ifun.de — Apple News seit 2001. 25 586 Artikel
Artikel
Raum-Kontrolle möglich

Denon Multiroom: Mac-App steuert HEOS-Lautsprecher und Receiver

Der polnische Entwickler Dariusz Niklewicz kümmert sich um die Nutzer der von Denon angebotenen HEOS-Lautsprecher und bietet mit Remote for HEOS jetzt eine Menüleisten-App für den Mac an, die die Fernsteuerung kompatibler HEOS-Geräte vom Rechner aus ermöglicht. Die App erinnert in ihrer Aufmachung an die offizielle iOS-Anwendung des Multiroom-Systems und erkennt HEOS-Lautsprecher im Netzwerk automatisch. Diese können nun fernbedient, kontrolliert und ...

Freitag, 18. Mai 2018, 13:05 Uhr 2 Kommentare 2
Kostenloser Helfer

macOS: Lokale und öffentliche IP-Adresse in der Menüleiste

Ein schneller Download-Tipp für Mac-Anwender, die sich ihre IP-Adresse gerne durchgängig in der Menüleiste ihrer Systems anzeigen lassen möchten. Die Gratis-Anwendung „IP in Menubar“ der Software-Schmiede Monkey Bread erfüllt genau diese Anforderung. Kompatibel mit alles macOS bzw. OS X-Versionen seit 10.6, kann die Mini-App des deutschen Entwicklers Christian Schmitz sowohl die lokale LAN-IP als auch die öffentliche ...

Freitag, 18. Mai 2018, 11:27 Uhr 4 Kommentare 4
Faire Premium-Option

Cappuccino: Frisches RSS-Reader-Doppel für Mac und iOS

In Sachen RSS-Reader steigen wir vielleicht gleich mal mit unseren persönlichen Empfehlungen ein. Zum Abonnieren der Nachrichten- und Blog-Feeds, die uns interessieren, setzten wir schon seit Jahren auf den Online-Dienst Newsblur und nutzen auf iPhone und iPad entsprechend die offizielle Applikation des Online-Portals. Wenn uns der Sinn nach einer nativen Mac-Anwendung steht, dann öffnen wir ReadKit – die Mac-App funktioniert als ...

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:51 Uhr 13 Kommentare 13
Nachrichten waren über Mitteilungszentrale lesbar

Signal-Messenger: Update korrigiert Sicherheitsproblem auf dem Mac

Die Entwickler der Messenger-App Signal haben erfreulich schnell nachgebessert. Die neu verfügbare Version 1.10.0 der App sorgt dafür, dass auf dem Mac empfangene Nachrichten nicht mehr länger verfügbar sind als geplant. Anlass für Kritik gab die Tatsache, dass über den Messenger verschickte Nachrichten mit „Ablaufdatum“ über die Mitteilungszentrale des Mac auch dann noch angesehen werden konnten, wenn diese bereits dem Zeitplan ...

Freitag, 11. Mai 2018, 15:16 Uhr Keine Kommentare bisher 0
Über Mitteilungszentrale abrufbar

Messenger-App Signal: Auf dem Mac sind „gelöschte“ Nachrichten teils noch vorhanden

Der Messenger Signal ist zwar deutlich weniger verbreitet als WhatsApp oder iMessage, wird aber insbesondere aufgrund seines strengen Sicherheitskonzepts oft empfohlen. Im Zusammenhang mit der Benutzung von Signal auf dem Mac wurde nun allerdings ein Problem bekannt, das zumindest als sicherheitsrelevant bezeichnet werden darf. Eigentlich gelöschte Nachrichten sind über die Mitteilungszentrale des Mac weiterhin lesbar. Konkret geht es ...

Donnerstag, 10. Mai 2018, 13:40 Uhr 17 Kommentare 17
Alternative zu Cloud-Angeboten

Speicherplatz sparen: Mac-Fotosammlung auf externe Festplatte auslagern

Nicht nur teure Digitalkameras sondern auch moderne Smartphones können hochaufgelöste Fotos und Videos aufnehmen. Diese belegen dann entsprechend viel Speicherplatz auf eurem Mac. Wenn es mit dem Festplattenplatz eng wird, kann euch das Auslagern dieser Dateien Luft verschaffen. Auf die Dateien lässt sich dann weiter in gewohnter Weise über die Fotos-App zugreifen. Am einfachsten lässt sich dies ...

Dienstag, 08. Mai 2018, 15:58 Uhr 39 Kommentare 39
Konzentrierter arbeiten

Silenz: Mac-App als „Geräuschunterdrückungs-Mixer“ für Kopfhörer-Nutzer

Mit Silenz hält der Mac App Store eine neue Anwendung parat, die sich speziell an jene Mac-Nutzer richtet, die für bessere Konzentration mit Kopfhörern arbeiten. Der Entwickler Grzegorz Owsiany will den Nutzern seiner App die bestmögliche Kontrolle darüber bieten, wie weit sie sich nach außen abschotten. Die Funktion ist allerdings nicht mit einer aktiven Geräuschreduzierung zu verwechseln, sondern ...

Dienstag, 08. Mai 2018, 10:22 Uhr 10 Kommentare 10
Großes Layout mit Ziffernblock

Cherry Strait 3.0: Günstige USB-Tastatur für den Mac

Wenn es darum geht, eine günstige USB-Tastatur für den Mac zu finden, ist auch Cherry mit einem Angebot zur Stelle. Der Traditionshersteller verkauft das Modell Cherry Strait 3.0 für Mac in Deutschland für weniger als 40 Euro. Zu diesem Preis dürft ihr natürlich keine Aluminiumgehäuse erwarten, Cherry versucht dies mit flachem Design „im Metall-Look“ wettzumachen. Die Tasten sind laserbeschriftet und laut Hersteller ...

Montag, 07. Mai 2018, 12:38 Uhr 5 Kommentare 5
"Software nicht für deinen Mac optimiert"

64-Bit-Pflicht auf macOS: Fujitsu verspricht rechtzeitige ScanSnap-Updates

Fujitsu hat mit dem ScanSnap iX500 einen der besten Dokumenten-Scanner auf dem Markt. Das Gerät arbeitet zuverlässig und schnell und kommt auch mit doppelseitigen Dokumenten oder außergewöhnlichen Formaten zurecht. Nur in Sachen Software-Unterstützung hapert es hier und da – teils lassen wichtige Updates leider lange auf sich warten, wir erinnern uns an die zähe Problembehebung im Anschluss an das ...

Donnerstag, 03. Mai 2018, 13:06 Uhr 22 Kommentare 22
Kontextmenü, Copy & Paste usw.

StopTheMadness: Safari-Erweiterung killt funktionsbeschränkende Webseiten-Skripte

Mit der Mac-App StopTheMadness will sich der Entwickler Jeff Johnson gegen die Entwicklung stemmen, dass Standardfunktionen der Webbrowser durch besuchte Webseiten beeinträchtigt oder gar komplett unterdrückt werden. Beispiele wären Einschränkungen beim Kopieren von Inhalten oder die Deaktivierung des Kontext-Menüs. Mithilfe von Script-Erweiterungen können die Anbieter dergleichen umfangreich beeinflussen, Funktionen wie Copy & Paste oder das automatische Einsetzen von ...

Donnerstag, 03. Mai 2018, 9:39 Uhr 7 Kommentare 7
Version 1.1 mit vielen Neuerungen

Mac-Adressbuch Cardhop jetzt mit deutscher Benutzeroberfläche

Cardhop , das von den Fantastical-Machern entwickelte Adressbuch für die Menüleiste, ist jetzt auch in deutscher Sprache erhältlich. Darüber hinaus bringt das Update auf Version 1.1 etliche Verbesserungen und Funktionserweiterungen. Die Beschreibung „Adressbuch für die Menüleiste“ wird dem Funktionsumfang der App eigentlich nicht gerecht. Über das kleine Symbol und alternativ auch das Tastaturkürzel Alt-Ctrl-D steht euch zwar in ...

Mittwoch, 02. Mai 2018, 17:02 Uhr 3 Kommentare 3
Für die Menüleiste

MKChromecast: Mac-Anwendung streamt an Sonos und Chromecast

Hierzulande wollte Googles HDMI-Adapter, der seit Sommer 2013 erhältliche Chromecast nicht so richtig Fahrt aufnehmen – solltet ihr euch in den Anfangstagen dennoch einen der knapp 30 Euro teuren Stecker gegönnt haben, dann schaut euch die Freeware-Anwendung MKChromecast an. Als Gratis-Download bereitgestellt von dem Entwickler Muammar El Khatib (dessen Initialen sorgen auch für den etwas sperrigen Namen der ...

Mittwoch, 02. Mai 2018, 10:42 Uhr 3 Kommentare 3
10 Euro sparen

Vorübergehend kostenlos: Shotty sammelt Screenshots in der Mac-Menüleiste

Die Mac-Applikation Shotty lässt sich kurzfristig ohne Bezahlung aus dem Mac App Store laden. Der Download, der üblicherweise für etwas zu hoch angesetzte 10 Euro angeboten wird, richtet sich an Anwender, die häufig mit Bildschirmfotos hantieren müssen und gerne schnell auf diese zugreifen möchten. So legt sich Shotty in der Mac-Menüleiste ab und bietet hier den direkten Zugriff ...

Montag, 30. Apr 2018, 8:38 Uhr 11 Kommentare 11
Auch per Push-Mitteilung ans iPhone

Do Not Disturb: Mac-App meldet, wenn jemand euer MacBook aufklappt

Mit Do Not Disturb hat der uns mittlerweile gut bekannte Programmierer und Sicherheitsexperte Patrick Wardle eine neue Mac-Anwendung am Start. Die kostenlose App soll auf sogenannte „Evil Maid“-Angriffe aufmerksam machen, gemeint sind hier heimliche Schnüffelaktionen, während der Besitzer des Geräts nicht in der Nähe ist. Wardle hat die App auch aus persönlichem Interesse entwickelt. Der ehemalige NSA-Mitarbeiter schöpfte während einer Tinder-Verabredung in Moskau verdacht , dass sich währenddessen jemand ...

Samstag, 28. Apr 2018, 10:04 Uhr 44 Kommentare 44
Schnelle Anzeige aktueller Sendungen

Sendungsverfolgung Parcel mit neuem Widget für die Mac-Mitteilungszentrale

Die Mac-Version der Paketverfolgungs-App Parcel verzeichnet eine praktische Neuerung. Ein neues Widget zeigt den Lieferstatus aktueller Sendungen nun in der Mitteilungszentrale an. Etwas verwirrend ist in diesem Zusammenhang, dass Parcel auf dem Mac nun zwei verschiedene Widgets anbietet. Das neuere der beiden kümmert sich ausdrücklich um die Anzeige des Sendungsstatus bereits hinterlegter Pakete, während das ältere die Möglichkeit ...

Freitag, 27. Apr 2018, 16:10 Uhr 15 Kommentare 15
Als Flash-Installer getarnt

Mac: Neue Crossrider-Adware setzt sich mittels Konfigurationsprofil fest

Eine neue Variante der Adware „Crossrider“ macht derzeit Mac-Nutzern zu schaffen. Wie die Sicherheitsexperten von Malwarebytes melden, setzt sich das als Flash-Installer getarnte Tool außergewöhnlich hartnäckig im System fest. Man sollte ja meinen, dass ein aus heiterem Himmel präsentierter Flash-Installer mittlerweile niemand mehr hinters Licht führen kann. Wenn dem allerdings so wäre, würden sich die Malware-Entwickler diesen Versuch ...

Donnerstag, 26. Apr 2018, 20:31 Uhr 14 Kommentare 14
Guter Scanner und Konsequenz sind gefragt

Papierloses Büro: Die Software ist Nebensache

Das größte Problem beim Umstieg auf ein papierloses Büro ist es nicht, eine geeignete Software zu finden, sondern das Ganze auch konsequent durchzuziehen. ifun-Leser Ron fragt uns, ob wir unsere Dokumente nun mit EagleFiler oder Receipts verwalten, beides Mac-Anwendungen, die wir hier schon vorgestellt haben. Während EagleFiler bei mir zwar noch für die berufliche Nutzung Anwendung findet, bin ich ...

Donnerstag, 26. Apr 2018, 15:17 Uhr 79 Kommentare 79
Bildbearbeitung mit Baukasten-Prinzip

Retrobatch: Eine neue, flexible Bild-Stapelverarbeitung für den Mac

Das Software-Studio Flying Meat, Mac-Anwendern vor allem durch ihre Bildbearbeitungs-Applikation Acorn bekannt, hat die erste Vorschauversion eines neuen Batch-Werkzeuges für wiederkehrte Foto-Manipulationen veröffentlicht. Das 40MB große Tool hört auf den Namen Retrobatch und kann zahlreiche Grafik-Eingriffe in Reihe abarbeiten und so auf einen ganzen Stapel von Quellbilder anwenden. Neben der Bearbeitung von Metadaten (etwa dem Entfernen von GPS-Koordinaten oder ...

Mittwoch, 25. Apr 2018, 17:52 Uhr 4 Kommentare 4
Ersatz für "Temps"

Mit und ohne Netatmo: Wetter-Apps für die Mac-Menüleiste

Die Wetter-App Temps für Mac hat nach sechs Jahren ihren Dienst eingestellt. Seit letzter Woche lassen sich darüber keine Wetterdaten mehr abrufen, der Entwickler hat die Anwendung bereits zuvor aus dem Verkauf genommen, weil ihm eigenen Worten zufolge die Möglichkeit fehlt, ausreichend Zeit in die Pflege der App zu stecken. Wer eine Alternative sucht, mit deren Hilfe sich nicht nur ...

Mittwoch, 25. Apr 2018, 8:56 Uhr 16 Kommentare 16
"Pay what you want" bei Bundlehunt

PDF Expert, CrossOver, FotoMagico und mehr: Neues Softwarepaket für den Mac

Bundlehunt hat ein neues „Pay What You Want“-Softwareangebot für den Mac am Start. Insgesamt 52 Mac-Anwendungen lassen sich im Rahmen der Aktion teils extrem günstig erwerben, darunter bekannte Titel wie PDF Expert, CrossOver oder FotoMagico. Die Bezeichnung „Pay What You Want“ ist nicht unbedingt treffend. Statt einen beliebigen Preis zu bezahlen geht es vielmehr darum, frei unter den ...

Dienstag, 24. Apr 2018, 16:00 Uhr 14 Kommentare 14
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 25586 Artikel in den vergangenen 6392 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven