ifun.de — Apple News seit 2001. 20 050 Artikel
Newshub The App Effect. Artikel zum Thema
Apps
Artikel
Videos der vergangenen 24 Stunden

BR24: Nachrichten-App rüstet Apple TV-Ansicht nach

Wie bereits die Tagesschau-Applikation ist auch die seit Sommer 2015 erhältliche Nachrichten-Applikation des Bayerischen Rundfunks schon mit den Deutschen Zeitungsverlegern aneinander gerasselt . Der Vorwurf: Das Nachrichten-Angebot der BR-Anwendung sei zu textlastig und würde Gebührengelder nutzen um mit den Zeitungen zu konkurrieren. Mit dem Ausbau ihres Angebotes dürfte die BR-App zukünftig besser gegen die bequeme Kritik der Zeitungsverleger gerüstet sein. So ...

Donnerstag, 23. Mrz 2017, 15:50 Uhr 4 Kommentare 4
Musik-Apps mit Änderungen

iTunes bringt Playlist-Fenster zurück – Spotify stoppt anders

iTunes bringt Playlist-Fenster zurück Die gestern Abend ausgegebene iTunes-Aktualisierung auf Version 12.6 bereitet nicht nur die verbesserte Handhabe von Mietvideos auf mehreren Geräten vor – nach der Freigabe von iOS 10.3 werden sich Mietvideos auf allen Geräten betrachten lassen, die mit dem selben iCloud-Account verknüpft sind – sondern bringt auch die Playlist-Fenster zurück . Ausgewählte Wiedergabelisten können sich jetzt wieder ...

Mittwoch, 22. Mrz 2017, 11:38 Uhr 21 Kommentare 21
70 Euro sparen

Koch-App „Simple Feast“: Kostenloses Jahresabo für Telekom-Kunden

Im Rahmen ihres wöchentlich erneuerten Megadeals konzentriert sich die Telekom in dieser Woche auf die für iPhone und iPad verfügbare Rezept-Applikation Simple Feast , in der Köche und Ernährungsexperten monatlich neue Rezepte zum Nachkochen vorstellen. Interessierten Anwendern schenkt die Telekom aktuell die Premium-Version als Jahresabo im Wert von 69.99 Euro – ohne automatische Vertragsverlängerung. Der Deal lässt sich bei Interesse ...

Mittwoch, 22. Mrz 2017, 10:08 Uhr 15 Kommentare 15
Mit Online Multiplayer

Brettspiel-Adaption: Tokaido erreicht das iPad

Der französische Publisher Funforge bietet das Brettspiel Tokaido nun auch als iOS-Applikation für iPhone und iPad an. Zum Wochenanfang veröffentlicht, wird die iPad-Ausgabe in einer deutsch lokalisierten Version für 7 Euro angeboten und lässt sich sowohl allein als auch mit mehreren Personen (Pass & Play) und in einem Online-Multiplayer-Modus spielen. Wir konnten die 500MB große iPad-Applikation bislang noch nicht ...

Dienstag, 21. Mrz 2017, 18:40 Uhr 2 Kommentare 2
Googles Algorithmus in Aktion

Mac: Bild-Komprimierer ImageOptim integriert Guetzli

Die Mac-Anwendung ImageOptim zählt zu unserer Grundausstattung und sollte auch in eurem Software-Werkzeugkasten nicht fehlen. Mit Hilfe des 6MB-Downloads könnt ihr beliebige Grafik- und Bilddateien verkleinern. ImageOptim legt seinen Fokus dabei vornehmlich auf verlustfreie Optimierungen. So entfernt die App Metadaten und Infos aus euren Bild-Dateien und reduziert den Speicherbedarf, ohne die Grafik anzutasten. Die Größe eines stinknormalen Bildschirmfotos im ...

Dienstag, 21. Mrz 2017, 17:07 Uhr 8 Kommentare 8
Kostenlos und quelloffen

Tincta: Ein brauchbarer Texteditor für den Mac

Ein Texteditor, der sich auf das schnelle Verarbeiten unformatierter Textinhalte versteht – und nicht, wie Apples TextEdit standardmäßig auf RTF-Dokumente setzt – gehört unserer Meinung nach auf jeden Mac. Brauchbare Kandidaten haben wir zuletzt in unserem Artikel „Die 10 besten, kostenlosen Text-Editoren für OS X“ verlinkt . Heute wollen wir eure Aufmerksamkeit auf den gerade aktualisierten, kostfrei verfügbaren ...

Montag, 20. Mrz 2017, 13:09 Uhr 13 Kommentare 13
Mit Pencil-Unterstützung

iPad: Notiz-Anwendung „Loose Leaf“ kostenlos laden

Die für den Einsatz auf dem iPad optimierte und für das Zusammenspiel mit Apples Eingabestift vorbereitete Notiz-Anwendung „ Loose Leaf “ lässt sich derzeit kostenlos aus dem App Store laden – der Funktionsumfang der erst im Januar auf Version 3.0 aktualisierten Applikation rechtfertigt den 60MB-Download. So versteht sich die quelloffene Applikation auf das Arbeiten mit beliebig vielen Seiten, kann Bilder ...

Montag, 20. Mrz 2017, 8:56 Uhr 5 Kommentare 5
"Family Link"

Feldversuch: Neue Google-App erstellt Accounts für Kinder unter 13

Der Suchmaschinen-Anbieter Google hat in den USA eine neue Mobilgeräte-Anwendung eingeführt, mit der das Erstellen neuer Google-Konten für Kinder unter 13 Jahren ermöglicht wird. Der Feldversuch trägt den Namen Family Link und setzt aktuell noch ein Android-Gerät und eine vorhandene Einladung zur Teilnahme voraus. Um ihren Kindern ein personalisiertes Google-Konto erstellen zu können müssen Eltern die „Family Link“-Anwendung auf ...

Donnerstag, 16. Mrz 2017, 10:22 Uhr 6 Kommentare 6
Geräuschkulisse zum Arbeiten

Listen to the Clouds: Den Flughafen-Tower im Ohr

Die Webseite listentothe.cloud hat uns gestern Abend deutlich länger als eigentlich geplant in ihren Bann gezogen. Der einseitige Online-Auftritt von Anders Åberg kombiniert ruhige Ambient-Musik mit dem Funkverkehr zahlreicher Flugplätze und bietet sich als Geräuschkulisse für konzentriertes Arbeiten an. Auf der Webseite könnt ihr unter knapp 100 Flugplätzen wählen welchen Kontrollturm ihr hören wollt und dessen Lautstärke anschließend ...

Donnerstag, 16. Mrz 2017, 8:06 Uhr 8 Kommentare 8
64bit-Kompatibilität auf iPad und iPhone

Zum Start von iOS 11: Fast 200.000 Apps könnten dran glauben

Wie berichtet hat Apple die (nach wie vor laufende) Betaphase von iOS 10.3 in den vergangenen Wochen dazu genutzt, die Formulierung der mit iOS 10.1 eingeführten Warnmeldung beim Start veralteter Apps zu verschärfen und macht inzwischen deutlich, dass iOS-Applikationen, die schon längere Zeit nicht mehr aktualisiert und für den Einsatz auf 64bit-Geräten optimiert wurden, demnächst ihren Geist aufgeben werden. ...

Mittwoch, 15. Mrz 2017, 18:47 Uhr 43 Kommentare 43
Labels, Ordner, neue Suche

Für macOS: Mail-App Spark führt neues Ordnungssystem ein

Die auf dem Mac und unter iOS verfügbare Mail-Applikation Spark der Software-Schmiede Readdle hat viele treue Fans ein Geschäftsmodell, das euch den kostenlosen Einsatz des Downloads ermöglicht (Gewerbekunden sollen zukünftig für Extra-Funktionen zahlen) und noch immer mit einer kleinen Vertrauenshürde zu kämpfen: Um euch Push-Nachrichten und Co. anbieten zu können, laden eure E-Mail-Logins auf den Servern der Spark-Anbieter. ...

Mittwoch, 15. Mrz 2017, 15:46 Uhr 20 Kommentare 20
Mit Kollisionswarner und Spurhalteassistent

Mit App-Anbindung: Garmin stellt Dash Cam 55 vor

Der Navigations-Anbieter Garmin hat eine neue Dash Cam für Autofahrer vorgestellt, die mit einem integrierten GPS-Modul ausgestattet ist und ihre Aufnahmen bei Bedarf an die für iPhone und iPad erhältliche VIRB-App des Unternehmens übertragen kann. Die neue Dash Cam 55 – ein Nachfolger der Dash Cam 35 – zeichnet neben dem Bildmaterial auch die Geschwindigkeit, Position, Fahrtrichtung, Datum, Uhrzeit und den aktuellen Aufenthaltsort des ...

Mittwoch, 15. Mrz 2017, 13:56 Uhr 17 Kommentare 17
Definitiv empfehlenswert

Leistungsstarker Umbenenner: „Better Rename 10“ für 2€ statt 25€

Schon seit Ewigkeiten nutzen wir die Mac-Anwendung Better Rename 9 zum automatisierten Umbenennen von mehreren Dateien in einem Rutsch. Die Upgrade-Kosten von 25 Euro waren uns für den im Januar gestarteten Nachfolger, Better Rename 10 , dann aber doch etwas steil. Vor allem wenn man, wie wir, die App vornehmlich zum Benennen von Bilder und gerippten DVD-Inhalten genutzt hat, rechtfertigte ...

Dienstag, 14. Mrz 2017, 11:05 Uhr 30 Kommentare 30
Für bis zu 5 Stationen

Netmo: Netatmo-Wetterdaten in der Mac-Menüleiste

Ihr kennt vielleicht schon die Temps-Applikation des in Österreich ansässigen Entwicklers Andreas Grossauer. Mit Netmo hat der Programmierer jetzt eine weitere App veröffentlicht, die sich speziell an Nutzer der Wetterstationen von Netatmo richtet. Bei dem 3-Euro-Download handelt es sich um eine Menüleisten-Applikation, die bis zu fünf Netatmo-Stationen unterstützt. Grossauer reagiert mit der Neuveröffentlichung auf das Feedback der Temps-Nutzer, die einen dedizierten Download ...

Freitag, 10. Mrz 2017, 12:56 Uhr 9 Kommentare 9
Apple will keine App-Fenster

Ein Finder auf dem iPad: iOS-Entwickler provoziert Anruf von Apple

Der Entwickler Steven Troughton-Smith konnte in den vergangenen Jahren durch mehrere interessante Hacks auf sich aufmerksam machen und gehörte zu den ersten Developern, die noch vor dem offiziellen Start des App Stores eigene iPhone-Applikationen auf der ersten Geräte-Generation präsentieren konnten. Auch auf seinem Twitter-Profil fällt Steven Troughton-Smith regelmäßig durch spannende Code-Experimente auf, portierte Siri auf das iPhone 4, zeigte die ersten CarPlay-Bilder ...

Freitag, 10. Mrz 2017, 10:40 Uhr 35 Kommentare 35
Standby-Verzögerung

KeepingYouAwake: Caffeine-Alternative hält den Mac wach

Als würde es mit Caffeine , Theine , Coca und Amphetamine nicht schon genug macOS-Applikationen geben, die euren Mac am Einschlafen hindern, hat Marcel Dierkes mit KeepingYouAwake einen weiteren Kandidaten in den Ring geworfen. Die quelloffene Freeware KeepingYouAwake lebt in der Menüleiste eures Macs und hindert euren Rechner für eine festgelegten Zeitraum daran, in den Ruhezustand abzudriften. Wie Caffeine bemüht auch KeepingYouAwake ...

Dienstag, 07. Mrz 2017, 18:19 Uhr 22 Kommentare 22
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 20050 Artikel in den vergangenen 5633 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven