ifun.de — Apple News seit 2001. 21 718 Artikel
Newshub The App Effect. Artikel zum Thema
Apps
Artikel
Im Beta-Test

Haste: Mac-App für schnelle Websuchen

Wer viel im Netz recherchieren muss, vielleicht sogar beruflich, kann der frisch gestarteteten Beta der neuen Mac-Applikation Haste einen Testlauf auf seiner Maschine gewähren. Die Menüleisten-App wird durch einen doppelten Druck auf die Commmand-Taste (⌘) aktiviert und bietet euch anschließend zahlreiche Suchmöglichkeiten an, die sich per Hotkey oder Maus ansteuern und ausführen lassen. So kann Haste etwa eine ...

Mittwoch, 16. Aug 2017, 18:57 Uhr 9 Kommentare 9
"Das Original" in neuer Version

Blaulichtfilter f.lux: Version 4 für macOS verfügbar

An das Hin und Her zwischen Apple und den Machern des Blaulichtfilters f.lux könnt ihr euch sicher noch erinnern. Hier die Kurzzusammenfassung. Das f.lux-Team bot seinen Blaulichtfilter als eine der ersten Entwickler-Schmieden am Markt sowohl für macOS als auch für iOS an. Apple rasselte daraufhin mit den Entwicklern aneinander , forderte die Programmierer dazu auf ihre App nicht mehr ...

Mittwoch, 16. Aug 2017, 14:02 Uhr 11 Kommentare 11
Für Tutorials und Screencasts

Vidrio kombiniert FaceTime-Kamera und Bildschirminhalt

Nach fünf Monaten Mac App Store-Exklusivität hat Vidrio-Entwickler James Fisher jetzt die Reißleine gezogen und bietet seine kostenfrei erhältliche Anwendung nun auch auf der eigenen Webseite zum Gratis-Download an. Laut Fisher verwirrt der Mac App Store einfach zu viele Anwender. Die Vidrio-Anwendung selbst richtet sich an Mac-Anwender, die häufiger Bildschirmaufnahmen für Erklär-Videos, Screencasts oder Mitarbeiterschulungen erstellen müssen und versorgt euch ...

Dienstag, 15. Aug 2017, 12:42 Uhr 10 Kommentare 10
Ein zentrales Archiv

Cellar verwaltet Audiodateien: Mac-App für Loops, Samples und Effekte

Wer iTunes zum Verwalten seiner Lieder, Eagle Filer zu Managen seiner PDF-Bibliothek und die Fotos.app zur Organisation des eigenen Bildarchives nutzt, wird sich über das Angebot freuen, dass die kostenlose Mac-Anwendung Cellar eurer Sound-Bibliothek macht. Cellar bewirbt sich darum , die zentrale Verwaltung eurer Audiodateien zu übernehmen und kann euch so dabei zur Hand gehen von der Ordnersortierung häufig benötigter Audio-Dateien hin auf ...

Dienstag, 15. Aug 2017, 11:42 Uhr 2 Kommentare 2
Simple Snippet-Verwaltung

QuickTextCopy: Mac-App kopiert häufig genutzte Texte in die Zwischenablage

Schon bevor das Snippet-Tool TextExpander auf das Abo-Modell wechselte und plötzlich monatliche Kosten für die Nutzung der Kurzbefehl-Anwendung geltend machen wollte, sind wir auf aText gewechselt. Nach wie vor mit dem unveränderten Verkaufspreis von 5 Euro ausgezeichnet, ist aText inzwischen zwar nicht mehr im App Store erhältlich – der Entwickler begründet seinen Rückzug aus dem Software-Kaufhaus mit Apples zu starken ...

Montag, 14. Aug 2017, 17:55 Uhr 8 Kommentare 8
Radio im Fernseher

radio.de: Offizielle App mit neuer Apple TV-Erweiterung

Das auf die Wiedergabe von Online-Radio-Stationen spezialisierte Portal radio.de hat seine offizielle iOS-Applikation um eine Erweiterung für den Apple TV ergänzt und bietet euch den Zugriff auf die gelisteten Sender nun auch von der Mattscheibe aus an. Der Ausbau der App, die bislang ausschließlich auf iPhone und iPad installiert werden konnte, wird derzeit noch nicht offiziell kommuniziert. radio.de für ...

Montag, 14. Aug 2017, 16:36 Uhr 9 Kommentare 9
Vorübergehend deaktivieren

Shifty: Mac-App bietet erweiterte Optionen für „Night Shift“

Mac-Anwender, die seit dem Start des von Apple lancierten Blaulichtfilter „Night Shift“ auf Cupertinos Nachtmodus setzen und Drittanwendungen wie etwa F.lux von ihrem System verbannt haben, sollten sich die Freeware-Anwendung Shifty anschauen. Der kostenlose Open-Source-Download konkurriert mit Night Shifter und versorgt euch mit einer Menüleisten-Anwendung, die euch eine Handvoll Werkzeuge zur feineren Konfiguration der Night Shift-Option in die Hand drückt. So lässt sich ...

Montag, 14. Aug 2017, 14:32 Uhr 8 Kommentare 8
Updates für Mac und iOS

Online-Banking: Outbank will mit „Alle Umsätze“ besseren Überblick gewähren

Outbank ist in neuen Versionen für Mac und iOS erhältlich. Die neue Anzeigeoption „Alle Umsätze“ soll einen schnellen Blick auf alle Kontobewegungen ermöglichen. Unten findet ihr die im Zusammenhang mit der Neuerung verfügbaren Anzeigeoptionen gelistet. Darüber hinaus bringt das Update Fehlerbehebungen und Erweiterungen im Zusammenhang mit den von Outbank angebotenen Finanzprodukten. Das Unternehmen setzt ja seit kurzem auf die ...

Montag, 14. Aug 2017, 12:11 Uhr 27 Kommentare 27
Wandern und Radfahren

Outdoor-App Komoot jetzt auch für das iPad optimiert

Die Outdoor-App Komoot war bislang eigentlich nur in Verbindung mit dem iPhone interessant, lässt sie sich doch hervorragend zur Navigation beim Wandern und Radfahren verwenden. Mit der neu veröffentlichten Version 9.3 erscheint Komoot nun erstmals auch fürs iPad optimiert, der große Bildschirm eignet sich natürlich insbesondere zum Planen und Erkunden. Falls ihr Komoot nicht kennt: Die App bietet ...

Montag, 14. Aug 2017, 7:04 Uhr 20 Kommentare 20
Vom Sparrow-Entwickler

Dejalu: Minimale E-Mail-App für macOS

Hoà Dinh , Google-Mitarbeiter und Entwickler der 2012 von Google übernommenen E-Mail-Applikation Sparrow hat mit Dejalu schon im vergangenen Jahr einen neuen, minimalen E-Mail-Client für den Mac an den Start gebracht. Noch immer in der Betaphase, versteht sich die nur 10MB kleine macOS-Anwendung inzwischen nicht nur auf die Anzeige von Desktop-Benachrichtigungen, sondern kann neben Gmail- und Outlook-Accounts auch mit ganz ...

Freitag, 11. Aug 2017, 15:49 Uhr 6 Kommentare 6
Monatliche App-Gebühren

Das stärkste Argument gegen Abo-Anwendungen

Mit Ulysses hat sich gestern eine weitere, hochkarätige Mac-Anwendung für die Umstellung des eigenen Geschäftsmodells entschieden und bietet sich – ifun.de berichtete – zukünftig als Abo-Applikation an, die sich nur noch gegen eine monatliche Gebühr nutzen lässt. Ein Phänomen, das inzwischen zum Alltag von Mac-Anwendern geworden ist. Allein in den letzten Monaten sind 1Password, Enlight, Sorted und Day One Apples Empfehlung gefolgt und ...

Freitag, 11. Aug 2017, 9:03 Uhr 118 Kommentare 118
iPhone, iPad und Apple TV

Arcade-Klassiker: Taito veröffentlicht RayCrisis für iOS-Geräte

Mit RayCrisis hat Taito einen weiteren Arcade-Klassiker im App Store für iOS veröffentlicht. Das Spiel kommt zum Preis von 10,99 Euro als Premium-App und lässt sich auf dem iPhone, dem iPad und Apple TV spielen. RayCrisis ist der dritte Titel aus der ursprünglich in den 1990er-Jahren veröffentlichten Ray-Spielereihe. Als klassischer Acrade-Shooter ist bei RayCrisis die Handlung untergeordnet, klar ...

Mittwoch, 09. Aug 2017, 19:56 Uhr 1 Kommentar 1
Auch mit Tastaturkürzeln

Muse: Touch Bar-Steuerung für Spotify, iTunes und Vox

Die Open-Source-Anwendung Muse liegt seit wenigen Tagen in Version 3.0 vor und zielt auf MacBook-Nutzer, die sich für eines der Modelle mit Apples berührungsempfindlichen Eingabestreifen entscheiden haben. Die Mini-App versorgt euch mit einer systemweiten Audio-Fernbedienung, die nicht nur iTunes, sondern auch den Spotify-Player und die MP3-Anwendung Vox bedienen kann und lässt sich über einen immer sichtbaren Button in der TouchBar eures ...

Dienstag, 08. Aug 2017, 16:00 Uhr 1 Kommentar 1
Freeware für Mac und Windows

Autobeat: Mac-Musik-App für Soundcloud und Youtube

Kein Streaming-Konto? Kein Problem! Mac-Nutzer, die sich ihren täglichen Audio-Teppich bei YouTube oder SoundCloud besorgen, haben mit Autobeat jetzt eine eigene Desktop-Anwendung, die die Verwaltung und Organisation der eigenen Hörgewohnheiten übernehmen kann. Optisch ähnlich wie der offizielle Spotify-Player gestaltete, setzt auch Autobeat auf ein gedecktes Schwarz (eine weiße Oberfläche kann optional aktiviert werden) und eine Seitenleiste zum Bearbeiten ...

Dienstag, 08. Aug 2017, 14:43 Uhr 2 Kommentare 2
Screenium-Konkurrent

Screenflow 7 veröffentlicht: Für professionelle Bildschirmaufnahmen

Ziemlich genau ein Jahr nach der Freigabe von Version 6.0 hat der Software-Anbieter Telestream jetzt Ausgabe 7.0 seines Videoschnitt-Werkzeuges Screenflow veröffentlicht, das auf die Sicherung und Bearbeitung von Bildschirmaufnahmen spezialisiert ist. Mac-Anwender wissen: Für einen schnellen Mitschnitt des Desktop-Inhaltes reichen bereits Apples Bordmittel aus. Apples Video-Player Quicktime erstellt neue Bildschirmaufnahmen mit dem Tastaturkürzel Control+Command+N, beschränkt sich dabei jedoch ausschließlich auf die ...

Montag, 07. Aug 2017, 8:47 Uhr 5 Kommentare 5
Quelloffen und kostenlos

Publii: Mac-App erstellt statische Webseiten und Blogs

Solltet ihr für ein aktuelles Projekt eine Webseite oder ein Blog benötigen, aber keine Lust haben auf dynamische Lösungen wie WordPress zu setzen oder kostenintensive Anwendungen wie Sparkle zu bemühen, dann könnt ihr euch den Open-Source-Download Publii anschauen. Die Electron-Applikation für Mac und Windows versorgt euch mit einem Webseiten-Baukasten, der euch dabei hilft einen umfangreichen Online-Auftritt vorzubereiten. Die von Publii ...

Montag, 07. Aug 2017, 8:01 Uhr 4 Kommentare 4
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 21718 Artikel in den vergangenen 5781 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven