ifun.de — Apple News seit 2001.

31 718 Artikel
9 Artikel
Zahlen zu Apples Kinderschutz-Plänen

Stimmungsbild zum Foto-Abgleich: 30% lehnen anlasslose Überprüfung ab

Im Rahmen einer von den E-Mail-Diensten GMX und WEB.DE in Auftrag gegebenen Umfrage hat der Internetdienste-Anbieter „1&1 Mail & Media“ erstmals ein repräsentatives Stimmungsbild der deutschen Online-Nutzer zu Apples Plänen eingeholt, zum Upload in die iCloud vorgemerkte Fotos zukünftig mit einer Datenbank bekannter Missbrauchsbilder abgleichen zu wollen. Die Ergebnisse der Anfang September von YouGov Deutschland durchgeführten Umfrage ...

Montag, 20. Sep 2021, 15:45 Uhr 59 Kommentare 59
Apple beugt sich Druck der Regierung

Zur Russland-Wahl: Apple entfernt Nawalny-App der Opposition

Mit einer iPhone-Applikation wollte die in Russland aktive Opposition ihren Unterstützern dabei helfen, bei der Stimmabgabe strategisch geschickt vorzugehen. Zum Wahlauftakt ist der Download aus dem politischen Lager des Kreml-Kritikers Alexei Nawalny nun aus dem Softwarekaufhaus Apples verschwunden. Wurde die Anwendung bis vor kurzem sowohl bei Apple als auch in der Auslage des von Google betriebenen Play ...

Freitag, 17. Sep 2021, 11:51 Uhr 132 Kommentare 132
Schlüsselfertiges System zur Massenüberwachung

Umstrittener Foto-Abgleich: Kritik an Apple hält unvermindert an

Die Stellungnahme Apples , mit der das Unternehmen am Freitagnachmittag auf die seit Wochen anhaltende Kritik an den Plänen Cupertinos reagierte, zum Upload vorgemerkte Fotos auf den Endgeräten der eigenen Kunden mit einer Datenbank bekannter Missbrauchsbilder abzugleichen, fiel mit gerade mal einem Text-Absatz erstaunlich wortkarg aus. Nach zahlreichen Versuchen, die selbst gesetzten Ziele in Interviews und mit technischen Dokumenten (die ...

Montag, 06. Sep 2021, 15:44 Uhr 83 Kommentare 83
"Don’t Scan Our Phones"

Gegen Apples Foto-Abgleich: Internationale Unterschriften-Aktion läuft

Die Netzaktivisten der amerikanischen „Electronic Frontier Foundation“ (EFF) haben eine Unterschriften-Aktion gegen die von Apple angekündigten neuen System-Funktionen von iOS 15 und iPadOS 15 gestartet, die ausdrücklich auch internationale Nutzer dazu einlädt den hier abgedruckten Aufruf zu unterzeichnen. Die renommierte Bürgerrechtsorganisation gehörte zu den ersten Interessengruppen, die Apples überraschenden Vorstoß Anfang des Monats lautstark kritisierte und fordert von Apple nun ...

Freitag, 20. Aug 2021, 15:28 Uhr 106 Kommentare 106
Weiter Streit um potenzielle Hintertür

Apples Missbrauchs-Scanner: Sicherheitsforscher erzeugen Hash-Dubletten

Die Diskussion um die von Apple angekündigten CSAM-Missbrauchs-Scans läuft weiterhin kontrovers. Während Sicherheitsforscher darin eine grundsätzliche Beschneidung der Privatsphäre sehen, wirbt Apple weiterhin die Sicherheit seines Systems. Dabei sollte mittlerweile auch bei Apple angekommen sein, dass es längst nicht mehr um die damit verbundenen Möglichkeiten oder Schwachstellen geht, sondern hier insbesondere auch generell die Tatsache kritisiert wird, dass ...

Donnerstag, 19. Aug 2021, 12:55 Uhr 100 Kommentare 100
Vom Ausschussvorsitzenden Digitale Agenda

Apple-Kritik aus dem Bundestag: Lokaler Foto-Abgleich „größter Dammbruch“ für vertrauliche Kommunikation

Mit kurzem Abstand zu dem offenen Brief deutschsprachiger Journalisten , die bereits zum Wochenauftakt gegen Apples Pläne protestiert haben, lokale Inhaltskontrollen auf iPhone und iPad einzuführen, wird nun auch Kritik aus dem Bundestag laut. Diese hat der digitalpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Manuel Höferlin , in einem Brief an den Apple-Chef Tim Cook formuliert, der ifun.de vorliegt. Höferlin, der als IT-Unternehmer und Vorsitzender ...

Mittwoch, 18. Aug 2021, 11:44 Uhr 118 Kommentare 118
Protestbrief deutschsprachiger Journalisten

Offener Brief: „Apple-Überwachung verstößt gegen Pressefreiheit“

Mehrere Journalistinnen und Journalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben in einer gemeinsamen Erklärung gegen Apples lokale Inhaltskontrollen auf iPhone und iPad protestiert, die das Unternehmen mit der Ausgabe von iOS 15 einführen will. Wie berichtet plant Apple alle zum Upload in die iCloud vorgemerkten Bilder bereits auf dem iPhone mit einer Datenbank abzugleichen, in der digitale Fingerabdrücke von etlichen ...

Montag, 16. Aug 2021, 12:33 Uhr 101 Kommentare 101
Trotz laufender iCloud-Prüfung seit 2020

Missbrauchs-Fotos: Apple hat 2020 nur 265 Bilder gemeldet

Noch immer ist das Netz auf der Suche nach Gründen, die Apple dazu veranlasst haben könnten, sich dafür zu entscheiden auf den iPhone-Modellen von Millionen Kunden die Software-Voraussetzungen zu schaffen, um lokale Fotos nach möglichen Missbrauchsbildern zu durchsuchen. Zwar hat Apple die am vergangenen Donnerstag angekündigte Neuerung von iOS 15 mit zahlreichen Einschränkungen versehen (gescannt werden nur ...

Dienstag, 10. Aug 2021, 11:34 Uhr 77 Kommentare 77
Sichtkontrollen durch Apple-Mitarbeiter

Kinderporno-Scan: Apple hofft auf ein Missverständnis

Überraschend hat Apple am Donnerstag über eine neue Initiative zum Schutz von Kindern informiert, die Fotos von mehreren hundert Millionen iPhone-Nutzern bereits auf deren Geräten scannen und lokal auf verdächtige Inhalte hin prüfen soll, noch bevor diese ihren Weg in Apples iCloud-Speicher antreten. Apples Veröffentlichungen zum Thema, die der Konzern auf dieser Sonderseite zum Download anbietet, sorgten jedoch nicht ...

Samstag, 07. Aug 2021, 10:15 Uhr 310 Kommentare 310
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 31718 Artikel in den vergangenen 7349 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven