ifun.de — Apple News seit 2001. 34 589 Artikel

sudo firmwarepasswd

macOS: Firmware-Passwort setzen

15 Kommentare 15

Markus Möller, Entwickler der WallsOfTroy-Applikation zur Anzeige der Apple bekannten Malware-Schädlinge, hat sich noch mal genauer mit dem Boot-Vorgang des Mac-Betriebssystems auseinandergesetzt und empfiehlt die Konfiguration eines Firmware-Passworts.

Firmware Passwort Macos

Gerade mit Blick auf des Mitte Dezember bekanntgewordenen FileVault-Angriff – ifun.de berichtete – mit dem sich die Passwörter verschlüsselter Festplatten über ein einfaches Thunderbolt-Gerät auslesen ließen, sollten Mac-Nutzer ihre Systeme durch ein zusätzliches Firmware-Kennwort schützen. Selbst wenn hier das gleich Passwort wie beim Login gewählt wird, so Müller, ist der Sicherheitsgewinn durch den sicheren Boot-Vorgang wertvoll.

[…] Wenn macOS selbst gestartet ist, ist kein DMA mehr möglich, weil macOS die I/O MMU (Input Output Memory Management Unit) verwendet, die angeschlossenen Geräten nur kontrollierten indirekten Zugriff auf den Hauptspeicher gestattet. Ulf demonstriert hier, daß er bei Linux und Windows sofort DMA nutzen kann, um mit einem externen PCIe Gerät den laufenden Kernel zu kompromittieren. Auf dem Mac muß er für denselben Hack erst die I/O MMU (VT-d) deaktivieren gemäß Apples Anleitung, indem er in den Recovery Mode bootet und dann die entsprechenden Boot Parameter setzt. Das läßt sich allerdings verhindern, wenn man ein Firmware Paßwort aktiv hat. […] Macht das Update auf 10.12.2, setzt ein Firmware Paßwort und genießt den sichersten Mac aller Zeiten.

Firmware-Passwort im Terminal setzen

Um ein Firmware-Passwort zu vergeben, reicht bereits der Abstecher in das Mac-Terminal. Wer hier den folgenden Befehl eingibt, kann ein persönliches Passwort festlegen und dieses mit einem anschließenden Neustart aktivieren.

sudo firmwarepasswd -setpasswd -setmode command

Aber Achtung. Das Firmware-Passwort solltet ihr nicht vergessen. Apple schreibt auf seiner Support-Seite zum Thema:

Wenn Sie ein Firmware-Passwort festlegen, wählen Sie eins, an das Sie sich erinnern können. Sie sollten es sich auch notieren, sodass Sie es bei Bedarf nachschlagen können. Wenn Sie Ihr Firmware-Passwort vergessen, müssen Sie Ihren Mac zu einem Apple Store oder autorisierten Apple Service Provider bringen, um den Mac entsperren zu lassen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Jan 2017 um 13:14 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    15 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34589 Artikel in den vergangenen 7652 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven