ifun.de — Apple News seit 2001.

34 985 Artikel
100 Artikel
Pflicht für Smartphones und Tablets

EU-Öko-Regeln beschlossen: 5 Jahre Updates, 7 Jahre Ersatzteile

In einer gemeinsamen Pressemitteilung informieren das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) und das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) über die neuen Ökodesign-Regeln für Smartphones, Tablets, Mobiltelefone und schnurlose Telefone. Diese wurden nach längerer Diskussion nun kurz vor Ende des Jahres gemeinsam von den EU-Mitgliedstaaten und der Europäische Kommission beschlossen und sollen mit Pflichtvorgaben zu Ersatzteil- ...

Freitag, 25. Nov 2022, 15:24 Uhr 59 Kommentare 59
Verstoß gegen EU-Recht

Europäischer Gerichtshof: Vorratsdatenspeicherung unzulässig

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die Vorratsdatenspeicherung ohne konkreten Anlass für unzulässig erklärt und damit nun für Rechtssicherheit in einer schon länger diskutierten, höchst strittigen Frage gesorgt. Damit ist auch in Deutschland das Sammeln sogenannter Verkehrsdaten „auf Vorrat“ fortan nicht mehr möglich. Nach Auffassung des EuGH gelten auch hier die strengen Datenschutzrichtlinien für elektronische Kommunikation der Europäischen ...

Dienstag, 20. Sep 2022, 15:22 Uhr 35 Kommentare 35
Meldepflicht für Schwachstellen

5 Jahre Updatepflicht für alle: EU-Cyberresilienzgesetz vorgelegt

Die Europäische Kommission hat heute ihren Vorschlag für das sogenannte Cyberresilienzgesetz gemacht und beschreibt erstmals die groben Anforderungen, die Unternehmen zukünftig erfüllen sollen, um die Mitgliedstaaten der Europäischen Union widerstandsfähiger beziehungsweise resilienter gegen Cyberangriffe zu machen. We will ensure that digital products are more secure for consumers across the EU. Today we present the Cyber Resilience Act, which introduces ...

Donnerstag, 15. Sep 2022, 16:19 Uhr 27 Kommentare 27
Vorhaben verschlechtert Privatsphäre

Messenger-Interoperabilität: Signal stellt sich quer

Der Kurznachrichtendienst Signal , der sowohl für iPhone und iPad als auch in einer Desktop-Ausgabe für den kostenfreien Einsatz auf dem Mac bereitsteht, hat sich heute gegen die Pläne der Europäischen Union ausgesprochen, die am Markt erhältlichen Kurznachrichtendienste zur Interoperabilität untereinander zu verpflichten. Das Vorhaben der Europäischen Union , mit dem die Staatengemeinschaft Silos wie WhatsApp und den Facebook Messenger aufbrechen möchte, um die ...

Donnerstag, 07. Jul 2022, 18:01 Uhr 117 Kommentare 117
vzbv fordert konsequente Umsetzung

EU-Digitalgesetze: Jetzt ist die Bundesregierung gefragt

Nachdem es auf Europa-Ebene grünes Licht für die Regulierung von Digitalkonzernen wie Apple und Google gab, sehen Verbraucherschützer nun die Bundesregierung mit Blick auf eine zeitnahe und konsequente Umsetzung in der Pflicht. Dies sei entscheidend für den Erfolg der neu gefassten europäischen Digitalgesetze. Mit den vom Europäischen Parlament verabschiedeten Gesetzen Digital Services Act (DSA) und den Markets Act (DMA) ...

Donnerstag, 07. Jul 2022, 8:23 Uhr 22 Kommentare 22
Neue Regeln für "Gatekeeper"

Apple wird reguliert: EU-Parlament gibt Digital-Gesetze frei

Das Europäische Parlament hat heute sowohl das Gesetz über digitale Dienste (den „ Digital Services Act „) als auch das Gesetz über digitale Märkte (den „ Digital Markets Act „) bestätigt und beide Digital-Gesetze mit überragender Mehrheit durch die Schlussabstimmung gebracht. Damit haben die beispiellosen Vorhaben der Europäischen Union jetzt ihre letzte Hürde genommen und müssen nur noch formal durch den Europäischen Rat ...

Dienstag, 05. Jul 2022, 15:35 Uhr 76 Kommentare 76
Frankreich wieder strenger

Apple Europa: Erste Stores drängen wieder zur Maskennutzung

Apple reagiert in ersten europäischen Filialen auf die sogenannte Sommerwelle und ist in Frankreich nun wieder dazu übergegangen den Mitarbeitern das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes während der Schicht nicht mehr freizustellen. In Apples französischen Filialen herrscht jetzt wieder Maskenpflicht für die Belegschaft. Dies meldet das französische Apple-Portal MacGeneration unter Berufung auf eigene Quellen und verweist zudem auf eine seit ...

Montag, 27. Jun 2022, 16:14 Uhr 112 Kommentare 112
Kommission plant Vorstellung für 2022

Abgabe an Netzbetreiber: „Daten-Maut“ für Netflix und Co. im Gespräch

Schon länger würden die hiesigen Netzbetreiber gerne an den gewaltigen Datenströmen mitverdienen, die US-Konzerne wie Netflix, YouTube und Facebook tagtäglich generieren. Als Infrastruktur-Anbieter, die grundsätzlich zur Gleichbehandlung aller Datenpakete verpflichtet sind, sind der Telekom, Vodafone und dem o2-Mutterkonzern Telfeónica bislang jedoch die Hände gebunden. Entsprechend experimentierte die Branche mit Zero-Rating-Angeboten und rechnete Videoinhalte klein, um dem steigenden ...

Dienstag, 14. Jun 2022, 11:02 Uhr 78 Kommentare 78
Auch CCC gegen den Vorstoß

EU-Chatkontrollen: Justizminister Buschmann zeigt sich „sehr skeptisch“

Die Vorschläge der europäischen Kommission, die Inhalte von Kurznachrichtendiensten und online Messenger zukünftig prophylaktisch zu überwachen und auf das vorhanden sein von Inhalten hin zu prüfen, die mit der Ausübung sexueller Gewalt an minderjährigen in Zusammenhang stehen, wird von hiesigen Gesetzgebern kritisch beobachtet. So hat sich inzwischen auch der amtierende Bundesjustizminister, Marco Buschmann, zum Thema geäußert. Der ...

Montag, 23. Mai 2022, 9:53 Uhr 28 Kommentare 28
Daten-Portabilität für Industrie und Behörden

Verbraucherzentrale: „Data Act“ der EU eher fragwürdig

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) stellt dem Entwurf der im Februar vorgelegten Datenverordnung „Data Act“ der Europäischem Kommission keine guten Noten aus. Dies geht aus der heute veröffentlichten Stellungnahme der Verbraucherschützer unzweideutig hervor. In dem 17-seitigen PDF-Dokument kritisieren die Verbraucher-Anwälte die Grundkonstruktion des „Data Act“, die vor allem wegen der schwammigen Formulierungen als „fragwürdig“ zu bezeichnen sei. Grundsätzlich will der „Data Act“ ...

Donnerstag, 19. Mai 2022, 13:00 Uhr 6 Kommentare 6
Wirksame Altersüberprüfung bis 2024

Nicht nur Chatkontrollen: EU plant Altersüberprüfung im Web

Seit der Wochenmitte lassen sich die Vorschläge der Europäischen Kommission zur Überwachung und schärferen Kontrolle von Online-Inhalten im Netz einsehen. Unter der Überschrift „EU-Strategie zum Schutz und zur Stärkung von Kindern in der Online-Welt“ skizziert der Entwurf des neuen Regelwerkes eine Vielzahl von Eingriffen, die nach Angaben der verantwortlichen Kommissare dafür sorgen sollen, dass jedes Kind im Internet geschützt, befähigt ...

Freitag, 13. Mai 2022, 10:09 Uhr 99 Kommentare 99
Automatisierte Text-Scans im Anmarsch

EU will Chatkontrollen: Messenger sollen auf CSAM und Grooming prüfen müssen [Update]

Update: Der Vorschlag der EU Kommission ist inzwischen offiziell . Der Download des 135-seitigen Entwurfes steht euch hier zur Verfügung . Original-Eintrag: Ein Entwurf der Europäischen Kommission zur „Festlegung von Vorschriften zur Verhütung und Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs von Kindern“ ist noch vor seiner offiziellen Vorstellung im Netz gelandet und formuliert schwarz auf weiß erstmals, was Datenschützer und Privacy-Aktivisten schon länger befürchten. Die Europäische Kommission plant ...

Mittwoch, 11. Mai 2022, 11:29 Uhr 85 Kommentare 85
Auf Basis von Mastodon und PeerTube

EU Voice und EU Video: „Europas YouTube“ und „Europas Twitter“ starten

Der Europäische Datenschutzbeauftragte (EDSB) hat den Startschuss für zwei ambitionierte Online-Projekte der europäischen Union abgefeuert: Mit den beiden Social-Media-Plattformen, EU Voice und EU Video, präsentiert die Staatengemeinschaft Alternativen zu den dominierenden US-Diensten Twitter und YouTube, die auf freien Protokollen basieren. Im Rahmen der nun angelaufenen, öffentlichen Pilotphase sind Organe, Einrichtungen, Ämter und Agenturen der Europäischen Union dazu ...

Freitag, 29. Apr 2022, 12:57 Uhr 63 Kommentare 63
Echte Konkurrenz ab 2024?

Digitale-Märkte-Gesetz: Auch Apples Browser-Zwang soll fallen

Wer mobile Applikationen für iPad und iPhone vertreiben will, muss diese zwingend über Apples Softwarekaufhaus anbieten. Um von Anwendern geladen und installiert werden zu können müssen alle Anwendungen für Apples Mobilgeräte in den App Store eingereicht werden. Soweit erst mal nichts Neues aber ein Ist-Zustand, der sich schon bald verändern könnte. Geht es nach der Europäischen Kommission, ...

Mittwoch, 27. Apr 2022, 12:45 Uhr 42 Kommentare 42
Richtlinie quasi abgesegnet

EU-Abstimmung zu einheitlichen Ladegeräten im Mai

Der Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz des Europäischen Parlaments hat die Weichen für die Verpflichtung auf ein einheitliches Ladegerät gestellt. Nachdem sich die Abgeordneten nun auf einen entsprechenden Vorschlag geeinigt haben, steht dieser im Mai zur Abstimmung vor dem Europäischen Parlament. Wird der Entwurf dort gebilligt, werden die Abgeordneten sich mit den einzelnen EU-Regierungen darüber abstimmen, wie ...

Donnerstag, 21. Apr 2022, 7:58 Uhr 46 Kommentare 46
Weitere Untersuchung zu Spotify

Apple drohen weitere kartellrechtliche Maßnahmen in Europa

Apple muss mit weiteren kartellrechtlichen Untersuchungen und damit verbunden auch Maßnahmen in Europa rechnen. Einem Reuters-Bericht zufolge steht bereits in den nächsten Wochen ein ergänzendes Ermittlungsverfahren auf dem Plan, das auf entsprechende Vorwürfe von Spotify zurückgeht. Die Europäische Kommission hat Apple bereits im vergangenen Jahr vorgeworfen , seine marktbeherrschende Stellung zum Nachteil von konkurrierenden Anbietern wie Spotify zu verwenden. ...

Montag, 11. Apr 2022, 15:24 Uhr 8 Kommentare 8
Auflagen auch für Software

EU-Parlament stimmt für „Recht auf Reparatur“

Das EU-Parlament hat sich mit überwiegender Mehrheit für ein „Recht auf Reparatur“ ausgesprochen. 509 Befürwortungen standen lediglich drei Gegenstimmen und 13 Enthaltungen gegenüber. Damit gilt ein entsprechender Vorschlag der Europäischen Kommission als angenommen und es wird voraussichtlich im dritten Quartal 2022 ein Vorschlag zur Änderung der Richtlinie über den Warenhandel folgen. Ergänzend zieht die Europäische Kommission einen ...

Freitag, 08. Apr 2022, 15:36 Uhr 44 Kommentare 44
Ausschreibung veröffentlicht

DNS4EU: Europa will eigene DNS-Infrastruktur mit Zensur-Option

Mit dem Domain Name System (kurz: DNS ), das häufig auch als „Telefonbuch des Internets“ beschrieben wird, habt ihr während der täglichen Ausflüge im Netz zwar kontinuierlich zu tun, fast die gesamte Interaktion mit dem System zum Nachschlagen von Domains und zugehörigen IP-Adressen findet jedoch im Hintergrund von Mac, iPad und iPhone statt und nimmt im öffentlichen Bewusstsein ...

Donnerstag, 20. Jan 2022, 14:14 Uhr 97 Kommentare 97
Neue Regelwerke für "Gatekeeper"

Für Apple problematisch: Digitale-Märkte-Gesetz passiert EU-Parlament

Im Dezember 2020 hat die EU-Kommission mit dem Gesetz über digitale Dienste (dem „ The Digital Services Act „) und dem Gesetz über digitale Märkte (dem „ Digital Markets Act „) zwei Gesetzesvorschläge vorgelegt , die die Marktmacht der großen Technologie-Unternehmen beschneiden und verbraucherfreundlicher gestalten sollten. Press release – Digital Markets Act: ending unfair practices of big online platforms Amended text approved @EP_SingleMarket by 42 votes ...

Mittwoch, 24. Nov 2021, 11:02 Uhr 25 Kommentare 25
Domains mit Namen, Adressen und Rufnummern

Klarnamenspflicht: Europa plant Verbot anonymer Webseiten

Das europäische Parlament bereitet eine Verschärfung der Identifikationsvorgaben für Webseiten-Betreiber vor. Für Inhaber von Domains soll fortan eine Identifizierungspflicht gelten, die neben Namen und Anschrift des Domaininhabers auch eine korrekte Rufnummer in der offiziellen WhoIs-Datenbank voraussetzt. Informationen, die anschließend allen Online-Nutzern zur Verfügung stehen würden. EU will anonyme Websites verbieten und Identifizierungspflicht für Domaininhaber einführen inkl. Telefonnummer ...

Freitag, 15. Okt 2021, 12:40 Uhr 71 Kommentare 71
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 34985 Artikel in den vergangenen 7715 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven