ifun.de — Apple News seit 2001. 37 992 Artikel

Uneingeschränkt empfehlenswert

Itsycal: Freier Menüleisten-Kalender führt dunkle Oberfläche ein

Artikel auf Mastodon teilen.
5 Kommentare 5

Seit der ersten Erwähnung des Menüleistenkalenders Itsycal haben wir den nur 5MB kleinen Freeware-Kalender richtiggehend ins Herz geschlossen und zählen die Mini-Anwendung inzwischen zu unserer Grundausstattung. Die kontinuierlich aktualisierte Mac-Anwendung, die in der Menüleiste eurer Rechners lebt und hier die Datumsanzeige des Mac-Betriebssystems ersetzen kann, steht nun in Version 0.11.4 zum Download bereit.

Itsycal

Das Update integriert nun auch eine dunkle Oberfläche für die Kalenderübersicht und passt sich so besser in die Desktop-Darstellungen all jener Nutzer ein, die in den macOS-Systemeinstellungen die dunkle Menüleistenansicht gewählt haben.

Die App platziert sich nach dem Start als keine Datumsanzeige in die Menüleiste – per Klick auf das Datum klappt eine Kalenderübersicht auf. Auf Wunsch blendet Itsycal auch eure aktuellen Termine (aus dem Mac-Kalender) ein und gestattet euch die Auswahl der aktiven Kalender. Ein Doppelklick auf das Datum erlaubt das Anlegen neuer Termine. Itsycal lässt sich auf der Webseite des Entwicklers aus dem Netz laden.

Itsy Dunkel

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Jul 2017 um 08:10 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Warum stellt ihr eigentlich längst vorhandene Funktionen also neu dar? Das ist unter Umständen ziemlich verwirrend…

    Man kann auch einfach die neuen Funktionen erwähnen, für die, die sie noch nicht kennen!

  • Ich verwende schon seit – schätzungsweise – 8 Jahren MenuCalenderClock. Super anpassbar, direkt mit iCal verbunden etc. Teste mal diese App hier, kann mir aber nicht vorstellen, dass sie besser ist.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37992 Artikel in den vergangenen 8213 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven