ifun.de — Apple News seit 2001.

34 582 Artikel
214 Artikel
Für macOS Big Sur und macOS Catalina

Auch die Tagesschau warnt: Apple aktualisiert Safari außer der Reihe

Apple hat eine neue Version seines Safari-Webbrowsers zum Download für ältere Mac-Betriebssysteme veröffentlicht und adressiert mit dem Sicherheitsupdate die selben Probleme , die auch von macOS 12.5.1 und iOS 15.6.1 aus der Welt geräumt wurden. Eine umgehende Installation ist dringend empfohlen. Die neue Safari-Version steht über die Software-Aktualisierungen von macOS Big Sur und macOS Catalina zum Download bereit und schließt eine Sicherheits-Schwachstelle in der ...

Freitag, 19. Aug 2022, 7:01 Uhr 64 Kommentare 64
Ab Version 5.7.3 verwundbar

Nach Mac-Hack: Zoom mit wichtigem Sicherheits-Update

Die Videokonferenz-Anwendung Zoom hat am Wochenende eine Aktualisierung ausgegeben, die Anwender des Home-Office-Begleiters umgehend einspielen sollten. Die neue Version 5.11.5 adressiert eine so genannte „Privilege Escalation“-Schwachstelle, die unter Apples macOS-Betriebssystem dazu genutzt werden konnte, einen eigentlich eingeschränkten Benutze-Account mit den Rechten eines Systemadministrators auszustatten. Der Bereitstellung der Aktualisierung vorausgegangen war ein Artikel des amerikanischen Technik-Portals The Verge. Dieses hatte am ...

Montag, 15. Aug 2022, 7:02 Uhr 4 Kommentare 4
Im Alltag sicherer als Standard-Nutzer

Privileges.app von SAP: Nur noch auf Zuruf zum Admin

Die Software-Schmiede SAP, zuletzt vor allem als Entwickler der offiziellen Corona-Warn-App in den Schlagzeilen, bietet mit Privileges.app eine Open-Source-App für Mac-Anwender an, die sich vor allem an Nutzern im Unternehmensumfeld richtet. Die Idee hinter Privileges.app ist schnell erklärt. Statt sich auf dem persönlichen Mac standardmäßig als Admin einzuloggen, soll Privileges.app die Nutzung der eigenen Maschine mit einem regulären Account ...

Dienstag, 26. Jul 2022, 12:53 Uhr 8 Kommentare 8
Anleitungen für den Krisenfall

Persönliche Sicherheit: Apple-Handbuch informiert über kritische Dienste

Mit der Ausgabe von iOS 16 und iPadOS 16 im Herbst wird Apple die neue System-Funktion „Rapid Security Response“ einführen, die auf deutschen Geräten schlicht den Titel „Sicherheitsprüfung“ trägt und eine schnelle Begrenzung des Zugriffs auf persönliche Daten gestatten wird. Neu in iOS 16: Die Sicherheitsprüfung „Rapid Security Response“ Die Sicherheitsprüfung soll sich dabei vor allem in Momenten bewähren, in denen es ...

Mittwoch, 22. Jun 2022, 7:05 Uhr 8 Kommentare 8
Kundendaten per E-Mail angefragt

Falsche Behördenanfragen: Apple händigt Kundendaten an Hacker aus

Apple und die Facebook-Mutter Meta sollen auf falsche Behördenanfragen hereingefallen sein und diese mit der Preisgabe privater Bestandskunden-Daten beantwortet haben. Dies will der Wirtschaftsachrichten-Dienst Bloomberg in Erfahrung gebracht haben und beruft sich auf drei mit der Angelegenheit vertraute Quellen. Zuvor hatte der Sicherheitsexperte Brian Krebs ähnliches berichtet . Demnach hätten Hacker die beiden Großkonzerne kontaktiert und sich als Mitarbeiter von Strafverfolgungsbehörden ...

Donnerstag, 31. Mrz 2022, 12:09 Uhr 30 Kommentare 30
Durchführung von Cyberangriffen möglich

Kaspersky für Mac: BSI warnt vor Einsatz der Antivirus-App

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat heute eine generelle Warnung vor den Antivirus-Produkten des russischen Anbieters Kaspersky ausgegeben, der sich an Mac-Anwender unter anderem mit der kostenpflichtigen Anwendung „KasperskyInternet Security for Mac“ richtet, die zum Jahrespreis von 39,95 Euro angeboten wird. Das BSI empfiehlt Anwender, die schon Anwendungen von Kaspersky auf ihren Maschinen installiert haben, diese umgehend durch ...

Dienstag, 15. Mrz 2022, 15:42 Uhr 94 Kommentare 94
Eine falsche Gleichung

Vorgeschoben: Sideloading und Apples Sicherheitsbedenken

In den Vereinigten Staaten wird der US-Senat heute über einen Gesetzentwurf beraten, der das Zeug dazu hätte, Apple dazu zu zwingen, die Installation beliebiger Anwendungen auf iPad und iPhone am App Store vorbei zuzulassen. Beschlussvorlage: US-Senat bereitet Regulierung Apples vor Der auf dem Mac ganz alltägliche Vorgang wird in der schon länger geführten Debatte als „Sideloading“ bezeichnet und würde Apple die Kontrolle ...

Donnerstag, 03. Feb 2022, 8:50 Uhr 49 Kommentare 49
Schnelle Installation empfehlenswert

macOS 12.2: iCloud repariert, gravierende Sicherheitslücken gestopft

Während Apples Support-Einträge direkt im Anschluss an die Ausgabe der zahlreichen, am gestrigen Mittwochabend freigegebenen Software-Aktualisierungen noch nicht über die Sicherheitslücken informierten, die von den Updates geschlossen wurden, lassen sich die Detail-Informationen zu den adressierten Schwachstellen inzwischen relativ detailliert nachlesen. Was klar war: macOS 12.2 sowie iOS und iPadOS 15.3 korrigierten eine zu gesprächige Routine des hauseigenen ...

Donnerstag, 27. Jan 2022, 9:59 Uhr 37 Kommentare 37
Auf Mac, iPad und iPhone

Safari gibt Nutzerdaten preis: Apple seit November untätig

Die aktuelle Version 15 des von Apple angebotenen Safari-Browsers hat ein Datenleck, das zwielichtige Webseitenbetreiber zum Abgreifen von Teilen der persönlichen Surf-Historie einsetzen könnten. Darauf macht der auf sogenanntes Browser-Fingerprinting spezialisierte Anbieter FingerprintJS aufmerksam. Dieser betont , dass man die aufgespürte Schwachstelle selbst nicht nutzen würde und auf eine schnelle Reaktion Apples hofft. Allerdings ist Cupertino bislang selbst nicht tätig ...

Montag, 17. Jan 2022, 8:50 Uhr 18 Kommentare 18
Apple ist seit August informiert

HomeKit: Lange Gerätenamen machen iPad und iPhone unbrauchbar

Werden HomeKit-Geräte, die dem persönlichen iCloud-Konto zugeordnet sind, mit überdurchschnittlich langen Geräte-Namen versehen, können diese alle mit der selben iCloud-ID verknüpften Mobilgeräte unbrauchbar machen und so stark verlangsamen, dass auch ein Neuaufsetzen betroffener iPhone- und iPad-Modelle diese nicht mehr zum Leben erweckt. So lange das HomeKit-Gerät mit der überlangen Bezeichnung noch im persönlichen Konto existiert, befinden sich ...

Montag, 03. Jan 2022, 8:56 Uhr 35 Kommentare 35
Sandbox konvertiert zu Grafiken

Dangerzone: Mac-App „desinfiziert“ gefährliche PDF-Dateien

Wie lassen sich (möglicherweise) gefährliche PDF-Dokumente auf dem eigenen Rechner öffnen, ohne dabei Gefahr zu laufen gleich die ganze Kiste zu zerschießen? Die Herangehensweise, für die sich die Software-Entwickler von First Look Media entschieden haben scheint mit Kanonen auf Spatzen zu schießen, macht dafür aber einen relativ sicheren Eindruck und trägt den Namen Dangerzone . Dangerzone, eine quelloffene, rudimentäre Mac-App, ist ...

Montag, 06. Dez 2021, 18:24 Uhr 18 Kommentare 18
PDF-Dokumente einfach verschlüsseln

Vorschau: PDF-Passwort zum Drucken, Öffnen und Kopieren setzen

Apples PDF-Betrachter Vorschau gehört (unserer Meinung nach) zu einer der besten Werks-Anwendungen die mit Apples Mac-Betriebssystem ausgeliefert werden. Die Preview-Applikation kann digitale Unterschriften setzen, Bilder beschneiden, Dateiformate konvertieren, PDF-Dokumente zusammenführen und trennen, Anmerkungen hinzufügen und zahlreiche Dateitypen schnell und performant anzeigen. Unter macOS Monterey kann Apples Vorschau-Applikation zudem mehrere der von Adobe standardisierten Zugriffsberechtigungen setzen, mit denen ...

Dienstag, 16. Nov 2021, 8:33 Uhr 8 Kommentare 8
Mit WLAN und Webserver

Keylogger im Lightning-Kabel: USB-C-Strippe stiehlt Passwörter

hak5 , Anbieter von Security- und Pentesting-Ausrüstung, hat seine Familie an intelligenten O.MG-Kabeln um eine neue Variante mit Apple typischer Lightning-zu-USB-C-Belegung ergänzt. Was auf den ersten Blick wie ein typisches Apple-Kabel aussieht, das zum Laden drahtloser Tastaturen oder für die Synchronisation mobiler Endgeräte verwendet werden kann, integriert einen Keylogger zum Aufzeichnen aller Tastatur-Anschläge und ein eigenes WLAN-Modul, das in der ...

Donnerstag, 02. Sep 2021, 17:00 Uhr 24 Kommentare 24
Tiefen-Analyse für .pkg-Dateien

Freeware für Vorsichtige: Suspicious Package in Version 4.0

Die kostenlos ladbare Mac-Freeware Suspicious Package ist in Version 4.0 erschienen und sollte im gut sortierten Werkzeugschrank eures Rechners nicht fehlen. Die App mit Tradition zeigt die Inhalte von .pkg-Dateien an. Bei den .pkg-Dateien handelt es sich um sogenannte „Package“-Dateien, die häufig zur Installation komplexerer Anwendungen genutzt werden und zudem oft komprimiert sind. .pkg-Dateien können ihrerseits sowohl Verzeichnisse und ...

Dienstag, 31. Aug 2021, 13:51 Uhr 3 Kommentare 3
Fingerabdrücke jetzt verpflichtend

Neuer Personalausweis: Ab sofort mit neuen Sicherheitsmerkmalen

Zum Monatswechsel stellt das Bundesministerium des Innern für Bau und Heimat ab sofort nur noch eine neue Ausgabe des Personalausweises aus, die, an die Standards der Europäischen Union angeglichen, jetzt unter anderem ein digitales Abbild der Fingerabdrücke ihres Besitzers vorhält. Diese sollen sich als eine der neuen Sicherheitsmerkmale des neuen Personalausweises bewähren und Behörden die Möglichkeit geben, auf ein zusätzliches biometrisches ...

Montag, 02. Aug 2021, 9:41 Uhr 123 Kommentare 123
Das ist die neue SoloCam-Familie

Eufy Security-Event: Sechs neue Kameras, eine Paketbox

Keine 14 Tage nachdem sich die Anker-Tochter Eufy öffentlich für die versehentliche Freigabe privater Kamera-Streams an zufällige Nutzer entschuldigen musste , hat der Zubehör-Anbieter im Rahmen seines heutigen Security-Events sechs neue Kamera-Modelle vorgestellt und den bevorstehenden Verkaufsstart der Paketbox SmartDrop in Deutschland kommuniziert. Die Flut an neuen Kameras haben wir, von der Sicherheitskamera mit Scheinwerfern abgesehen, der Markteinführung der neuen ...

Mittwoch, 02. Jun 2021, 17:59 Uhr 29 Kommentare 29
Fremde Video-Feeds in der App

Eufy Überwachungskameras: Datenleck durch „Bug“ im Server [Update]

Update von 20:41 Uhr: Inzwischen hat Eufy die beobachteten Probleme kommentiert und räumt ein, dass ein nicht näher spezifizierter Software-Fehler im Anschluss an das letzte Server-Upgrade aufgetreten ist und zur Freigabe falscher Videostreams geführt hat. Dieser wurde binnen 40 Minuten entdeckt und eine Stunde später beseitigt. Der Konzern empfiehlt allen Anwendern ihre Kameras kurz vom Strom zu trennen ...

Montag, 17. Mai 2021, 20:40 Uhr 88 Kommentare 88
Freeware in neuer Version

Signiert? Sandbox? Sicher? Mac-App Apparency hilft beim Prüfen

Wir geben der kostenfrei angebotenen Mac-Applikation Apparency eine Installations-Empfehlung mit auf den Weg. Vor allem das von ihr installierte „Quick Look“-Plugin hat sich in den letzten drei Monaten seit der Erstvorstellung der App als durchaus nützlich erwiesen. Bekanntlich können beliebige Apps im Programme-Ordner eures Macs markiert werden und zeigen mit einem Druck auf die Leertaste anschließend ein Info-Fenster an, das über Größe, ...

Montag, 08. Mrz 2021, 16:04 Uhr 2 Kommentare 2
Erstellen eigener "AirTags" ist möglich

„Wo ist?“-Netzwerk geknackt: Forscher hebeln Apples Sachenfinder aus

Während die Apple-Community noch auf den Verkaufsstart der AirTags genannten Sachen-Finder aus Cupertino wartet, ist der Fachbereich Informatik der Technischen Universität Darmstadt bereits einen Schritt weiter. Im Rahmen eines Forschungsprojektes hat dieser heute ein Framework zum Tracking eigener Bluetooth-fähiger Geräte veröffentlicht, das im Hintergrund auf Apples riesiges „Wo ist?“-Netzwerk zugreift. Die Sicherheitsforscher Alexander Heinrich und Milan Stute des so genannten Secure Mobile Networking Lab haben dafür ...

Donnerstag, 04. Mrz 2021, 17:26 Uhr 28 Kommentare 28
Was steckt in euren Apps?

Signiert? Sandbox? Sicher? Mac-App Apparency prüft andere Mac-Apps

Beim Start einer beliebigen Mac-Applikationen prüft Apples macOS-Betriebssysteme im Hintergrund zahlreiche Sicherheits-Features: Hat der Entwickler seine Anwendung bei Apple beurkunden lassen? Welche Entitlements besitzt die App? Wie geht die App mit der Gatekeeper- Sicherheitsfunktion Apples um? Nutzt die App die „Hardened Runtime“? Und, und, und… Die Prüfungen finden innerhalb weniger Sekunden statt, vom Ergebnis bekommt der Anwender ...

Mittwoch, 13. Jan 2021, 19:01 Uhr 1 Kommentar 1
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 34582 Artikel in den vergangenen 7652 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven