ifun.de — Apple News seit 2001. 24 271 Artikel
Artikel
Sonst "alle modernen Computer" betroffen

Apples T2-Chip hält was er verspricht: Neue Macs gegen „Cold Boot“-Angriff immun

Sicherheitsforscher haben herausgefunden, dass die meisten modernen Computer nicht ausreichend gegen Datendiebstahl geschützt sind. Besitzer eines iMac Pro oder eines neuen MacBook Pro sind hier allerdings fein raus: Der in diesen Geräten verbaute T2-Chip verhindert entsprechende Attacken. Apple hat demnach Recht mit der Aussage, dass der T2-Chip die Integration und Sicherheit von Macs weiter erhöht. Offenbar trägt der darin integrierte Secure Enclave-Coprozessor ...

Donnerstag, 13. Sep 2018, 20:52 Uhr 19 Kommentare 19
Nach 1Password und Enpass

LastPass: Unterstützung für Autofill-Funktion von iOS 12

Der populäre Passwort-Manager LastPass hat heute angekündigt die neue AutoFill-Funktion von iOS 12 unterstützen zu wollen. LastPass ist nach 1Password und Enpass der dritte Passwort-Verwalter, der Apples iOS 12-Neuheit zum Start des neuen Betriebssystems unterstützen wird. LastPass, der Passwortmanager von LogMeIn, wird bereits zum Start von iOS 12 das entsprechende App-Update veröffentlichen. Dieses wird Anwendern der App ermöglichen, Benutzernamen und Passwörter ...

Donnerstag, 13. Sep 2018, 12:28 Uhr 25 Kommentare 25
Installationsdateien prüfen

Suspicious Package: Quick Look-Erweiterung inspiziert PKG-Pakete

Wir nehmen eine Leser-Nachfrage zu dieser Artikel-Illustration in unserem E-Mail-Postfach zum Anlass, kurz an die Mac-Freeware Suspicious Package erinnern – ein Download den wir zuletzt 2015 erwähnt haben. Die kostenlos ladbare Applikation, die sich sowohl eigenständig aufrufen lässt, als auch ein Plugin für die in macOS integrierte Schnellansicht Quick Look mitbringt, zeigt den Inhalte von PKG-Paketen an. Das klassische Installer-Format für Mac-Applikationen ...

Donnerstag, 30. Aug 2018, 9:45 Uhr 1 Kommentar 1
Wochenend-Projekt

KnockKnock: Freie App klopft Mac auf Dritt-Erweiterungen ab

Langjährige Leser haben bei uns schon mal über KnockKnock gelesen – aus aktuellem Anlass wollen wir euch die kostenfreie Mac-Anwendung jedoch noch mal in Erinnerung rufen. Wenn ihr am Wochenende 10 Minuten freie Zeit haben solltet, empfehlen wir euch den Einsatz auf dem persönlichen Mac. Die Applikation richtet sich an Nutzer, die ihre Software nicht nur aus dem ...

Freitag, 24. Aug 2018, 18:47 Uhr 12 Kommentare 12
Kryptowährungen im Visier

„AppleJeus“: Sicherheitsforscher warnen vor neuem Mac-Trojaner

Die sogenannte Lazarus-Gruppe war Branchenexperten zufolge in den vergangenen Jahren in etliche Fälle von Cyperspionage und Cyberattacken verstrickt. Aktuell hat es die Hacker-Gruppe einem Bericht von Kaspersky Securelist zufolge auf Kryptowährungen abgesehen, in diesem Zusammenhang kommt auch ein ausgeklügelter Mac-Trojaner zum Einsatz. Der „AppleJeus“ genannte Angriff hat die Umschlagplätze für Kryptowährungen direkt im Visier. Zu diesem Zweck haben die ...

Donnerstag, 23. Aug 2018, 10:41 Uhr 9 Kommentare 9
Angreifer können auf E-Mails und Anhänge zugreifen

Schwachstellen in Airmail 3: Sicherheitsforscher warnt vor der Apple-Mail-Alternative [Update]

Die von Apple empfohlene und im vergangenen Jahr mit dem Apple Design Award ausgezeichnete E-Mail-Anwendung Airmail 3 für den Mac weist mehrere schwere Sicherheitslücken auf. Angreifer können teils vom Nutzer unbemerkt E-Mails und E-Mail-Anhänge in ihren Besitz bringen. Die auf Sicherheitsthemen spezialisierte Webseite Threatpost erläutert die Schwachstellen und hat ein Interview mit deren Entdecker Fabius Watson geführt. Dessen Empfehlung: Man sollte Airmail ...

Mittwoch, 22. Aug 2018, 16:02 Uhr 22 Kommentare 22
Sicherheitslücke FAX-Empfang

Über 100 HP-Drucker betroffen: Faxploit-Update oft nur für Windows

Unter dem Schlagwort Faxploit haben die beiden Sicherheitsforscher Eyal Itkin und Yaniv Balmas im Rahmen der Hacker-Veranstaltung DEFCON 26 über eine massive Sicherheitslücke auf zahlreichen HP-Druckern informiert. Die Multifunktionsgeräte des Herstellers lassen sich mit Hilfe einer manipulierten Fax-Datei übernehmen und gewähren anschließend den Zugang zum gesamten Heimnetz: „Eine in böswilliger Absicht erstellte Datei, die an ein betroffenes Gerät gesendet wird, ...

Montag, 20. Aug 2018, 11:36 Uhr 11 Kommentare 11
Apple-Sprecher äußert sich

Australischer Hacker: Laut Apple keine Kundendaten betroffen

Apple hat in der Angelegenheit um den australischen Hacker , der über ein Jahr hinweg mehrfach in Apples zentrales Rechensystem eingedrungen ist, Stellung bezogen. Das Unternehmen hat gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters versichert, dass in diesem Zusammenhang keine Kundendaten kompromittiert wurden. Symbolbild: depositphotos.com Dem Jugendlichen war es gelungen, sich Zugang zu internen Apple-Servern zu verschaffen. Im Laufe seiner virtuellen Besuche hat er insgesamt mehr als ...

Freitag, 17. Aug 2018, 7:30 Uhr 22 Kommentare 22
macOS Mojave verspricht Besserung

Mac-Malware könnte Sicherheitsfunktionen mit unsichtbaren Mausklicks überlisten

Apple bemüht sich, die persönlichen Daten von Mac- und iOS-Nutzern bestmöglich zu schützen. Für Angreifer bieten sich dennoch immer wieder neue Möglichkeiten, um diese Mechanismen auszuhebeln. Im Rahmen einer Hacker-Konferenz hat aktuell der Sicherheitsforscher Patrick Wardle demonstriert, wie er Sicherheitsabfragen auf dem Mac mithilfe unsichtbarer Mausklicks ins Leere laufen lässt. From my @DefCon talk:Apple's "User Assisted Kext Loading" is huge ...

Mittwoch, 15. Aug 2018, 8:13 Uhr 5 Kommentare 5
Kein Bug, sondern ein Feature

2-Faktor-Authentifizierung: Warum die Bestätigungscodes überall angezeigt werden

Apples Zwei-Faktor-Authentifizierung hatten wie diese Woche schon zum Thema. Im Zusammenhang damit erhalten wir regelmäßig Anfragen bezüglich der Tatsache, dass die Bestätigungscodes auf allen Geräten angezeigt werden – also auch dem Gerät, auf dem an sich gerade anmelden will. Für einen Unbefugten, der im Besitz eures Apple-Passworts ist, stellt die Zwei-Faktor-Authentifizierung dadurch in der Tat keine zusätzliche Hürde ...

Freitag, 03. Aug 2018, 12:50 Uhr 46 Kommentare 46
Welche Apps, wann, wie lange?

Für „Bildschirmzeit“? Auch macOS High Sierra loggt App-Nutzung

Wenn Apple im Herbst die iOS-Aktualisierung auf Version 12 bereitstellen wird, werden iPhone und iPad erstmals auch über den neuen Statistik-Bericht „Bildschirmzeit“ verfügen. Der neue Analyse-Bereich soll in erster Linie als Kinderschutz-Funktion dienen und informiert nicht nur darüber, in welchen Anwendungen wie viel Zeit verbracht wurde, sondern gestattet auch die Nutzungs-Einschränkung entsprechender Applikationen – ifun.de berichtete . Bildschirmzeit für ...

Freitag, 27. Jul 2018, 9:00 Uhr 21 Kommentare 21
Wi-Fi Update 6.4.0

Boot Camp: Apple gibt Sicherheits-Aktualisierung frei

Mac-Nutzer, die sich auf ihrer Festplatte eine Boot Camp-Partition mit Microsofts Windows-Betriebssystem angelegt haben, sollten hier Apples Software-Updater für Windows anwerfen. So hat Apple in der Nacht zum Freitag das „Wi-Fi Update auf Version 6.4.0“ freigegeben und adressiert damit zwei sicherheitsrelevante WLAN-Funktionen. Das Update, das Apple auf dieser Sonderseite beschreibt, beseitigt die sogenannte KRACK-Schwachstelle beim Einsatz von Boot Camp und ...

Freitag, 06. Jul 2018, 9:02 Uhr Keine Kommentare bisher 0
Problem besteht seit 8 Jahren

Quick Look: Apples Schnellanzeige verrät Verschlüsseltes

Sicherheitsforscher machen derzeit auf einen Fehler in Apples macOS-Schnellanzeige aufmerksam, die dazu führen kann, dass Quick Look den Inhalt eigentlich verschlüsselter Dokumente preisgibt. Thumbnails verschlüsselter Bilder bleiben sichtbar Die Lücke, die seit mindestens acht Jahren bestehen soll, ist schnell beschrieben: Um euch Bilder und Videos nach dem Druck der Leertaste so schnell wie möglich anzuzeigen, erstellt Quick ...

Dienstag, 19. Jun 2018, 12:55 Uhr 6 Kommentare 6
Vorsicht bei inoffiziellen Apps

Malware nutzt Fire-TV-Geräte für Kryptomining

„Sideloading“ bezeichnet das Installieren von Apps aus nicht offiziellen Quellen auf an sich geschlossenen Systemen. Unter iOS lässt sich dergleichen über einen Jailbreak bewerkstelligen, für Android-Geräte finden sich alternative Möglichkeiten, die offiziellen App Stores als Quelle für Softwareinstallationen zu umgehen. Dass dergleichen auch mit Gefahren verbunden ist, müssen derzeit etliche Besitzer eines Amazon Fire TV oder Fire ...

Dienstag, 12. Jun 2018, 10:27 Uhr 8 Kommentare 8
Stempel vom Notar

macOS Mojave: Apple will Drittanbieter-Apps stempeln

Apples neues Desktop-Betriebssystem, macOS Mojave, wird im Herbst mit neuen Sicherheitsfunktionen antreten, von denen auch Entwickler betroffen sein werden, die ihre Anwendungen nicht im Mac App Store, sondern in Eigenregie, etwa über die private Webseite vertreiben. Auch diese müssen ihre Anwendungen zukünftig bei Apple abgeben und sich einen virtuellen Notars-Stempel zuteilen lassen. Cupertino unterstreicht: Das Angebot, das langfristig verpflichtend für all ...

Mittwoch, 06. Jun 2018, 16:11 Uhr 22 Kommentare 22
Netgear warnt Kamera-Kunden

„Verdächtige Aktivitäten“: Arlo-Nutzer sollen ihr Passwort ändern

Netgear bittet die Besitzer von Arlo-Kamerasystemen darum, das Passwort zu ihrem Arlo-Benutzerkonto zu ändern. Das Unternehmen teilt in diesem Zusammenhang allerdings mit, dass es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme handle. Es gebe keinen Anlass zu der Annahme, dass die Server von Netgear selbst kompromittiert wurden. Die als „wichtiges Sicherheits-Update“ klassifizierte Nachricht wurde von Netgear im Arlo-Benutzerforum veröffentlicht . Demnach ...

Montag, 28. Mai 2018, 14:50 Uhr 28 Kommentare 28
Neue Version jetzt erhältlich

1Password 7: Mac App Store-Version nur noch im Abo

Über den Wechsel von 1Password zum Abo-Modell haben wir euch bereits informiert . Jetzt ist die neue Version 7 der App im Mac App Store erhältlich . Nach einer 30tägigen Testzeit werden für die Einzelversion 2,99 Euro pro Monat fällig, den Familien-Account gibt es für 4,99 Euro monatlich. Die wichtigste Info: Die neue Version, die sich seit mehreren Wochen in der Betaphase befindet, soll ...

Dienstag, 22. Mai 2018, 20:30 Uhr 123 Kommentare 123
Rote Warnung ab Oktober

Google Chrome: Das grüne HTTPS-Schloss soll ganz verschwinden

Googles Chrome-Entwickler informieren aktuell über ihre zukünftigen Pläne zur Anzeige der Adressleiste des Safari-Konkurrenten und scheinen viele Anwender mit ihrem Konzept zu irritieren . Langfristig, dies gibt Google Emily Schlechter im offiziellen Chromium-Blog zu Protokoll, will Google komplett auf die Kennzeichnung verschlüsselter HTTPS-Verbindungen verzichten. So soll die grüne Adressleiste bereits im September durch ein schlichtes, monochromes Vorhängeschloss abgelöst werden. ...

Freitag, 18. Mai 2018, 8:53 Uhr 24 Kommentare 24
Messenger-App Signal

Nach Sicherheitsproblemen: „AuRevoir“ listet und löscht Mac-Mitteilungen

Über die Stolperfalle, mit der die Messenger-Applikation Signal auf aktuellen Versionen des Mac-Betriebssystems zu kämpfen hatte, haben wir in der vergangenen Woche berichtet. Die kurze Fassung: Eigentlich gelöschte Nachrichten des Signal-Messengers ließen sich über die Mitteilungszentrale des Mac weiterhin auslesen. Gif: Eine typische Mac-Mitteilung Konkret ging es um über Signal zugestellte Nachrichten , die sich nach einer vorgegebenen Zeitspanne ...

Dienstag, 15. Mai 2018, 16:56 Uhr 2 Kommentare 2
E-Mail-Standards mit Sicherheitslücken

E-Mail-Verschlüsselung: PGP/GPG und S/MIME bieten offenbar Angriffspotenzial

Eine vermeintliche Sicherheitslücke im Zusammenhang mit den E-Mail-Verschlüsselungsstandards PGP/GPG und S/MIME sorgt derzeit für Verunsicherung. Die durchaus seriöse Electronic Frontier Foundation (EFF) hat eine Warnung diesbezüglich veröffentlicht , anerkannte Sicherheitsexperten wie Alec Muffet oder auch der GPG-Entwickler Werner Koch sind allerdings der Meinung, dass die EFF mit dem „Efail“ getauften Thema zu viel Wind macht. Bilder: depositphotos.com Konkret soll eine Schwachstelle in den Verschlüsselungstechnologien im ...

Montag, 14. Mai 2018, 14:03 Uhr 7 Kommentare 7
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 24271 Artikel in den vergangenen 6180 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven