Suchergebnis
Suchergebnis
Internet (127)

Flickr, Web.de und mehr:

Heartbleed-Sicherheitslücke betrifft unzählige Online-Dienste

10.04.2014 500

Das Stichwort Heartbleed ist euch in den letzten Tagen vielleicht schon begegnet. Kurz und knapp handelt es sich dabei um eine Sicherheitslücke auf verbreiteten Serversystemen, die zwei Jahre lang nicht bemerkt wurde und nahezu alle Webseiten betrifft, die verschlüsselte Verbindungen über OpenSSL anbieten. Ein paar Beispiele gefällig? Flickr,  ... | Weiter →


Neues Design: Twitter orientiert sich an Facebook

08.04.2014 twitter-500

Falls ihr nicht auf Anhieb wisst, woran euch der unten eingebettete Screenshot erinnert, klickt einfach mal eine Facebook-Profilseite an. Twitter hat sich bei dem heute offiziell vorgestellten Redesign offenbar bei der derzeit reichweitenstärksten Social-Media-Plattform inspirieren lassen. Offenbar wollen die Twitter-Macher sich davon lösen, ausschließlich gesichtsloser Lieferant  ... | Weiter →


Im Zweifel für den Datenschutz:

EU-Gerichtshof kippt Vorratsdatenspeicherung

08.04.2014 500

Der Europäische Gerichtshof stärkt den Datenschutz in den Mitgliedsländern der der EU. Die Große Kammer des obersten rechtsprechenden Organs der Europäischen Union hat entschieden, dass die Vorratsdatenspeicherung nicht mit EU-Recht vereinbar ist. (EU-Gerichtshof Luxemburg | Bild: Peter Fuchs Shutterstock) Konkret hatte unter anderem die irische Bürgerrechtsorganisation  ... | Weiter →


Netzneutralität in Gefahr: EU-Parlament will “Sonderdienste” legitimieren

01.04.2014 neutral-icon

Am Donnerstag stimmt das EU-Parlament darüber ab, ob Internetprovider zukünftig für bestimmte Onlinedienste zusätzliche Gebühren verlangen können. „Specialised Services“ nennt sich die Hintertür, mit deren Hilfe dann zwischen „normalen“ und Premiumdiensten unterschieden werden könnte. Für den Nutzer bedeutet dies im schlimmsten Fall, dass bezahlte Angebote bevorzugt durch  ... | Weiter →



Geburtstagsgrüße von Erdogan: Türkei sperrt Twitter

21.03.2014 icon

Die Türkei macht Twitter kein sonderlich tolles Geburtstagsgeschenk. Die dortigen Machthaber haben den Kurznachrichtendienst offenbar deaktiviert. Bild: Turkey Observed Twitter ist in der Türkei seit letzter Nacht nicht mehr erreichbar und die türkische Zeitung „Hürriyet“ berichtet laut Spiegel Online, dass die Sperrung damit zusammenhänge, dass die Verantwortlichen von Twitter Gerichtsentscheidungen ignoriert hätten. So sei die Plattform verpflichtet gewesen, bestimmte Links aufgrund von Beschwerden türkischer Bürger zu entfernen und habe dies nicht getan. Die Tagesschau hält in diesem Zusammenhang auch eine Verbindung mit  ... | Weiter →




Twitter-Kennwörter zurückgesetzt: Kein Hack sondern technischer Fehler

04.03.2014 icon

Wenn es um Sicherheitsfragen geht, sollte man eigentlich klare und sachliche Kommunikation erwarten. Anders bei Twitter, der Kurznachrichtendienst schiebt offenbar auch mal Sicherheitsgründe vor, um eigene Fehler zu kaschieren bzw. verzichtet zumindest im Nachhinein auf eine Klarstellung den Nutzern gegenüber. Laut einem Bericht der US-Webseite Re/code  ... | Weiter →


Britischer Geheimdienst sammelt Webcam-Bilder von Millionen Yahoo-Nutzern

27.02.2014 icon

Die Snowden-Dokumente werden uns wohl noch ein Weilchen beschäftigen. Laut einer aktuellen Veröffentlichung des britischen Nachrichtenmagazins Guardian belegen neue Akten, dass der britische Geheimdienst GCHQ über mehrere Jahre hinweg Webcam-Bilder von Millionen Yahoo-Nutzern weltweit gespeichert hat. Das Ausmaß der Sammelwut lässt sich anhand einer zum Jahr  ... | Weiter →


Neue Internetadressen: Apple sichert sich applestore.berlin

20.02.2014 header

Ob die neuen, gTLD abgekürzten Top-Level-Domains das Internet übersichtlicher machen oder am Ende für mehr Verwirrung sorgen, bleibt abzuwarten. Jedenfalls werden im Laufe der nächsten Jahre mehr als 1300 neue Domainendungen eingeführt, ein Teil dieser Adressbestandteile lässt sich bereits jetzt registrieren und Apple mischt bei der Vergabe ordentlich mit.  ... | Weiter →




Fritzbox-Sicherheitslücke: AVM stellt erste Updates bereit

08.02.2014 icon

Eine Ergänzung zu unserem Bericht über die Hacker-Angriffe auf Fritzbox-Router noch ein wichtiger Hinweis für alle Besitzer einer Fritzbox: Der Hersteller AVM konnte die Attacken laut eigenen Angaben inzwischen nachvollziehen und beginnt nun damit, fehlerbehebende Updates bereitzustellen. Offenbar sind alle Fritzbox-Modelle betroffen. AVM will bereits über  ... | Weiter →



Fritzbox-Hacker sorgen für hohe Telefonrechnungen

06.02.2014 header

Wer von euch hat KEINE Fritzbox zuhause? Die meist in eine rote Kunststoffhülle gepackten Kombis aus Router und Telefonanlage verrichten in einem Großteil der deutschen Haushalte in der Regel zuverlässig ihren Dienst. Nun häufen sich offenbar jedoch Fälle, in denen Unbefugte Kontrolle über die Geräte erlangen und  ... | Weiter →


1 von 812345
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 13464 Artikel in den vergangenen 4567 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS