John Gruber ruft uns einen älteren Artikel der Technikwebseite ArsTechica in Erinnerung, darin wird auf eine Forschungsstudie eingegangen, der zufolge sich die grüne Kamera-LED bei vor 2008 erschienenen MacBook- und iMac-Modellen ...

Freitag, 24. Jun 2016, 9:23 Uhr 29 Kommentare 29
   

Sicherheitslücke: Update-Empfehlungen für diverse Apple-Geräte

Ältere Systemversionen von mehreren Apple-Produkten sind von einer Sicherheitslücke im Zusammenhang mit dem Systemdienst mDNSResponder betroffen. Apple empfiehlt in diesem Zusammenhang grundsätzlich, nach Möglichkeit stets aktuelle Softwareversionen zu benutzen. Bereits Ende Mai hat Apple vor diesem Hintergrund die Firmware der AirPort-Basisstationen und Time-Capsule-Servern auf Version 7.6.7 bzw. 7.7.6 angehoben. Falls ihr dieses Update noch nicht installiert habt, solltet ihr dies dringend nachholen. ...

Mittwoch, 22. Jun 2016, 12:09 Uhr 14 Kommentare 14
   

Version 22 ist aktuell: Apple blockiert veraltete Flash-Installationen

Apple legt sich weiter dafür ins Zeug, dass ihr den Flash-Player entweder komplett von euren Rechnern verbannt, oder zumindest eine aktuelle Version verwendet. Der Hersteller weist erneut darauf hin, dass nicht aktuelle Versionen des Multimedia-Plug-ins automatisch blockiert werden . Die aktuelle und somit von Apple vorausgesetzte Version 22 des Flash Player für Mac OS X bzw. Safari bekommt ihr ...

Dienstag, 21. Jun 2016, 15:28 Uhr 10 Kommentare 10
   

Mehr Sicherheit für macOS: Gatekeeper kontrolliert Öffnen von Drittanbieter-Apps strenger

Mit macOS Sierra will Apple Mac-Besitzer noch besser vor Schadsoftware schützen. Wir haben ja bereits über die zusätzlichen Hürden berichtet , die Nutzern der für ihre vielen Schwachstellen berühmt-berüchtigten Adobe-Multimedia-Software Flash künftig im Weg liegen. Auch die umstrittenen Plug-ins Microsoft Silverlight und Java sollen künftig gleichbehandelt werden. Ergänzend setzt Apple der Nutzung von nicht aus dem Mac App ...

Donnerstag, 16. Jun 2016, 9:06 Uhr 13 Kommentare 13
   

32 Millionen Passwörter veröffentlicht – Twitter: „Wir wurden nicht gehackt“

Seit gestern sind offenbar 32 Millionen Kennwörter für den Kurznachrichtendienst Twitter in den dunklen Ecken des Internet frei zugänglich. Twitter hat nun eine erste Stellungnahme veröffentlicht, betont allerdings, dass das eigene System nicht gehackt wurde. Twitter zufolge untersuche man die Angelegenheit weiter intensiv, es scheine allerdings, als seien die veröffentlichten Login-Daten aus verschiedenen Quellen zusammengetragen worden, darunter Passwort-Diebstähle ...

Freitag, 10. Jun 2016, 9:13 Uhr 15 Kommentare 15
   

FRITZ!Box zu Hause? AVM informiert über Telefonmissbrauch

Der Berliner Netzwerkausstatter AVM bittet FRITZ!Box-Benutzer darum, die aktuell eingesetzte System-Version zu überprüfen und gegebenenfalls eine Aktualisierung auf Version 6.50 oder höher vorzunehmen. Der Grund: Im Lauf der vergangenen Woche seinen mehrere Fälle von Telefonmissbrauch festgestellt worden. Zwar seinen die missbräuchlichen Angriffe nur bei speziellen FRITZ!Box-Konfigurationen möglich, AVM rät seinen Kunden jedoch dringend dazu verfügbare Aktualisierungen einzuspielen. In den letzten Tagen kam es in ...

Mittwoch, 08. Jun 2016, 14:18 Uhr 29 Kommentare 29
   

TeamViewer-Stellungnahme: Kein Datenleck, unrechtmäßige Logins mithilfe von Passwort-Listen

Die populäre Fernwartungslösung TeamViewer sieht sich in den vergangenen Tagen mit technischen Problemen und den Gerüchten um eine Datenlücke konfrontiert. TeamViewer-Geschäftsführer Andreas König hat nun offiziell Stellung bezogen und versichert, dass es keinen Anlass zu der Annahme gebe, dass bei TeamViewer selbst Daten in falsche Hände gerieten und das System weiterhin sicher sei. TeamViewer setzt bei der Authentifizierung auf das ...

Dienstag, 07. Jun 2016, 11:16 Uhr 6 Kommentare 6
   

Passwort „dadada“: Mark Zuckerbergs Twitter- und Pinterest-Konten gehackt

Passwort-Sicherheit ist mal wieder Thema. Die Grundregeln für sichere Kennwörter sollten mittlerweile eigentlich bekannt sein, zudem wird regelmäßig eindringlich davor gewarnt, das gleiche Passwort für mehrere Benutzerkonten zu benutzen. Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat beide Regeln ignoriert und am Wochenende die Quittung dafür erhalten. Seine Accounts auf Twitter und Pinterest wurden gehackt. Offenbar hat Zuckerberg für seine Benutzerkonten bei diesen ...

Montag, 06. Jun 2016, 10:30 Uhr 22 Kommentare 22
   

Anonymes Surfen: Tor Browser 6.0 veröffentlicht

Mit dem Tor Browser bietet sich eine einfache Möglichkeit, das Tor-Netzwerk für anonymes Surfen zu nutzen. Die neu für Mac, Windows und Linux veröffentlichte Version 6.0 aktualisiert den verwendeten Mozilla-Unterbau und verbessert die Darstellung von HTML5-Videos beim Surfen auf YouTube. Der Tor Browser setzt auf den Mozilla-Browser Firefox auf und ist so konfiguriert, dass sämtliche Webseitenaufrufe automatisch über das ...

Dienstag, 31. Mai 2016, 16:33 Uhr 7 Kommentare 7
   

Business-Netzwerk LinkedIn kämpft mit den Spätfolgen eines Datenlecks

Das vorrangig zur Pflege von Geschäftskontakten genutzte Netzwerk LinkedIn steht wegen einem bereits länger zurückliegenden, aber aktuell aktiv ausgenutzten Datenleck unter Druck. Die Betreiber haben sich nun ausführlich zu den Vorgängen geäußert. Bereits vor vier Jahren wurden bei LinkedIn eine größere Menge Account-Daten entwendet. Neben den E-Mail-Adressen der Nutzer erbeuteten Hacker dabei auch die zugehörigen, leider nur sehr ...

Donnerstag, 26. Mai 2016, 9:06 Uhr 5 Kommentare 5
   

Zweistufige Bestätigung für Apple-ID aktivieren!

Falls ihr die zweistufige Bestätigung für eure Apple-ID noch nicht aktiviert habt, wollt ihr euch vielleicht jetzt kurz ein paar Minuten Zeit dafür nehmen. Ihr könnt die Sicherheit eures Apple-Kontos auf diese Weise deutlich verbessern, denn für den Zugriff auf relevante Daten genügt dann nicht mehr das Passwort alleine, sondern es muss auch ein auf einem von ...

Dienstag, 26. Apr 2016, 18:55 Uhr 55 Kommentare 55
   

iCloud.com: Schnellzugriff auf iPhone-Suche bei aktivierter zweistufiger Bestätigung

Wer für seine Apple-ID die zweistufige Bestätigung aktiviert hat, findet bei der Anmeldung auf iCloud.com nun Schnellzugriffstasten für die iPhone-Suche. Die in Deutschland ebenfalls angezeigte Apple-Pay-Taste lassen wir mal außen vor, Apples Bezahldienst steht hierzulande ja weiterhin nicht zur Verfügung und somit bleibt der virtuelle Knopf im Browser zunächst ohne Funktion. Die beiden anderen Tasten erlauben den schnellen Direktzugriff auf ...

Montag, 25. Apr 2016, 8:02 Uhr 5 Kommentare 5
   

Webbrowser Opera mit integriertem kostenlosen VPN-Dienst

Der norwegische Webbrowser Opera kommt künftig mit integriertem VPN. Die neue Funktion könnt ihr in der heute veröffentlichten Entwicklerversion 38.0 bereits testen. VPN steht für Virtual Private Network , eine Funktion, mit deren Hilfe ihr nicht nur anonymisiert surfen, sondern auch vorhandene Länderbeschränkungen umgehen könnt. Opera bietet euch aktuell die Wahl, eine IP-Adresse in Deutschland, Kanada oder den USA zu wählen. Letztere Option ...

Donnerstag, 21. Apr 2016, 11:42 Uhr 12 Kommentare 12
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 38318 Artikel in den vergangenen 8270 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven