ifun.de — Apple News seit 2001. 37 975 Artikel

12 Monate im Schnelldurchlauf

Das Apple-Jahr 2023 im Rückblick

Artikel auf Mastodon teilen.
19 Kommentare 19

Wieder ist ein Jahr vorbei, inzwischen das 22. in der der ifun.de-Geschichte. Wir wollen den letzten Tag des Jahres dazu nutzen, durch die Apple-Brille auf die vergangenen zwölf Monate zurückzublicken. Hier sind die aus dieser Sicht wichtigsten Apple-Nachrichten des Jahres 2023 im Schnelldurchlauf, allem voran natürlich die Hard- und Software-Neuerungen.

Neue Macs und HomePod im Januar

Das Apple-Jahr 2023 kam vergleichsweise früh in Schwung. Bereits am 17. Januar konnte Apple mit den ersten Hardware-Neuheiten aufwarten und hat zusammen mit den neuen Mac-Prozessoren M2 Pro und M2 Max auch neue Versionen von MacBook Pro und Mac mini vorgestellt.

Apple Mac Mini M2 And M2 Pro

Schon einen Tag später folgte mit der Präsentation der 2. Generation des HomePod eine dicke Überraschung, Apple hatte eigentlich angekündigt, fortan nur noch den HomePod mini anzubieten.

Apple Januar 2023 Homepod Iphone Gelb

Nach einer Pause im Februar hatte Apple im Monat März dann ein paar kleinere Ankündigungen parat. Seit dem 7. März gibt es das iPhone 14 und das iPhone 14 Plus auch in Gelb und am 28. März wurde mit ordentlicher Verspätung dann die Musik-App Apple Music Classical eingeführt. Apple-Kunden in den USA können seit diesem Tag mit Apple Pay Later „auf Pump“ einkaufen.

Anschließend ist erstmal Ruhe vor dem Sturm, hier ist lediglich die Einführung der iPad-Apps von Final Cut Pro und Logic Pro am 23. Mai noch eine Erwähnung wert.

WWDC: Neue Produktkategorie und Mac-Updates

Mit einem Paukenschlag ist am 5. Juni dann die alljährliche Apple-Entwicklerkonferenz WWDC angelaufen. Die Datenbrille Apple Vision Pro soll den Weg in eine neue Produktkategorie bahnen und wird bereits im Frühjahr 2024 in den USA erhältlich sein.

Apple WWDC23 Tim Cook With Apple Vision Pro

Darüber hinaus hat Apple im Rahmen seiner Entwicklerkonferenz auch neue Mac-Hardware vorgestellt und neben einem Upgrade für den Mac Studio auch das neue Modell des Mac Pro präsentiert. Zudem gibt es das MacBook Air seither auch mit 15 Zoll Bildschirmgröße.

Apple MacBook Air 15 In Mac Studio Mac Pro

Apple-Standards im Juni: Diesmal mit USB-C

Vom Juni springen wir direkt in den September. Apples traditionelles iPhone-Event fand diesmal am 12. September statt. Bei der Veranstaltung wurden die iPhone-15-Modelle – die Pro-Versionen diesmal mit Titangehäuse – sowie neue Versionen der Apple Watch präsentiert. Die Neuerungen wurden von der offiziellen Bereitstellung von iOS 17 und watchOS 10 flankiert.

Apple IPhone 15 Lineup

Die wichtigste Randnotiz: Mit der neuen iPhone-Generation verabschiedet sich Apple vom Lightning-Anschluss als langjährigen Begleiter und setzt wohl nicht zuletzt auch durch die in der EU angekündigten gesetzlichen Vorgaben beeinflusst auf USB-C als neue Schnittstelle für das Aufladen und den Datenaustausch.

Oktober bringt nochmal neue Macs

Auch im darauffolgenden Monat Oktober bekamen wir neue Hardware von Apple zu sehen. Seit dem 17. Oktober gibt es den Apple Pencil auch mit USB-C und zu ungewohnter Zeit wurden dann am 31. Oktober um 1 Uhr morgens der neue iMac mit M3-Prozessor sowie neue Versionen des MacBook Pro angekündigt.

Apple IMac M3 Safari 231030 Big.jpg.large 2x

Habt ihr bemerkt, dass wir in den letzten zwölf Monaten kein neues iPad gesehen haben? Das Jahr 2023 schreibt in diesem Punkt Geschichte, hatte Apple zuvor doch seit der Vorstellung des ersten iPad im Jahr 2010 jedes Jahr eine Neuerung in diesem Produktbereich parat. Das kommende Frühjahr bietet sich vor diesem Hintergrund umso mehr für Neuerungen im iPad-Bereich an.

2024 steht im Zeichen der Apple Vision Pro

Im Scheinwerferlicht wird 2024 aber ohne Frage die Datenbrille Apple Vision Pro stehen. Apple wagt hier den Sprung in eine völlig neue Hardware-Kategorie, was sicherlich mit zahlreichen Risiken verbunden aber wohl ebenso wichtig und sinnvoll ist. Angefeuert durch die eigenen, extrem leistungsfähigen Prozessoren kann Apple hier im wahrsten Sinne des Wortes auch neue Welten erkunden. Darüber, ob dieser Weg tatsächlich in die Zukunft führt, können wir in einem Jahr sicherlich besser urteilen.

Feiert schön und kommt gut rein, wir wünschen euch alles Gute für 2024!

Tim Cook Wwdc 2023

31. Dez 2023 um 13:30 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Euch auch einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr!

    Vielen Dank für Eure Arbeit.

  • Danke für die Zusammenfassung, man vergisst ja doch schnell.

    Und noch immer ist Apple nicht untergegangen und die Aktie sieht auch gut aus.

    Guten Rutsch!

  • Seit 2008 treuer Leser…
    Vielen Dank für Euren Job!!!

    Alles Gute für 2024

  • Danke an das ganze iFun-Team für Eure tolle Arbeit auch in diesem Jahr. Und an alle zufriedenen Leserinnen und Leser hier: Einfach mal als Dankeschön das Abo zur Abschaltung der Werbung spendieren. Hilft immer und tut nicht weh.
    ;-)

  • Danke für eure tolle Arbeit! Einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  • Der wahre Klaus
  • Ich möchte einfach zum Jahresende DANKE sagen. Hier wird immer schnell, kompetent und nicht überheblich geantwortet, egal, auf welchem Stand man ist. allen einen guten Start 24

  • Jep, guten Rutsch euch und wie immer auch ein Dankeschön für subjektive Meinungen, die mich mehr ansprechen als weichgespülte, politisch korrekte Nachrichten. Daumen hoch !

  • Danke an das ifun Team für die tolle Arbeit. Allen einen guten Rutsch !

  • Auf die nächsten 22 Jahre. Danke für euere Arbeit und ein Gesundes 2024 euch allen.

    Antworten moderated
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37975 Artikel in den vergangenen 8211 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven