ifun.de — Apple News seit 2001.

38 195 Artikel
28 Artikel

Suche erweitern: Auch Ergebnisse von iphone-ticker.de anzeigen

Background Task Management

macOS Ventura: Malwareschutz offenbar trivial zu umgehen

Seit der Freigabe von macOS Ventura verfügt Apples Desktop-Betriebssystem über neue Schutzmechanismen, die Anwender darüber informieren sollen wenn neu installierte Applikationen System-Erweiterungen oder Login-Objekte mitbringen, die bei zukünftigen Systemstarts automatisch geladen werden und möglicherweise auch dann zurückbleiben, wenn die verantwortlichen Apps selbst bereits in den Papierkorb gewandert sind. Dies kann durchaus sinnvoll und gewünscht sein. Etwa bei ...

Montag, 14. Aug 2023, 8:00 Uhr 11 Kommentare 11
Plugins, Erweiterungen, Startobjekte

KnockKnock: Freie Mac-App zeigt dauerhafte Systemveränderungen

Von außen betrachtet unterscheiden sich die meisten Mac-Applikationen so gut wie nicht. Von Sonderformaten und PKG-Installern abgesehen, handelt es sich meist um Dateien mit der Dateiendung „.app“, die zur Installation schlicht in den Programm-Ordner kopiert werden. Unter der Haube können sich die Anwendungen jedoch gravierend voneinander unterscheiden. Apps können als weitgehend leere Hülle zum Transport von Safari-Erweiterungen ...

Donnerstag, 29. Jun 2023, 9:36 Uhr 3 Kommentare 3
Ransomware als Provisionsmodell

LockBit-Erpresser wollen künftig auch Mac-Nutzer ins Visier nehmen

Unter dem Namen LockBit tritt eine größtenteils russischsprachige Gruppierung auf, die ihr Geld mit Erpressungssoftware verdient. Nach dem Motto „Ransomware as a Service“ vermieten die Internetkriminellen ihre Software auf Provisionsbasis, und neuerdings scheinen sich nun auch Mac-Nutzer im Visier der LockBit-Entwickler zu befinden. Einen konkreten Anlass für die diesbezüglich bereits auf verschiedenen Internetplattformen ausgerufene Panik gibt es ...

Montag, 17. Apr 2023, 10:52 Uhr 38 Kommentare 38
Ab Version 5.7.3 verwundbar

Nach Mac-Hack: Zoom mit wichtigem Sicherheits-Update

Die Videokonferenz-Anwendung Zoom hat am Wochenende eine Aktualisierung ausgegeben, die Anwender des Home-Office-Begleiters umgehend einspielen sollten. Die neue Version 5.11.5 adressiert eine so genannte „Privilege Escalation“-Schwachstelle, die unter Apples macOS-Betriebssystem dazu genutzt werden konnte, einen eigentlich eingeschränkten Benutze-Account mit den Rechten eines Systemadministrators auszustatten. Der Bereitstellung der Aktualisierung vorausgegangen war ein Artikel des amerikanischen Technik-Portals The Verge. Dieses hatte am ...

Montag, 15. Aug 2022, 7:02 Uhr 4 Kommentare 4
Erste Schadsoftware im neuen Jahr

Mac-Malware SysJoker auch für M1-Prozessoren optimiert

Mit SysJoker dürfen wir die erste auch auf den Mac abzielende Malware im neuen Jahr begrüßen. Obendrauf genießt die Schadsoftware die zweifelhafte Ehre, wohl auch als erste Software ihrer Art speziell auch für Apples M1-Prozessoren optimiert zu sein. Mit Blick auf die Verbreitung auf Mac-Betriebssystemen informieren der Sicherheitsforscher Patrick Wardle sowie die Entwickler des Gerätemanagers Jamf über die neue Bedrohung. Die ...

Donnerstag, 20. Jan 2022, 12:47 Uhr 18 Kommentare 18
Zwei neue M1-Varianten aufgetaucht

Auch Apple-Prozessoren können Malware nicht stoppen

Auch die neuen Macs mit integriertem Apple-Prozessor bleiben vor Malware nicht verschont. Innerhalb der vergangenen zwei Wochen wurden zwei neue Angriffsszenarien bekannt, die beide direkt auf Rechner mit Apples M1-Prozessoren abzielen. Als besonderes Problem in diesem Zusammenhang könnte sich herausstellen, dass die neuen Apple-Rechner ein noch recht junges Ziel für Schadsoftware darstellen und die Erkennung daher teils ...

Montag, 22. Feb 2021, 7:24 Uhr 42 Kommentare 42
Gratis-Alternative zu Little Snitch

Netzwerkwächter LuLu mit Apples M1-Prozessoren kompatibel

Mit LuLu bietet der Sicherheitsforscher und Entwickler Patrick Wardle eine kostenlose Software an, die auf dem Mac ausgehende Internet-Verbindungen kontrolliert. In der neuen Version 2.1.0 ist LuLu nun auch mit Apples M1-Prozessoren kompatibel. Die kostenlose Open-Source-Software lässt sich auf die grundlegenden Funktionen bezogen mit dem unter Mac-Nutzern beliebten Netzwerkwächter Little Snitch vergleichen. Die App läuft im Hintergrund und ...

Freitag, 15. Jan 2021, 13:40 Uhr 12 Kommentare 12
Druck von außen hat geholfen

Rolle Rückwärts: Netzwerk-Ausnahmen für Apple-Apps fallen weg

Nachdem Apple im Sommer 2019 ankündigte fortan keine traditionellen „Kernel Extensions“ mehr unterstützen zu wollen, waren unter anderem die Anbieter von Firewal-Lösungen betroffen. Während diese die Mac-Betriebssystem bis dahin einfach eine Kernel-Erweiterung zusteckten und anschließend den gesamten Netzwerk-Verkehr überwachen konnten, war man nun auf neue Apple-Schnittstellen angewiesen, um die Apps zur Netzwerk-Überwachung auch weiterhin anbieten zu können. ...

Donnerstag, 14. Jan 2021, 8:17 Uhr 16 Kommentare 16
"Whose computer is it?"

Arrogante Sonderrechte? Apples Netzwerk-Ausnahmen lassen sich missbrauchen

Wäre die Verteilung der macOS-Aktualisierung auf macOS 11 Big Sur am vergangenen Donnerstag reibungslos über die Bühne gegangen, hätte es wahrscheinlich noch etliche Monate gedauert, ehe Apples Protokollierung eines jeden App-Starts auf dem Mac Gegenstand einer öffentlichen Debatte geworden wäre. In Big Sur Apple decided to exempt many of its apps from being routed thru the frameworks ...

Montag, 16. Nov 2020, 16:01 Uhr 47 Kommentare 47
Bei Notarisierung geschlampt

Mac: Apple bescheinigt Malware-App Unbedenklichkeit

Wer in dem Glauben, er sei so vor Malware geschützt, nur von Apple „beurkundete“ Anwendungen auf seinen Mac geladen hat, wird bitter enttäuscht. Dem Sicherheitsforscher Patrick Wardle zufolge wurde ein mit Malware versetzter, gefälschter Flash-Installer von Apple als geprüft eingestuft. Mit der Installation der App konnte man sich dem Bericht zufolge das das bekannte Schadprogramm Shlayer auf den Rechner holen, ...

Montag, 31. Aug 2020, 18:30 Uhr 40 Kommentare 40
Script verschlüsselt Dateien

Neue Mac-Erpressersoftware kommt mit illegalen Programmen

Malwarebytes und Patrick Wardle liefern einen erneuten Beleg dafür, dass der Download geklauter Software mit enormen Risiken verbunden ist. Auf einer russischen Webseite haben die Sicherheitsforscher illegale Kopien von Mac-Programmen entdeckt, mit deren Installation sich eine neue Ransomware-Variante auf dem Mac breit macht. Bemerkenswert ist nicht nur die Tatsache, dass es sich bei der mitgelieferten Malware um eine bislang nicht ...

Mittwoch, 01. Jul 2020, 8:17 Uhr 26 Kommentare 26
Hacker zeigt Demo-Angriff

Schwachstelle im Video: macOS-Schlüsselbund gibt Passwörter preis

Auf dem Mac gesicherter Passwörter, also etwa WLAN-Zugangsdaten, App-Kennwörter und Online-Accounts, werden von Apples Desktop-Betriebssystem für gewöhnlich verschlüsselt im macOS-Schlüsselbund abgelegt und lassen sich anschließend nur von Systemadministratoren und stets erst nach störrischer Passwort-Abfrage einsehen. So zumindest die Theorie. Wie der deutsche Sicherheitsforscher Linus Henze jetzt demonstriert hat , ermöglicht eine System-Schwachstelle, die auch unter macOS Mojave 10.14.3 noch vorhanden ...

Dienstag, 05. Feb 2019, 16:35 Uhr 54 Kommentare 54
Strenge Regeln unter macOS Mojave

1Password: Auto-Absenden von Passwörtern fällt Sicherheitsbestimmungen zum Opfer

Falls ihr euch als 1Password -Nutzer bereits darüber gewundert habt, dass von der Mac-Version der App in Safari eingetragene Passwörter nicht mehr automatisch abgeschickt werden, liefert ein Blog-Eintrag der Entwickler nun die Erklärung. Die Abschaffung dieser Komfortfunktion ist die Folge von Änderungen unter der Haube von macOS und soll für zusätzliche Sicherheit sorgen. Die 1Password-Entwickler informieren in ihrem Blog ...

Freitag, 12. Okt 2018, 14:50 Uhr 8 Kommentare 8
Private Daten nicht ausreichend geschützt

macOS Mojave: Sicherheitsforscher zeigt erste Schwachstelle

Macht euch schon mal auf ein zügiges erstes Update von macOS Mojave gefasst. Der renommierte Sicherheitsexperte Patrick Wardle hat den Tag der Freigabe von Apples neuer Betriebssystemversion gewählt, um auf eine nicht unbedeutende Sicherheitslücke aufmerksam zu machen . Wardle zufolge lässt sich ausgerechnet die mit macOS Mojave von Apple verstärkte Schutzfunktion für private Daten austricksen. Der Sicherheitsfachmann zeigt in einem ...

Montag, 24. Sep 2018, 20:50 Uhr 59 Kommentare 59
Apple hat bereits reagiert

Im Mac App Store angebotene Programme kapern persönliche Daten

Die „goldene Sicherheitsregel“, Mac-Apps am besten nur aus dem Mac App Store zu laden, findet nicht uneingeschränkt Gültigkeit. Wie in den letzten Tagen bekannt wurde, greifen gleich mehrere in Apples offiziellem Software-Shop angebotene Anwendungen auf persönliche Daten ihrer Nutzer zu. Apple hat die Programme mittlerweile aus dem Angebot entfernt. Der Sicherheitsforscher Patrick Wardle hat im Rahmen einer Analyse der ...

Montag, 10. Sep 2018, 10:35 Uhr 13 Kommentare 13
macOS Mojave verspricht Besserung

Mac-Malware könnte Sicherheitsfunktionen mit unsichtbaren Mausklicks überlisten

Apple bemüht sich, die persönlichen Daten von Mac- und iOS-Nutzern bestmöglich zu schützen. Für Angreifer bieten sich dennoch immer wieder neue Möglichkeiten, um diese Mechanismen auszuhebeln. Im Rahmen einer Hacker-Konferenz hat aktuell der Sicherheitsforscher Patrick Wardle demonstriert, wie er Sicherheitsabfragen auf dem Mac mithilfe unsichtbarer Mausklicks ins Leere laufen lässt. From my @DefCon talk:Apple's "User Assisted Kext Loading" is huge ...

Mittwoch, 15. Aug 2018, 8:13 Uhr 5 Kommentare 5
Problem besteht seit 8 Jahren

Quick Look: Apples Schnellanzeige verrät Verschlüsseltes

Sicherheitsforscher machen derzeit auf einen Fehler in Apples macOS-Schnellanzeige aufmerksam, die dazu führen kann, dass Quick Look den Inhalt eigentlich verschlüsselter Dokumente preisgibt. Die Lücke, die seit mindestens acht Jahren bestehen soll, ist schnell beschrieben: Um euch Bilder und Videos nach dem Druck der Leertaste so schnell wie möglich anzuzeigen, erstellt Quick Look kleine Vorschaubilder, sogenannte Thumbnails ...

Dienstag, 19. Jun 2018, 12:55 Uhr 6 Kommentare 6
Messenger-App Signal

Nach Sicherheitsproblemen: „AuRevoir“ listet und löscht Mac-Mitteilungen

Über die Stolperfalle, mit der die Messenger-Applikation Signal auf aktuellen Versionen des Mac-Betriebssystems zu kämpfen hatte, haben wir in der vergangenen Woche berichtet. Die kurze Fassung: Eigentlich gelöschte Nachrichten des Signal-Messengers ließen sich über die Mitteilungszentrale des Mac weiterhin auslesen. Konkret ging es um über Signal zugestellte Nachrichten , die sich nach einer vorgegebenen Zeitspanne eigenständig löschen sollten. Der ...

Dienstag, 15. Mai 2018, 16:56 Uhr 2 Kommentare 2
Über Mitteilungszentrale abrufbar

Messenger-App Signal: Auf dem Mac sind „gelöschte“ Nachrichten teils noch vorhanden

Der Messenger Signal ist zwar deutlich weniger verbreitet als WhatsApp oder iMessage, wird aber insbesondere aufgrund seines strengen Sicherheitskonzepts oft empfohlen. Im Zusammenhang mit der Benutzung von Signal auf dem Mac wurde nun allerdings ein Problem bekannt, das zumindest als sicherheitsrelevant bezeichnet werden darf. Eigentlich gelöschte Nachrichten sind über die Mitteilungszentrale des Mac weiterhin lesbar. Konkret geht es ...

Donnerstag, 10. Mai 2018, 13:40 Uhr 17 Kommentare 17
Auch per Push-Mitteilung ans iPhone

Do Not Disturb: Mac-App meldet, wenn jemand euer MacBook aufklappt

Mit Do Not Disturb hat der uns mittlerweile gut bekannte Programmierer und Sicherheitsexperte Patrick Wardle eine neue Mac-Anwendung am Start. Die kostenlose App soll auf sogenannte „Evil Maid“-Angriffe aufmerksam machen, gemeint sind hier heimliche Schnüffelaktionen, während der Besitzer des Geräts nicht in der Nähe ist. Wardle hat die App auch aus persönlichem Interesse entwickelt. Der ehemalige NSA-Mitarbeiter schöpfte während einer Tinder-Verabredung in Moskau verdacht , dass sich währenddessen jemand ...

Samstag, 28. Apr 2018, 10:04 Uhr 44 Kommentare 44
1004
Artikel zum Thema
Apple TV
5683
Artikel zum Thema
Mac
2530
Artikel zum Thema
iPad
5287
Artikel zum Thema
Apps
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 38195 Artikel in den vergangenen 8252 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven