ifun.de — Apple News seit 2001. 37 975 Artikel

Passgenaue Magnetbefestigung

Satechi Kunstleder-Case für iPad Pro passt zu Apples iPad-Tastaturen

Artikel auf Mastodon teilen.
16 Kommentare 16

Satechi hat seine Kunstlederhülle für das iPad Pro jetzt auch in Deutschland im Programm. Das Angebot mutet etwas ungewöhnlich an, kennen wir Satechi doch sonst eher als Hersteller von Docks und Tastaturen. Lasst euch daher auch von dem auf den Produktbildern teils abgebildeten Keyboard nicht irritieren – damit will der Hersteller lediglich zeigen, dass sich die Hülle sehr gut auch mit der von Apple angebotenen iPad-Tastatur zusammen verwenden lässt.

Von der Masse der zu Billigpreisen angebotenen iPad-Hüllen will sich Satechi durch perfekte Passformen und hochwertige Verarbeitung abheben. Die Hülle ist in zwei Versionen erhältlich, für 11-Zoll-Geräte bezahlt man 42,99 Euro und für das iPad Pro mit 12,9 Zoll Bildschirmgröße 46,99 Euro.

Satechi Ipad Case Mit Stand

Die iPad-Hülle von Satechi ist aus kratzfestem Kunststoffmaterial gefertigt, das bei Satechi unter der Bezeichnung „Veganleder“ geführt wird. Integrierte Magnete ermöglichen eine einfache Schnappbefestigung, zudem sorgt ein in die Rückseite eingearbeiteter Metallring dafür, dass sich die Hülle auch mit Apples magnetischem iPad-Ständer verwenden lässt. Neben präzisen Aussparungen für die Kamera, Tasten und Anschlüsse unterstützt die Hülle auch die Smart-Connector-Durchleitung und damit die Verwendung von Apple-Zubehör wie dem Magic Keyboard.

Apple-Pencil-Halterung inklusive

An der Oberseite der Hülle findet sich eine Halterung für den Zeichenstift von Apple. Satechi weist darauf hin, dass sich dieses Aufbewahrungsfach nur mit dem Apple Pencil der 2. Generation verwenden lässt. Grundsätzlich wären die Pro-iPads ja auch mit dem neuen Apple Pencil USB-C kompatibel, wobei dessen Funktionsumfang gegenüber dem Modell der 2. Generation mit Einschränkungen einhergeht.

Satechi Ipad Case Kompatibilitaet

Falls ihr ihr mit dem Gedanken spielt, euch das neue Case zuzulegen, achtet auf die Kompatibilitätsangaben des Herstellers. Das 11-Zoll-Modell ist mit dem iPad Pro ab 2018 und zudem dem iPad Air der 5. Generation kompatibel, für die größere Version benötigt man zwingend ein iPad Pro 12,9 Zoll ab der 3. Generation.

Produkthinweis
SATECHI iPad Pro Case 12,9" (3., 4., 5. und 6. Generation) – Magnetische iPad Vegan Lederhülle mit Apple Pencil 2... 54,99 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Dez 2023 um 18:24 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ist mir nicht ganz klar wozu ich das brauche wenn ich doch schon das Keyboard Cover habe ????

    • Ich denke mal, um Gewicht zu sparen. Das Keyboardcover wiegt genauso viel, wie das nackte iPad.

      • Leuchtet nicht ein, da die Hülle auf dem Foto zwischen iPad und Tastaturcover montiert wird, also zusätzlich zur Tastatur. Gerade in Verbindung mit dem Keyboard Folio für mich ohne Sinn – außer der Pencil-Arretierung vielleicht.

    • Ich nutze das IPad meist mit der Tastatur. Das ist, gerade bei der Arbeit, sehr praktisch. Abends auf dem Sofa will ich nur ein wenig lesen, oder ein Spiel spielen. Gerade beim spielen stört mich die Tastatur. Dann nehme ich das IPad von der Tastatur ab und habe dann, der besseren Griffigkeit wegen lieber eine Hülle drum.

  • Echt geniale Sache! Dann ist das iPad auch geschützt, wenn ich es ohne Keyboard verwende.

  • Super – danke für den Tipp. Danach habe ich schon lange gesucht.
    Bin mal gespannt, wie es sich anfühlt und wie das Keyboard schließt.

    Antworten moderated
  • Irgendwie komme ich noch nicht klar, was mit Veganer Leder gemeint ist.
    Kunstleder ist doch aus einem Kunststoff auf Erdölbasis erstellt. Da ist doch gar nichts pflanzlich gar Vegan zu tun???
    Warum wird das nicht von Team hinterfragt?

    • Kunstleder lässt sich eben nicht so teuer verkaufen wie echtes Leder. Kunstleder war eben „früher“ billiger Mist für Leute, welche sich echtes Leder nicht leisten konnten oder wollten. Hinterfragt wird auch nichts mehr. Hauptsache tolle Schlagwörter in der Bezeichnung! Da interessiert auch nicht, wenn diese „tollen“ Hüllen noch 500 Jahre in der Natur verbleiben, weil diese nicht verrotten. Oder kurz: Mist extra teuer verkaufen und der dumme Kunde findet sich dabei noch so toll, weil er eben so ein toller nachhaltiger Mensch ist!

  • Weiß jemand, wo man das Case kaufen kann? Bei amazon steht ein FantasiePreis.

    Antworten moderated
  • Was Ähnliches, aber aus Carbon, gibt es schon länger von Pitaka.
    Dadurch sind die Ecken und Kanten besser geschützt als ohne.

  • Suche schon länger einen Ersatz für mein 12,9 2018er iPad Cover Buddy. Der ist leider nicht mehr erhältlich für mein iPad-Modell. 107 Euro sind allerdings ziemlich unverschämt.

  • Grade angekommen, passt perfekt, Das Problem mit Stifthalterung damit endlich gelöst.
    Ja, hätte Apple direkt mitdenken können, aber die knapp 42,-€ war es mir jetzt doch definitiv wert.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37975 Artikel in den vergangenen 8211 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven