ifun.de — Apple News seit 2001. 25 584 Artikel
"Nach Möglichkeit über Nacht"

Apple will MacBook-Tastaturen schneller reparieren

Apple will defekte MacBook-Tastaturen offenbar schneller reparieren. Zumindest in den USA sind Mitarbeiter der Apple-Ladengeschäfte angewiesen, entsprechende Arbeiten nach Möglichkeit bis zum nächsten Tag durchzuführen. Mitarbeiter der Apple Stores wurden einem Bericht der Webseite MacRumors zufolge schriftlich darauf hingewiesen, dass Reparaturaufträge, die im Zusammenhang mit den Tastaturen von MacBook- und MacBook-Pro-Modellen stehen, künftig bevorzugt behandelt werden. Darüber hinaus ...

Dienstag, 23. Apr 2019, 20:00 Uhr 6 Kommentare 6
Magneten schicken MacBook schlafen

Apple Watch: Armband schickt MacBook in den Ruhezustand

Dass Apple sich im Gehäuse versteckter Magneten bedient, um den Ruhezustand beim Schließen der MacBook-Displays zu aktivieren ist zwar hinlänglich bekannt , kann unter Umständen aber trotzdem für Irritationen sorgen. Vor allem, wenn man ein Problem am MacBook selbst vermutet und Umgebungseinflüsse erst gar nicht auf dem Radar hat. Über seine Erfahrungen diesbezüglich berichtet ifun.de-Leser Sebastian, der die ...

Donnerstag, 18. Apr 2019, 12:19 Uhr 23 Kommentare 23
Editors Choice
Versehentlich verflüssigt

7 Minuten bei 170°: MacBook Air zu heiß gebacken

Sicher seid auch ihr schon mal über DIY-Empfehlungen wie diesen Blogeintrag von Aleš Kocjančič gestolpert. Wer sich ein wenig im Netz umschaut, findet an mehreren Stellen Erfahrungsberichte von Anwendern, die ihr spezifisches Mac-Problem mit dem eigenen Backofen lösen konnten. Kann funktionieren, muss aber nicht: Das Logicboard im Backofen Der erstaunlich weit verbreitete Ansatz zur Problemlösung – das kurzzeitige, starke ...

Mittwoch, 17. Apr 2019, 12:14 Uhr 46 Kommentare 46
Datenabgleich über iCloud möglich

Step Two: Zwei-Faktor-Authentifizierungs-App jetzt auch für den Mac erhältlich

Vor knapp einem Jahr haben wir euch die Zwei-Faktor-Authentifizierungs-App Step Two für iOS vorgestellt. Jetzt reicht der Entwickler eine Version für den Mac nach. Die im Mac App Store erhältliche Anwendung lässt sich genau wie ihr iOS-Pendant mit bis zu zehn Einträgen kostenlos nutzen. Step Two präsentiert sich auf dem Mac mehr oder weniger identisch mit der iOS-Version in frischer und übersichtlicher Optik. Die App ...

Freitag, 12. Apr 2019, 16:06 Uhr 9 Kommentare 9
Version 4.4.0 veröffentlicht

CleanMyMac integriert „Dateilupe“ zur Festplattenvisualisierung

Der Mac-Optimierter CleanMyMac X integriert in der neu veröffentlichten Version 4.4.0 eine „ Dateilupe “, mit deren Hilfe sich der Inhalt der Festplatte grafisch darstellen lässt. Anwender sollen auf diese Weise bessere Übersicht erhalten und zudem schnell ausmachen können, welche Daten am meisten Platz auf der Platte belegen. Wir verwenden dergleichen ja immer mit gemischten Gefühlen. Werkzeuge wir CleanMyMac können ...

Donnerstag, 11. Apr 2019, 20:58 Uhr 22 Kommentare 22
Mehr Leistung unter macOS Mojave

Adobe Premiere Pro 13.1 unterstützt externe Grafikkarten

Mit den vergangene Woche von Adobe angekündigten Frühlings-Updates für die Video- und Audio-Tools Premiere Pro , After Effects und Audition hält eine für professionelle Anwender attraktive Neuerung Einzug: Die Adobe-Apps unterstützen fortan auch externe Grafikkarten am Mac. Ausführliche Details zur eGPU-Unterstützung von Premiere Pro 13.1 wurden in den Adobe Blogs veröffentlicht, darunter auch das unten von uns eingebettete Demo-Video. Laut Adobe müssen sich Mac-Besitzer ...

Montag, 08. Apr 2019, 11:37 Uhr 1 Kommentar 1
Direkt aus Apples Fotos-App

Fotobuch-App Motif jetzt komplett auf Deutsch und mit iPhoto-Import

Die Fotobuch-App Motif steht mittlerweile vollständig deutsch lokalisiert und umfassend überarbeitet im Mac App Store zum Download bereit. Die Anwendung integriert sich in Apples Fotos-App und ergänzt die von Apple selbst nicht mehr angebotene Möglichkeit zum direkten Erstellen von Foto-Büchern, Kalendern oder auch Karten. Das Ganze geht recht einfach vonstatten (sofern ihr euch nicht auf die nicht ganz ...

Donnerstag, 04. Apr 2019, 10:12 Uhr 20 Kommentare 20
Neues Support-Video

Apple erklärt: Split View auf dem Mac verwenden

Bereits seit 2015 hält macOS mit Split View die Möglichkeit bereit, schnell und einfach zwei Apps gleichzeitig nebeneinander auf dem Bildschirm zu platzieren. Schaut man sich um, so ist die Funktion allerdings längst nicht allen Mac-Besitzern geläufig. Das weiß auch Apple, und hat aktuell das unten eingebettete, bislang allerdings nur in englischer Sprache verfügbare Video veröffentlicht. Ihr ...

Mittwoch, 03. Apr 2019, 19:25 Uhr 37 Kommentare 37
Vielseitiges Text- und Notizwerkzeug

Text-Editor Drafts jetzt auch für den Mac verfügbar

Der von iOS bekannte Text-Editor Drafts ist jetzt auch für den Mac erhältlich. Schon wieder ein Text-Editor? Die Entwickler von Drafts haben sich ein paar durchaus nette Details einfallen lassen, um sich von der breiten Masse der in diesem Bereich angebotenen Apps abzusetzen. Drafts hat den Anspruch, seine Nutzer als Allround-Tool auf dem Mac zu begleiten. Für schnellen ...

Freitag, 29. Mrz 2019, 16:25 Uhr 3 Kommentare 3
Für Haustiere und Babys

Live Photos aus FaceTime auf dem Mac oder iOS-Geräten aufnehmen

Apples „ Live Photos “ werden immer noch kontrovers diskutiert. Freunde der animierten Schnappschüsse wollen wir an dieser Stelle daran erinnern, dass es mittlerweile auch wieder möglich ist, Sequenzen aus FaceTime-Telefonaten als Live Photo zu speichern. Apple hatte diese Funktion mit iOS 12 zunächst entfernt, um sie mit einem späteren Update wieder zurückzubringen. Auch Mac-Besitzer haben die Möglichkeit, Live ...

Donnerstag, 28. Mrz 2019, 19:59 Uhr 6 Kommentare 6
38-GB-Schwergewicht

Rallye-Spiel DiRT 4 für Mac und Linux erschienen

Der Mac App Store hält mit DiRT 4 ein neues Bonbon für Rennspielfreunde bereit. Der Off-Road-Racer aus dem Hause Codemasters ist zum Preis von 39,99 Euro erhältlich. Die neue Mac-Version begleitend, wird das Spiel von heute an auch für Linux angeboten. Als satte 38 GB großer Download bringt DiRT 4 eine immense Auswahl an Fahrzeugen und dazu abwechslungsreiche Rennstrecken. Spieler können ...

Donnerstag, 28. Mrz 2019, 15:14 Uhr 8 Kommentare 8
Komfortables Anmelden bei Online-Diensten

Neu mit macOS 10.14.4: Safari-Passwörter mit Touch ID ausfüllen

Mit macOS Mojave 10.14.4 können sich Besitzer eines Apple-Notebooks mit integriertem Touch-ID-Sensor deutlich komfortabler bei Online-Diensten anmelden. Vorausgesetzt, die AutoFill-Funktion von Safari ist aktiviert. Dann genügt es nämlich beim Aufruf eines Anmeldeformulars, den Finger auf den Touch-ID-Sensor zu legen, um den Anmeldevorgang zu starten. Standard war es ja bislang, dass unabhängig davon, ob der Rechner über einen ...

Mittwoch, 27. Mrz 2019, 10:04 Uhr 17 Kommentare 17
Apple korrigiert Mojave-Fehlgriff

Fotos-App: macOS 10.14.4 bringt die Vorschau per Leertaste zurück

Mit macOS Mojave 10.14.4 korrigiert Apple eine Umstellung innerhalb der Fotos-App , die bei vielen Nutzern für Kopfschütteln gesorgt hat. Die bildschirmfüllende Ansicht einzelner Fotos lässt sich nun wieder durch Drücken der Leertaste aktivieren. Die Vorschaufunktion bzw. eine Vergrößerung durch Drücken der Leertaste ist seit Jahren schon Systemstandard auf dem Mac, das funktioniert im Finder ebenso wie in ...

Dienstag, 26. Mrz 2019, 18:32 Uhr 14 Kommentare 14
Editors Choice
Auch Combo-Updater verfügbar

macOS 10.14.4 verfügbar: Das sind die Neuerungen

Neben iOS 12.2 steht mit macOS 10.14.4 auch eine Betriebssystem-Aktualisierung für Apples Desktop-Rechner bereit. Und glücklicherweise sorgt das 2,5GB große Update nicht nur dafür, dass US-Nutzer auf den neuen Nachrichten-Abo-Dienst „Apple News+“ zugreifen können, sondern widmet sich zudem auch mehreren störenden Bugs unter der Haube des aktuellen Systems. So führt der Beipackzettel unter anderem an, dass macOS 10.14.4 jetzt ...

Dienstag, 26. Mrz 2019, 8:12 Uhr 31 Kommentare 31
Update für den Web-Editor

Coda 2.7: Produktpflege für das Auslaufmodell

Ungeachtet der Tatsache, dass bereits ein Nachfolger auf dem Weg ist , lässt das Entwicklerstudio Panic seinem Web-Editor Coda weiterhin Produktpflege angedeihen. Die neu veröffentlichte Version 2.7 bringt neben Verbesserungen und Fehlerbehebungen auch einen Schwung neue Funktionen. Coda 2.7 kommt optisch aufgefrischt mit einer teils überarbeiteten Benutzeroberfläche und neuem Programmsymbol. Zudem unterstützt die App nun auch in vollem Umfang macOS Mojave, insbesondere ...

Montag, 25. Mrz 2019, 9:46 Uhr 2 Kommentare 2
Version 4 setzt auf Swift

Mac-Präsentationshelfer Mouseposé komplett überarbeitet

Mouseposé unterstützt Mac-Besitzer bei Präsentationen, Schulungen oder beim Erstellen von Screencasts. Interaktionen mit der Maus oder der Tastatur werden auf dem Bildschirm hervorgehoben und für die Betrachter nachvollziehbar dargestellt. Mit der neu verfügbaren Version Mouseposé 4 präsentiert sich die App von Grund auf neu, die Entwickler setzen jetzt auf Apples Programmiersprache Swift. Ebenfalls neu ist in Mouseposé 4 ...

Donnerstag, 21. Mrz 2019, 8:42 Uhr 8 Kommentare 8
Ladezyklen ermitteln und abschließen

MacBook-Akkus: Mit Bordmitteln Infos zum Akku-Zustand anzeigen

Apple hat seinen Supportbereich für das MacBook überarbeitet. Die auf dieser Seite zusammengetragenen Dokumente sollen neuen Mac-Besitzern ebenso wie „alten Hasen“ helfen und insbesondere im Problemfall unterstützen. Die behandelten Themenbereiche sind vielfältig und ihr findet Unterstützung beim Einrichten des Trackpads ebenso wie Hilfe beim identifizieren der vorhandenen Anschlüsse. Ausführlich befasst sich Apple hier auch mit den im MacBook verbauten Akkus und ...

Dienstag, 19. Mrz 2019, 9:52 Uhr 18 Kommentare 18
Nach zwölf Jahren zum alten Eisen

Panic kündigt Nachfolger für Web-Editor Coda an

Nach dem Motto „Der König ist tot, es lebe der König“ hat das Entwicklerstudio Panic mitgeteilt , dass die Tage des mittlerweile zwölf Jahre alten Web-Editors Coda gezählt sind, im gleichen Atemzug aber auch dessen Nachfolger angekündigt. Die Anforderungen in diesem Bereich hätten sich grundlegend gewandelt, somit habe man sich dazu entschlossen, eine von Grund auf neue App zu ...

Freitag, 15. Mrz 2019, 15:37 Uhr 6 Kommentare 6
Zugriff über die Menüleiste

Radio- und Podcast-App „Receiver“ für den Mac erhältlich

Mit Receiver ist nun ein Ableger der für iOS-Radio-App Receiver Radio für den Mac erhältlich. Die Anwendung bietet von der Menüleiste aus Zugriff auf Internetradio, Podcasts und eigens hinzugefügte Streams. Im Radiobereich hält Receiver mehr als 40.000 Radiosender zur Auswahl bereit. Neben einer integrierten Suchfunktion hilft die Möglichkeit zum Filtern nach Genre, Region oder Sprache bei der Suche nach neuen ...

Freitag, 15. Mrz 2019, 7:42 Uhr 11 Kommentare 11
Das Spiel zum Film

Feral Interactive veröffentlicht LEGO Movie 2 Videogame für den Mac

Mit Trüberbrook haben wir euch heute schon gestern bereits auf eine attraktive Spiele-Neuvorstellung für den Mac hingewiesen, zudem noch aus deutscher Produktion. Feral Interactive sorgt mit der Veröffentlichung von The LEGO Movie 2 für den zweiten erwähnenswerten Neuzugang diese Woche in der Spiele-Kategorie des Mac App Store. Zum Preis von 32,99 Euro werden die Abenteuer von Emmet und seinen Freunden im Weltall ...

Donnerstag, 14. Mrz 2019, 16:17 Uhr Keine Kommentare bisher 0