Suchergebnis
Suchergebnis
Fotos (123)


Editor's choice

GeoTag ergänzt und ändert GPS-Daten in Fotos

16.04.2015 header

Apples neue Foto-App für den Mac bietet (zumindest bislang) keine Möglichkeit, nachträglich GPS-Daten zu Fotos hinzuzufügen. Somit bleibt hierfür nur der Griff zu Anwendungen von Drittanbietern. Im Mac App Store finden sich entsprechende Tools wie Photo GeoTag, die diesen Job einfach und schnell erledigen. Allerdings gilt es zu beachten, dass diese Programme im Rahmen der Bearbeitung in der Regel das komplette Bild neu speichern. Damit geht zumindest theoretisch ein Qualitätsverlust oder – falls die Option „verlustfrei speichern“ angeboten wird – ein Anwachsen der Dateigröße einher. Die kostenlos erhältliche Mac-Anwendung GeoTag schlägt hier einen eleganteren Weg ein. Anstatt das komplette Foto … | Weiter →



Kurz notiert:

Kritik an Fotos, Radiation Island, Airplay für Sonos & mehr

12.04.2015 radio-f

Kritik an Fotos Während wir noch dabei sind eure durchaus kontroversen Zuschriften und Erfahrungsberichte zur Apples neuer Bildverwaltung “Fotos” zu sichten, kristallisieren sich im Netz die ersten teils sehr negativen Meinungen zum iPhoto-Nachfolger heraus. Abgesehen von den Problemen bei der Synchronisation – eine der größten … | Weiter →




Editor's choice

Fotos für Mac: So verwaltet ihr eure Fotosammlung mit Apples neuer Foto-App

09.04.2015 fotos-app

In Fotos werden eure digitalen Bilder automatisch nach Ort und Zeit sortiert. Apple unterscheidet dabei zwischen „Momenten“, „Sammlungen“ und „Jahren“. Ein Moment gruppiert mehrere ungefähr zur selben Zeit am selben Ort aufgenommene Bilder. Mehrere dieser Momente können als Sammlung zusammengehören, beispielsweise ein Urlaub oder ein Messebesuch. Die … | Weiter →



Apple wirbt bei Aperture-Nutzern für die neue Fotos-App

06.03.2015 aperture-icon

Apple macht Aperture-Nutzer derzeit per E-Mail darauf aufmerksam, dass die hauseigene Bildverwaltungs- und -bearbeitungssoftware schon bald nicht mehr im Mac App Store erhältlich sein wird. Apples Empfehlung ist allerdings die Übernahme der Aperture-Bibliothek in die neue Foto-App für den Mac, sobald die finale Version dieser … | Weiter →






Microsoft OneDrive für iOS überarbeitet und mit verbesserten Foto-Features

29.01.2015 onedrive-500

Microsoft hat heute nicht nur Outlook für iOS veröffentlicht, sondern auch die Cloudspeicher-App OneDrive in einer überarbeiteten Version freigegeben. Ein Schwerpunkt der Aktualisierung liegt auf den integrierten Funktionen im Zusammenhang mit dem OneDrive-Fotospeicher. Im Gegensatz zu Apple zeigt sich Microsoft in Sachen Online-Speicherplatz ja deutlich spendabler. Jeder registrierte Nutzer … | Weiter →


Zoom und Versenden:
Editor's choice

iCloud Fotos mit neuen Funktionen

26.01.2015 header

Apple hat die Web-Beta von iCloud Fotos mit neuen Funktionen ausgestattet. In der Einzelansicht lassen sich Bilder nun auch skalieren und per E-Mail versenden. Der Schieberegler für die Zoomfunktion erlaubt nicht nur das stufenlose Vergrößern der Bilder in der Einzelansicht auf bis zu 400 Prozent, sondern zeigt … | Weiter →


Foto-Apps: Snapselect-Käufer erhalten Effektprogramm Focus als Bonus

19.01.2015 focus-beispiel

Letzten Monat haben wir Snapselect vorgestellt, ein Mac-Tool zum Aufräumen von Fotosammlungen. Das zum Preis von 14,99 Euro erhältliche Programm analysiert eure Bibliotheken in iPhoto, Aperture oder Lightroom und filtert ähnliche Bilder und Duplikate heraus. Anschließend habt ihr habt die Möglichkeit, einzelne Bilder zu entfernen oder die Bilder, … | Weiter →


1 von 812345
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 15634 Artikel in den vergangenen 4943 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2001-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS