ifun.de — Apple News seit 2001. 29 748 Artikel

Statt Command+Alt+Shift+V

Plain Pasta: Mac App entfernt Text-Formatierungen

22 Kommentare 22

Wir realisieren die Funktion, die die kostenfreie Mac-Applikation Plain Pasta anbietet, seit geraumer Zeit mit Hilfe des Textschnipsel-Werkzeuges aText und der Tastatur-Abkürzung „vv“. Geben wir die beiden Buchstaben direkt nacheinander ein, wird der Inhalt der Zwischenablage in das gerade geöffnete Dokument eingesetzt, ohne das hierbei auch die Formatierungen übernommen werden.

Einsetzen Atext

Dies ist hilfreich, da sich die Tastaturkürzel mit denen sich formatierte Inhalte sonst in reinen Text verwandeln lassen (Command+Alt+Shift+V) von Anwendung zu Anwendung unterscheiden und in manchen Applikationen gar nicht erst angeboten werden.

Mit Plain Pasta bietet sich eine gesonderte Anwendung für die Mac-Menüleiste an, die sich ebenfalls um die Entfernung nicht benötigter beziehungsweise nicht gewünschter Text-Formatierungen kümmert.

Läuft der Open-Source-Download kann dieser bei Bedarf mit einem Klick in die Mac-Menüleiste aktiviert werden und sorgt dann dafür, dass kopierte Inhalte aus dem Web, aus PDF- oder Pages-Dokumenten als reine plain text eingesetzt werden.

Plaine Pasta

Die quelloffene Freeware wird zum kostenlosen Download im Mac App Store angeboten, kann aber auch vom Code-Portal GitHub geladen und installiert werden.

Alternativ: ShiftCase, PlainClip und ClipMenu

Alternativ zu Plain Pasta könnt ihr euch die Freeware-Angebote PlainClip und ClipMenu sowie die Mac-Applikation ShiftCase (mit anpassbarer Groß- und Kleinschreibung) anschauen.

Neben dem normalisieren fett gedruckte Satzteile, rote Schriften und gelber Text-Markierungen, die umgehend nach dem Kopieren von ShiftCase entfernt werden, gestattet die App die Beeinflussung der Groß- und Kleinschreibung und bietet euch an den kopierten Text komplett in GROSSBUCHSTABEN, in kleinbuchstaben und in die für englische Texte relevanten Capitalization-Typen „Title Case“ und „Sentence Case“ zu übertragen.

Laden im App Store
‎Plain Pasta
‎Plain Pasta
Entwickler: Isaac Halvorson
Preis: Kostenlos
Laden
Dienstag, 20. Okt 2020, 7:32 Uhr — Nicolas

Fehler entdeckt? Anmerkung? Schreib uns gerne


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Die App-Namen sind manchmal echt zum Schießen

  • Ich verstehe nicht, warum man nicht systemweit das Einfügen ohne Formatierung zum Standard machen kann. Ich kenne niemanden, der das nicht am häufigsten braucht.

  • Gibt es auch eine Lösung für IOS?
    Mich nervt es immer wenn ich auf dem ipad etwas in Evernote einfüge und mir die Formatierung alles zerranzt.

  • Ist doch Apples „Best User experience“ ;)

  • … und immer frag ich mich, ob bei den Programmieren solcher Tools cmd+option+shift+v und andere Systemfunktionen nicht bekannt waren oder sie einfach nur glauben, dass die Mausbedienung ihrer Tools einfacher sei, als die Mausbedienung von Systemfunktionen (für die man auch Shortcuts definieren kann). ShiftCase ist ja auch nur ein Wrapper auf die bereits im System vorhandenen Funktionen.

  • Ich hätte sowas gerne für iOS. Da nervt’s mich total. Vor allem in Mail.

    Aber könnt ihr mir bitte sagen, bei welcher Mac-Anwendung cmd+alt+shift+v nicht funktioniert?
    Ich wüsste keine, die ich installiert habe.

    • Folgendes mache ich unter iOS:
      1. Text auswählen, der kopiert werden soll.
      2. Wenn sich das Kontextmenü öffnet, nicht auf „Kopieren“, sondern auf „Teilen“ tippen.
      3. Und erst dann auf „Kopieren“ tippen.

      Auf diesem Wege wird ein Text unformatiert kopiert. ;)

  • Mich wundert für was alles eine extra APP angeboten wird (und damit verfüllt wird), was schon mit Apples Standardfunktionen angeboten wird.

  • Ich habe die App gerade ausprobiert. Kann es sein, dass sie das Kopieren und Einfügen innerhalb von Word beeinflusst? Bei mir wird der Text in Word nur noch als Bild eingefügt, wenn ich ihn einfüge. Das gefällt mir gar nicht und ich habe die App sofort wieder gelöscht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29748 Artikel in den vergangenen 7036 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven