ifun.de — Apple News seit 2001.

38 162 Artikel
679 Artikel
   

Windows 7 und älter? Dann solltet ihr Apples QuickTime deinstallieren

Nutzer von älteren Windows-Systemen sollten – sofern noch nicht geschehen – Apples QuickTime von ihren Systemen löschen. Die Windows-Version des Multimedia-Tools wird von Apple nicht weiterentwickelt und es sind auch keine Sicherheitsupdates mehr geplant. Anlass für den aktuellen Aufruf zur Deinstallation sind zwei aktuell veröffentlichte Sicherheitslücken der Software. QuickTime für Windows wird derzeit zwar noch in Version 7.7.9 bei Apple zum Download angeboten, ...

Freitag, 15. Apr 2016, 6:57 Uhr 15 Kommentare 15
   

Mac: Falscher Flash-Installer installiert unerwünschte Programme

Die Zeiten, zu denen man als Mac-Besitzer auf die Frage, ob denn ein Virenscanner nötig sei, nur müde gelächelt hat, sind vorbei. Angesichts zunehmender Bedrohungen durch Malware muss man die Installation eines solchen Tools zumindest bei technisch weniger versierten Nutzern inzwischen wohl empfehlen. Aktuelles Beispiel ist eine neue, potentielle Schadsoftware, die sich als Flash-Installationsdatei ausgibt. Die Sicherheitsspezialisten ...

Mittwoch, 13. Apr 2016, 10:27 Uhr 21 Kommentare 21
   

Ein-Klick-Datenübernahme: Massive iMessage-Schwachstelle geschlossen

Wow! Wenn ihr eure Macs noch nicht auf die im März freigegebene OS X-Version El Capitan v10.11.4 aktualisiert habt, dann solltet ihr jetzt keine Zeit mehr verlieren. Mit dem am 21. März veröffentlichten System-Update hat Apple unter anderem eine Sicherheitslücke in der iMessage-Applikation gestopft, die den Zugriff auf eure komplette Nachrichten-History ermöglichte. Dies geht aus einer Fallbeschreibung hervor, die die Sicherheits-Forscher ...

Montag, 11. Apr 2016, 13:08 Uhr 23 Kommentare 23
   

Sicherheit: 2-stufige Verifizierung bei NAS-Laufwerken aktivieren

Meldungen über Schadsoftware und Hacker-Attacken sind mittlerweile ja an der Tagesordnung. Vor dem Wochenende machte Adobes Flash-Player einmal mehr von sich reden, das Multimedia-Tool dient als Einfallstor für Erpresser-Software und ein Update ist dringend angeraten . Wenn ihr zuhause ein NAS-Laufwerk betreibt, das auch von außerhalb erreichbar ist, bietet ihr Angreifern eine zusätzliche Angriffsfläche. Moderne NAS-Betriebssysteme stellen hier allerdings ...

Montag, 11. Apr 2016, 11:02 Uhr 16 Kommentare 16
   

Wegen Erpressungstrojaner: Notfall-Update für den Flash-Player

Die Abstände, die der Software-Hersteller Adobe zwischen den Freigaben wichtiger Security-Patches verstreichen lässt, werden immer kürzer. Erst am 11. März informierten die Photoshop-Macher über eine akute Sicherheitslücke in ihrem Browser-Plugin – heute sieht sich der Software-Anbieter zur Ausgabe eines Notfall-Updates verpflichtet. So hat Adobe jetzt Version 21.0.0.213 des Flash-Plugins freigegeben um gegen die Ausbreitung der Ransomware „Cerber“ vorzugehen. Dem Erpressungstrojaner hatte, dies ...

Freitag, 08. Apr 2016, 15:14 Uhr 17 Kommentare 17
   

Apple-ID-Phishing: Aufgepasst bei „Support-E-Mails“

Es ist mal wieder Zeit für eine Phishing-Warnung. Mehrere Nutzer haben uns dieser Tage auf aktuell erhaltene, gefälschte Apple-Mails aufmerksam gemacht. Die Urheber versuchen, euch zur Eingabe eurer Apple-Nutzerdaten auf gefälschten Webseiten zu bewegen. Die aktuell bekannteste Masche bezieht sich auf einen „unautorisierten Anmeldeversuch“. Angeblich habe jemand unbefugtes versucht, sich mit euren Nutzerdaten anzumelden und eure Apple-ID ...

Mittwoch, 06. Apr 2016, 11:49 Uhr 23 Kommentare 23
   

Sichere Passwörter: Onlinetools für Passwort-Check sind Quatsch

Lasst die Finger von Webseiten, die eure Passwörter auf deren Sicherheit hin überprüfen. Die amerikanische Nachrichtenseite CNBC bot Ende März in einem Artikel mit der Überschrift „Apple and the construction of secure passwords“ ein solches Tool an und hat offenbar sämtliche in das Formular eingegebenen Kennwörter unverschlüsselt abgespeichert sowie an andere Onlinedienste übertragen. Den Sicherheitsexperten von Sophos dürften ...

Montag, 04. Apr 2016, 15:49 Uhr 18 Kommentare 18
   

Tim Cook im Interview: „Die Grundrechte sind in Gefahr“

Das Time Magazine hat in dieser Woche Tim Cook auf dem Titel. Der Apple-Chef nutzt das renommierte Wochenmagazin, um seinen Standpunkt im Streit um die verschlüsselten Daten auf dem von Terroristen genutzten iPhone 5 klar zu machen. Wir haben ja bereits mehrfach umfassend über die Angelegenheit berichtet, das FBI fordert von Apple die Entschlüsselung der iPhone-Daten, Apple weigert sich ...

Donnerstag, 17. Mrz 2016, 18:09 Uhr 22 Kommentare 22
   

Adobe Flash: Kritische Sicherheitslücke wird ausgenutzt

Solltet ihr euch noch nicht gänzlich von Adobes Flash-Plugin verabschiedet haben – wir empfehlen ja nach wie vor Googles Chrome-Browser als Quarantäne-Zone für das Ressourcen-hungrige Plugin zu nutzen – dann müsst ihr eure Browser-Erweiterung heute aktualisieren . So informiert Adobes Security-Team in diesem Blogeintrag über die Verfügbarkeit einer Flash-Aktualisierung, die aktuell „außer der Reihe“ angeboten wird. Das Software-Unternehmen reagiert mit ...

Freitag, 11. Mrz 2016, 12:34 Uhr 20 Kommentare 20
   

Für Mac und iOS: Cryptomator verschlüsselt eure Daten in der Cloud

Wichtige Daten gehören nicht unbedingt in die Cloud. Zumindest nicht ohne Sicherung, sprich unverschlüsselt. Eine Reihe von Tools ermöglichen Dateien auf dem Weg in die Cloud zu verschlüsseln, einige Cloud-Clients übernehmen die Arbeit sogar direkt. Solltet ihr jedoch noch ohne entsprechendes Werkzeug ausgestattet sein könnt ihr heute das OpenSource-Tool Cryptomator ausprobieren, das nun auch über eine korrespondierende iOS-Anwendung ...

Mittwoch, 09. Mrz 2016, 18:39 Uhr 26 Kommentare 26
   

Transmission verteilt Erpressungstrojaner auf dem Mac

Update: Hintergründe zum OS X-Erpressungstrojaner Der geschätzte BitTorrent-Client Transmission , eine kostenlose und werbefreie Mac-Software zum Laden und Verteilen beliebiger BitTorrent-Dateien, hat mehrere Macs mit einem Erpressungstrojaner infiziert und zeichnet damit für den ersten großen Fall von Ransomware unter OS X verantwortlich. Die schadhafte Datei (im Aktivitätsmonitor gibt diese sich unter dem Kürzel „kernel_service“ zu erkennen) wurde, ohne Wissen der Entwickler, von Version 2.90 der ...

Montag, 07. Mrz 2016, 8:24 Uhr 33 Kommentare 33
   

Neuer Mac-Trojaner: Keine akute Gefahr aber lange Zeit unentdeckt

Die „für den Mac gibt es keine Viren“-Zeiten sind leider vorbei. Wenngleich Apple-Nutzer im Vergleich zu Windows-Anwendern (wir erinnern an die aktuelle Locky-Invasion ) noch ein friedliches Dasein führen, die Angriffe auf OS X haben in den letzten Jahren stetig zugenommen. Neuestes Beispiel ist eine bislang noch etliche Rätsel aufgebende Malware, die offenbar aus der Feder des umstrittenen ...

Dienstag, 01. Mrz 2016, 9:15 Uhr 38 Kommentare 38
   

iCloud: Account-Klau mit Lösegeld-Forderungen

Der kurze Erfahrungsbericht, den uns ifun.de-Leser Benjamin heute zugeschickt hat, veranlasst uns dazu noch mal an die optionale zweistufige Bestätigung für Apple-IDs zu erinnern. Im geschilderten Fall ist Benjamin zwar glimpflich davongekommen, die Zahlungsaufforderungen nehmen in letzter Zeit jedoch merklich zu. So berichtet Benjamin über eine „Mein iPhone Finden“-Nachricht, die in den Abendstunden auf dem Sperrbildschirm seines Gerätes angezeigt wurde ...

Dienstag, 23. Feb 2016, 18:51 Uhr 38 Kommentare 38
   

Google Authenticator für iPad und Querformat optimiert

Der Google Authenticator ist jetzt auch für das iPad und die Verwendung im Querformat angepasst. Eigentlich eine Formsache, denn die App zeigt ohnehin nur temporäre Zahlencodes an. Aber wir nehmen das Update einfach mal zum Anlass, einmal mehr auf die Vorteile der Account-Sicherung durch Zwei-Faktor-Authentifizierung , oft auch zweistufige Bestätigung genannt, hinzuweisen. Wenn ihr Apples zweistufige Bestätigung aktiviert habt, bekommt ihr einen ...

Dienstag, 23. Feb 2016, 7:58 Uhr 4 Kommentare 4
   

Freie WLAN-Netze: Mobile Nutzer sind zu leichtsinnig

Diese Statistik der Sicherheitsforscher von Avast soll euch daran erinnern, dass ihr euch besser nicht stets mit jedem verfügbaren WLAN-Netzwerk verbindet. Wisst ihr immer, wer der Betreiber ist oder wer da vielleicht im Hintergrund euren Datenverkehr mitliest? Ein Avast-Team hat vor dem Hintergrund, dass sich in Barcelona gerade die Mobile Welt zum Mobile World Kongress trifft, ein kleines ...

Montag, 22. Feb 2016, 12:11 Uhr 21 Kommentare 21
   

Erpressungstrojaner „Locky“: Massive Bedrohung für Windows-Nutzer

Internetnutzer in Deutschland sehen sich mit einer gewaltigen Malware-Welle konfrontiert. Der Erpressungstrojaner „Locky“ versteckt sich in als Rechnung getarnten E-Mail-Anhängen und zielt auf Nutzer von Windows-Systemen. Konkret handelt es sich um einen Makrovirus, der die Nutzerdaten auf dem Computer verschlüsselt. Ausgesperrte Anwender werden zu einer Lösegeldzahlung aufgefordert, im Gegenzug versprechen die Macher der Malware ein Entschlüsselungswerkzeug. Neben ...

Freitag, 19. Feb 2016, 17:25 Uhr 65 Kommentare 65
   

Apple gegen das FBI: Tim Cook kämpft stellvertretend für die gesamte Branche

Den Ausgang des Streits zwischen Apple und den US-Behörden bezüglich Apples Weigerung, ein von Terroristen benutztes iPhone zu entsperren, dürfen wir mit Spannung erwarten. Apple trägt diesen Konflikt stellvertretend für eine komplette Branche aus und erhält wohl auch deswegen zunehmend Zuspruch von namhaften Unternehmen. Nach Google und WhatsApp zeigen sich nun auch Facebook und Twitter solidarisch mit ...

Freitag, 19. Feb 2016, 9:35 Uhr 36 Kommentare 36
   

Schutz der Privatsphäre: Bundesministerium verschenkt Webcam-Sticker

Nachdem uns mittlerweile mehrere Leser darauf hingewiesen haben, dass die Webcam-Sticker des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) wieder verfügbar sind, wärmen wir hier ein älteres Thema nochmal auf. Auf seiner Webseite bietet das Ministerium die Webcamsticker-Karte STOP GEHEIM! zum kostenlosen Bezug an. Von einem Teil der Computer-Besitzer als „Paranoia“ abgetan, setzen sich andere Nutzer längst nicht mehr ohne eine ...

Montag, 15. Feb 2016, 17:19 Uhr 37 Kommentare 37
   

Creative Cloud: Adobe-Installer löscht Dateien von Mac-Festplatten

In einem frisch veröffentlichten Support-Artikel machen die Anbieter des Backup-Dienstes Backblaze auf einen Fehler der von Adobe angebotenen Design-Software-Suite „Creative Cloud“ aufmerksam, der unter Umständen zum Datenverlust auf dem eigenen Mac führen kann. So berichtet das Backblaze-Team, dass der Adobe-Installer nach dem Start den ersten versteckten Ordner im OS X Root-Verzeichnis löscht. Aufgefallen war der Fehler, da Backblaze seine ...

Freitag, 12. Feb 2016, 16:47 Uhr 14 Kommentare 14
   

25 Cent pro Account: Netflix-Schwarzmarkt blüht

Solltet ihr zu den Kunden des Video-Streaming-Dienstes Netflix zählen, dann kann es nicht schaden, das eigene Account-Passwort in regelmäßigen Abständen zu ändern. Nach Angaben der Sicherheits-Experten von Symantec blüht der Schwarzmarkt mit ergaunerten Netflix-Passwörtern – Mitunter lassen sich die Einzel-Accounts auf zwielichtigen Plattformen bereits zum Stückpreis von 25 Cent erwerben. Laut Symantec sollen in den vergangenen Wochen vor allem die ...

Freitag, 12. Feb 2016, 15:37 Uhr 12 Kommentare 12
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 38162 Artikel in den vergangenen 8244 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven